Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88.

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Ganz ehrlich, ich mag Gronk sehr. Sportlich eh außer Frage, aber auch als jemand, der mit seiner positiven Art die anderen mitzieht. Aber mittlerweile nervt mich das einfach nur. Ich weiß nicht, inwiefern das einfach Offseason-Hype ist und intern kein Problem. Aber mit dem Hintergrund, dass Gronk das ganze Thema mit einem Tweet beenden könnte, nervt es mich. Das ist nicht die professsionelle Art, die man von den Pats gewohnt ist. Die Baustelle sollte definitiv geschlossen werden, bis es wirklich…

  • Kurze Kaderanalyse: TW: Bürki: mit die Personalie, die mich am meisten frustriert. Gibt auch andere, die nicht überzeugen, aber Bürki scheint ja maximal und das auch eher unwahrscheinlich einen Konkurrenten an die Seite zu bekommen und keinen Ersatz. Viel zu viele Fehler, die und Punkte kosten. Zu wenig Spiele, wo er uns wirklich mal den Arsch rettet, wenn man mal fairerweise berücksichtigt, dass in der BuLi jeder Keeper 3-4 Spiele pro Saison mehr oder minder im Alleingang rettet. Im Spielaufbau…

  • Zitat von Zab007: „Kleine Ergänzung. Man war sportlich Top 8-10 in Europa. Wirtschaftlich lag man transferbereinigt schon außerhalb der Top 10 und verliert da auch immer weiter an Boden. Wirtschaftlich sind Real, Barca, Manu, City, Chelsea, Arsenal, Tottenham, Liverpool, Juve, PSG und mit Abstrichen Atletico deutlich vor uns. “ Da möchte ich dir nicht ohne Weiteres zustimmen. Also ist jetzt nichts dramatisches, aber der BVB lag 2016/2017 auf Platz 12 in der Umsatzliste (330 Mio) mit 60 Mio Vorsp…

  • Mal meinen Senf dazu: Die Saison ist von vorne bis hinten eine mittelschwere Katastrophe. Ja, es sieht nicht schlecht aus, dass es noch für die CL reicht. Nein, es ist nicht dramatisch, eine Saison „nur“ die CL zu erreichen und in keinem Finale zu stehen und nein, es ist auch kein Beinbruch, wenn die Meisterschaft eh früh weg ist, wenn man nur Dritter wird. Aber man darf auch nicht nur die Vergleiche zu 2008 und früher ziehen. Ja, der BVB hat eine unfassbare Erfolgsgeschichte hinter sich. Aber w…

  • Detroit Lions Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Ansah spielt aber auch unter dem Franchise Tag und kostet jetzt schon 17,5 Millionen, nicht zu reden von einer Verlängerung. Lions- Experte bin ich weiß Gott nicht, aber vielleicht spart man sich das Geld lieber und holt an 4 wahlweise Chubb oder Barkley. Chubb könnte ein deutlich günstigerer 1:1 Ersatz sein, Barkley das Problem auf RB lösen ( als Neutraler sah es zumindest letzte Saison so aus in den Spielen, als wäre da kein wirklich überragender RB). Einer von den beiden wird sicher da sein, …

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Gronkiot22: „Dez ist zu haben. Würde mich über eine Verpflichtung freuen. “ Was dafür spricht: - Capspace für einen 1Y-Prove-it-Deal für 2-3 Millionen ist theoretisch vorhanden - erfahrener Spieler, der zuletzt nicht mehr so performte und sich bei den Pats wieder für höhere Aufgaben, ggf. auch anderswo, empfehlen könnte Was dagegen spricht: - Es haben noch viele Teams Bedarf auf WR und es wird - wenn ich das richtig überblicke - auch kein wirklicher Top - Receiver in den ersten Draftpi…

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Leider bin ich überhaupt kein College-Experte und hab von den Draft-Prospects wenig Ahnung. Trotzdem kriege ich mittlerweile richtig Bock auf den Draft, liest sich sehr interessant was ihr hier schreibt und was man sonst so liest! Übrigens ist heute ein Artikel beim bostonsportsjournal zu Garcia erschienen. Kernaussage: Er fühlt sich super, hat mehr Muskeln drauf als letztes Jahr zum selben Zeitpunkt. Intern schätzt man ihn wohl stark ein. Es wird schon spekuliert, dass wir in den ersten Runden …

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Hab die letzten Tage wenig Zeit, hier groß mitzudiskutieren, aber es gibt ein paar kleinere Updates, die ich hier bisher nicht gelesen habe: A) matthews contract hat tatsächlich nur einen 1 Mio Hit und sollte der Inbegriff eines Prove-It-Deals sein B) wenn wir alle akquirierten Free Agents behalten und Francois, Harrison und ggf. Branch keine neuen Vereine mit genügend Gehalt finden, stehen wir bei 2 Compensatory Picks. Zumindest aber den beiden 3rd Roundern für Butler und Solder C) Kraft hat da…

  • Los Angeles Rams Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Frage ist ja auch, wie sinnvoll das wäre. 1. Kann man ja auch andersrum argumentieren, dass er jetzt 110% geben muss, um sich weiter für einen teuren Vertrag zu bewähren. 2. Würde diese „Motivationsspritze“ halt auch sehr viele Millionen kosten, wenn man dadurch das letzte, billige Vertragsjahr auslässt. Natürlich muss man das Risiko gegenrechnen, dass er entweder jetzt oder gar nicht verlängert, keine Frage. Zuletzt war es ja aber umstritten, ob die Rams überhaupt bereit sind, ihm einen so …

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Details für Troy und Bowanko sind raus. Beide unter 1 Mio. Bowanko mit 640k Cap nahe des Minimums, Troy 940k. Troy mit 940k qualifiziert damit wrsl knapp für einen Compensatory Pick. Ist damit der 3., Matthews wird sehr sicher der 4. werden. Auf der Abgangsseite 6 Stück. Wie vormals erwähnt bleiben nur noch 1-2 realistische Kandidaten für qualifizierende Abgänge. Somit stehen wir theoretisch nur noch bei den beiden 3rd Roundern. Damit wird es noch wrsler, dass 1-2 Leute vor Week 10 zumindest…

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Da eine sehr spannende Offseason der Seahawks in den letzten Tagen etwas ereignisärmer wurde, beginnt so langsam das öffentlichkeitswirksame Geschachere um Wilsons Verlängerung seattletimes.com/sports/seahaw…went-to-scout-josh-allen/ Bin einigermaßen gespannt, ob man in diesem Zwischenjahr ( ich habe eure Diskussionen, ob es ein Rebuild, Reset oder was auch immer ist, interessiert verfolgt und hoffe "Zwischenjahr" ist neutral genug ) evtl. noch mit Wilson verlängert, um einer im Zweifel noch teu…

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Exodus1028: „nah, würde es eher als Nachfolger v Amendola und Rotationsoption für edelman sehen, falls dieser gar nicht so spritzig daherkommt wie alle welt zu glauben scheint. Aber warten wir erst mal die vertragsdetails ab. Evtl ists auch "erstmal nur" ein campbody. “ Bin da auch eher bei dir. Seine erfolgreichsten Saisons hatte er im Slot und hat dort über 3 Jahre bei den Eagles beeindruckende Zahlen geliefert. twitter.com/PFF/status/866568323747774464 Wobei er von seiner Größe und …

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Gronkiot22: „Sign Harrison! “ Ist das ein Wunsch oder das Vermelden des Signings? Erste kurze Einschätzung zu den beiden Neuen. Auf dem Schirm hatte ich beide nicht, daher nur was so erste Reaktionen, Wikipedia und Statistiken hergeben: Troy wurde recht hochgehandelt, konnte das aber nie zeigen. Auch verletzungsbedingt. Er gilt als Blocking TE, hat in seiner gesamten NFL-Karriere keine 20 Pässe gefangen. Heißt nicht, dass man ihn nicht zumindest auch als Receiver testen will, aber Schn…

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Wir haben den 2014er Second-Round-TE Troy Niklas mit einem 1-Jahres-Deal gesigned laut Rapoport!:-) EDIT: und es geht laut Field Yates munter weiter mit Luke Bowanko, einem früheren Ravens Spieler. O-Liner, der regulär als Center geführt wird, wohl eher Rotationsspieler war, aber auch ein Spiel als LT gestartet hat letztes Jahr. Vielleicht erhofft man sich in die Richtung etwas. Kann natürlich auch unabhängig von Cooks sein, aber es wirkt, als würde man das freigewordene Cap weiter in den Konkur…

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Y2MM: „Als die Patriots letztes Mal zwei Picks in der ersten Runde hatten, haben sie Hightower und Chandler Jones gedraftet. Das war 2012, seit dem hatten die Patriots insgesamt 2 (!!!) First Rounders in 5 Jahren. Heisst, so viel Munition hatte Bill schon seit vielen Jahren nicht mehr. “ Deswegen freue ich mich auch sehr auf den Draft und was wir dort rausholen. Ich glaube auch nicht, dass wir unsere ersten 4 Picks so nehmen wie aktuell der Stand ist, sondern in irgendeiner Form getrad…

  • Los Angeles Rams Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Buffalo: „Zitat von TB19: „Zitat von Buffalo: „Laut Spotrac hätten die Rams nächste Saison über 80 Mio. Cap Space, da weiß ich jetzt ehrlich gesagt nicht wo das Problem liegen soll. Ein Problem hat man wenn das Team nicht funktioniert, aber wenn es funktioniert würde das Problem der vielen guten Spieler jeder gerne haben wollen und das man mal einen guten Spieler verliert ist jetzt eigentlich nichts ungewöhnliches in der NFL. “ Kein Ding der absoluten Unmöglichkeit, aber auch haufenwei…

  • Los Angeles Rams Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Buffalo: „Laut Spotrac hätten die Rams nächste Saison über 80 Mio. Cap Space, da weiß ich jetzt ehrlich gesagt nicht wo das Problem liegen soll. Ein Problem hat man wenn das Team nicht funktioniert, aber wenn es funktioniert würde das Problem der vielen guten Spieler jeder gerne haben wollen und das man mal einen guten Spieler verliert ist jetzt eigentlich nichts ungewöhnliches in der NFL. “ Kein Ding der absoluten Unmöglichkeit, aber auch haufenweise teure Free Agents. Donald, Cooks, …

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Auch hier nochmal kurz mein Senf zu Cooks, habe schon bei den Rams etwas ausführlicher dazu geschrieben. Mittel- und langfristig sehe ich hier einen guten Deal für uns. Ob wir kurzfristig (2018) aus der Nr. 23 und ca. 6 Mio Capspace mehr (Cooks 2018 - Nr 23 2018) mehr rausholen als die Rams aus Cooks, ist fraglich. Halte ich aber für nichtmals ausgeschlossen und außerdem lässt sich das ja auch nur semi gut vergleichen. Aber eine von Bradys größten Stärken IMHO ist, dass er sich auf fast alle WR …

  • Los Angeles Rams Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Neo: „Natürlich ist der Preis hoch allerdings weiß man bei Cooks auch was man bekommt. Draft picks sind immer noch prospects und die Frage ob einer der verfügbaren Reciever-Optionen an #21 overall besser ist als cooks sei mal dahingestellt. Bei einem Jahr restvertrag ist das (finanzielle) Risiko nicht zu hoch. Ich mag den Deal daher für beide Seiten. “ Da möchte ich dir nicht 100% zustimmen. Ja, ob die Pats dieses Jahr an #23 jemanden picken der 2018 mehr leistet als Cooks für die Rams…

  • New England Patriots Offseason 2018

    TB19 - - Team-Talk

    Beitrag

    Glauben, dass er tatsächlich 2018 nicht bei den Pats spielt, sei es wegen Retiren oder wegen Trade, tue ich nicht. Dennoch glaube ich mittlerweile, dass irgendwas da nicht 100% passen kann. Was nicht heißen muss, dass man das nicht in den Griff kriegen kann. Aber Gronk könnte durch einen Einzeiler bei Twitter das Thema ad acta legen und das will er offensichtlich nicht. Also zumindest mal ne Gehaltserhöhung hätte er IMHO wohl doch ganz gerne oder halt tatsächlich iwelche Probleme mit Bill oder s…