Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Hier ist ein schöner film review von den fürchterlich zugelassenen 3rd down conversions der Jets im ersten drive: patspropaganda.com/film-review…-third-downs-first-drive/ Ich bin hin- und hergerissen, ob ich meine Denke "das lässt sich noch alles fixen" langsam zu "wir sind jetzt in week 7, das wird nicht mehr besser und wir sind diese Saison eben mittelmäßig". Ich tendiere weiterhin zum ersten. Als Hoffnungsschimmer für die D ein Zitat von patriots.com: Zitat: „'After the Jets' 2nd TD, the Pats…

  • Jets Fumble gegen die Patriots

    Gronk - - NFL-Talk

    Beitrag

    Zitat von Doylebeule: „Zitat von fuNkie: „Natürlich nicht! “ warten wir doch mal die faire Analyse der NFL ihrer eigenen Entscheidung ab. “ Die Frage ist ja eher, ob es irgendeine komische Regel gibt, die wir alle noch nicht kennen (sowas wie "ein Spieler muss eine Sekunde lang possession haben, bevor er dem pylon berührt"). Derzeit gehe ich aber auch eher davon aus, dass der call bullshit ist.

  • Jets Fumble gegen die Patriots

    Gronk - - NFL-Talk

    Beitrag

    Wow, knappes Spiel. Über große Teile wardt ihr das bessere Team. Respekt. Über diesen komischen call werden wir in den nächsten Tagen ne Menge lesen. Mal sehen, ob er richtig war oder nicht.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Meine Fresse, meine Nerven. Das war knapp.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Puh, wat eine erste Hälfte. So gerade mal eben gut gegangen. Erst vesragt die D und dann schwächelt auch noch die O. Aber momentum shifts haben es so gerade eben nochmal gut gehen lassen. Die D soll weiter machen wie die letzten drei drives und die O sich noch steigern. Dann wird es was. GO PATS!

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Unsere inactives: Rex Burkhead RB Inactive Cole Croston OT Inactive Cameron Fleming OT Inactive Stephon Gilmore CB Inactive David Harris LB Inactive Harvey Langi LB Inactive Eric Rowe CB Inactive Gronk active. Bei Harris fragt man sich wirklich langsam, ob man den Roster Platz nicht sinnvoller verwenden kann. Langi wird leider sehr offensichtlich auf IR gehen nach dem Spiel. Mal sehen wer den Platz bekommt. McCLellin darf nächste Woche übrigens wieder mit trainieren. Und jetzt GO PATS!

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Exodus1028: „Für morgen: Gilmore (Concussion) - OUT ( ) Burkhead (ribs) wieder downgraded zu OUT “ Das schlimme ist, dass Rowe auch schon Out ist. Da werden wir also mit Butler als #1 und Jones als #2 spielen. Lass sich da mal während des Spiels einer von den beiden verletzten. Dann wird es zappenduster...

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Gronkiot22: „Bowman, ist das einer für uns? “ Sollte zumindest ein upgrade zu Harris sein.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Gronk: „Zitat von DU-TH: „Tolle Analyse. Bleibt ein Punkt. Ein power back muss die wichtigen yards machen, also sozusagen clutch sein. Das war blount wesentlich häufiger als Gilleslie. Vielleicht ist da der Ausschnitt noch zu klein und das ändert sich noch. Und wie man bei dir richtig sieht hat blount insbesondere in den Playoffs abgebaut. aber wenn gilleslie die fourth and one gegen die Chiefs macht, dann gewinnen wir das erste Spiel wahrscheinlich, denn der blowout kam erst später. I…

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Exodus1028: „Zitat von Gronk: „Vermutlich etwas besser. “ Mhh, jaein...ich denke schon dass Blount mit seiner puren Kraft hier zum Beginn der Saison sich durch den einen oder anderen Tackle durchpowered.Das Problem ist halt, pure powerrunner fallen schneller "off the cliff". Da mir grad langweilig war bin ich mal hingegangen und hab mir die gamelogs angeschaut. “ Wow. Danke für die Mühe! thumbup.png

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DU-TH: „Tolle Analyse. Bleibt ein Punkt. Ein power back muss die wichtigen yards machen, also sozusagen clutch sein. Das war blount wesentlich häufiger als Gilleslie. Vielleicht ist da der Ausschnitt noch zu klein und das ändert sich noch. Und wie man bei dir richtig sieht hat blount insbesondere in den Playoffs abgebaut. aber wenn gilleslie die fourth and one gegen die Chiefs macht, dann gewinnen wir das erste Spiel wahrscheinlich, denn der blowout kam erst später. Ich habe im Moment …

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Um nochmal auf das Thema Blount/Gillislee zurückzukommen: Pats pulpit hat eine Analyse versucht, warum es bisher noch nicht läuft (Achtung Wortspiel ) patspulpit.com/2017/10/12/1645…e-box-stacked-against-him patspulpit.com/2017/10/12/1646…e-patriots-rushing-attack Ergebnis: Das Problem ist eine Mischung aus Play Calling / O-line / Schemes. Die Frage ob es mit Blount besser laufen würde is schwer zu beantworten. Vermutlich etwas besser.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Exodus1028: „ Zitat von Gronk: „In den Filmen sieht man wie gut seine Coverage vor allen in man ist. Da kann man drauf aufbauen. “ Exakt da liegt der Hase im Pfeffer. Gilmore ist ausschließlich press-man gewohnt. Unser Coverscheme ist aber ... ähh next level? Viel switch it up, wechsel zwischen Zone bzw Mischformen.Freilich kann man es noch einfacher machen und Gilmore den Rest der Saison einfach #WR1 shadowen, egal wo auf dem Feld. Den Rest quasi um ihn herum schemen - letztlich das w…

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DU-TH: „Gilmores Situation ist anders, erstens weil man Top of the Market für einen Spieler auf den Tisch legte, der bei PFF ca. Platz 50 der CBs hatte. Zweitens weil die Not nicht richtig groß war. Ich will ihn gar nicht mehr mit Ryan vergleichen, aber selbst mit diesem vorhersehbaren Abgang musste man nicht Top 5 Geld raushauen an einen Spieler, der noch niemals auch nur annähernd Top 5 Leistung gebracht hat. Ich hoffe sehr, dass Gilmore noch die Kurve bekommt und ein überdurchschnit…

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Brady nicht beim Training (left shoulder) Hoffen wir mal, dass er nur geschont wird.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Robert84: „- Die O-Line war über weite Teile des Spiels löchrig wie schweizer Käse. Ständig großer Druck auf Brady und auch beim Run Game nicht immer Sattelfest. “ "Brady was sacked 15 times the entire 2016 regular season (12 games). He has been sacked 16 times in 2017 through just five games." Was ist bloß los mit der O-Line? Solder ist völlig von der Rolle. Das kann man noch mit Verletzung und fehlender Saison Vorbereitung erklären.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Neine Nerven. wacko.png Scheiss Spiel. Aber genau für solche letzten 5 Minuten liebe ich American Football. bounce.gif

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Gronkiot22: „Gronk out! Wieso immer er? “ Mist. Wobei die O ja nicht unser Problem ist. Insofern hoffe ich, dass wir dass mit Amendola für die wichtigen downs hinbekommen.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Wow, Alan Branch ist angeblich wegen seiner Leistung zu Hause gelassen worden. Schade um ihn. Er war so toll die letzten beiden Jahre. Es hat so ein bisschen den Anschein als hätte er keinen Bock mehr nachdem er den Vertrag verlängert hat. Schade ums Geld und den Roster spot. Vielleicht hat die father time auch einfach voll zugeschlagen. Wer guckt heute Nacht? Ich gucke auf jeden Fall. Game day thread weiß ich aber noch nicht.

  • New England Patriots 2017

    Gronk - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DU-TH: „- Ich habe mich hier seit Wochen über Gilmore beschwert, er schafft es aber tatsächlich, noch einen auf die Spitze zu setzen. Einfach unterirdisch, und ich will gar nicht wissen, wie die Verantwortlichkeit in den Plays geregelt war. Das ist einfach viel zu wenig, und anscheinend hat hier unser Scouting versagt, denn er scheint genau wie in Buffalo für hirnlose Aktionen prädestiniert zu sein. Dort hat es Rex vielleicht nicht interessiert, solange er dann auch gute Aktionen im Sp…