Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • DFB Pokal 17/18

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Zitat von Sacristan: „Ich bin einfach zu blöd um zu verstehen, wieso die Aktion von Fernandes reviewed wird und das Tor von di Santo nicht. “ Stimme ich zu. Entweder sind beide Aktionen klare Fehlentscheidung oder keine. So war das schon sehr willkürlich.

  • DFB Pokal 17/18

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Und Goretzka bekommt kein Gelb für seinen Schubser?

  • DFB Pokal 17/18

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    So wie er bislang pfeift, darf er da kein Rot geben...

  • DFB Pokal 17/18

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

  • DFB Pokal 17/18

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Was pfeift er denn jetzt? War da überhaupt abgepfiffen, als Fährmann mit dem Ball aus dem Strafraum läuft?

  • DFB Pokal 17/18

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Zitat von Doylebeule: „was soll dieses Bärchen eigentlich in Leverkusen? Wäre doch die Gelegenheit mal selbstironisch eine menschengroße Pille mit Augen zu versehen... “ Passt doch. Vor dem Bayerkreuz zierte ein Löwe das Emblem von Bayer.

  • NCAA Season 2017

    Defsoul - - College Talk

    Beitrag

    Der Vorschlag von Greg Schiano vor ein paar Jahren war eigentlich nicht so dumm: Statt den Ball zu kicken, erhält das Team den Ball an der eigenen 30 Yard-Linie und kann entweder punten oder versuchen ein First Down zu erzielen, muss aber 15 Yard Raumgewinn erzielen. Also quasi 4th & 15 an der eigenen 30 Yard-Linie.

  • NFL Draft 2018

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von Adi: „Zitat von Defsoul: „Zitat von pmraku: „was heißt sucess rate? “ Steht im ersten Zitat. Man betrachtet, wie viele Yards beim jeweiligen Down erzielt werden. Ein Play ist "erfolgreich", wenn beim 1st Down die Hälfte der benötigten Yards erzielt werden. Bei 2nd Down sind es 70%. Bei 3rd und 4th Down 100%. Baker Mayfield hat bei 54,8 % aller Passing Plays die erforderlichen Yards (je nach Down eben 50%, 70% oder 100%) erzielt. Josh Allen nur bei 33,4% aller Passing Plays. “ Es hat al…

  • NCAA Season 2017

    Defsoul - - College Talk

    Beitrag

    Macht Sinn. In der NFL hat so gut wie jedes Team einen Kicker, der den Ball bei regulären Wetterbedingungen in die Endzone kicken kann. Im College Football ist das nicht die Regel. In der NFL gibt es mittlerweile ja auch ein paar Teams, die bewusst versuchen den Ball vor die Endzone zu kicken und den Returner dann vor der gegnerischen 20 zu tackeln. Die Dolphins, Patriots und Giabts waren darin letztes Jahr sehr erfolgreich. Durch die Regeländerung kann man verhindern, dass diese Taktik auch im …

  • NFL Draft 2018

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von pmraku: „was heißt sucess rate? “ Steht im ersten Zitat. Man betrachtet, wie viele Yards beim jeweiligen Down erzielt werden. Ein Play ist "erfolgreich", wenn beim 1st Down die Hälfte der benötigten Yards erzielt werden. Bei 2nd Down sind es 70%. Bei 3rd und 4th Down 100%. Baker Mayfield hat bei 54,8 % aller Passing Plays die erforderlichen Yards (je nach Down eben 50%, 70% oder 100%) erzielt. Josh Allen nur bei 33,4% aller Passing Plays.

  • Eintracht Frankfurt

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Kann mir aber auch gut vorstellen, dass Hoeneß & Co Kovac zugesichert haben, dass man die Sache erst einmal nicht veröffentlicht und es dann doch der Sport Bild gesteckt hat, weil die davon Wind bekommen haben...

  • Eintracht Frankfurt

    Defsoul - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Hoffentlich geht die Saison nach der Meldung vom Donnerstag nicht noch den Bach runter...

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „Zitat von Scipio: „Zitat von Earl Piggot: „Zitat von Erzwolf: „Zitat von Earl Piggot: „Noch ein paar Worte zu den früheren Panthers-picks: “ Justin Jackson gefällt mir nicht so. Auf RB brauchen die Panthers keinen BackUp zu McCaffrey sondern eine Ergänzung zu ihm. Also würde da meine Wahl auf einen Powerback fallen. “ Ist halt die ewige Frage, ob du einen Spieler immer mit dem genau gegensätzlichen Typen ergänzen musst oder ob du hier so wie in dem Fall einen kompletteren nimm…

  • NFL Draft 2018

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Wo wir gerade beim Thema Quarterbacks sind. Auf SB Nation gibt es eine interessante Betrachtung der diesjährigen Quarterbacks in der Draft von Bill Connelly: A new approach to QB projections shows the 2018 NFL Draft class doesn’t match its hype Kurz zusammengefasst: Es wurden 38 Quarterbacks untersucht, die zwischen 2010 und 2017 gedraftet wurden, für FBS-Schule gespielt haben (für FCS fehlen die Daten) und mindestens 300 Passversuche in der NFL hatte. Verglichen wurde die Success rate der Quart…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zum Abschluss der Draft aus Sicht der Patriots noch ein Runningback. Hatte auch mit einem Quarterback geliebäugelt. Aber keiner der verbliebenen Spieler hat mich so richtig begeistern können. Aufgrund der Situation in New England wird man problemlos ein, zwei interessante QBs als UDFA verpflichten können. Nun zu Adams: Ein RB, der wenig Yards selbst kreieren kann, in dem er Gegenspieler Im Backfield oder im Gap durch Cuts und Sidesteps stehen lässt. Er braucht eine Lücke, um seine Yards zu mache…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    With the 219th pick of the 2018 NFL-Talk Mockdraft the New England Patriots select: Josh Adams, Runningback, Notre Dame Steelers otc @12to83

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Keine Draft der Patriots wäre vollständig ohne einen Pick in einen Safety zu investieren... Bin auf Natrell Jamerson aufgrund seiner schnellen Zeit im 40 Yard Dash bei der Combine aufmerksam geworden. Kann in allen Units der Special Teams spielen. Sei es als Gunner, Kick Returner oder Blocker in den Return Teams. Hat in seinem ersten Jahr als Safety in Wisconsins Defense 2017 ganz gute Zahlen aufgestellt. Da er die Position im College nicht lange gespielt hat (2014 noch als WR auf dem Feld, 2015…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    With the 136th pick of the 2018 NFL-Talk Mockdraft the New England Patriots select: Quenton Meeks, Cornerback, Stanford maxresdefault.jpg Broncos ots @Bronco Bomber

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Defsoul - - Draft-Talk

    Beitrag

    Pick kommt gleich.

  • Michigan Wolverines

    Defsoul - - College Talk

    Beitrag

    Zitat von Ohana2410: „Zitat von Defsoul: „Gary kann sich erst im kommenden Jahr für die Draft anmelden. Recruiting class of 2016, somit erst 2019 draft eligble. “ Ach, dann ist es nicht möglich, wie beispielsweise im Basketball, sich nach einem Jahr für den Draft anzumelden? “ Nein. Um sich für die Draft der NFL anmelden zu können, muss ein Spieler "three years removed from highschool" sein. Klassisch bedeutet das als College Junior oder Sophomore mit Redshirt Year.