Football live in/um New York

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Football live in/um New York

      Hallo,

      bin vom 2 - 6 Dezember in New York. Würde mir gerne das Spiel der Giants gegen die Packers angucken. Hat jemand Erfahrung wo ich Tickets her bekomme? Ob es vielleicht Sinn macht zu warten und zu gucken ob bei TKTS was angeboten wird auf dem Time Square?

      Ich war immer der Meinung die Giants spielen im New Meadowland Stadium. Jetzt steht da Met Lif Stadium. War ich da falsch informiert? :paelzer:
    • OlympicHero schrieb:

      Hallo,

      bin vom 2 - 6 Dezember in New York. Würde mir gerne das Spiel der Giants gegen die Packers angucken. Hat jemand Erfahrung wo ich Tickets her bekomme? Ob es vielleicht Sinn macht zu warten und zu gucken ob bei TKTS was angeboten wird auf dem Time Square?

      Ich war immer der Meinung die Giants spielen im New Meadowland Stadium. Jetzt steht da Met Lif Stadium. War ich da falsch informiert? :paelzer:


      Hallo, ich habe erst vor ca. einer Woche für New York Karten gekauft ( Jets vs. Pats ). Karten wurden normal über ticketmaster.com gekauft. Offizieller Verkaufsstart war meiner Meinung letzte Woche.

      Du kannst probieren ob du normal noch welche bekommst. Ansonsten würde ich NFL Ticket Exchange empfehlen. ( einfach normal über die HP nfl.com auf Tickets gehen )

      Das Stadion in New York wurde vor ca. 2 Wochen in MetLife Stadium umbenannt!!

      Viel Glück bei der Ticketsuche
    • Ber001 schrieb:

      Hallo, ich habe erst vor ca. einer Woche für New York Karten gekauft ( Jets vs. Pats ). Karten wurden normal über ticketmaster.com gekauft. Offizieller Verkaufsstart war meiner Meinung letzte Woche.

      Du kannst probieren ob du normal noch welche bekommst. Ansonsten würde ich NFL Ticket Exchange empfehlen. ( einfach normal über die HP nfl.com auf Tickets gehen )

      Das Stadion in New York wurde vor ca. 2 Wochen in MetLife Stadium umbenannt!!

      Viel Glück bei der Ticketsuche



      Hallo Danke erstmal.

      Problem ist immer wenn ich da gucke, steht da das die Tickets spätestens am 30.11. verschickt werden. Das is mir bisschen zu spät wenn ich am 02.12. in den Flieger steige.
    • OlympicHero schrieb:

      Hallo Danke erstmal.

      Problem ist immer wenn ich da gucke, steht da das die Tickets spätestens am 30.11. verschickt werden. Das is mir bisschen zu spät wenn ich am 02.12. in den Flieger steige.


      Ich hole mir meine Tickets am Will Call Schalter direkt vorm Stadion ab. Ist für Touristen die beste und günstigste Variante.
    • Habe meine Karten für JETS vs. Patriots damals bei Stubhub gekauft und an deren Ticketschalter in der nähe des Times Square abgeholt.
      MunichBay SixPackers:
      2006: F-Liga - 11. Platz - 07-10-0 _ 2010: D-Liga - 01. Platz - 13-4-0
      2007: F-Liga - 11. Platz - 06-11-0 _ 2011: C-Liga - 02. Platz - 12-5-0
      2008: E-Liga - 01. Platz - 13-04-0 _ 2012: B-Liga - 04. Platz - 10-7-0
      2009: D-Liga - 11. Platz - 06-11-0 _ 2013: B-Liga - 02. Platz - 10-7-0
    • Kleine Frage eines absoluten Neulings (von daher hoffe ich die Unwissenheit wird verziehen).

      Ich habe, zusammen mit einem Freund, einen Trip nach New York gebucht. Vom 19. bis 27. November, also pünktlich zu Thanksgiving. Nun weiß man ja um die Tradition, das Truthahn und Football unzertrennlich sind. Und wie es der Zufall so will haben sowohl Giants als auch Jets in dem Zeitraum ein Heimspiel.
      Zu unserer Woche in NYC sollte unbedingt ein Sport-Event dazugehören, und noch weit vor NBA oder NHL steht definitiv die NFL.

      Meine Frage dazu: wäre es zu riskant, darauf zu spekulieren, dass man am Stadion noch Karten erhält? Oder sollte man bereits jetzt, über die hier genannten Adressen zuschlagen? Natürlich, zweiteres wäre die wasserdichte Lösung. Ich frage aber nochmal nach, weil es meine erste internationale Geld-Transaktion wäre (es ist die wahrscheinlich unbegründete Angst und der Bammel etwas neues auszuprobieren).

      Vielen Dank im Voraus für die Antwort :smile2:
    • Mücke schrieb:

      Kleine Frage eines absoluten Neulings (von daher hoffe ich die Unwissenheit wird verziehen).

      Ich habe, zusammen mit einem Freund, einen Trip nach New York gebucht. Vom 19. bis 27. November, also pünktlich zu Thanksgiving. Nun weiß man ja um die Tradition, das Truthahn und Football unzertrennlich sind. Und wie es der Zufall so will haben sowohl Giants als auch Jets in dem Zeitraum ein Heimspiel.
      Zu unserer Woche in NYC sollte unbedingt ein Sport-Event dazugehören, und noch weit vor NBA oder NHL steht definitiv die NFL.

      Meine Frage dazu: wäre es zu riskant, darauf zu spekulieren, dass man am Stadion noch Karten erhält? Oder sollte man bereits jetzt, über die hier genannten Adressen zuschlagen? Natürlich, zweiteres wäre die wasserdichte Lösung. Ich frage aber nochmal nach, weil es meine erste internationale Geld-Transaktion wäre (es ist die wahrscheinlich unbegründete Angst und der Bammel etwas neues auszuprobieren).

      Vielen Dank im Voraus für die Antwort :smile2:

      Tickets für NY an Thanksgiving? Vergiss es. Vor dem Stadion würdest du da Mondpreise bezahlen
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • An Thanksgiving spielen die Jets gegen die Patriots und Sunday Night die Giants gegen die Packers. Chancen am Stadion bezahlbare Karten zu bekommen, duerfte gegen 0 tendieren. Besorg dir Karten asap ueber Stubhub oder Ticketexchange.
      -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
    • Vielen Dank für die Tipps Leute :smile2:
      Ich werde mich mal mit dem Bestellvorgang und den Reservierungsmöglichkeiten der Ticket-Anbieter auseinandersetzen. Dennoch, sehr hilfreich, dass ihr mir schon klargemacht habt, das die Hoffnung auf Karten vor Ort gegen 0 tendiert.

      Höchstwahrscheinlich wird es auf das Sonntags-Spiel hinauslaufen, also Giants vs. Packers. An Thanksgiving selber wollte ich mir dann doch eher die Paraden und die Feierlichkeiten in der Stadt anschauen.

      Die Preise für die Spiele haben es aber in sich. In dem Falle ist es mir egal. Da es ein recht einmaliges Erlebnis ist, bin ich gern bereit das Geld auszugeben. Aber als leidenschaftlicher, heimischer Fan? 120 Dollar für die schwächste Kategorie pro Spiel? Dafür könnte ich bei meinem Fussballverein wahrscheinlich mehr als die Hinrunde sehen.
      Gibts dazu Artikel, die sich mit der Preisentwicklung in den Stadien befassen? Wäre mal ganz interessant zu wissen, wie diese Summen entstanden sind und wie es kommt, das die Arenen trotzdem voll werden.
    • Mücke schrieb:


      Die Preise für die Spiele haben es aber in sich. In dem Falle ist es mir egal. Da es ein recht einmaliges Erlebnis ist, bin ich gern bereit das Geld auszugeben. Aber als leidenschaftlicher, heimischer Fan? 120 Dollar für die schwächste Kategorie pro Spiel? Dafür könnte ich bei meinem Fussballverein wahrscheinlich mehr als die Hinrunde sehen.
      Gibts dazu Artikel, die sich mit der Preisentwicklung in den Stadien befassen? Wäre mal ganz interessant zu wissen, wie diese Summen entstanden sind und wie es kommt, das die Arenen trotzdem voll werden.

      Es wird schon Karten vor dem Stadion geben, nur nicht nennenswert günstiger. Beide jeweils das Topspiel der Saison.
      Jets ist da eher möglich, besonders wenn Bilanz bis dahin mies ist.

      Giants Tickets z.B. bis auf Restkarten sind alle Plätze im Stadion bereits vor der Saison "verkauft", d.h. nur um an eine Dauerkarte zu kommen muss man einen Mindestbetrag $1000 pro Sitz (bis $20000) bezahlen. PSL Personal Seat Licenses
    • Willst du für NY ein Auto mieten? Wenn man in NY bleibt ist das total unnötig und auch sauteuer. Parken pro Tag bestimmt 50$.

      Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man an Spieltagen gut zu den Meadowlands.
      Von Port Authority sollte dann auf jeden Fall ein Bus fahren.
    • ich kann nur empfehlen von der penn station weg mit dem zug, einmal in secausus umsteigen (nur ein stock runter oder rauf) und dann direkt am stadion ausstiegen.. TIPP: karte wenn möglich einen Tag früher kaufen!
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • maruso schrieb:

      OK, Danke mal für die Tipps.
      Ich hab auf der MTA-Homepage jetzt auch ne gute Info gefunden, die sich mit euren Aussagen deckt: Klick mich

      @GilbertBrown: Ein voller Zug ist sicher kein Problem, da bin ich von den Fußball spielen schon einiges gewohnt.
      @pmraku: Leider kann ich die Karte nicht vorher kaufen, da wir an diesem Tag ja erst direkt ankommen.

      Wird dann wohl oder übel auf die Öffis rauslaufen. Hat noch keiner von euch Erfahrungen mit dem Auto dort gemacht?


      Wie in den meisten Stadion darfst du ohne Parkausweis nicht am Stadion parken. Du kannst zu einem P&R Platz fahren und wirst von dort aus mit Bussen zum Stadion gefahren. Parkplatz ist offen 4 Stunden vor Spielbeginn bis 1 Stunde nach Abfiff. Kosten $30. Mehr Infos hier Aufgrund der Verkehrssituation wuerde ich auf jeden Fall oeffentliche Verkehrsmittel vorziehen.
      -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
    • maruso schrieb:

      ...Wird dann wohl oder übel auf die Öffis rauslaufen. Hat noch keiner von euch Erfahrungen mit dem Auto dort gemacht?


      also wir sind zum Jets Spiel mit dem Auto angereist und haben ganz normal in Sichtweite des Stadion geparkt. Anreise ist somit kein Problem. Allerdings hast du zur Abreise das Problem, das sich so ziemlich alle über die Washington Bridge quälen, das kann sehr zeitraubend sein. Dann nimm lieber für ein paar Dollar den Eazy-Pass, den dir dein Autovermieter sicherlich anbieten wird. Der macht sich zumindest in diesem Fall doch bezahlt.
    • Hallo,

      ich bin in der Woche vom 22.10. bis zum 30.10.13 in NY.
      Aufgrund meines Urlaubsplans war leider kein anderer Termin möglich.
      Ich hatte gehofft, dass schon eines der beiden NY-Teams ein Heimspiel haben wird.
      Nachdem heute der Spielplan veröffentlicht wurde, war meine Enttäuschung aber riesig:(.... sowohl Jets als auch Giants haben Auswärtsspiele.
      Naja, nütz ja nix. Die Giants spielen bei den Eagles. Laut Google benötigt man von Manhattan bis zum Lincoln Financial Field in Philadelphia knappe drei Stunden. Das wird dann wohl die einzige mögliche Alternative sein.

      Ist schon mal jemand von Euch von Manhattan zu einem Eagles-Spiel gefahren und kann seine Erfahrungen posten? Stimmt das mit den 3 Std Reisezeit?
      Die Tickets kosten bei Ticketmaster ab 163,-$ aufwärts. Nach meiner Recherche hier im Forum ist das wohl die sicherste Möglichkeit. Habe aber bei GoTickets.com Karten ab 25,-$ gesehen. Kennt jemand den Anbieter. Kann man da bestellen oder soll ich lieber die sichere aber deutlich!!! teurere Variante Ticketmaster wählen?

      Es wäre schön, wenn ihr mir Eure Erfahrungen mitteilt. Mir raucht schon der Kopf.

      Gruß Jack
    • Jack Rooney schrieb:

      Ist schon mal jemand von Euch von Manhattan zu einem Eagles-Spiel gefahren und kann seine Erfahrungen posten? Stimmt das mit den 3 Std Reisezeit?


      Ich bin mal vom JFK nach Philly gefahren - die grobe Reisezeit kommt schon hin (wenn es eine Stunde mehr wird ist das sicher kein Killer ;) ).
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Hey,

      danke für die Antworten. Ich dachte schon, dass kann doch nicht wahr sein. Genau in der Woche, in der ich drüben bin haben 6 Teams ihre Bye-Week !!!
      Aber wenn ich Eagles vs Giants sehen kann, ist die Woche ja doch noch gerettet.:bier:

      Gruß Jack
    • Jack Rooney schrieb:

      Die Tickets kosten bei Ticketmaster ab 163,-$ aufwärts. Nach meiner Recherche hier im Forum ist das wohl die sicherste Möglichkeit. Habe aber bei GoTickets.com Karten ab 25,-$ gesehen. Kennt jemand den Anbieter. Kann man da bestellen oder soll ich lieber die sichere aber deutlich!!! teurere Variante Ticketmaster wählen?


      Bei Ticketmaster hab ich keine Tickets für das Spiel gefunden. Die bei billigen bei GoTickets sind alle in den ganz unteren Reihen - ich war noch nie in dem Stadion aber denke dass die Sicht da eher unspektakulär ist (wenn du das Spiel sehen willst).
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Hi!

      hat jemand heuer vor das Spiel Patriots @ Jets in Week 7 oder MNF Vikings @ Giants in Week 7 im Stadion anzusehen?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers

      Beitrag von pmraku ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • pmraku schrieb:

      Hi!

      hat jemand heuer vor das Spiel Patriots @ Jets in Week 7 oder MNF Vikings @ Giants in Week 7 im Stadion anzusehen?




      ich kram die Frage noch mal nach oben. Gronk ist ja beim Pats@Jets.
      sonst noch jemand zufällig in NY? :mrgreen:
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Werde mit meiner Freundin am 1. Dezember Jets gegen Miami besuchen. Waren ja auch schon viele aus dem Forum in New York beim Football. Tickets werde ich über Stubhub oder Ticketexchange holen. Mal ein paar Fragen:

      1. Wie ist die Sicht im MetLife Stadium aus dem Ober- bzw. Unterrang? Hatte geplant Karten im Unterrang zu holen.

      2. Gibt es sowas wie einen Jets Fanblock? Als Miami Fan habe ich nicht das Bedürfnis direkt dort zu sitzen.

      Ansonsten Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Manhattan aus soll ja sehr gut machbar sein und Gronk hat ja auch gute Erfahrungen mit dem Tragen von Gästefankleidung gemacht.
    • Wie der Blick ungefähr ist, kannst hast du ja auf den Fotos in meinem Bericht gesehen (nfl-talk.net/forum/showpost.php?p=1297386&postcount=6). Aber Achtung: das ist weitwinkel, sieht also kleiner bzw. weiter weg aus als es wirklich ist.

      Der Oberrang ist im MetLife zwar sehr hoch aber aufgrund der steilen Bühnen noch einigermaßen akzeptabel nah dran. Ich konnte zumindest ohne Fernglas meine Spieler auseinander halten. In anderen Stadien (z.B. Titans) ist das eher nicht so.

      Es ist ok, ich würde aber Mittelrang oder Unterrang bevorzugen, wenn es bezahlbar ist.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher