Computer Problem: Sound und Video

  • Computer Problem: Sound und Video

    Ich hab seit einiger Zeit ein Computer Problem. Ich wollte mal ein bisschen aufräumen und hab wohl mehr gelöscht, als ich sollte. Nun kann ich (online) keine Videos mehr abspielen, z.B Youtube oder auf NFL.com etc. Die Videos starten und bleiben nach 1 sek. stehen. Wenn ich auf die Laufleiste unten klicke, dann laufen sie für etwa 3 Sekunden weiter und stoppen wieder. Das alles ohne Ton.

    Ausserdem hab ich keinen Sound mehr. Ich kann z.b auch keine i-Tunes Songs mehr abspielen. Die Songs starten gar nicht erst.

    Ansonsten läuft aber alles prima.... :paelzer: :madness


    Wer kann mir Tips geben.... ?
    ... and a happy Festivus for the rest of us !
    .
    .
  • G-Man schrieb:

    Ich hab seit einiger Zeit ein Computer Problem. Ich wollte mal ein bisschen aufräumen und hab wohl mehr gelöscht, als ich sollte. Nun kann ich (online) keine Videos mehr abspielen, z.B Youtube oder auf NFL.com etc. Die Videos starten und bleiben nach 1 sek. stehen. Wenn ich auf die Laufleiste unten klicke, dann laufen sie für etwa 3 Sekunden weiter und stoppen wieder. Das alles ohne Ton.

    Ausserdem hab ich keinen Sound mehr. Ich kann z.b auch keine i-Tunes Songs mehr abspielen. Die Songs starten gar nicht erst.

    Ansonsten läuft aber alles prima.... :paelzer: :madness


    Wer kann mir Tips geben.... ?

    Soundkarten und Grafikkartentreiber neu installieren. Zudem Flashplayer und Itunes-Software neu installieren
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • was hast du denn alles gelöscht? :)

    ich würde mal anfangen und den soundkartentreiber neu installieren. danach würde ich jeden player (iTunes und wo das auch sonst noch Probleme macht) deinstallieren -> installieren.
    für nfl.com den flash player neu installieren.
  • Tja, Soundkartentreiber hab ich eigentlich neu installiert. Die Meldung kommt aber: "das Gerät kann nicht geöffnet werden". Flashplayer hab ich auch mal upgedated, hat aber nix genützt.

    Ich versuch jetzt als nächstes mal das neuinstallieren von iTunes und der GraKa-Treiber und schau dann mal weiter....
    ... and a happy Festivus for the rest of us !
    .
    .
  • G-Man schrieb:

    Tja, Soundkartentreiber hab ich eigentlich neu installiert. Die Meldung kommt aber: "das Gerät kann nicht geöffnet werden". Flashplayer hab ich auch mal upgedated, hat aber nix genützt.

    Ich versuch jetzt als nächstes mal das neuinstallieren von iTunes und der GraKa-Treiber und schau dann mal weiter....

    Nicht updaten lassen. Komplette Software neu aufspielen! Hast Du Sound "on board?"
    Sonst ausbauen und wieder einbauen!
    Wenn die on Board ist: Soundkarte im Gerätemanager deaktivieren und nachher wieder aktivieren.
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • Also Sound ist onboard. Ich hab's mal deaktiviert und wieder aktiviert. Erkannt wird eine "C-Media AC97 Audio Device" (mir gelbem Ausrufezeichen).
    - Treiber Update meldet, es sei schon die zutreffendeste Version drauf. Der
    - Geräte Manager meint: "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)"
    - Unter Resourcen steht: "Dieses Gerät verwendet keine Resourcen, da ein Fehler aufgetreten ist."
    - An einem anderen Ort steht unter Ort: "PCI-Bus 0, Gerät 17, Funktion 5"

    PCI Bus ?? Heisst PCI nicht, dass die Soundkarte in einem PCI-Steckplatz drin ist ?? Ist sie aber definitiv nicht.

    Ist das Teil möglicherweise defekt ???



    Das Video Problem ist auf jeden Fall behoben. Hab irgendwas irgendwohin installiert und nun funzt es wieder - allerdings ohne Ton. iTunes ist auch aktualisiert, meldet aber dass irgendwas mit der Soundwiedergabe nicht stimmt und startet deshalb die Songs nach wie vor nicht.
    ... and a happy Festivus for the rest of us !
    .
    .
  • G-Man schrieb:

    Also Sound ist onboard. Ich hab's mal deaktiviert und wieder aktiviert. Erkannt wird eine "C-Media AC97 Audio Device" (mir gelbem Ausrufezeichen).
    - Treiber Update meldet, es sei schon die zutreffendeste Version drauf. Der

    Geh mal im Gerätemanager mit nem Rechtsklick auf das Gerät und über "Properties (auf dt wahrscheinlich Erweitert)" in den Reiter "Driver (wohl Treiber)". Da kannst du "Driver Update" wählen und den entsprechenden Treiber auf deiner CD direkt auswählen. Ich nehme an dein Ursprüngliches Vorgehen war über den Setup der Treiber CD - dass das nicht geht ist gut vorstellbar wenn du den kaputten Treiber noch teilweise auf dem Rechner hast.
  • StoneHäns schrieb:

    Geh mal im Gerätemanager mit nem Rechtsklick auf das Gerät und über "Properties (auf dt wahrscheinlich Erweitert)" in den Reiter "Driver (wohl Treiber)". Da kannst du "Driver Update" wählen und den entsprechenden Treiber auf deiner CD direkt auswählen. Ich nehme an dein Ursprüngliches Vorgehen war über den Setup der Treiber CD - dass das nicht geht ist gut vorstellbar wenn du den kaputten Treiber noch teilweise auf dem Rechner hast.


    Was meinst du mit "deiner CD" Ich hab keinerlei Software zu dem Teil.
    ... and a happy Festivus for the rest of us !
    .
    .
  • G-Man schrieb:

    Was meinst du mit "deiner CD" Ich hab keinerlei Software zu dem Teil.

    Achso ich bin davon ausgegangen, dass du den Treiber von einer mitgelieferten CD zu deinem Board installieren willst. Naja ohne Treiber wird ein Treiber Update natürlich schwer. :)

    Bring mal in Erfahrung wie dein Mainboard heisst und such dir im Inet den passenden Treiber.
  • Ich hab den Treiber nach der Bezeichnung der Soundkarte "C-Media AC97 Audio Device" gesucht, gefunden und installiert. hat nix genützt. Das Mainboard ist ein Gigabyte GA-7VM400MF - Der Audiotreiber dazu laut einem anderen Forum ist der "Realtek AC97" Den lad ich mir mal und versuchs nochmals.....
    ... and a happy Festivus for the rest of us !
    .
    .
  • Manche lernens wohl nie .... :stupid :cards

    Gut ein halbes Jahr später hab ich schon wieder mit Aufräumen meine Soundkartentreiber gelöscht. Und es dauerte auch ein paar Tage, bis ich mich daran erinnerte, dass ich das gleiche Problem schon mal hatte und hier via Board gelöst bekam. Zum Glück hab ich diesen Thread wieder gefunden. :bounce: So eine Suchfunktion ist was ganz tolles.

    Na dann... irgendwann im nächsten Frühjahr wirds wahrscheinlich wieder so weit sein, diesen Thread ein drittes Mal hervorzukramen. :mrgreen:
    ... and a happy Festivus for the rest of us !
    .
    .
  • der thread passt

    ich habe eigentlich nix verändert. mein sound ist da, ih bekomme ihn nicht richtig laut. es ist zwar zu verstehen aber bei kleinsten nebengeräusch wird es schwierig.

    anzeige steht auf volle lautstärke. gibt es da eine lösung?

    meine tastatur hakt neuerdings,habe jetzt die batterien ausgetauscht bringt auch nicht viel. hier habe ich auch einen soundregler.

    jetzt hakt sie richtig... :madness
  • problem tastatur hat sich erledigt, ein buchstabe hat geklemmt, funktioniert wieder ohne probleme.

    gibt es denn da einen zusammenhang mit dem regler also kann der regler den ton lauter machen als die anzeige am pc es eigentlich ermöglicht? nie drauf geachtet.

    oder gibt es eine software um den ton zu "verstärken"?
    seit kurzem habe ich nero show time installiert - hat es den ton jetzt beeinflußt...
  • Benutzer online 1

    1 Besucher