Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 184.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    so meld mich mal ab und lese dann wohl erst sonntag wiedermal rein!viel spass euch!

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    vielleicht etwas hoch, aber die d line war schon ok bis gut wenn ogbah und garrett fit sind und nun sollte auch das backfield mithalten können. wie soll ich jetzt nun schlafen können, bleibe wohl noch einige picks dabei..sollte wohl bald mal ein uptrade folgen.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von 49ersFan_Vienna: „Baker hätte man locker an 4 haben können, nun hat man also Barkley verschenkt. Ob das nicht schmerzen wird in Zukunft... sehr fragwürdig. “ vielleicht wollten ja die broncos für baker mit den giants traden..wird man leider nie erfahren. die wollten baker, ich bin gespannt wie das ausgeht und werde darnold ein bisschen nachstalken, wie dem alte schulschwarm

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Nun liest man wieder vermehrt Mayfield und ich bin wirklich einverstanden mit Mayfield oder Darnold, aber ich denke ich werde Darnold etwas mehr nachtrauern wenn wir Mayfield draften. Falls es Darnold wird, werde ich aber dennoch sehr gespannt Mayfield weiterverfolgen. Ach, die draften Darnold! Alles medial sensationell gestrickt und am Schluss sagt dann Mayock: " it was Darnold, all along the process"

  • NFL Draft 2018

    walteriolo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von Ohana2410: „#12 Cleveland Browns: Mike Mc Glinchey, OT #13 Washington Redskins: Via Vea, DT #14 Green Bay Packers: Denzel Ward, CB #15 Arizona Cardinals: Derwin James, S #16 Cleveland Browns (via Baltimore): Jaire Alexander, CB #17 Los Angeles Chargers: Da'Rone Payne, DT #18 Seattle Seahawks: Joshua Jackson, CB “ Was den Browns Trade angeht finde ich das ziemlich gut gepickt. Wenn der Trade durchgeht denke ich springt dabei mindestens noch ein 2nd 2019 dabei raus, natürlich lieber ein …

  • NFL Draft 2018

    walteriolo - - Draft-Talk

    Beitrag

    Zitat von Takeshi: „Weiß jemand, ob es möglich sein wird, sich die Übertragung des Drafts nachträglich on-Demand anzusehen? “ Der Draft soll also nach Twitter Account von Gamepass Europe on demand verfügbar und auch downloadbar sein. (Im selben Tweet antworten Sie auf eine Frage nach der PS 4 App aber auch damit, dass sie zu Beginn der neuen Season kommt )

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Na das klingt doch mal gut Mike. Ich werde auch heut auf der Arbeit zwischen Terminen ab und zu die letzten News checken, Abends bin ich aber noch an einem Anlass. Danach ab ca. 12 Uhr bin ich dann dabei und das bis etwa um 3 Uhr früh (hab ich mir vorgenommen, wenn die Browns zurücktraden wird das wohl schwierig) und dann morgen früh wieder arbeiten, mich von News fernhalten und Freitagmittag und abend die Runde beenden Leider etwas weniger gemütlich als gewünscht. Geht aber dieses Jahr leider n…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich finde Lamar Jackson auch absolut spektakulär. Ich denke auch er kann einzelne Seasons dominieren wenn er denn im richtigen Umfeld ist und sich richtig entwickelt. Dass er 5-10 Jahre am Stück dominiert glaube ich hingegen nicht, dafür scheint er mir zu anfällig auf mögliche Verletzungen. Die Verletzungsgefahr bei seinem Spielstil ist einfach etliches höher als bei anderen Prospects. Es müssen ja nicht immer gleich ACL`s etc. sein, aber laufend, provozierst du halt öfters mal Körperkontakt.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    An 1 gerne den vom FO gewählte QB ob das dann Darnold, Mayfield oder Rosen (oder sogar Allen, aber sehr skeptisch) ist kommt nicht darauf an, schliesslich hat das FO das letzte halbe Jahr praktisch nichts anderes gemacht als diese zu evaluieren. An 4 wäre ich wohl eher für die Variante mit Chubb und einem der Top 5 RB Prospects in Runde 2. Wie Dorsey un Co. die gerankt haben weiss man ja nicht. Von mir aus kann es mit 33, 35 und 64 CB, RB, WR oder OT in irgendeiner Art und Weise geben.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Dann gleist du aber deinen QB Raum nicht so auf. Kizer, Kessler und Hogan weg, Stanton noch als Nanny angestellt. Da wird einer grossen Investition ein möglichst warmes Nest gebaut. Ich denke auch nicht, dass sie in allzu früh noch einen weiteren jungen QB draften. Vielleicht einen in der 6./7. Runde als Spielgefährte um Erfahrungen im Rookie Jahr auszutauschen und einander zu pushen, aber nicht als wirkliche Konkurrenz oder Sicherheitsnetz à la Cousins.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von NordicByNature: „Welcher QB kann am besten mit dem "suboptimalen Coaching und der nicht ganz perfekten Handhabung von Talent" umgehen was ihn leider in CLE erwarten wird...und da denke ich sind Darnold und Allen raus, da sie noch eine Menge lerne müssten. Da man aber nicht so auf Rosen steht, würde ich an GM-Stelle Mayfield nehmen. “ Da hast du absolut recht. Ob das Coaching sich rehabilitieren kann wird interessant zu sehen sein. Ohne Wins ohne Ende kann ich mir eigentlich nicht vorst…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von NordicByNature: „Den Vergleich von Allen und Mahomes spare ich mir an dieser Stelle um meine Nerven zu schonen und keine Panik vor der Saison zu bekommen... “ Bis auf die arm strength finde ich ziemlich wenig an diesen beiden zum Vergleichen. In Fussball ausgedrückt, wäre Mahomes Brasilianer und Allen Norweger oder so

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von NordicByNature: „Super schweres Ding! Aber wenn ich mal die Fäden zum 2017 Draft ziehe, dann hat mir der am meisten geliefert, der im Collage auch schon geliefert hat. Das war Watson! Darnold wirkt für mich ein wenig wie Trubisky und umgehauen hat er mich nicht. “ Naja also geliefert hat Mayfield und danach Darnold. Mental hat man von Darnold auch gesagt er sei derjenige der den Moment am wenigsten spürt und der Clutch QB des Drafts sei. Er hat irgendwann dann halt gesagt, dass er Schw…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Naja ich wollte eigentlich keinen klassischen Win - Loss Post machen, sondern viel eher thematisieren inwiefern der Verlauf der Season den Rookie-QB-Bankwärmer beeinflusst und ich in diesem Sinne mit der Bye Week in Week 11 ziemlich happy bin. Bin dann wohl aber doch etwas abgeschweift.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Wenn man sich den Schedule so ansieht, gefällt mir das eigentlich sehr gut. Bis auf die starken Gegner natürlich. Aber damit konnte man sich ja bereits abfinden. Man könnte meinen die NFL möchte den Nr. 1 QB Pick sehen;) Bis zur Bye Week gibt es eigentlich bis auf das Jets Game (mit Abstrichen Raiders, Ravens & Bucs) so objektiv gesehen nicht viel zu holen. Also man ist klarer Aussenseiter. Ich sehe vor der Bye Week 2-5 Siege aus 10 Spielen. (es ist natürlich immernoch möglich, dass der umgekrem…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Scipio: „Nicht teuer? Genau das Gegenteil. Geade wenn die von dir genannten einen Need haben, werden das die potenziellen Tradekandidaten garantiert im Auge haben und den Preis hochtreiben “ Das ist für uns schwer zu beurteilen. Ich denke der Markt wird entscheiden, für einen RB werden die Browns nicht all zu viel bezahlen um hochzutraden..davon hat es einfach genug die ähnlich viel Potential haben. Letztes Jahr gab es 3 TE mit Riesenpotential, man wollte einen und tradete hoch. Kosten…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Scipio: „Zurück in Runde 1 traden? Also uptraden? Kann ich mir kaum vorstellen, wenn dann eher einen Downtrade des Pick #4. Aber auch das kaum. “ Wäre ja beides möglich. Und um von 35 auf 25-28 zu kommen und dabei eine 5th year Option abzustauben wäre wohl nicht so teuer. Klar, da müsste es sich um einen Wunschspieler handeln, den man wirklich hoch auf dem Board hat und Angst haben muss, dass jemand anderes zuschlägt, à la Njoku letztes Jahr. 33 würde ich sowieso gerne behalten und wen…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Mike09: „Ich fand da Elways sehr deutliche Aussage auch nicht clever wenn ich ehrlich bin - damit drückt er seinen eigenen Preis ziemlich... “ Ausser er will vielleicht mal abwägen wer denn so alles uptraden will und zu welchen Preisen bevor er den Browns einen Trade anbietet und selbst an 4 geht.

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von bogman: „Ein anderes Szenario das ich mir vorstellen könnte wäre ein Trade mit den Bills die ja dringend einen QB brauchen... Platz 4 gegen 12 und 22 der Bills... ABER ich weiß nicht ob man auf Chubb verzichten sollte sehe in ihm in kombination mit Garrett schon einen gewaltigen Impact für die Line der Browns in den kommenden Jahren . “ Ich sehe auch da die realistischsten Chancen wie Pick 4 verwendet wird. Ich hätte Garret wirklich auch gerne. Man hat einfach auch letzte Saison gesehe…

  • Cleveland Browns Offseason 2018

    walteriolo - - Team-Talk

    Beitrag

    #1 Darnold #4 Trade nach unten oder Chubb, Ich denke ein guter Trade Partner könnte Priorität haben (also wirklich viel Value für einen QB, Bsp. Bills 12, 22 und 2019 1st oder aber ein sanfter Trade mit den Broncos)falls Chubb bereits weg ist an 4 wird der Trade wohl noch realistischer da wohl noch ein QB mehr zu haben ist. Ich sehe Chubb einfach als mit Abstand besten Pick an 4. Entweder das klappt mit Ogbah zusammen und du kannst die Jungs gleichzeitig auf dem Feld haben, auf jeden Fall in kla…