Cliparts für Präsentationen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cliparts für Präsentationen

    Ich habe es bisher immer vermieden, weil ich kein Fan von Cliparts in Präsentationen bin :madness . In anbetracht des Zielpublikums brauche ich aber nun ein paar Cliparts, um die Präsentation etwas "aufzupeppen", damit es nicht so eintönig/langweilig rüberkommt.

    Die Standard-Cliparts sind für mich ein graus und bei der Suche nach Cliparts im Web habe ich festgestellt, dass es schwer ist, vom Stil her zueinander passende Cliparts zu finden. Hat jemand einen guten Tipp, wo man stilistisch einheitliche Cliparts/Clipartsammlungen (alle als Strichzeichnungen, alle als Comic, etc) herbekommt? Dabei müssen es nicht viele 1'000 sein, lieber weniger zueinander passende eben.

    Momentan geht es mir dabei darum, die Hilfsmittel zu Prozesschritten aufzuzeigen, dh.
    - Liste
    - Formular/Dokument leer
    - Formular/Dokument mit Stempel/Unterschrift
    - Computer/Laptop
    - Serververbindung/Internet
    - Telefon
    - Email
    - Tresen (Übergabe)

    Danke für Tipps und Links :bier: .
    RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
  • Hi, hast du vielleicht bei Microsoft selber mal geschaut.Die bieten noch mehr Cliparts zum Download an.Oder bei Grafik-Universum gibts Comic oder animierte Cliparts.Mehr weiss ich auf anhieb auch nicht.
    Homer:"Ich mag es,Pralinen und Bonbons zu mischen.In Europa nennt man das Pralons".

    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • trosty schrieb:

    Hat jemand einen guten Tipp, wo man stilistisch einheitliche Cliparts/Clipartsammlungen (alle als Strichzeichnungen, alle als Comic, etc) herbekommt?

    Eine gute Seite ist openclipart.org. Vorteil hierdran ist die Verwendung der GNU-Lizenz. Alle angebotenen Bilder dürfen ohne Copyright-Verletzungen verwendet werden. Weiterer Vorteil ist, dass viele Clip Arts als svg (= skalierbare Vektorgraphik) erhältlich sind. So kann man die Bilder in der Große anpassen ohne nervigen Pixeleffekte ... siehe mein Bildchen links, dass an Qualität verloren hat, als ich es auf 100x100 schrumpfen musste.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dravot ()