Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Hm ich denke mit den 2 Verplichtungen wollen die Steelers wenn es klappt Lücken im Roster füllen. Davis als returner, da hat er ja gute Leistungen gezeigt in Kansas bis eben ein gewisser Tyrek Hill kam, und man hat eben Depth bei den RB´s. Besser als Tuissant sollte er auf jeden Fall sein. Bei dem Cb fällt eben auf das er im System von Dick LeBeau bei den Titans gelernt hat und vorallem Nickel spielte, beides kommt uns entgegen. Abwarten ob sie mehr wie Ergänzungsspieler werden, günstig dürften …

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Prokser7: „ ..vielleicht ist Revis Island noch für ne Saison gut und wir bräuchten keinen Pick im Draft in Runde 2-3 aud CB anstreben! “ Hm genau der Gedanke ist falsch. selbst wenn Revis kommen würde ist er nur eine zeitlich begrenzte Option, Draften müssen wir für das Backfield dennoch um was aufbauen zu können sonst stehen wir in 1-2 Jahren noch auf der gleichen Stelle und kommen null voran.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von fioschi: „Hightower hat es trotz Schneesturm nach PIT geschafft lt. Rapaport “ der Sturm war wohl auch nicht wirklich einer Ich bin ja mal gespannt. Befürchte ja das es nur Marktwert testen für ihn ist.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    So ein paar kleine News: - Bell wurde nun doch operiert - Jarvis Jones ist heute bei den Cardinals, die Steelers sind aber weiterhin interessiert ihn zu behalten ( Schefter ) - LB Donta Hightower wird den Steelers einen Besuch abstatten ( Schefter)

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von fioschi: „Zitat von Ian Rapoport: „Ex-#Packers and #Jaguars CB Davon House is on a plane to Pittsburgh to visit with #Steelers today, source said. His market is heating up. “ Anscheinend sucht man doch “ ob so ein Spieler aber wirklich ein Upgrade wäre ? naja Depth braucht man ja aber immernoch

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    man Hatte wohl Kontakt mit den CB´s Marcus Cooper und Brandon Flowers. Cooper ist ja nun vom markt und Flowers höchstens ein Fall für ein Minimum Vertrag mit der Injury Historie. Aber so kennen wir das ja, Gerüchte gibts viele, konkretes wenig. Abwarten auf den Draft.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Seh ich anders....ich denke das ist nur eine Absicherung, da man ja nicht weiß ob man einen anderen QB und vorallem wen bekommt. Sollte ein guter Junge zu verplichten sein, wird Jones seinen Vertrag nicht zu Ende spielen. So ist er eine sichere Nummer in der Hinterhand, der das System kennt. Aber leider denkt das Front Office nicht immer so wie ich

  • Free Agency 2017

    GermanSteel26 - - NFL-Talk

    Beitrag

    WR Markus Wheaton ( Steelers ) -> Chicago Bears

  • Naja sind ja alles nur Gerüchte, genau wie mit Brandon Marshall. Ich glaube nicht das die Steelers wirkliches Interesse an Proyr haben. Aber lassen wir uns überraschen ob sie es noch schaffen Timmons zu signen und was sie dann in der Fraa Agent zeit machen bis zum Draft.

  • Serienthread

    GermanSteel26 - - Never Ending Talk

    Beitrag

    Zitat von olibo66: „Guck getrost weiter, lohnt sich. Ich bin bei Folge 6 der zweiten Staffel und finde es immer noch fesselnd. “ Hab ich, bin mit der Staffel 2 fertig. Mich hat die Serie die ganze Zeit fasziniert, wobei ich gar nicht mal genau sagen kann warum, ich wollte einfach immer wissen was noch passiert, wie es weitergeht.

  • Wenn sich für die Steelers niemand aus den Vorjahren meldet würde ich mich da gerne Beteiligen

  • Ich bin vorallem über Deebo sehr froh das er weiterhin bei uns aktiv ist, und wenn er echt nicht mehr spielen kann gleich als COach verplichten,l obwohl ich nicht glaub das das sein Ziel sein wird. Aber es macht mich irgendwie auch traurig mit den ganzen Investitionen bei den richtigen Spielern. Leider sind da die Steelers zu spät aufgewacht. Hätte man diesen Kurs auch schon zu Zeiten von Cowher gehabt, bin ich der Meinung wir hätten mind. 2 Ringe mehr.

  • Serienthread

    GermanSteel26 - - Never Ending Talk

    Beitrag

    Hey ho....bin ja totaler Serien Freak und hab nun erst diesen Thread hier entdeckt. Ist ja schon zimlich groß was das stübern nicht leicht macht, aber vielleicht fine ich ja noch tolle Anregungen. Ich schaue fast immer die Serien zuerst mal im engl Orignal, gefällt mir einfach viel besser. Wenn manche Charaktere zu schwer zu verstehen sind schalte ich halt wenn verfügbar den Untertitel dazu. Zuletzt habe ich Staffel 1 von Shooter geschaut und die ersten 3 Staffeln von Strike Back. Nix super toll…

  • Zitat von fioschi: „Da wir Oktober eventuell nach PIT wollen, hab ich grad mal nachgeschaut bei Norwegian ab Gatewick. War da mit Gepäck "schon" bei knapp 400 €. Also da muss es wohl echt mit dem Zeitraum auch passen. “ schau mal bei Condor, die fliegen ab Juni direkt von FFM nach Pit, aber wohl nur montags und freitags.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich denke ja schon das dies erstmal Säbelrasseln ist. Die Rosenhaus sind schon lange im Geschäft und kennen auch die Steelers gut und wollen es sich sicher auch nicht mit der Teamführung verscherzen. Aber hin oder her machen mir solche Summen Angst. Dies war man eigentlich nur von Qb´s gewohnt. Fakt ist, wenn Ab die nächsten Jahre weiterhin solche Zahlen liefert, wird sich kaum jemand über sein Gehalt auslassen Noch dazu MÜSSEN die Steelers im Moment nicht auf biegen und brechen Verlängern, aber…

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Sooo, die Agenten von AB gehen in die Verhandlungen mir der Aussage, das sie 16 Mill pro Saison haben wollen, mit der Begründung das A.J.Green zur zeit das meiste Geld pro Saison bekommt, 15,9. Und um AB zu bekommen sollte man das überbieten. Sie wissen aber auch, das die Steelers meist andere Verträge machen als die meisten NFL Teams, nicht so arg Backloaded mit garantiertem Geld. Bin gespannt wo uns das hinführt.....

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    ich wäre bei Timmons mit 3 jahre für 10 mill zufrieden, wobei er selbst ja auch gesagt hat er will bleiben..... schaun wir mal Dennoch brauchen wir auf der LB position wenns ums covern geht mehr Speed. Es gab Momente da sind sowohl Timmons wie auch Deebo zum covern gedropt, also hatte mind einer einen WR als Gegner ... sowas sollte man in Zukunft vermeiden...

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von marduk667: „Macht Harrison echt noch ein Jahr weiter? Bin ja fest von Retirement ausgegangen bei ihm... “ noch steht nichts fest da der Vertrag ausläuft. Aber Harrison würde gerne weitermachen und die Steelers sagen sie haben Interesse.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    "daher können die meist in der Free Agency zurückhaltenden Steelers Geld in einen Komplementär-Receiver stecken." hmmm, kann ich mir nicht vorstellen das man über dei Free Agency einen #2 WR holt. Das man im Draft zuschlägt wenn sich was sinnvolles ergibt ja.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    GermanSteel26 - - Team-Talk

    Beitrag

    Sind ja eh alles nur Spekulationen unsererseits, aber ich finde solche Diskussionen und die verschiedenen Meinungen echt interessant. Es gibt viele verschiedene Annsätze den Draft anzugehen und die Steelers waren bisher auch immer für eine Überraschunge gut, das sie nicht unbedingt nach "NEED" draften, sonder "Best Athlete Available". Klar denkt man zuerst Edge Rusher und defensive backfield müssen unbedingt zuerst verstärkt werden, aber auch bei den RB sind wir nach Bell schwach zur Zeit, Willi…