"Motz aufreg ich flippe gleich aus" (3)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dagobert schrieb:

      Ich könnte mich tierisch über die ganzen Baustellen aufregen. Zuerst werden alle Nebenstraßen durch andere Bauarbeiten gesperrt und auf eine Bundesstraße umgeleitet um dann auf selbiger Bundesstraße ebenfalls eine Baustelle einzurichten. Verkehrschaos trotz Ferien vorprogrammiert. Will man nicht im Kilometer langen Stau stehen, muss man 15 Kilometer Umweg fahren.
      Wir hatten vor 2 Jahren in unseren Dorf 3 von 4 Ortausfahrten gesperrt. Das war auch lustig in die nächste Stadt zu kommen.
      Platzhalter
    • welcher Vollhorst kommt eigentlich auf die Idee morgens zwischen 6 und 7 Uhr auf der Autobahn Schilder aufzustellen(wohl gemerkt weggedreht im Grünstreifen der mittelleitplanke)? und das auf einer autobahn die schon so verstopft ist das man froh ist wenn man einigermaßen durchkommt. Am liebsten hätt ich mein Fenster runtergekurbelt und die Aufsteller angeschrien, aber die können vermutlich auch nichts dafür. DAnke an den Planer das ich heute 30 Minuten meines Lebens dafür verschwenden durfte!
    • Emmitt schrieb:

      welcher Vollhorst kommt eigentlich auf die Idee morgens zwischen 6 und 7 Uhr auf der Autobahn Schilder aufzustellen(wohl gemerkt weggedreht im Grünstreifen der mittelleitplanke)? und das auf einer autobahn die schon so verstopft ist das man froh ist wenn man einigermaßen durchkommt. Am liebsten hätt ich mein Fenster runtergekurbelt und die Aufsteller angeschrien, aber die können vermutlich auch nichts dafür. DAnke an den Planer das ich heute 30 Minuten meines Lebens dafür verschwenden durfte!
      Nur 30 min? Du wohnst nicht im Ruhrgebiet, oder?
      Je suis....
      sick of this shit :snif
    • olibo66 schrieb:

      Emmitt schrieb:

      welcher Vollhorst kommt eigentlich auf die Idee morgens zwischen 6 und 7 Uhr auf der Autobahn Schilder aufzustellen(wohl gemerkt weggedreht im Grünstreifen der mittelleitplanke)? und das auf einer autobahn die schon so verstopft ist das man froh ist wenn man einigermaßen durchkommt. Am liebsten hätt ich mein Fenster runtergekurbelt und die Aufsteller angeschrien, aber die können vermutlich auch nichts dafür. DAnke an den Planer das ich heute 30 Minuten meines Lebens dafür verschwenden durfte!
      Nur 30 min? Du wohnst nicht im Ruhrgebiet, oder?
      jein, war schon die 57 in richtung d-dorf, was meinst du warum ich trotz gleitzeit um 6:30 uhr anfange zu "arbeiten" ;)

      die 30 kamen zu den üblich 15 minuten oben drauf.
    • Emmitt schrieb:

      olibo66 schrieb:

      Emmitt schrieb:

      welcher Vollhorst kommt eigentlich auf die Idee morgens zwischen 6 und 7 Uhr auf der Autobahn Schilder aufzustellen(wohl gemerkt weggedreht im Grünstreifen der mittelleitplanke)? und das auf einer autobahn die schon so verstopft ist das man froh ist wenn man einigermaßen durchkommt. Am liebsten hätt ich mein Fenster runtergekurbelt und die Aufsteller angeschrien, aber die können vermutlich auch nichts dafür. DAnke an den Planer das ich heute 30 Minuten meines Lebens dafür verschwenden durfte!
      Nur 30 min? Du wohnst nicht im Ruhrgebiet, oder?
      jein, war schon die 57 in richtung d-dorf, was meinst du warum ich trotz gleitzeit um 6:30 uhr anfange zu "arbeiten" ;)
      die 30 kamen zu den üblich 15 minuten oben drauf.
      Nur 15 Minuten übliche Fahrzeit?

      Du glückliche
    • Takeshi schrieb:

      Emmitt schrieb:

      olibo66 schrieb:

      Emmitt schrieb:

      welcher Vollhorst kommt eigentlich auf die Idee morgens zwischen 6 und 7 Uhr auf der Autobahn Schilder aufzustellen(wohl gemerkt weggedreht im Grünstreifen der mittelleitplanke)? und das auf einer autobahn die schon so verstopft ist das man froh ist wenn man einigermaßen durchkommt. Am liebsten hätt ich mein Fenster runtergekurbelt und die Aufsteller angeschrien, aber die können vermutlich auch nichts dafür. DAnke an den Planer das ich heute 30 Minuten meines Lebens dafür verschwenden durfte!
      Nur 30 min? Du wohnst nicht im Ruhrgebiet, oder?
      jein, war schon die 57 in richtung d-dorf, was meinst du warum ich trotz gleitzeit um 6:30 uhr anfange zu "arbeiten" ;-)die 30 kamen zu den üblich 15 minuten oben drauf.
      Nur 15 Minuten übliche Fahrzeit?
      Du glückliche
      +r ;)

      und nein 30 mins wenn frei, +15 halt wenns morgens normal läuft(45 mins) und heute halt nochmal 30 drauf, sprich 1:15 ;)
    • Emmitt schrieb:

      Takeshi schrieb:

      Emmitt schrieb:

      olibo66 schrieb:

      Emmitt schrieb:

      welcher Vollhorst kommt eigentlich auf die Idee morgens zwischen 6 und 7 Uhr auf der Autobahn Schilder aufzustellen(wohl gemerkt weggedreht im Grünstreifen der mittelleitplanke)? und das auf einer autobahn die schon so verstopft ist das man froh ist wenn man einigermaßen durchkommt. Am liebsten hätt ich mein Fenster runtergekurbelt und die Aufsteller angeschrien, aber die können vermutlich auch nichts dafür. DAnke an den Planer das ich heute 30 Minuten meines Lebens dafür verschwenden durfte!
      Nur 30 min? Du wohnst nicht im Ruhrgebiet, oder?
      jein, war schon die 57 in richtung d-dorf, was meinst du warum ich trotz gleitzeit um 6:30 uhr anfange zu "arbeiten" ;-)die 30 kamen zu den üblich 15 minuten oben drauf.
      Nur 15 Minuten übliche Fahrzeit?Du glückliche
      +r ;)
      und nein 30 mins wenn frei, +15 halt wenns morgens normal läuft(45 mins) und heute halt nochmal 30 drauf, sprich 1:15 ;)

      Deutschlandweites Phänomen. Vor 10 Jahren sind alle um halb 8 los und haben sich beschwert dass es so voll ist. Jeder meinte dann die anderen austricksen zu können und einfach früher zu starten. Jetzt fahren sie um 6 los und stehen grad so im Stau weil alle anderen es auch machen. Manchmal hat Schwarminelligenz doch einen negativen Touch. :tongue2: :tongue2: Fahrt um halb 10, dann sind die Straßen wieder frei :mrgreen:
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Eben das erste Mal seit ~20 Jahren wieder von einer Wespe gestochen worden. Im Supermarkt beim Obst hat sich das Mistvieh hinten in den Hemdkragen geschlichen und dann auch noch schon zwischen die Schulterblätter gestochen. Ist das eigentlich inzwischen ins Reich der Legenden verbannt worden, das die Dinger verrecken wenn die mal zugestochen haben oder kann man mich in der Richtung noch aufmuntern? :mrgreen:
      -------------
      Team Goff
    • I love IT. Heute versucht, per Web-Check-In bei Eurowings Plätze im Flieger zu reservieren. Ergebnis: unerwarteter Fehler 1042. Ich habe dann wie empfohlen die Hotline angerufen, 15 Minuten in der Warteschleife verbracht. Nur um dann von der immerhin netten Dame die Info zu bekommen, dass die Funktion bei Veranstalterbuchungen momentan defekt sein. Ich möge den Check-In bitte am Contergan erledigen. Toll! Könnte man nicht einfach einen entsprechenden Hinweis auf der Page anzeigen? :maul:
    • Gitsche schrieb:

      I love IT. Heute versucht, per Web-Check-In bei Eurowings Plätze im Flieger zu reservieren. Ergebnis: unerwarteter Fehler 1042. Ich habe dann wie empfohlen die Hotline angerufen, 15 Minuten in der Warteschleife verbracht. Nur um dann von der immerhin netten Dame die Info zu bekommen, dass die Funktion bei Veranstalterbuchungen momentan defekt sein. Ich möge den Check-In bitte am Contergan erledigen. Toll! Könnte man nicht einfach einen entsprechenden Hinweis auf der Page anzeigen? :maul:
      Verzeih mir meine Voreingenommenheit - aber es ist halt Eurowings :hinterha:

      Gitsche schrieb:

      Ich möge den Check-In bitte am Contergan erledigen.
      Huch... hat Dein Endgerät sich da vertan, als Du Counter schreiben wolltest?
      Je suis....
      sick of this shit :snif
    • Fanatics ist der letzte Drecksladen.
      Ich hatte mir eine paar Sachen bestellt.
      unter anderem diese Mütze
      fanatics.com/NFL_Denver_Bronco…9THIRTY_Flex_Hat_-_Orange

      Allerdings in Blau.

      Gestern kam die Lieferung. Die Mütze fehlte. Nachfrage beim Support: Wieso das so sei. Konnte Sie nicht sagen, sie erstatten mir die Mütze. da sie out of stock sei.
      Sehr unbefriedigend da ja Versand bezahlt wurde und ich vor allem diese Mütze der Grund war zu bestellen, ob Sie mir nicht die orange senden können. Nein das geht nicht sie können nur gleiche Artikel zurücksenden.
      Aber 10 % für meine nächste Bestellung (wo es quasi jeden 3 Tag 20 % gibt) könnte sie mir anbieten :jeck:
      Fazit:
      Die sind mich los.
      Sag ja zum Leben
    • Mann Mann Mann.... Deutsche Bank, AirBerlin, leider auch mein Arbeitgeber. Es ist wirklich erschreckend, wie unkreativ Unternehmensleitungen sind, wenn es um die Bewältigung von (oft genug durch ihre eigene Misswirtschaft ausgelösten) Krisen geht. Egal wie, es läuft immer nur auf Arbeitsplatzabbau hinaus. Das kotzt mich dermaßen an :3ddevil:
      Je suis....
      sick of this shit :snif
    • olibo66 schrieb:

      Mann Mann Mann.... Deutsche Bank, AirBerlin, leider auch mein Arbeitgeber. Es ist wirklich erschreckend, wie unkreativ Unternehmensleitungen sind, wenn es um die Bewältigung von (oft genug durch ihre eigene Misswirtschaft ausgelösten) Krisen geht. Egal wie, es läuft immer nur auf Arbeitsplatzabbau hinaus. Das kotzt mich dermaßen an :3ddevil:
      Du arbeitest bei der Commerzbank?
    • olibo66 schrieb:

      Mann Mann Mann.... Deutsche Bank, AirBerlin, leider auch mein Arbeitgeber. Es ist wirklich erschreckend, wie unkreativ Unternehmensleitungen sind, wenn es um die Bewältigung von (oft genug durch ihre eigene Misswirtschaft ausgelösten) Krisen geht. Egal wie, es läuft immer nur auf Arbeitsplatzabbau hinaus. Das kotzt mich dermaßen an :3ddevil:
      Macht TK was platt? <X
    • Und weiter geht die Aufregerei:


      Vor drei Wochen erhielt in Post von denen hier:

      Adi schrieb:



      Landratsamt Regensburg ist vollends überfordert ein KfZ aufgrund von Diebstahl abzumelden. Ist noch gemeldet.
      Die wussten nicht wie man ein Fahrzeug aufgrund Diebstahls abmeldet und haben mich mit der Ausrede abblitzen lassen, dass ich die Diebstahlanzeige nicht im Original, sondern nur als Fotokopie vorlegen konnte (Ich hatte extra vorher angerufen, war allerdings bei einem Sachbearbeiter für ein anderen Bezirk rausgekommen, der mir durchgab was ich wirklich alles brauchte).

      In dem gesendeten Schreiben stand, dass das Kraftfahrbundesamt den Diebstahl meines KFZ gemeldet hat und ich müsse, bitte beiliegendes Formular "Abmeldung KFZ wegen Diebstahl", ausfüllen und zurückschicken.
      Ich: :jeck: :bengal
      Egal, das Schreiben hab nicht ausgefüllt, da mein Fahrzeug ja ohnehin beschlagnahmt war.

      -----------------------------------------------------------------
      Gestern:
      The Good: Auto wieder in Deutschland
      The Bad: Keine Nummernschilder
      The ugly: Aussenspiegel zerstört


      So, also hab ich gestern lostelefoniert. Zuerst bei Landratsamt um mein Fahrzeug an- oder umzumelden, denn ohne Schildchen komme ich nicht weit.

      Aussage Amt: Sie können das Fahrzeug nicht anmelden, das Fahrzeug ist zur Fahdung ausgeschrieben. So stehe es im Computer. Dies muss geändert werden! Wenn Änderung des Status erfolgt, muss ich ein Schreiben der Polizei vorlegen.
      Auf Nachfrage muss die Bescheinigung natürlich wieder im Original vorliegen. Daraufhin habe ich der Dame erklärt, dass die zuständige Dienststelle 300km entfernt ist und ich wegen einem Schreiben keine 600km (ohne Auto versteht sich) fahren werde. Antwort: Dann eben ein Fax (hab ich zum Glück drei Faxgeräte zuhause stehen :hinterha: ). Im Zweifel ginge auch Kopie-Ach?! :dogeyes:
      Polizei in Regensburg könne dieses Schreiben auch im Original aufsetzen.

      Wieder mit einer Kopie möchte ich dort nicht auftauchen. :angry

      Daher Anruf bei:

      Polizei Regensburg: Wir haben (logischerweise) keine Akteneinsicht und können auch keine Angaben für das LRA hier machen. Hierzu gibt es auch kein Formular.

      Daher heute Anruf bei:

      Soko KFZ:

      Ich: Mein Auto ist wieder da. Ist aber noch zur Fahdung ausgeschrieben, warum das denn?
      Er: Ihr Auto ist wieder da? Wissen wir nicht. Wir warten ja noch auf Post aus Polen. Bitte teilen Sie mir den aktuellen Status ihres KfZ für meine Unterlagen schriftlich mit.
      Ich: :heul :heul :heul :heul :heul :heul :aerger:

      tbc

      Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher