Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 213.

  • NFL Draft 2018

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    @drew11 ist halt Fan durch und durch, da kann ich seine Sichtweise und Position schon verstehen. Für ein professionelles FO der NFL kommt aber diese "Fansicht" natürlich nicht in Frage - deswegen muss und wird #1 overall der QB gehen. Die Gründe dafür haben jetzt @12to83, @florham24, HighMile und andere zur genüge ausgeschlachtet, auch schon ich auf der letzten Seite. Was mich zu der Frage führt: Welcher QB der Draft Class wird die beste Karriere haben? Es ist schwierig das vorauszusagen. Was ab…

  • NFL Draft 2018

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von drew11: „Die Browns mit 2 QB's in Runde 1? Leute.... Das FO würde Gefahr laufen, daß es geteert und gefedert wird. Mindestens. Die Browns haben ein extrem fachkundiges FO aufgebaut und wenn man nach Monaten nicht in der Lage sein sollte den einen (!) passenden QB zu identifizieren muß man sofort über erneute Entlassungen nachdenken. Gerade mit dieser fantastischen Ausgangslage. Den Veteran hat man, jetzt den future - QB an #1 oder #4. Gepaired wird das mit einem echten Gamechanger ala …

  • Detroit Lions Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von TB19: „Ansah spielt aber auch unter dem Franchise Tag und kostet jetzt schon 17,5 Millionen, nicht zu reden von einer Verlängerung. Lions- Experte bin ich weiß Gott nicht, aber vielleicht spart man sich das Geld lieber und holt an 4 wahlweise Chubb oder Barkley. Chubb könnte ein deutlich günstigerer 1:1 Ersatz sein, Barkley das Problem auf RB lösen ( als Neutraler sah es zumindest letzte Saison so aus in den Spielen, als wäre da kein wirklich überragender RB). Einer von den beiden wird…

  • Los Angeles Rams Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    Natürlich ist der Preis hoch allerdings weiß man bei Cooks auch was man bekommt. Draft picks sind immer noch prospects und die Frage ob einer der verfügbaren Reciever-Optionen an #21 overall besser ist als cooks sei mal dahingestellt. Bei einem Jahr restvertrag ist das (finanzielle) Risiko nicht zu hoch. Ich mag den Deal daher für beide Seiten.

  • Denver Broncos Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    ich glaube garnicht, dass ihr dieses Jahr einen QB pickt. Mit Keenum und Lynch sieht sich euer FO wohl gut aufgestellt. Das (Traum-)Szenario im Board-Mock, wo euch Lamar Jackson quasi in den Schoß fällt, halte ich für sehr, sehr unwahrscheinlich. Jackson wird spätesten late-first gehen und somit für euch nur via uptrade zu haben sein. Ohne Uptrade ist für euch nur QB Rudolph realistisch - weiß nicht ob der Jubelstürme hier auslöst. Ich denk wenn in den ersten 4 picks nur 2 QB gehen - was ich ebe…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Wenn die Lions im realen Draft aus den ersten zwei Runden mit Hurst & Sony Michel rausgehn, bin ich alles andere als enttäuscht. @Silversurger hat das gut (und konservativ) gelöst - ich seh auch im realen Draft (leider) keinen Uptrade von uns, was in dieser Draft-Class mMn nicht unbedingt notwendig aber natürlich verführerisch ist, wenn top10 Kaliber Talente im mid-first bereich weggehen und 1st round talente auch in der second round noch abzugreifen sind (auf Grund der QB und RB class, auf die …

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Der Chubb pick ist wahrlich sehr risky. Rb mit medical issues? Klingt nicht nach round 1, deswegen denke ich der wär noch länger am board geblieben.

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    auch ich find den trade für reid sehr überraschend. denke nicht, dass man hier hochtraden hätte müssen - reid wäre wohl noch verfügbar gewesen - aber wenn man nen spieler unbedingt will, macht man halt auch solche moves.....

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von pointi: „Zitat von Neo: „Ok, ich stell mich mal in die Ecke und schäme mich eine Runde “ besser ist das. Zitat von Neo: „Könntest du mich diesbezüglich genauer Aufklären (gerne auch per PN?) damit aus meinem Halbwissen vollständiges Wissen werden könnte? “ vollständiges wissen bezüglich ekg befundung via pm crash kurs? ich hoffe das ist nich dein ernst. ich schlage daher vor, du verlässt dich einfach auf die medizinischen checks der kardiologen aus harvard. “ Nein, natürlich kein volls…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von pointi: „Zitat von Neo: „Herzrythmusstörungen treten nicht regelmäßig auf - er kann einige kardiologische Untersuchung problemlos überstehen, wenn er in dieser Zeit keinen "Schub" hat. “ bei dieser thematik solltest du mir gegenüber (mit deinem punktuellen halbwissen) den ball etwas flacher halten “ Ok, ich stell mich mal in die Ecke und schäme mich eine Runde - aber wenigstenst attestierst du mir Halbwissen. Könntest du mich diesbezüglich genauer Aufklären (gerne auch per PN?) damit a…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von pointi: „Zitat von Mike09: „Wow der Pick von Maurice Hurst überrascht mich doch nach seiner Herz-Geschichte während der Combine. “ er wurde in der zwischenzeit von kardiologen genauer unter die lupe genommen und "medically cleared". ein irregular heartbeat ist ja ein weit gedehnter überbegriff. das kann von einer harmlosen extrasystole bis zu einer massiven rhythmusstörung alles mögliche sein. man darf nach dem medizinischen okay davon ausgehen, dass es sich um ersteres gehandelt hat. …

  • Detroit Lions Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    Um die Dragt-Spekulationen auch hier ein wenig anzuheizen: Bei diversen Mock drafts wird uns (Lions) oft Guice oder Hurst zugemockt, von daher keine Überasschung. Auch @Silversurger hat uns Hurst zugemockt. Ich hab zwar nen anderen Favoriten als Hurst (wegen medical issues), aber kein Problem mit dem pick (gut gemacht!). Ansonsten wär dieses Jahr ein Uptrade in die #11 - #17 region recht attraktiv, wenn man dort spieler wie Vea und Landry abgreifen kann. Was mich interessiert: Könnt ihr euch ein…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Bei diversen Mock drafts wird uns (Lions) oft Guice oder Hurst zugemockt, von daher keine Überasschung. Ich hab zwar nen anderen Favoriten als Hurst (wegen medical issues), aber ich darf den Namen noch nicht schreibn. Ansonsten wär dieses Jahr ein Uptrade in die #11 - #17 region recht attraktiv, wenn man dort spieler wie Vea und Landry abgreifen kann. @Silversurger was mich interessiert: Hast du dich für einen Uptrade für Vea oder Landry interessiert? Für mich ist ersterer ein klares Top10 Talen…

  • Los Angeles Rams Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    heuer kannst gegrn die Rams getrost den backup QB aufstellen wenn deinen starting qb nicht mit einer verletzung verlieren willst. Waren ja schon vorher alles Tiere dort und jetzt noch Suh.... am Papier sieht das ganz schön heftig aus.....

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    @12to83 danke für den ausführlichen Bericht. Dass dir Smith so gut gefällt, gefällt mir. Was mich noch von dir wissen würde, wenn du dir die Zeit nimmst: 1. Was sagst du dazu dass Edmunds vor Smith ging (und wie würdest du beide ranken?) 2. BPA wäre für mich bei deinem Pick Vea gewesen. Warum hast du den nicht genommen - die Colts haben auf beiden positionen need. Ist das reine Geschmackssache und schätzt du Vea einfach niedriger ein als Ward?? 3. hast du bei deinem Pick auch über einen RB nachg…

  • Wetten zu Gunsten des NFL-Talk

    Neo - - NFL-Talk

    Beitrag

    Schon wieder ich - ws. bin ich einfach nur ein Großmaul: @Mike09 und ich haben sich auf folgende Wette geeinigt: Wenn die Browns mit dem first overall pick im Draft 2018 RB Barkley nehmen, muss ich (@'Neo' - schräg wenn man sich selbst markiert ) € 10,00 ans board zahlen. Wenn die Browns jemand anderen mit dem first overall pick im Draft 2018 nehmen, zahlt @Mike09 € 10,00 ans board. Die Vorgeschichte dazu kann man im nfl-talk.net Mockdraft Diskussionsthread nachlesen (od. auch am Brownsboard). M…

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von Neo: „Darüber hinaus: Wenn die Browns an #1 Barkley picken, zahl ich gerne € 10 an die Forumkasse - hält einer von euch Browns-Mocker dagegen? “ Das ist mir nun erwas untergegangen und da mir die finanzielle Unabhängigkeit des boards am Herzen liegt, frage ich nochmal: @drew11 und die anderen "Barkley-@-#1-overall-to-Browns-Mocker": Ich wette um € 10 ans board, dass die Browns RB Barkley beim heurigen Draft nicht als #1 pick overall ziehen. Hält wer dagegen?

  • NFL-Talk Mock Draft 2018 - Diskussion

    Neo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Geiler Steal der Packers.... Gratulation zu diesem trade.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Scipio: „Zitat von Neo: „Zitat von Scipio: „Das heißt? “ @Hizm will darauf hinaus, dass nicht mal für die Steelers trotz Bell die RB Position viel value hat, um Geld dafür in die Hand zu nehmen.Mit dem gehe ich konform, ich würde nie RB first round gehen auf Grund der Positionsvalue. Ja ich weiß: Gurley, Fournette sind first runder, aber die bestätigen die Regel. RB's sind einfach verletzungsanfällig und auch ein Barkley ist keine "gemähte Wiesn" wie man so schön sagt, sondern der muss…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    Neo - - Team-Talk

    Beitrag

    Der erste pick kann nur QB sein. Das FO wird sicher nicht das Heft des Handelns aus der Hand geben und bei der wichtigsten Position in der NFL "best-of-the-Rest" picken, wenn man ein Jahr zur Evaluierung Zeit hatte. Wenn dem FO ein QB zusagt, wird er an #1 gepickt. Wenn nicht, wird zweimal BPA (also kein QB) oder einer eurer beiden Top 4 picks teuer verkauft. Es gibt zwei Varianten, in denen ich euch mit Barkley und euren QB austeigen seh: Entweder ein teurer uptrade von #4 auf #2 im Draft nachd…