Tickets für Footballspiele in den USA (allgemein)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin liebe Patrios Fans,
    ich hab ein kleines Problem: Ich bin im Oktober in Boston und würde gerne zum Patriots-Bengals Spiel.
    Über Ticketmaster ist es scheinbar ausverkauft, gestern hatte man keine Chance, alles sofort weg.
    Auf dem Schwarzmarkt geht es ab 300€ pro Karte los.
    Habt ihr eventuell andere Ideen oder Erfahrungen, wie ich günstiger an Tickets rankommen kann?
    Oder hat eventuell sogar jemand ein Waiting List Account für Ticket Exchange der Patriots von Ticketmaster?
    Ich würde mich über ein Feedback freuen :)

    Ich kann doch nicht nach Boston ohne zum Spiel zu fahren... :(

    Vg
    SKM
  • Ich würde gerne Tickets für das Spiel der Bengals bei den Patriots bekommen.
    Das Spiel scheint ausverkauft zu sein und die Händlerpreise sind wahnsinn.
    Ca. 300 Euro pro Ticket. Hat jemand noch Ideen? Ich habe hier von keinem gelesen, dass er bisher so viel für ein Ticket bezahlt hat.
    Das kann doch nicht alles mit Brady zusammenhängen, oder?
    Lohnt sich eventuell noch zu warten oder wird die Situation eher schlechter? Die Single Game Tickets gab es ja erst gestern.

    Vg
    SKM
  • SKM schrieb:

    Moin liebe Patrios Fans,
    ich hab ein kleines Problem: Ich bin im Oktober in Boston und würde gerne zum Patriots-Bengals Spiel.
    Über Ticketmaster ist es scheinbar ausverkauft, gestern hatte man keine Chance, alles sofort weg.
    Auf dem Schwarzmarkt geht es ab 300€ pro Karte los.
    Habt ihr eventuell andere Ideen oder Erfahrungen, wie ich günstiger an Tickets rankommen kann?
    Oder hat eventuell sogar jemand ein Waiting List Account für Ticket Exchange der Patriots von Ticketmaster?
    Ich würde mich über ein Feedback freuen :)

    Ich kann doch nicht nach Boston ohne zum Spiel zu fahren... :(

    Vg
    SKM


    Hi,

    da wird es keine andere Möglichkeit geben. Entweder schluckst du die resale Preise oder du riskierst es vor dem Stadion. Ich weiß aber nicht wie da der Markt aussieht.

    Ich habe hier einen Reisebericht geschrieben, der dir vielleicht bei der Anreise helfen kann:

    Reisebericht US Central week 5, 6 und 7
    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o
  • SKM schrieb:

    Ich würde gerne Tickets für das Spiel der Bengals bei den Patriots bekommen.
    Das Spiel scheint ausverkauft zu sein und die Händlerpreise sind wahnsinn.
    Ca. 300 Euro pro Ticket. Hat jemand noch Ideen? Ich habe hier von keinem gelesen, dass er bisher so viel für ein Ticket bezahlt hat.
    Das kann doch nicht alles mit Brady zusammenhängen, oder?
    Lohnt sich eventuell noch zu warten oder wird die Situation eher schlechter? Die Single Game Tickets gab es ja erst gestern.

    Vg
    SKM


    Also ich habe schon mehrfach solche Preise zahlen müssen (z.B. bei den Bears). ;)

    Ich würde aber tatsächlich noch abwarten.

    P.S.
    bei stubhub fangen die Tickets bei $210 an.
    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o
  • Gronk schrieb:

    SKM schrieb:

    Ich würde gerne Tickets für das Spiel der Bengals bei den Patriots bekommen.
    Das Spiel scheint ausverkauft zu sein und die Händlerpreise sind wahnsinn.
    Ca. 300 Euro pro Ticket. Hat jemand noch Ideen? Ich habe hier von keinem gelesen, dass er bisher so viel für ein Ticket bezahlt hat.
    Das kann doch nicht alles mit Brady zusammenhängen, oder?
    Lohnt sich eventuell noch zu warten oder wird die Situation eher schlechter? Die Single Game Tickets gab es ja erst gestern.

    Vg
    SKM
    Also ich habe schon mehrfach solche Preise zahlen müssen (z.B. bei den Bears). ;)

    Ich würde aber tatsächlich noch abwarten.

    P.S.
    bei stubhub fangen die Tickets bei $210 an.
    Danke für das Feedback.
    Ist die Wahrscheinlichkeit beim warten nicht größer, dass die Preise noch höher werden?
    Ich brauche übrigens 3 zusammenhängende Tickets, die gehen bei 280 plus Steuern los.
  • SKM schrieb:

    Gronk schrieb:

    SKM schrieb:

    Ich würde gerne Tickets für das Spiel der Bengals bei den Patriots bekommen.
    Das Spiel scheint ausverkauft zu sein und die Händlerpreise sind wahnsinn.
    Ca. 300 Euro pro Ticket. Hat jemand noch Ideen? Ich habe hier von keinem gelesen, dass er bisher so viel für ein Ticket bezahlt hat.
    Das kann doch nicht alles mit Brady zusammenhängen, oder?
    Lohnt sich eventuell noch zu warten oder wird die Situation eher schlechter? Die Single Game Tickets gab es ja erst gestern.

    Vg
    SKM
    Also ich habe schon mehrfach solche Preise zahlen müssen (z.B. bei den Bears). ;)
    Ich würde aber tatsächlich noch abwarten.

    P.S.
    bei stubhub fangen die Tickets bei $210 an.
    Danke für das Feedback.Ist die Wahrscheinlichkeit beim warten nicht größer, dass die Preise noch höher werden?
    Ich brauche übrigens 3 zusammenhängende Tickets, die gehen bei 280 plus Steuern los.

    Ach so, 3 zusammenhängende sind natürlich nochmal schwieriger. Außer bei den Packers und den Bears war meine Erfahrung bisher eher, dass die Ticketpreise leicht fallen, sobald sich die season ticket holder klar sind zu welchen Spielen sie gehen und zu welchen nicht. Eine Garantie gibt es aber natürlich nie.

    P.S.
    Bei ticketmaster werden noch Rest-Plätze angezeigt. Die sind vermutlich nicht zusammen. Aber wenn man dabei Euro 200,- pro Ticket spart...
    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o
  • SKM schrieb:

    Ist die Wahrscheinlichkeit beim warten nicht größer, dass die Preise noch höher werden?
    Aktuell sind die Tickets frisch im Verkauf, daher ein gewisser Hype und die Preise sind hoch. Warte mal bis irgendwann anfangs Pre-Season, da könnten die Proese nochmals fallen. Höher werden sie tendenziell eher nicht ausser 1-2 Wochen vor dem Spiel, dann ein paar Tage vorher fallen sie tendenziell wieder. Ist bei allen Events grob so.

    Wobei Foxborough aus meiner Erfahrung ein "hartes Pflaster" ist, vor dem Stadion war das billigste $150 pro Ticket für 2 nebeneinander (das geht meist billiger und es gab sehr wenig Angebot (wir waren aber auch knapp dran).

    Gronk schrieb:

    3 zusammenhängende sind natürlich nochmal schwieriger.

    Gronk schrieb:

    Bei ticketmaster werden noch Rest-Plätze angezeigt. Die sind vermutlich nicht zusammen. Aber wenn man dabei Euro 200,- pro Ticket spart.
    Meherer Plätze nebeneinander sind natürlich immer gleich teurer. Die Überlegung wäre da schon erstmal Einzeltickets zu kaufen und dann zu schaun was am/im Stadion möglich ist. Aber das ist natürlich mit einem gewissen Aufwand und Stress verbunden. Und wenn es nicht klappt ist es doof (wobei es im Foxborough "Stehplätze" gibt, da kann man dann auf jeden Fall zusammensein).
    RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
  • Gronk schrieb:

    Also ich habe schon mehrfach solche Preise zahlen müssen (z.B. bei den Bears).
    Kommt sicher auch auf die eigenen Ansprüche an, weit über $200 war ich noch nie (und dann auch nur weil ich die Tickets auf sicher wollte und nicht vor dem Stadion Stress haben). Aber immer Einzeltickets, da oftmals aber dafür klar unter Face Value vor dem Stadion (und nicht so teuer über Ticketmaster, Ticketexchange oder StubHub).

    Für den Rams-Home-Opener hab ich gerade gut $200 (inkl. Gebühren) bezahlt, bei dem Hype und den bei Ebay aufgerufenen Preisen sicherlich kein schlechter Deal (Höhe Goalline, weit oben - das mag ich aber).
    RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
  • Hi zusammen,

    ich hab mittlerweile Tickets für das 49er vs Cowboys Spiel. Jetzt hab ich gelesen das man keine Taschen etc. ins Stadion bringen darf, sondern nur so transparente Plastiktaschen. Weiß jemand wo man die vorab bekommt?

    Bei den Kameras steht: Keine mit mehr als 3 inch Linsengröße... Meinen die da den Durchmesser? Wohl eher die Länge, oder? Meine hat ca. 11-12cm, drücken die da ein Auge zu oder sind die da sehr strikt?

    Danke shcon mal vorab :)
  • Bluebird209 schrieb:

    Hi zusammen,

    ich hab mittlerweile Tickets für das 49er vs Cowboys Spiel. Jetzt hab ich gelesen das man keine Taschen etc. ins Stadion bringen darf, sondern nur so transparente Plastiktaschen. Weiß jemand wo man die vorab bekommt?

    Bei den Kameras steht: Keine mit mehr als 3 inch Linsengröße... Meinen die da den Durchmesser? Wohl eher die Länge, oder? Meine hat ca. 11-12cm, drücken die da ein Auge zu oder sind die da sehr strikt?

    Danke shcon mal vorab :)
    Im Fanshop und dein Risiko.
    RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
  • braucht man im Stadion wirklich eine Tasche? Wenn es kühler ist hat man eine Jacke wo man Kleinigkeiten einsteckt..

    Wie waren schon öfter im Stadion, aber taschen hatten wir nie
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • Bluebird209 schrieb:

    Hi zusammen,

    ich hab mittlerweile Tickets für das 49er vs Cowboys Spiel. Jetzt hab ich gelesen das man keine Taschen etc. ins Stadion bringen darf, sondern nur so transparente Plastiktaschen. Weiß jemand wo man die vorab bekommt?

    Bei den Kameras steht: Keine mit mehr als 3 inch Linsengröße... Meinen die da den Durchmesser? Wohl eher die Länge, oder? Meine hat ca. 11-12cm, drücken die da ein Auge zu oder sind die da sehr strikt?

    Danke shcon mal vorab :)

    Im Fanshop am Stadion oder in Sportbedarf-Geschäften in der Stadt.

    Kamera: hatte ich schon sehr unterschiedlich (mit meiner kleinen Kompakten unter 3 inch die den Regularien entspricht). Manchmal interessieren sie sich nicht die Bohne. Ein anderes Mal musste ich zum "Chef-Einlasser", der anhand einer Schablone haargenau kontrolliert hat, ob die Linse kurz genug und die Kameratasche klein genug ist (ansonsten müsste die Tasche nämlich auch Transparent sein ;)).

    Mein Bauchgefühl:
    Die Kamera wird öfter kontrolliert als nicht.
    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o
  • pmraku schrieb:

    braucht man im Stadion wirklich eine Tasche? Wenn es kühler ist hat man eine Jacke wo man Kleinigkeiten einsteckt..

    Wie waren schon öfter im Stadion, aber taschen hatten wir nie
    Ich hatte irgendwo gelesen, dass man in den Taschen nichts haben sollte bei der Einlasskontrolle... Stimmt das nicht?

    Hm, klingt nicht so toll mit der Kamera... Hab noch ein kurzes Objektiv, aber würde natürlich lieber ein Tele mitnehmen... Vielleicht mach ich einfach das kurze Objektiv drauf und nehm das andere mal mit. Wenn es nicht ok ist, dann muss ich es halt zum Auto zurückbringen. :(
  • Ich war letztes Jahr gegen die Seahawks im Levis Stadium und das war die extremste Stadionkontrolle, die ich jemals erleben "durfte". Es war wirklich fast so wie an den Flughäfen. Gegenstände waren aus den Taschen vollständig zu entfernen und in eine Extra Box zu legen. Darauf wurde auch penibel geachtet. Diese Dinge wurden auch extra begutachtet, ich meine sogar gescreent. Dazu hatten viele diese durchsichtigen Taschen dabei. Auch dieser Inhalt wurde untersucht. Das Handscreening war umfangreich und nicht so halbherzig wie sonst. Es war vielleicht auch in Vorbereitung auf den Superbowl, aber das war schon außergewöhnlich.
  • die Eingangskontrolle ist ählnlich wie am Flughafen.. also Taschen leere machen und ins Körbchen.. wir hatten ausser Brieftasche, Kamera eigentlich nichts großes mit... gibt sogar eigene Schlangen mit Tasche und ohne
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • Auf der Homepage der Teams steht meist, was man ins Stadium mitnehmen darf und was nicht - wann die Gates öffnen, was erlaubt ist und was nicht.

    Also am Besten auf der Homepage der 49ers suchen ... meist irgendwo unter Gameday.

    Hab aber auch meine Erfahrungen gemacht.... musste in South Bend meinen Rucksack in die Mülltonne werfen.
  • Bluebird209 schrieb:




    Bei den Kameras steht: Keine mit mehr als 3 inch Linsengröße... Meinen die da den Durchmesser? Wohl eher die Länge, oder? Meine hat ca. 11-12cm, drücken die da ein Auge zu oder sind die da sehr strikt?

    Als ich 2014 bei den 49ers war hatte ich mir meiner Spiegelreflex keine Probleme. Die Kamera samt kleinen Objektiv hing um den Hals und das große Zoom baumelte in einem Köcher am Hosenbund.
    Auf Taschen und Rucksäcke haben wir aber bewusst verzichtet.
  • Kann mir jemand nochmals weiterhelfen?

    Haben uns nun die preseason Games der Giants vs Jets und Pats vs Giants gesichert.


    Hätten Interesse beim Tailgating dabei zu sein.

    Nun die Frage

    1) wird dies bei der Preseason überhaupt durchgeführt

    2) finden die einfach auf dem Parkplatz statt und kommt man dort ohne Parkticket einfach drauf?

    Danke für die Hilfe.

    Gut kick
  • Desperado88 schrieb:

    Hätten Interesse beim Tailgating dabei zu sein.

    Nun die Frage

    1) wird dies bei der Preseason überhaupt durchgeführt

    2) finden die einfach auf dem Parkplatz statt und kommt man dort ohne Parkticket einfach drauf?

    Danke für die Hilfe.

    Gut kick



    Für mich ist "DAS" Tailgating der ganze Drumherum was auf dem Parkplatz passiert. Tausende Leute GRillen an ihren Autos, Spielen Bohnensackwerfen und natürlich auch AF-Werfen. Laute Musik ist über all an und es ist eine große Picknick/Party Stimmung. Auf den Parklatz kommst du zu Fuß immer ohne Parkticket rauf und kannst dich frei bewegen. Genau das würde ich machen. Also Sixpack Bier kaufen (vor Ort kann man Bier nur in einem abgezäunten Gelände kaufen und das gekaufte auch nur dort trinken. Zudem ist es fürchterliches Bud), mitnehmen und Atmosphäre genießen. Wie sehr diese aber in der Pre-Season existiert weiß ich allerdings nicht.

    Dann gibt es noch organisierte Tailgatings, wo man gegen Geld Essen und Trinken bekommt. Das muss man wissen ob man es will. Meines ist es nicht. Insbesondere weil man dann eher ortsgebunden ist und nicht soviel Zeit zum rumschlendern hat.
    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o
  • Gronk schrieb:

    Desperado88 schrieb:

    Hätten Interesse beim Tailgating dabei zu sein.

    Nun die Frage

    1) wird dies bei der Preseason überhaupt durchgeführt

    2) finden die einfach auf dem Parkplatz statt und kommt man dort ohne Parkticket einfach drauf?

    Danke für die Hilfe.

    Gut kick
    Auf den Parklatz kommst du zu Fuß immer ohne Parkticket rauf und kannst dich frei bewegen.
    Nur ein Hinweis, dass diese Aussage nicht fuer alle Stadien gilt. In Houston kommst du ohne Ticket nicht auf den Parkplatz. Fuer Leute die nicht zum Spiel wollen gibt es spezielle Tailgaiting Tickets.
    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
  • texansnfl schrieb:


    Nur ein Hinweis, dass diese Aussage nicht fuer alle Stadien gilt. In Houston kommst du ohne Ticket nicht auf den Parkplatz. Fuer Leute die nicht zum Spiel wollen gibt es spezielle Tailgaiting Tickets.

    Ja, aber man braucht ein Ticket zum Spiel (das ist ja vorhanden). Ich empfehle auch ein Sandwich und ein paar Bier mitzunehmen und einfach auf dem PP rumzulaufen, einfach Leute mit grossen Partys anzusprechen und dann dort mitmachen, dann weiterziehen.

    Es gibt meist auch vom Hometeam organisiertes "Tailgate", das ist halt ne Pregame-Party mit Ständen für Essen, Getränke, Fanartikel, etc.
    RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
  • Nein, du brauchst nicht unbedingt ein Ticket fuers Spiel. Fuer Leute die nur zum Tailgating wollen gibts auch reine Tailgating Tickets. Damit kommst du auf den Parkplatz aber nicht ins Stadion. Wenn du ein Ticket fuers Spiel hast, brauchst du natuerlich kein Tailgating Ticket.
    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
  • Kann mir jemanden sagen wie lange NFL Ticket Exchange by Ticketmaster braucht, um ein E-Ticket zu versenden, dass man ausdrucken kann.
    Habe vergangene Woche ein Ticket für das Spiel der Giants am 18.12. bestellt. Zahlung wurde per Kreditkarte ausgeführt.
    In my orders steht der Auftrag auch korrekt.

    Danke im vorraus für eine hilfreiche Antwort. ;)
  • Ich hab vor 2 Wochen Tickets fuer Bekannte bestellt und hatte die Email mit dem Link zu den Tickets innerhalb von 5 Minuten. Allerdings war das fuer ein Preseason-Game im August, kann also sein dass Tickets fuer ein Dezemberspiel erst spaeter versendet werden. Wie ist denn der Order Status in deinem Account?
    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
  • Das selbe steht bei mir auch. Wenn der Auftrag komplett ist, solltest du die Tickets drucken koennen. Wenn du im Account keinen Link fuer Print Tickets siehst, wuerde ich mal ein email an den Support schreiben. Die koennen mit Sicherheit sagen wann die Tix verfuegbar sind.
    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
  • Das habe ich gemacht und auch schon eine Antwort erhalten.

    Dear Valued Customer,


    Thank you for contacting us. Your tickets will be available for print 48 hours prior to the event. If you do not receive your tickets by this date please contact us at 1(888)635-5944. Our office is open from 8am-10pm CST.

    Das heißt für mich, dass die Karten per Mail zugesendet werden könnten, aber spätestens 48 Stunden vor dem Event. Dann hoffe ich mal, dass es auch passiert und ich nicht schon wieder so ein glück haben muss und mich dann in den USA darum kümmern muss. So ein pech habe ich leider öfters...Ach herje...
  • Update meiner Tickets (weil es doch immer wieder nachfragen bez. Tickets und Anbieter gibt)

    Ich habe die Tickets bei folgenden Anbietern gebucht:
    Nebraska @ Wisconsin bei StubHub - eTicket am 13.08. erhalten
    Vikings @ Bears bei Ticketmaster - eTicket am 06.06. erhalten
    Wisconsin @ Northwestern bei Ticketnetwork - eTicket am 10.08. erhalten
    Kentucky @ Tennessee bei StubHub - eTicket noch nicht erhalten
    Packers @ Titans bei Superticketladen - eTicket noch nicht erhalten

    Die Tickets für Kentucky @ Tennessee werden jetzt doch nicht als eTicket versendet, die Tickets werden
    per DHL spätestens am 06.11. verschickt. Da bin ich aber schon in den Staaten - lt. StubHub-Lady wird man
    aber extra für dieses Spiel in Knoxville einen Verkäufer abstellen, der die Karten dann ausgibt.
    a) Ich warte jetzt bis Anfang Oktober, ob die Karten bereits per DHL versendet wurden und
    b) Ich bekomme im Oktober die Adresse, wo man in Knoxville bei StubHub die Karten abholen kann.
  • Benutzer online 4

    4 Besucher