Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Denver Broncos Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Von Kelce Jr.: „Zitat von Star du Nord: „Zitat von Von Kelce Jr.: „Einen RB bekommt man auch später mit viel Qualität, das sollten die letzten Jahre gezeigt haben. Von daher wäre ich gegen Barkley. “ Sorry, aber das muss ich einfach aufgreifen. Da hast du zwar recht, aber es ist natürlich unwahrscheinlicher einen in R3 oder R4 zu finden, als es mit Barkley der Fall ist. Das gilt im Übrigen so ziemlich für jede Position... Ich kann immer late round gems finden, es ist halt einfach unwah…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Du kannst natürlich folgen und entfolgen wem du willst. Ich persönlich halte Omar Kelly für den mit großem Abstand besten Beat-Writer bei den Dolphins und einen der ganz wenigen NFL Beat-Writer, die nicht "nur" Journalisten sind, sondern auch tatsächlich Ahnung vom Football haben.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Idee finde ich gar nicht schlecht. Wenn die Broncos an 5 einen QB nehmen, werden sie Lynch günstig abgeben. Und für nen 6th oder 7th rounder würde ich ihn nehmen. Im pre-draft Prozess war ich seinerzeit ein großer Fan von Lynch - aber es war klar, dass er erst einige Eingewöhnungszeit brauchen würde. Dann sollte er in Denver zu früh ran und war (erwartungsgemäß) noch nicht ready. Ich würde lieber einen late-rounder für Lynch opfern als einen mid-rounder für einen der 2nd-tier QBs oder einen …

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Beim obigen Video wundert mich vor Allem die starke Präsenz von Nickel-Corner Bobby McCain. Wollen sie den nun zu einem Posterboy der Defense aufbauen? Nur mal am Rande angemerkt: Sein Vertrag läuft aus... Wenn ich ihn medial zum Aushängeschild mache (und damit seinen Marktwert steigere), sollte ich zumindest vorher den Vertrag verlängert haben!

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Lobotommy: „Aber: ich sehe, dass TE Hurst weit oben auf Deiner Liste steht. Immerhin hat er es 2 x auf Dein Roster geschafft. Siehst Du ihn als so starken Spieler? Ich habe mich da nicht eingelesen, will aber auf gar keinen Fall einen reinen Pass-Empfänger oder Blocker sondern einen richtig guten Hybriden. Schreib doch mal was über ihn, fände ich gut. Danke schon mal dafür. “ Wie der Sohn unseres ehemaligen Quarterbacks schon geschrieben hat: Die diesjährige TE-Class hat einfach keinen…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    So Freunde, ich habe für die Dolphins an zwei verschiedenen Mock-Drafts teilgenommen (hier im Forum und bei Facebook). Beide Drafts habe ich bewusst vollkommen verschieden gestaltet. Welcher Draft gefällt euch besser? Warum? Was ist gut/schlecht gelaufen? Hier zunächst meine Class hier im NFL-Talk: 1-11: Derwin James, S, FSU 2-49: Carlton Davis, CB, Auburn 2-62: Hayden Hurst, TE, South Carolina 4-102: Da'Shawn Hand, DT, Alabama 4-131: Luke Falk, QB, Washington State 7-227: Ito Smith, RB, Souther…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von MindTheGap: „Zitat von burnum: „Die Broncos haben RB CJ Anderson entlassen. Wie bei fast allen Ex-Spielern von Adam Gase gehören wir wohl zum potenziellen Kreis der Interessierten. Wenn er einen günstigen Vertrag nimmt, würde ich ihn gerne holen. Wenn er dicke Kohle haben will, darf er gerne anderswo unterschreiben und ich vertraue auf Drake, Gore und einen late-rounder Rookie. “ Schliesslich brauchen wir in zwei Jahren einen RB der Drake ersetzen kann, wenn wir diesen ohne Not vom Hof…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Wir haben TE Gavin Escobar verpflichtet. Details sind (Stand jetzt) noch nicht bekannt. Escobar war 2013 ein 2nd Round Pick der Cowboys, letzte Saison konnte er sich jedoch bei den Chiefs, Ravens und Browns jeweils nicht durchsetzen und wurde schnell wieder entlassen. Ich sehe Escobar nicht als Starter oder Backup, sondern eher als einen Kandidaten, der sich ggf. als TE3 gegen Konkurrenz aufs Roster kämpfen könnte. Zum Thema "günstiger Vertrag": Mehr als 2,5 Mio gebe ich für einen rotational RB …

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Broncos haben RB CJ Anderson entlassen. Wie bei fast allen Ex-Spielern von Adam Gase gehören wir wohl zum potenziellen Kreis der Interessierten. Wenn er einen günstigen Vertrag nimmt, würde ich ihn gerne holen. Wenn er dicke Kohle haben will, darf er gerne anderswo unterschreiben und ich vertraue auf Drake, Gore und einen late-rounder Rookie.

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    Musste mich an 229 zwischen TE Dissly und WR Berrios entscheiden. Berrios wäre als Hometown-Kid natürlich in Miami die beliebtere Wahl gewesen, aber er ist nunmal ein reiner Slot WR und da haben wir bereits 3 Leute auf dem Roster. Daher fiel meine Wahl dann auf Dissly, der zwar weniger "sexy" ist, dafür aber als Blocking TE ein Need abdeckt. Wenn jemand einen "overachiever slot receiver" mit sicheren Händen sucht, ist Berrios aber in Runde 7 in meinen Augen ein guter Pick.

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    Jo, aber trotzdem unterhalten wir uns über Peanuts im Salary-Cap Bereich. Also nicht so viel, dass es einen großen Unterschied machen würde.

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von Scipio: „Zitat von Earl Piggot: „Zitat von Erzwolf: „Zitat von Earl Piggot: „Noch ein paar Worte zu den früheren Panthers-picks: “ Justin Jackson gefällt mir nicht so. Auf RB brauchen die Panthers keinen BackUp zu McCaffrey sondern eine Ergänzung zu ihm. Also würde da meine Wahl auf einen Powerback fallen. “ Ist halt die ewige Frage, ob du einen Spieler immer mit dem genau gegensätzlichen Typen ergänzen musst oder ob du hier so wie in dem Fall einen kompletteren nimmst, der eben auch n…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von 12to83: „Was man in dieser Diskussion zusätzlich bedenken muss: Einige FOs picken gerade in der 7th auch nicht unbedingt "Need-Positionen" oder bestimmte Ergänzungen, sondern schlicht Prospects, bei denen sie sich nicht sicher sind, ob sie diese als UDFA verpflichten können. Der Unterschied zwischen 7th und priority UDFA ist aus Teamsicht wirklich hauchdünn. “ Genau deswegen habe ich darauf verzichtet, einen Kicker zu draften, obwohl in Miami keiner unter Vertrag steht. Mit der Perspek…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    So, zum Abschluss nochmal etwas depth für die Offense und Special Teams der Dolphins: RB Ito Smith könnte hinter Kenyan Drake und Frank Gore in Ruhe aufgebaut werden. Er ist ein ähnlicher Spielertyp wie Drake - etwas undersized, dafür sehr agil und quick und zusätzlich als guter Receiver aus dem Backfield zu gebrauchen. Genau wie Drake muss er sich im Bereich Pass Blocking noch verbessern, um ein kompletterer Spieler zu werden, aber dafür steht ja mit Gore ein sehr guter Mentor zur Verfügung. TE…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    With the 229th pick, the Miami Dolphins select: Will Dissly, TE, Washington Jaguars mit @Buffalo otc

  • NFL-Talk Mock Draft 2018

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    With the 227th pick, the Miami Dolphins select: Ito Smith, RB, Southern Miss Raiders mit @pointi otc

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Lobotommy: „Landry bekommt in CLE jetzt einen 75 Mio. Dollar Vertrag mit 47 Mio garantiert. “ Das war in etwa in der Kategorie zu erwarten. Die Browns haben Capspace ohne Ende und können es sich leisten, das war bei uns nicht der Fall. Abgesehen davon finde ich 15 Mio pro Jahr (davon knapp 10 guaranteed) für einen Slot WR zu viel - egal wie gut er ist.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich gehe nicht davon aus, dass man mit Phillips, Godchaux und Taylor (plus evtl. Hayes als part-time DT) in die Saison gehen wird. Es wird auf dieser Position noch etwas passieren, da bin ich mir sicher. Denke aktuell wartet man den Draft ab, sollte man dort keinen DT picken (weil z.B. das Value beim jeweiligen Pick nicht da ist), wird wohl nach dem Draft noch ein "stop-gap" Free Agent verpflichtet... Ich denke aber, dass man durchaus vor hat, DT im Draft zu bedienen.

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zu Luke Falk vs Mike White: Ich hatte Falk auf meinem Board vor White, kenne aber auch andere (von mir sehr respektierte) Journalisten oder Mocker, die White höher hatten als Falk. Beide kommen aus einer reinen Airraid Offense (80% der Offense sind kurze Pässe aus 4-wide Shotgun Formations), von daher laufen sie natürlich Gefahr, als "System-QB" abgestempelt zu werden. Ich habe von Falk deutlich mehr Tape gesehen als von White, kenne ihn also besser (insgeheim bin ich ein kleiner Mike Leach Fan …

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    burnum - - Draft-Talk

    Beitrag

    Kurze Erklärung zum Pick der Dolphins (QB Luke Falk an #131): Unser Starter Ryan Tannehill kommt von einer Kreuzbandverletzung zurück. Der Vertrag von Backup Matt Moore wurde nicht verlängert. Aktuell stehen Brock Osweiler und David Fales jeweils mit 1-Jahres-Verträgen zum Mindestgehalt unter Vertrag. Ich sehe die Posistion des Backup QB daher als klares Need. Da mein nächster Pick erst in Runde 7 ist, war nun die letzte Gelegenheit, einen ernsthaften Kandidaten zu picken. In einer perfekten Wel…