Frankfurt Galaxy 2007

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe gehört das es wohl sicher sein soll, das QB Kevin Eakin (2005) wieder zu uns zurück kommt. Er wollte ja schon letztes Jahr wieder zur Galaxy, hat aber die Freigabe der CFL nicht bekommen. Eakin hat mir damalls nicht schlecht gefallen. Auf alle Fälle hätten wir da schonmal einen nicht schlechten auf der QB Position. Man weiss ja nie wie gut die QBs, die man aus der NFL drafted auch sind. Da gebe Eakin Sicherheit!
    • SakurabaPk schrieb:

      Wozu braucht die Galaxy ein QB, geht doch eh 1.run 2.run 3.run and 4.Punt.
      da war doch noch die hoffnung, daß unser "erfolgscoach" weggelobt wird... :3ddevil:
      RoughValley Rheingauners -NFL-Talk ex B-Ligist

      *** 1st pick overall: 12.02.2007 18:50 Uhr 3040 Gramm, 51 cm ***
    • Pat Barnes schrieb:

      Die Hoffnung ist leider gestorben. Also noch eine Saison Mike Jones ertragen :3ddevil:
      echt? gabs da schon was offzielles? und wenn schon! wenn die nfl ruft...
      RoughValley Rheingauners -NFL-Talk ex B-Ligist

      *** 1st pick overall: 12.02.2007 18:50 Uhr 3040 Gramm, 51 cm ***
    • Laut Tillmann Engel kommt Jones zurück. Aber vielleicht haben wir Glück und die NFL macht Jones noch ein Angebot. Aber dran Glauben tue ich nicht. Ich hätte lieber Doug Graber zurück. Was macht der eigentlich zur Zeit? Hat da einer ne Info?
    • Buck schrieb:

      Graber, hehe, paelzer würde sich freuen. :D

      Soviel gelaufen wurde letzte Saison übrigens gar nicht, 55% ist noch akzeptabel. Schön anzusehen war es aber nicht unbedingt.


      Warum? Hat der gute Doug ihm immer die Interviews verweigert? :mrgreen:
    • Hallo,

      gibt es jemanden im Raum Heidelberg/Mannheim/Karlsruhe der Interesse an einer Dauerkarte hätte? Mein Platznachbar von letztem Jahr ist leider weggezogen und alleine sitzen ist irgendwie öde.

      Würde auch kostenlose Mitfahrgelegenheit anbieten :)
    • Tarkin schrieb:

      gibt es jemanden im Raum Heidelberg/Mannheim/Karlsruhe der Interesse an einer Dauerkarte hätte?

      Hast Du die Karten denn schon? Bei mir hat sich nämlich noch nichts gerührt.
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • Cory schrieb:

      Ok danke Pat Barnes für die schnelle antwort. Weiss jemand ob die DK auch eine Zahlungskarte ist. Meine damit Dk+Pay Clever.

      Gruß Cory :mrgreen:
      Ich weiß nicht, ob sich das dieses Jahr ändert, aber die Dauerkarte war bisher immer eine Sammlung von Einzelkarten, also ganz normale Papiertickets. Die Pay-Karte ist davon unabhängig. Letztes Jahr hat man zur Dauerkarte eine Pay-Karte mit 2,50 Euro geschenkt bekommen, aber das war wahrscheinlich eine einmalige Aktion zur Einführung.
    • Servus Silversurger :xywave:

      Ich kenne das nämlich von Dauerkarten in der Allianz-Arena, dort besitzt die DK einen Chip mit dem man am Kiosk einkaufen kann. War der Meinung das es so etwas bei der Galaxy auch gibt.

      Gruß Cory :mrgreen:
    • Weiss eigentlich einer bis wann man die 2. Rate für die Dauerkarten bezahlt haben muss? 1. Rate habe ich Anfang Dezember bezahlt, aber im Schreiben stand keine Frist für die 2. Rate drin. Die letzten Jahre musste man die immer bis Ende Januar bezahlt haben.
    • Was in Block 26 past two seasons........will be in Block 28 in 2007 !!!!
      Super Bowl Champions; 1971, 1977, 1992, 1993, 1995
      NFC Champions; 1970, 1971, 1975, 1977, 1978, 1992, 1993, 1995

      Texas Longhorns, National Champions; 1963, 1969, 1970, 2005, *2008

      * - indicates schamefull BCS system
    • Hallo Zusammen...bin auch noch am überlegen ob ich mir mal eine Dauerkarte kaufen sollte. Ich bin zwar die letzten Jahre nich so oft im Stadion gewesen, was sich aber dann ändern würde. Auf der Website der Galaxy steht etwas von einem Familien-Ticket. Leider hat man nicht zugeschrieben was so ein Ticket kostet und in welchem Bereichen man untergebracht ist. Hat von euch jemand Informationen dazu? :bier: Vielleicht klappt es ja das wir zwei bis drei Reihen NFL-Talker besetzen *g*

      edit:@isten: Danke :xywave:
      Civilized men are more discourteous than savages because they know they can be impolite without having their skulls split, as a general thing. - Robert E. Howard
    • Tyr schrieb:

      Hat von euch jemand Informationen dazu? :bier: Sind die unteren Blocks (26) auch überdacht?


      Ja alle Plätze sind nach dem Umbau des Waldstadions mittlerweile überdacht.

      Gruß isten
      SB50 Champion Anderson Barrett Brenner Brewer Bush Caldwell Colquitt Daniels T.Davis V.Davis Doss Ferentz Fowler Garcia Green C.Harris R.Harris Hillman Jackson Keo Kilgo Latimer Manning Marshall Mathis McCray McManus Miller Myers Nelson Nixon Norwood Osweiler Paradis Polumbus Ray Roby Sanders Schofield Siemian Smith Stewart Talib Thomas Thompson Trevathan Vasquez Walker Ward Ware Webster S.Williams Wolfe Anunike Bolden Bruton Clady Heuerman Sambrailo K.Williams
    • Tyr schrieb:

      Auf der Website der Galaxy steht etwas von einem Familien-Ticket. Leider hat man nicht zugeschrieben was so ein Ticket kostet und in welchem Bereichen man untergebracht ist.


      Das Famillien-Ticket kostet für Erwachsene 90€ in verbindung mit mind. einer Kinder Karte. Da gibt es aber noch eine für Kinder die kostet 30€ in verbindung mit mind. einer Erwachsenen Karte.

      Gruß Cory :mrgreen:
    • Cory schrieb:

      Das Famillien-Ticket kostet für Erwachsene 90€ in verbindung mit mind. einer Kinder Karte. Da gibt es aber noch eine für Kinder die kostet 30€ in verbindung mit mind. einer Erwachsenen Karte.

      Gruß Cory :mrgreen:
      Das ist doch schon mal etwas...vielen Dank! :bier: ...ich möcht ja nicht gierig erscheinen, aber weisst du vielleicht auch noch wie alt ein "kind" sein darf? :paelzer:
      Civilized men are more discourteous than savages because they know they can be impolite without having their skulls split, as a general thing. - Robert E. Howard