Werbung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werte Member,

      es sind schlimme Zeiten - und damit die Finanzkrise nicht auch unser Board belastet, haben wir uns zu einem möglicherweise unpopulären, aber doch wichtigen Schritt entschlossen: Nachdem wir die totale Werbefreiheit durch den Amazon-Link auf der Startseite ohnehin schon aufgeweicht haben, werden wir jetzt einen Schritt weitergehen und "Google-Adsense" in unsere Threads einbinden. Wesentlich daran ist, dass wir ohne lästige Pop-Ups und/oder blinkende Banner auskommen können.

      Hintergrund ist natürlich der steigende Geldbedarf zur Finanzierung unseres Spielplatzes. Durch Jurgens Aktionen, den Amazon-Link und auch die Spenden der Member kommen wir in der bisherigen Ausstattung durchaus hin. Dennoch gibt es noch immer Performance-Schwächen und auch eine Anpassung der Software tut einmal Not. Wenn wir in diesem Jahr unser 10. Jubiläum begehen, so muss man auch sagen, dass wir seit dieser Zeit sehr wenig verändert haben bzw. auch verändern konnten. Um zumindest ein paar "planbare" Einnahmen zu haben, haben wir uns nach langen Diskussionen zur (hoffentlich nicht allzu störenden) Abkehr von einem unserer hehren Prinzipien erschlossen.

      Wie im "Was ist los?"-Thread ja schon zu sehen, arbeiten wir massiv an Verbesserungen. Und da wir uns und vor allem auch Euch zum Geburtstag ein schönes Geschenk machen wollen, werden wir uns nun "prostituieren", um die große Kohle zu machen*.

      * DAS wird uns eher nicht gelingen, aber wir zweigen ja ohnehin nichts für uns selbst ab. Dieses Prinzip bleibt knallhart bestehen: Alles, was wir über die Links einnehmen, dient alleine der Finanzierung des Forums und seines Betriebs. Da könnt Ihr uns drauf festnageln!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oxx ()

    • Hm...schön finde ich es wahrlich nicht (sieht so billig aus) Aber wenn es sein muss...

      Ich persönlich hätte ja kein Problem damit, dass Forum Gebührenpflichtig zu machen, aber das hier ist wohl eher ein Konsens-Entscheid
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Wow dass ich das noch erlebe.

      Mir persönlich gefällt die Adsense Geschichte nicht. Ich kenne auch ziemlich wenige Foren in denen das Funktioniert hat. Man bekommt doch auch nur Geld wenn die User auf einen Link klicken.

      Werbung zur Finanzierung von Servern ist okay. Das kann man fast nicht anders lösen aber gibt es keine anderen Möglichkeiten? Kann man nicht einen aktiven Werbepartner finden z.B. einen Shop der NFL Artikel vertreibt?
    • Ich hab mal gaaaaanz grob mit Liam von Word of Sport drueber gesprochen. Vielleicht kann man auf ihn zugehen und nen Link gegen eine kleine Gebuehr schalten.

      Ich wuerde dann natuerlich auf meinen Rabatt verzichten :smile2:

      Sieht dann bestimmt auch schicker aus, als die Leiste.

      Wenn es denn aber so kommt und es dem Board hilft, ok.
      :conf:
    • Markus schrieb:

      Ich hab mal gaaaaanz grob mit Liam von Word of Sport drueber gesprochen. Vielleicht kann man auf ihn zugehen und nen Link gegen eine kleine Gebuehr schalten.

      Ich wuerde dann natuerlich auf meinen Rabatt verzichten :smile2:

      Sieht dann bestimmt auch schicker aus, als die Leiste.

      Wenn es denn aber so kommt und es dem Board hilft, ok.


      Wir brauchen aber viele "kleine Gebühren" um den Server zu bezahlen. Wenn wir Adsense unauffällig integrieren können und damit die Unkosten für den Server und die Software rausspringen sind wir alle zufrieden.
    • Silversurger schrieb:

      Ist es richtig, dass man Geld nur für Klicks bekommt? Und darf ich daraus ableiten, dass es dem Board hilft, wenn wir alle öfter mal auf die Anzeigen klicken? Falls ja, sollte man das vielleicht in die Ankündigung aufnehmen.


      Nein, bitte nicht extra die Links anklicken - wenn Euch die Links interessieren gerne. Google merkt sehr schnell wenn die Klicks gefaked sind und kickt uns ohne cash aus dem Programm.
    • Silversurger schrieb:

      Ist es richtig, dass man Geld nur für Klicks bekommt? Und darf ich daraus ableiten, dass es dem Board hilft, wenn wir alle öfter mal auf die Anzeigen klicken? Falls ja, sollte man das vielleicht in die Ankündigung aufnehmen.


      Im Prinzip ist das richtig. Aber: Der Spider registriert schon, wenn da jetzt massenhaft Clicks hintereinander erfolgen. Die Konsequenz daraus ist, dass wir sofort gesperrt werden. Deswegen steht dies eben nicht in der Ankündigung. Wenn ein Member hin und wieder einmal auf einen ihm interessanten Link clickt, ist das okay. Zuviel ist aber Mist.
      Wenn ein im Schlaf gedraftretes Team besser ist als alle anderen, wird es Zeit der Realität ins Auge zu blicken...

      Helft dem NFL-Talk
    • Silversurger schrieb:

      Und noch eine kleine Frage: Ich habe gerade auf einen interessanten Link geklickt, der prompt den Tab des nfl-talk übernommen hat. Könntet ihr die Links so einstellen, dass sie sich automatisch in einem neuen Tab öffnen oder habt ihr darauf keinen Einfluss?


      :paelzer:Das kannst Du doch in Deinem Browser so einstellen
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Silversurger schrieb:

      Und noch eine kleine Frage: Ich habe gerade auf einen interessanten Link geklickt, der prompt den Tab des nfl-talk übernommen hat. Könntet ihr die Links so einstellen, dass sie sich automatisch in einem neuen Tab öffnen oder habt ihr darauf keinen Einfluss?


      Tja, Du legst den Finger immer in die richtigen Wunden. Das wurde tatsächlich auch in der Boardführung diskutiert - aber es gibt leider keine Alternative. Über die Back-Taste bist Du aber schnell wieder bei uns zuhause...
      Wenn ein im Schlaf gedraftretes Team besser ist als alle anderen, wird es Zeit der Realität ins Auge zu blicken...

      Helft dem NFL-Talk
    • Müssen die Links wirklich zwischen den Posts sein? Könnte man die nicht oben oder unten am Thread annageln?

      Ansonsten störts mich nicht. Ich hab schon in anderen Foren gelernt das zu ignorieren.

      Ich persönlich "seh" solche Werbung schon gar nicht mehr, und wenn nicht auf der ein oder anderen Seite öfter mal die nette Aufforderung des Betreibers kommen, würde, man möge doch bitte auf die Links klicken um dem Board zu helfen, dann würd ich da nie draufklicken. Und ich denke mal, ich bin bei weitem nicht der einzige, der gegen solche Werbebanner schon resistent ist. Wenn ihr auf die Aufforderungen verzichten wollt, könnte ich mir vorstellen, dass da nicht wirklich viel rein kommt.
    • Naja hier und da nen Klick ist sicher OK aber nicht 20 x hintereinander innerhalb von ner Minute. Eine offizielle Aufforderung würde sicher solche Intervalle auslösen. 1000 Klicks bis 20 minuten nach der aufforderung und dann wieder nur 5 innerhalb eines Tages fallen einfach auf.
    • G-Man schrieb:

      Hmmmm :paelzer: nicht dass es mich stört, aber bei mir gibt es keine Werbung. Ich seh nur ab und zu eine leere "Werbe-Zeile". Was mache ich falsch ?? :madness

      die richtige frage wäre "was machen wir falsch" oder "was machst du richtig"

      ich denke da fummelt jemand wieder am fine-tuning rum, wahrscheinlich siehts nach einem "refresh" wieder ganz anders aus.
    • Ich find die Entscheidung absolut okay. Für dieses "Monster", was der NFL-Talk inzwischen ist, ist die Frage der Finanzierung nicht abwegig, und es gibt wahrlich schlimmeres.
      Durchweg eine gute Enscheidung, da ich auch nicht davon ausgehe, das übertriebene Werbung gemacht wird und man mit Pop-Ups vollgeballert wird, dafür kennt man sich inzwischen denke ich zu gut.

      Weiter so.
      Formely known as "MaG". That´s all.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher