Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 315.

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Timbaland187: „Puh, das wären knapp 10 Millionen, mMn echt ne schwere Entscheidung. “ Das würde mit nem Tag mind. 12 Mio. Viel zu viel, wenn ich das richtig verstanden haben, brauchen wir für den OC nen TE der blocken kann, da sind wir bei Graham bei dem falschen Mann. Aus meiner Sicht, sollte man ihn gehen lassen. Wenn er sich auf einen Vertrag 5-6 Mio einigen kann, wäre das noch in Ordnung, alles was drüber ist, wird zu teuer. Die Leistung dieses Jahr war teilweise ne Arbeitsverweige…

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    seahawks.com/news/2018/01/16/s…ce-changes-coaching-staff Nun hier für die thematisierten Trainer (OC, DC, OLine) die offizielle Bestätigung. Meine Begeisterung hält sich in Grenzen, insb. wegen der DC-Entscheidung.

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Hensch: „Ken Norton Jr. wird angeblich DC. War von 2010-2014 LB Coach und dannach DC bei den Raiders. Wurde zwar letzte Woche von den 49ers verpflichtet hat aber wohl ne Klausel, um zu uns kommen zu können. Vor 2010 hat er bereits bei USC mit Carroll zusammengearbeitet, ebenfalls als LB Coach. Bin gespannt, aber die Raiders sind mir persönlich jetzt nicht durch ne besonders tolle Defense aufgefallen, somit find ich wohl beide Coordinator nicht wirklich gut...das soll mir was geben. Pet…

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Hensch: „Gerade mal bei Twitter geschaut, da hört es sich bei Rapoport eher so an als würde Richards iwo HC werden können. Das wäre dann eher verständlich. “ Wenn ich das ganze richtig verstehe, ist es ja in erster Linie so, dass Carroll versucht seine Leute voranzubringen und keinem einen Stein in den Weg legen will. Für DC Richard wäre das sicherlich ne tolle Chance und bei uns wäre der Abgang auch verkraftbar, weil die letzten Saison unter ihm nicht so erfolgreich waren, wie noch da…

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    seahawks.com/news/2018/01/10/s…bevell-and-assistant-head Hier auch nochmal offiziell! Das ist ja wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen. Bei Bevell hätte ich es noch verkraften können, aber das Cable weg ist, kann nur ein positiver Schritt sein. Der ja nicht nur OLine Coach ist, sondern auch Assistant des HC und darüber hinaus noch insb. für das Running Game zuständig. Was ich etwas schade finden würde ist, wenn DC Richard weg gehen würde/gefeuert wird. Fand das er das doch vernünftig g…

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Hensch: „Vielleicht wären die Picks die wir durch Trades verloren haben jetzt wichtig “ Absolut, das hab ich ja immer gesagt und deswegen die Trades teilweise harsch kritisiert. Das ein Umbruch kommt (wie intensiv auch immer) musste jedem bewusst sein und dafür braucht man nunmal die Picks, insb. so hohe wie 2nd Rounder.

  • Seattle Seahawks Offseason 2018

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    @Seahawk Vielen Dank für deine Zeit und Mühen. Kann mich da in den Aussagen wiederfinden und möchte das gern erstmal so stehen lassen.

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Seahawk: „@RW3 Viel Spaß im Stadion, hoffentlich bringst du mehr Glück als beim letzten Mal. Ansonsten müssen wir dir leider Stadionverbot erteilen. “ Vielen dank und ja ich weiß nicht, ob man dann am Ende die Situation als glücklich bezeichnen kann, dass wir noch verloren haben. Ich meine wir sind dadurch ein paar Plätze nach oben gerutscht und die Ära Walsh ist vorbei. Spaß beiseite, dieses Spiel hätte wahrscheinlich nicht besser unsere Saison wiederspiegeln können. Es war sehr bitte…

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Seahawk: „Nun kommt das Bevell-Problem: Trotz dieser Tatsache hat sich das Passing Game über die Season betrachtet kaum verändert. Es wird zwar weniger gelaufen aber dafür immer noch häufig tief geworfen, was immer wieder zu langen 3rd Downs führt. Die 1. Hälfte gegen Dallas war ein Paradebeispiel für diese Beobachtung: Wir stehen an unserer eigenen 1 Yard line. Laufversuch bei 1st Down für 0 Yards, 2nd Downs tiefer Pass - Incomplete, 3rd Down tiefer Pass - Incomplete. Zusätzlich müsse…

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Terrier1988: „Ja ich gebe zu das er unsere Offense getragen hat. Aber mir waren da zu viele würfe die er überworfen oder unterworfen hat. Und auch er hat mir zu oft freie Spieler übersehen. “ Naja das ist ja auch sehr leicht gesagt, da waren schlechte Würfe dabei das ist leider wahr, aber man müsste dann auch genau wissen welche Route/Spielzug abgesprochen war und ob der Receiver diese schlecht gelaufen oder gar falsch gelaufen ist (bspw. Richardson gestern) oder ob RW tatsächlich den …

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Hensch: „Man kann ja nicht immer mit Verletzungen in dem (finanziellen) Umfang rechnen, wie sie jetzt eintreten. “ Das hat mit den Verletzungen weniger zu tun, dass wir da großes Risiko fahren werden, war von Anfang an klar. Und das man unter den Voraussetzungen keine Verletzungen abfangen kann durch kurzfristige Modifizierungen, sollte nicht verwunderlich sein. Zitat von Seahawk: „Das Problem aus CapSicht ist in diesem Jahr auch nicht durch den Richardson sonder durch den Brown-Trade …

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Seahawk: „Glowinski wurde entlassen “ Relativ gefährlich, da ja Aboushi auch auf der IR ist. Naja man ist da mit Trades wie Richardson aus meiner Sicht etwas viel Risiko gegangen. Hoffentlich bleiben alle OLiner jetzt erstmal fit.

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von maximus_hertus: „Edit: Noch ein Fact: Nach der 1. "Prügel"-Szene waren es noch 48 Sekunden beim 2nd Down. Nimmt man nach dem Knien direkt ein TO, sind wir bei 46-47 Sekunden @ 3rd Down und rund 7 Sekunden beim Punt. Sicherlich fast unmöglich, da was zu machen, aber immerhin besser, als die 2. (versuchte) Prügelei. “ Den 4th Down hätten die dann halt auch ausgespielt, also abgekniet. Oder überseh ich da was, P. Carroll hatte das auch gerad im Interview erwähnt.

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Robert84: „Ich würde mich keinesfalls als Experte für euer Team und eure Spieler sehen, aber mein Gefühl sagt mir, dass Sherman seine Qualitäten (z.B. starke Man Coverage) als CB besser ausspielen kann als auf Safety. Möglicherweise kann er ein Top Safety werden, das mag ich nicht zu beurteilen, aber mich persönlich würde so ein Move für z.B. die nächste Saison schon etwas überraschen. “ Vorab, die Überlegung ist tatsächlich selbst bei Sherman schonmal angekommen, weil mit steigendem A…

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Hensch: „Sehe das auch so, mit ihm hat man nen soliden CB, keinen neuen Sherman, aber solide. Würde ihn jetzt nur gerne mal mit DeShawn Shead auf dem Feld sehen, vielleicht müssen wir uns ja in nen Paar Wochen Gedanken darüber machen, wie unsere DB Zukunft aussieht, da wäre es mMn sehr wichtig zu sehen wie die beiden besten(ohne Sherman) momentan auf dem Roster harmonieren. “ Ich bin davon überzeugt, dass Shaq kein neuer Sherman wird, will er wahrscheinlich auch gar nicht, nichtsdestot…

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von SaarEagle: „Das man die flagge nicht geschmissen hat,versteh ich auch. Letztendlich will man nicht in die schlussphase,welche zu dem Zeitpunkt noch offen war, mit einem timeout,weil man zuvor zwei challenges verloren hat. Hier gings,wie bei challenge nummer eins,nur um ein knappes yard, “ Wobei euer Coaching Stuff genug Zeit hatte das kurz zu checken. Der folgende Spielzug hat erst bei 2-4 Sekunden vor ablauf der Zeit begonnen und in den 35+Sekunden hätte man schnell reagieren müssen. …

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von SaarEagle: „Die eagles haben das spiel nicht nur aufgrunddessen verloren. “ Keine Attacke gegen dich, aber wie gesagt, es ist dann die Aufgabe eures Headcoaches die Redflage zu werfen, das ist nunmal auch Teil des Spiels. Trotzdem sehr schönes Spiel und Gratualation nach Philly für die starke Saison.

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von iceweasel: „- Griffin mit Licht & Schatten; einiges an Lehrgeld gezahlt und was mich wirklich gestört hat, dass er das Play abbricht wenn der Receiver am Boden war(ähnlich wie im Redskins-Spiel), aber auch den ein oder anderen Pass gut verteidigt “ Zitat von Seahawk: „Oh ja, das ist mir auch wieder aufgefallen. Daran muss er zwingend arbeiten. “ Im College Football ist dann halt der Spielzug vorbei, wenn der Receiver am Boden ist. Daran muss er sich erst gewöhnen richtig, aber ansonste…

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Geiles Spiel, geiler Sieg. Go Hawks!!! Gibt sicherlich noch genug Verbesserungspotential, aber auch genau das macht mir Hoffnung für die kommenden Aufgaben.

  • Seattle Seahawks 2017

    RW3 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Seahawk: „Et es überraschend ist, dass Coe nicht dabei ist, der in der Woche für Smith i. Den Kader rutschte. “ Richardson und Reed werden heute Schlüsselspieler sein, man kann nur hoffen, dass sie einen guten Tag erwischen