Reisetipps USA (Florida --> Washington inkl. 4. Juli)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mile High 81 schrieb:

      Will Call
      Ich habe Tickets für ein NHL Game.
      Der Will Call Schalter ist ausgeschildert, oder? Und mehr als ID & Kreditkarte benötige ich nicht, oder? Wie lange muss ich da an Wartezeit einrechnen?


      Will Call ist immer bei den anderen Kassen, ist sicher ausgeschildert. Meist reicht es deinen Ausweis vorzuzeigen, dann bekommst du die Tickets. Wenn du die Kreditkarte auch noch dabei hast bist du sicher. Einen Ausdruck der Bestellbestätigung braucht es normal nicht, wenn du dich sicherer fühlst nimm den auch noch mit.


      Mile High 81 schrieb:

      Was sind aus Eurer Sicht Must Sees in Miami und Tampa?


      DU-TH schrieb:

      Was in Miami ganz nett war: Eine Bootsfahrt wo man sich die Häuser der Reichen angeschaut hat (vom Wasser natürlich).


      Wir haben das mit Ducktours gemacht, eine Tour mit Mischung aus Land- und Wasser-Sight-Seeing. War recht nett.

      Ansonsten in Miami Beach natürlich der Ocean Drive. Tagesausflug zum Shark Valley (dort dann entweder mit Trolley oder besserm dem Fahrrad in die Everglades zum Aussichtsturm).

      Shopping in der Sawgrass Mills Mall. Ein gutes Steak bekommst du in Shula's Steakhouse.
    • Mile High 81 schrieb:

      ...
      Was sind aus Eurer Sicht Must Sees in Miami und Tampa?
      Gibt es irgendwo eine Übersicht an welchen Tagen die Freizeitparks i.d.R stark frequentiert sind? Wir wollten ggf. in Bush Gardens, aber das ist an einem Sonntag und bevor es da dann übervoll ist lassen wir es lieber...

      Vielen Dank
      Frank

      Miami fand ich persönlich nicht so interessant.
      Key West fand ich super, ist aber einwenig entfernt von Miami.
      Ich habe dort aber die interessantesten Typen kennengelernt.
    • Zoll
      430 Euro darf man ja ohne Verzollung mitnehmen pro Kopf.
      Danach muss man ja Zoll zahlen. Da fallen dann noch einmal jeweils 17 % Einfuhrsteuer an? Oder kommt da unsere Mwst. auch noch drauf?
      Und gilt das dann für alles was drüber ist, oder werden dann die 430 auch noch verzollt?


      Soweit ich weiß wenn es drüber geht: Einfuhrumsatzsteuer plus Mwst., da unbeidngt auch aufpassen und nicht meinen ihr könnt zB ein Notebook für 800€ kaufen und seid nicht drüber. Man kann das Gerät nicht auf 2 Personen "aufteilen"
    • marduk667 schrieb:

      Soweit ich weiß wenn es drüber geht: Einfuhrumsatzsteuer plus Mwst., da unbeidngt auch aufpassen und nicht meinen ihr könnt zB ein Notebook für 800€ kaufen und seid nicht drüber. Man kann das Gerät nicht auf 2 Personen "aufteilen"


      Jo das ist mir bewusst. Aber danke.

      Das da auch Mwst und Umsatzsteuer anfällt wusste ich wiederum nicht. Dann muss man im Limit bleiben, weil sonst lohnt es ja nicht :smile2:


      Edit

      Pauschalsteuer bei Flug- und Schiffsreisen Bis zu einem Warenwert von insgesamt bis 700 Euro fällt eine Pauschalsteuer von 17,5 Prozent an. Darin ist bereits die Einfuhrumsatzsteuer enthalten, Zoll wird nicht fällig.


      Das bedeuet für mich, wenn ich Bsp. eine Person mit 650 Euro habe fällt die Freigrenze weg und ich muss für alles 17,5 % zahlen?



      Key West fand ich super, ist aber einwenig entfernt von Miami.


      Da geht es auch noch hin :smile2:


      Shopping in der Sawgrass Mills Mall.


      Die ist schon gebucht. Darum auch die Frage mit dem Zoll :mrgreen:


      Tagesausflug zum Shark Valley (dort dann entweder mit Trolley oder besserm dem Fahrrad in die Everglades zum Aussichtsturm).

      Das ist auch geplant, da es ja dann weiter via Fort Myers nach Tampa geht.

      Ein gutes Steak bekommst du in Shula's Steakhouse.


      Steak ist immer gut. Danke für dem Tipp. :bier:

      Wir haben das mit Ducktours gemacht, eine Tour mit Mischung aus Land- und Wasser-Sight-Seeing. War recht nett.

      Danke!
      „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
    • marduk667 schrieb:

      Das was ich oben geschrieben habe war nicht ganz richtig.
      Schau mal auf dieser Seite ganz unten, da ist es besser erklärt:

      nyc-guide.de/allgemein/zoll.html

      Edit: Wenn ich es richtig verstehe also bis 430€ frei, zwischen 430€ und 700€ 13,5%, über 700€ sind es dann 19% plus Zollsatz je nach Ware.



      Ja danke so kannte ich das auch. Aber es ist immer noch schwammig für mich, ob ich dann auf alles den Zoll zahlen muss, oder nur auf die Diferenz und Freibetrag?

      Oder gute Nerven haben

      Kann ich mir beruflich nicht erlauben :)
      „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
    • Mile High 81 schrieb:

      Hab ich jetzt mal gemacht. Sobald ich antwort habe melde ich mich..:-)

      War jemand mal hier

      John Pennekamp PP

      War ich 2009, haben allerdings nur den Mangroven-Pfad angeguckt und ein bisschen am Strand gesessen. Glasbodenboot fuhr an dem Tag leider nicht. War insgesamt ganz schön aber jetzt nichts besonderes, wobei wir natürlich die Korallen nicht gesehen haben.
    • kiwi90 schrieb:

      War ich 2009, haben allerdings nur den Mangroven-Pfad angeguckt und ein bisschen am Strand gesessen. Glasbodenboot fuhr an dem Tag leider nicht. War insgesamt ganz schön aber jetzt nichts besonderes, wobei wir natürlich die Korallen nicht gesehen haben.


      Thx
      ________________________________________________________________
      So und jetzt noch mal auf deutsch bitte :mrgreen:

      führt der Reisende mehrere Waren mit, deren Gesamtwert diese Freigrenze übersteigt, bleiben die Waren, die bereits zollfrei sind bei der weiteren Prüfung von Wertgrenze außer Betracht. Für die anderen Waren sind Einfuhrabgaben zu erheben.

      Für die Frage, ob die Pauschalierung (bis zum Warenwert von 700€) angewendet werden darf, ist der Wert der "einfuhrabgabenpflichtigen" Waren des Reisenden maßgebend. Waren, die bereits als Reisemitbringsel abgabenfrei belassen wurden, sind in den Wert von 700 Euro nicht mehr mit einzubeziehen. Ist allerdings der Wert der einfuhrabgabenpflichtigen Waren von 700 Euro überstiegen, ist eine Pauschalierung für alle eingeführten, abgabenpflichtigen Waren nicht mehr möglich.

      Beispiele:

      1.) zwei Artikel jew. 350 EUR: Ein Artikel wird abgabenfrei belassen. Ein Artikel kann pauschaliert werden.

      2.) drei Artikel jew. 350 EUR: Ein Artikel wird abgabenfrei belassen. Zwei Artikel können pauschaliert werden (Gesamtwert der abgabenpflichtigen Waren gleich 700 Euro).

      3.) drei Artikel 400 Euro, 400 Euro und 400 Euro: ein Artikel (400 Euro) abgabenfrei, die beiden anderen Artikel (400 EUR + 400 EUR) übersteigen den Wert von 700 Euro und müssen mithin beide nach dem Zolltarif verzollt und versteuert werden.

      :mrgreen:
      „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
    • Silversurger schrieb:

      Die Beispiele sind doch recht deutlich. Alles, was unter den 430 Euro liegt, ist abgabenfrei und bleibt es auch. Wenn du für mehr als 430 Euro einkaufst, zahlst du nur für das, was drüber liegt.


      Jo danke. Ich bin zu sehr über die Beispiele gestolpert. Jetzt habe ich es auch erkannt...:cards

      Muss den Service übrigens loben. Mail abends geschrieben, morgens gleich die Antwort.

      Nur das das keine rechtsverbindliche Auskunft ist wundert mich. Wer- wenn nicht der Zoll- soll die den sonst bitte geben können?
      „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
    • maruso schrieb:

      Auch wenns schon etwas verspätet ist, geb ich auch nochmal kurz meinen Senf dazu:
      • In Miami kann ich noch den Bayside Marketplace empfehlen. Hat meiner Frau und mir beim bummeln am Nachmittag und dem gemütlichen Ausklang des Abends mit netten Lokalen direkt am Wasser sehr gut gefallen.

      • In den Freizeitparks ist meiner Erfahrung nach am Wochenende (inkl. Freitag) immer am meisten los. Und von den Uhrzeiten her ab Nachmittag. Kann natürlich auch am Sonntag schön werden, aber stell dich schon mal auf gemütliches Gruppenkuscheln in der Menge ein :tongue2:


      Wer Spaß dran hat: vom Bayside aus ne Bootstour zu Star Island, wo die Reichen wohnen. Nette Häuser im 7 und 8stelligen Bereich! ;)