Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von kingcoffee: „ Zurück zu den ernsten Dingen: denkt noch jemand es könnte eine derartige Konfrontation zwischen Dany und Jon passieren, so dass sie ihn mit ihren Drachen verbrennen will aber dadurch raus kommt das er Targaryen Blut in sich hat? “ Ich habe momentan viel mehr die Befürchtung, dass dieses von Vielen lange erwartete Aufeinandertreffen völlig unspektakulär verläuft. Anschließend werden wir uns fragen, warum wir darauf gewartet haben? Alternativ können wir uns auch fragen, was…

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    El_hombre - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Nachricht das LT Villanueva unterschrieben hat gefällt mir ziemlich gut.

  • Zitat von Bay Araya: „Ich meine, sie hätten ja konsequenterweise auch Game of Thrones auf Deutsch "Eisenthron" nennen müssen. “ Wo nimmst Du jetzt das Eisen her? Ich höre den ganzen Tag so viel Denglish, dass ich eigentlich ganz froh bin, wenn es mal ein wenig "Deutscher" wird. Die Grenze wo es mal mehr, mal weniger Sinn macht ist halt ziemlich fließend. Die heiße Pastete und den grauen Wurm find ich grenzwertig, aber auch amüsant. Schnee statt Snow stört mich nicht die Bohne und ob ...rock, ...…

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    El_hombre - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von OlympicHero: „Unser Rookie-RB James Connor führt übrigens die Liste der meistverkauften Jerseys in der Offseason an. Ach so, nicht nur bei den Steelers nein, der ganzen NFL. “ Wir haben ja schließlich mit die größte Fanbase in den Staaten und seine Story ist ungemein bekannt. Er ist On Top ein sympathischer Typ und somit kommen einige gute Verkaufsfaktoren zusammen. Hoffentlich motiviert es ihn und er schafft den Sprung ins Team. (wovon ich fest ausgehe )

  • Zitat von Chicago: „Die große Unbekannte ist LF. Erinnern wir uns, der hat doch die Lannisters und Starks aufeinander gehetzt, so nach dem Motto, erst die einen schwächen und dann die anderen abservieren. Wenn er den Norden irgendwie unter seine Kontrolle bekommt, dannn hätte er mit dem uneinnehmbaren grünen Tal eine sehr gute Machtoption und das bekommt er nur mit Sansa. “ Es war ohnehin fahrlässig von Jon LF im Norden mit Sansa zurückzulassen. Es wäre cleverer gewesen ihn mit zu Dany zu nehmen…

  • Zitat von Chicago: „Zitat von hawk210984: „Die nicht heimisch auf Westeros angesiedelten Truppen (Zweigeborene, Dothraki etc.) werden gen Casterlystein marschieren. Die heimischen werden Königsmund belagern (Tyrell, theoretisch Dorne und Graufreuds). Daenerys und die Drachen warten dann mutterseelenallein auf Jon Schnee und erwarten von ihm, das er das Knie beugt, wovon er natürlich nichts weiß. “ Das mit der Belagerung hat sich doch schon fast erledigt. Die Theon Greyjoys wurden doch stark dezi…

  • Zitat von Conan Troutman: „Zitat von Doylebeule: „Zitat von Son-Y: „Zitat von hawk210984: „Also ich weiß nicht.... Der Charakter Euron gefällt mir überhaupt nicht. Jon und Dany wie die Marionetten in dieser Folge, da nützen auch nicht netten Worte der Tyrell-Mutter gegenüber Dany nichts. Kleinfinger wird den Norden durch eine weitere Intrige wieder schwächen. Ich stehe auf Happy End. Ich werde mich davon wohl verabschieden müssen. (Was bei der Art der Geschichte eigentlich auch nicht anders zu e…

  • Zitat von Conan Troutman: „Zitat von El_hombre: „Zitat von Buccaneer: „Also dafür, dass Euron vorher nicht aufgetaucht ist, finde ich den gerade etwas übermächtig. Mal eben die Sandvipern auszulöschen hat irgendwie ein Geschmäckle. So ganz untrainiert waren die ja auch nicht. Und Papa hat gegen einen ganz anderen Gegner ne gute Figur gemacht. “ Mit Euron wird gerade ein Charakter mächtig entwickelt. (und evtl. auch abgewickelt) Ich kann mich nicht erinnern, dass eine andere Figur in so kurzer Ze…

  • Zitat von Buccaneer: „Also dafür, dass Euron vorher nicht aufgetaucht ist, finde ich den gerade etwas übermächtig. Mal eben die Sandvipern auszulöschen hat irgendwie ein Geschmäckle. So ganz untrainiert waren die ja auch nicht. Und Papa hat gegen einen ganz anderen Gegner ne gute Figur gemacht. “ Mit Euron wird gerade ein Charakter mächtig entwickelt. (und evtl. auch abgewickelt) Ich kann mich nicht erinnern, dass eine andere Figur in so kurzer Zeit so schnell und mit soviel Bildschirmpräsenz be…

  • Zitat von hawk210984: „Also ich weiß nicht.... Der Charakter Euron gefällt mir überhaupt nicht. “ Euron ist gerade dabei sich zum Ekelpaket des letzten Viertels zu entwickeln. Das war ja auch dringend notwendig, nachdem ja alle bisherigen Ekel schon ins Gras gebissen haben. Oder fast alle. Cersei lebt ja noch.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2017

    El_hombre - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Steelers haben erstmals den Patch gezeigt, den sie während der Saison zum Gedenken an Dan Rooney tragen werden. In den Steelers Farben gehalten und mit dem irischen Kleeblatt kombiniert. Ob der Patch auch auf den Fan Jerseys sein wird? Allein das wäre ein Grund sich ein Neues zuzulegen.

  • Zweite Folge. Zweites Wow! Bin ich froh das die Staffel verkürzt ist und das ich ausreichend Erholungsurlaub bis zur letzten Staffel bekomme.

  • Zitat von WolfsburgerJung: „Zitat von El_hombre: „Ist Euron nicht der älteste Bruder von Balon? Er sieht deutlich jünger aus als Balon und nur wenig älter als Asha und Theon. “ Nein, Euron ist der nächst jüngere Bruder von Balon. “ Ein wenig Verwirrung stiften? Der älteste Bruder von Balon und der nächst jüngere Bruder von Balon kann der gleiche sein. Die Reihenfolge müsste somit sein - Balon - Euron - Victarion - das müsste der zottelige Priester sein, der Euron unter Wasser gedrückt hat.

  • Zitat von OlympicHero: „Zitat von WolfsburgerJung: „Zitat von hawk210984: „Es gibt ja hier einige, die sich ein bisschen mehr auskennen, als nur über das gelesene im Buch und der Serie. Ich frage mich gerade, wie Daenerys und ihre Drachen, speziell Ihre Drachen zu besiegen sind. Alles was man bisher gesehen hat, wenn die Drachen einen Konflikt gesucht haben ist doch sehr schnell gescheitert, weil der Gegner kein entsprechends Abwehrmittel gehabt hat. Wird das in Westeros anders sein? Dieses Gerü…

  • Zitat von FinalD: „Zitat von El_hombre: „Zitat von Bay Araya: „Ich glaube nicht, dass es zu einem dramatischen Endkampf zwischen Eiszombies und Drachen kommen wird. Ich glaub, dass wir demnächst die Perspektive etwas wechseln und sehen, dass für die Bevölkerung Westeros' Dany die ultimative Bedrohung ist, die überall Angst und Schrecken auslöst. “ Wo ist eigentlich der königliche Schmiedebastard abgeblieben, dessen Name mir gerade nicht einfällt? Zuletzt meine ich ihn in einem Boot gesehen zu ha…

  • Zitat von Bay Araya: „Ich glaube nicht, dass es zu einem dramatischen Endkampf zwischen Eiszombies und Drachen kommen wird. Ich glaub, dass wir demnächst die Perspektive etwas wechseln und sehen, dass für die Bevölkerung Westeros' Dany die ultimative Bedrohung ist, die überall Angst und Schrecken auslöst. “ Dany als Schreckensbringerin kann ich mir nach der Charakterentwicklung nur schwer vorstellen. Erst befreit sie die Sklaven und gewinnt die Dothrakis für sich, um dann in ihrer ursprünglichen…

  • Allzuviel dürfte in der Tat nicht übrig bleiben.Einige Armeen wurden bereits aufgerieben. Der Norden hat geblutet, die Lannisters sind schwach. Auch die Wildlinge wurden bereits drastisch dezimiert und die Eisenmänner um Euron segeln vermutlich gerade ins Verderben. Große Reserven dürften in den Königslanden nirgends verfügbar sein. Keine Ahnung, welche Größe Danys Armee hat, aber viel mehr als 15.000 bis 20.000 dürften kaum auf die Schiffe gepasst haben. Ausreichend um den Eisernen Thron zu bek…

  • Zitat von Doylebeule: „Danys menschliche Gegner haben nach aktuellem Stand überhaupt keine Drachenverteidigung und bei den Untoten sieht es fast noch schlimmer aus. Die whights haben ja quasi eine Überempfindlichkeit gegen Feuer und Speere werfen würde wohl ihre Fähigkeit übersteigen. Entweder haben die schlaueren WW noch irgendwas in der Hinterhand, oder es würde für sie einigermaßen schwer werden überhaupt einen Drachen zu töten, um ihn dann in ihre Dienste zu überführen. (vielleicht hilft ja …

  • Zitat von MrOrange: „ Vielleicht taucht ja noch eine neue Figur mit Drachenblut auf. “ Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Das gibt der Faktor Zeit nicht mehr her Gerade bei Tyrion besteht ja die Theorie, dass er gar kein Vatermörder ist, sondern ein Bastard mit Drachenblut. Die Wildcard Bran ist aber durchaus nicht schlecht. Denke er wird noch eine wichtige Rolle spielen. Da bin ich gespannt. Die Zeit der großen Überraschungen dürfte allerdings vorbei sein. Aus heutiger Sicht sind die Abgän…

  • Zitat von Conan Troutman: „Zitat von hawk210984: „Es gibt ja hier einige, die sich ein bisschen mehr auskennen, als nur über das gelesene im Buch und der Serie. Ich frage mich gerade, wie Daenerys und ihre Drachen, speziell Ihre Drachen zu besiegen sind. Alles was man bisher gesehen hat, wenn die Drachen einen Konflikt gesucht haben ist doch sehr schnell gescheitert, weil der Gegner kein entsprechends Abwehrmittel gehabt hat. Wird das in Westeros anders sein? Dieses Gerücht bzw. Möglichkeit würd…