Excel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • sorry ja, die C2 habe ich wohl überkopiert die Logik ist ja schau nach dem Wert ; im Bereich; Spalte wo ich nachschuen soll;genau/ungefähr)

    =Wenn(Istfehler(SVERWEIS(C2;A2:A49;1;FALSCH));"Datum noch nicht vorhanden";"Datum bereits vorhanden")
  • hollyhh2000 schrieb:

    sorry ja, die C2 habe ich wohl überkopiert die Logik ist ja schau nach dem Wert ; im Bereich; Spalte wo ich nachschuen soll;genau/ungefähr)

    =Wenn(Istfehler(SVERWEIS(C2;A2:A49;1;FALSCH));"Datum noch nicht vorhanden";"Datum bereits vorhanden")
    Super ! danke ! Jetzt klappt es !
    "It's like we're a whole new f*ckin team. It's embarrassing... It's sad. It's sad that we went from being a championship-caliber team to a team that stinks and nobody respects."Derek Wolfe:
  • Wir haben vier Excel-Threads. :dogeyes:

    Ich hab ein kleines Problem mit Excel2013:
    Ich hau mir unbewusst über eine Tastenkombination ein kleines Problem rein, welches mich massiv behindert:

    Ich kann in meinem Dokument keine Zelle mehr bearbeiten, wenn ich sie anklicke. Ich muss reinklicken (F2). Wie kann ich Zellen wieder bearbeiten ohne das ich reinklicken muss?


    Edit: GELÖST: Durch eine Tastenkombination bin ich in ein anderes -minimiertes- Exceldokument gesprungen. Dort habe ich die Bearbeitung unbewusst fortgeführt, wenn ich die Zelle nur angeklickt habe.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adi ()