Allgemeiner Fragethread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auf Anhieb fallen mir folgende Gründe ein:

    - Football war ja ursprünglich ein reiner College-Sport. Und da begannen die Spielzeiten schon immer im Herbst mit Beginn des Studienjahres. Das hat sich mit der Professionalisierung einfach so fortgesetzt.
    - im Sommer wäre es v.a. in den südlicheren Staaten (aber nicht nur da) sicherlich auf Dauer zu heiß
    - die MLB Season geht von April bis Ende Oktober/Anfang November. Da möchte die NFL sicherlich auch nicht in direkte Konkurrenz treten.
    Minnesota Vikings Offensive Line starting combinations:

    2015: 1
    2016: 8
  • Silversurger schrieb:

    Johnny hat die relevantesten Argumente schon aufgelistet, aber es gab dazu auch schon mal einen Thread: Warum spielt die NFL immer im Winter?
    Da seht ihr mal - ich fasse in drei Zeilen zusammen, wofür andere vor 12 Jahren eine ganze Forumsseite zugekleistert haben :tongue2: - und das ohne zu spickeln! (sonst hätte ich Surgers Argument ja wohl aufgenommen!....oh, wait... :cards ;) )
    Minnesota Vikings Offensive Line starting combinations:

    2015: 1
    2016: 8
  • Ich bin jetzt mit der Suchfunktion nicht wirklich fündig geworden. Man möge es mir verzeihen, wenn die Frage schon gestellt wurde.

    Wir würden im Freundeskreis gerne zukünftig für unsere Fantasy Football Liga Champion-Ringe kaufen.
    Dazu bin ich jetzt auf der Seite Fantasy Jocks gelandet.

    Bei den Ringen gibt es unterschiedliche Größen und ich kenne mich in der Hinsicht absolut nicht aus. Sicherlich variieren die auch nochmal stark von USA zu Deutschland. Hat dort schon einmal wer aus dem Forum bestellt? Sind die Ringe zu empfehlen und welche Größen sind "handelsüblich"? Gibt es vielleicht eine Art Größtentabelle (z.B. Fingerumfang von X bis Y ist Größe 9)? Bin echt aufgeschmissen. :madness
  • fuNkie schrieb:

    Ich bin jetzt mit der Suchfunktion nicht wirklich fündig geworden. Man möge es mir verzeihen, wenn die Frage schon gestellt wurde.

    Wir würden im Freundeskreis gerne zukünftig für unsere Fantasy Football Liga Champion-Ringe kaufen.
    Dazu bin ich jetzt auf der Seite Fantasy Jocks gelandet.

    Bei den Ringen gibt es unterschiedliche Größen und ich kenne mich in der Hinsicht absolut nicht aus. Sicherlich variieren die auch nochmal stark von USA zu Deutschland. Hat dort schon einmal wer aus dem Forum bestellt? Sind die Ringe zu empfehlen und welche Größen sind "handelsüblich"? Gibt es vielleicht eine Art Größtentabelle (z.B. Fingerumfang von X bis Y ist Größe 9)? Bin echt aufgeschmissen. :madness
    Äh... Google?

    foxfordjewellery.com/img/cms/sizing.jpg

    ringsizes.co
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • was hat es mit der neuen Summerleague auf sich?
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • danke

    dachte es wäre Größer... also kein TV usw zu erwarten.. dachte die nfl steht da mehr dahinter
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • pmraku schrieb:

    danke
    dachte es wäre Größer... also kein TV usw zu erwarten.. dachte die nfl steht da mehr dahinter
    Um eine entsprechende Development Liga gibt es ja immer wieder Gerüchte. Unter anderem soll unser GM in einem entsprechenden "Projektteam" involviert sein. Allerdings sind diese Planung wohl sehr roh. Dazu gab es vor paar Wochen einige Berichte auf CBS und Co.

    Ich persönliche würde eine entsprechende Liga begrüßen. Gerade QB's und vor allem OLer würden wohl von einem Unterbau profitieren.
    Excuses are for losers!
  • Glaub ich hab heute früh auf nfl.com eine aussage von godell dazu gelesen
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • Seahawk schrieb:

    pmraku schrieb:

    dankedachte es wäre Größer... also kein TV usw zu erwarten.. dachte die nfl steht da mehr dahinter
    Um eine entsprechende Development Liga gibt es ja immer wieder Gerüchte. Unter anderem soll unser GM in einem entsprechenden "Projektteam" involviert sein. Allerdings sind diese Planung wohl sehr roh. Dazu gab es vor paar Wochen einige Berichte auf CBS und Co.
    Ich persönliche würde eine entsprechende Liga begrüßen. Gerade QB's und vor allem OLer würden wohl von einem Unterbau profitieren.
    Warum gerade OL?
  • leprechaun schrieb:

    Seahawk schrieb:

    pmraku schrieb:

    dankedachte es wäre Größer... also kein TV usw zu erwarten.. dachte die nfl steht da mehr dahinter
    Um eine entsprechende Development Liga gibt es ja immer wieder Gerüchte. Unter anderem soll unser GM in einem entsprechenden "Projektteam" involviert sein. Allerdings sind diese Planung wohl sehr roh. Dazu gab es vor paar Wochen einige Berichte auf CBS und Co.Ich persönliche würde eine entsprechende Liga begrüßen. Gerade QB's und vor allem OLer würden wohl von einem Unterbau profitieren.
    Warum gerade OL?

    Ich tippe mal weil OL mit QB die Position ist wo praktisch nicht rotiert wird. Entweder hast du den Starter Job oder du siehst das Feld am Spieltag nicht, wenn sich nicht jemand verletzt.
    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar
  • leprechaun schrieb:

    Seahawk schrieb:

    pmraku schrieb:

    dankedachte es wäre Größer... also kein TV usw zu erwarten.. dachte die nfl steht da mehr dahinter
    Um eine entsprechende Development Liga gibt es ja immer wieder Gerüchte. Unter anderem soll unser GM in einem entsprechenden "Projektteam" involviert sein. Allerdings sind diese Planung wohl sehr roh. Dazu gab es vor paar Wochen einige Berichte auf CBS und Co.Ich persönliche würde eine entsprechende Liga begrüßen. Gerade QB's und vor allem OLer würden wohl von einem Unterbau profitieren.
    Warum gerade OL?
    Weil OL in letzter Zeit neben QB die Position ist bei der die Coaches sich am meisten über die verringerten Möglichkeiten in der Vorbereitung beschweren. Und wenn Du die NFL in den letzten Jahren verfolgst haben da diverse Teams immense Probleme mit der OLine, was sich dann auf die gesamte Offense auswirkt.
    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman
  • ich finde den Artikel gerade nicht.. aber es soll glaub ich an 4 Spieltagen im April gespielt werden,.. nur FAs

    edit:
    espn meint:


    The NFL on Thursday notified its 32 teams of a spring development league that will operate in April 2017 and will work with NFL veterans who do not have contracts.
    The league, to be run by independent investors with no connection to the NFL, will have four teams consisting of veteran free-agent players and experienced NFL coaches. Teams will train at Greenbrier Resort in White Sulphur Springs, West Virginia, from April 5 through April 26, and a total of six games will be played in the league.
    NFL internal discussions continue on the potential for its own development league. No decisions are expected before February at the earliest. If the NFL has its own league, it would focus on young players, not veteran free agents.
    NFL teams are not allowed to allocate players to the development league debuting in 2017.
    The spring league's business model will follow a formula created in 2014 in the Fall Experimental Football League (FXFL). That league, according to the Management Council, worked with 44 of 126 players who ended up catching on with NFL rosters.
    A daily schedule already has been set. Two games will be played on the 10th day of the league schedule, two on Day 16 and two on Day 20.
    Some of the league's coaches already have been determined. Terry Shea will coach quarterbacks, Mike Westhoff will coach special teams and Bob Valesente will work with defensive backs.
    The league will also help in the development of NFL referees.
    Information from ESPN's Kevin Seifert was used in this report.
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pmraku ()

  • Mal eine Frage zur Tie Breaking Regelung innerhalb der Division:
    Und zwar steht ja an erster Stelle der direkte Vergleich. Und da bin ich mir gerade nicht ganz schlüssig wie genau das definiert ist.
    Bsp:
    Team A vs. Team B 23:10
    Team B vs. Team A 30:07

    Wer würde dann den direkten Vergleich für sich entscheiden?
    Team B weil man mit der höheren Punktediferrenz gewonnen hat oder Unentschieden weil beide Teams jeweils ein Spiel gewonnen haben??
    CHIEFS KINGDOM
  • unentschieden
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • Moin Moin liebe Leute ! Ich habe eine Frage.

    Am 01.01 befinde ich mich im Urlaub in Dänemark. Nun spielen natürlich die Redskins an diesem Tag.

    Hat jemand schon mal im "Ausland Dänemark" versucht Football zu gucken?

    Folgene Mittel stehen zur Verfügung:

    - Laptop (Livestream über Maxx ?)
    -Amazon Fire-TV Stick in aufgepimpter Version (Fox-Sport gucken z.b in Deutschland möglich)
    -Apple-TV Box (eventuell 5 Tage Testversion Game Pass laden?)
    - Dazn
    - Sateliten-TV ( Spiel wird auf Maxx übertragen)

    Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen gemacht. Vielen Dank im Vorwege.
  • Ob es das zu dem Zeitpunkt noch gibt weiß ich nicht... aber derzeit gibt es eine 5-tägige kostenlose Trial Version vom gamepass.
    Kurzfristig anberaumte Thanksgiving Tour 2016:
    23.11. Nowitzki vs. Clippers, 24. Nov 2016 REDSKINS@COWBOYS, 25. Nov 2016 BAYLOR@TEXAS TECH (Thxgivn Spezial in Dallas) oder TCU@TEXAS, (26. Nov 2016 NAVY@SMU), 27. Nov 2016 CHARGERS@TEXANS
  • Der Stream dürfte geogeblockt sein. DAZN Redzone Channel könnte gehen, könnte aber auch geogeblockt sein. SAT könnte gehen, wenn es sich um eine auf deutsche Urlauber eingestellte Ferienwohnung handelt. Wenn nicht, müsstest du ordentlich an der Schüssel rumfummeln. Dänischer Standard ist irgendwas um die 5°O.
  • sollte die satelliten lösung nicht klappen geht alternativ auch immer ne VPN. im laptop einwählen und fertig. geht bei deinen endgeräten aber nur über den laptop - für fire stick etc. müsste man mW. die VPN direkt im router konfigurieren, was bei einer ferienwohnung wohl keine option sein dürfte.
  • Apache schrieb:

    Moin Moin liebe Leute ! Ich habe eine Frage.

    Am 01.01 befinde ich mich im Urlaub in Dänemark. Nun spielen natürlich die Redskins an diesem Tag.

    Hat jemand schon mal im "Ausland Dänemark" versucht Football zu gucken?

    Folgene Mittel stehen zur Verfügung:

    - Laptop (Livestream über Maxx ?)
    -Amazon Fire-TV Stick in aufgepimpter Version (Fox-Sport gucken z.b in Deutschland möglich)
    -Apple-TV Box (eventuell 5 Tage Testversion Game Pass laden?)
    - Dazn
    - Sateliten-TV ( Spiel wird auf Maxx übertragen)

    Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen gemacht. Vielen Dank im Vorwege.




    Puls 4 (österreichischer sender),auch als stream soweit ich weiß zugänlich/vorhanden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von huetschi ()

  • Apache schrieb:

    Moin Moin liebe Leute ! Ich habe eine Frage.

    Am 01.01 befinde ich mich im Urlaub in Dänemark. Nun spielen natürlich die Redskins an diesem Tag.

    Hat jemand schon mal im "Ausland Dänemark" versucht Football zu gucken?

    Folgene Mittel stehen zur Verfügung:

    - Laptop (Livestream über Maxx ?)
    -Amazon Fire-TV Stick in aufgepimpter Version (Fox-Sport gucken z.b in Deutschland möglich)
    -Apple-TV Box (eventuell 5 Tage Testversion Game Pass laden?)
    - Dazn
    - Sateliten-TV ( Spiel wird auf Maxx übertragen)

    Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen gemacht. Vielen Dank im Vorwege.
    - ProSieben MAXX Livestream ist geogeblockt
    - Das mit dem fire TV Stick kann ich dir nicht 100% sagen
    - Die Gamepass 5 Tage Testversion dürfte soweit Kreditkarte vorhanden ohne weitere Probleme funktionieren
    - DAZN ist auch geogeblockt
    - Soweit Sateliten-TV vorhanden ist wie gesagt eventuell an den Einstellungen der Schüssel rumspielen und das dürfte auch funktionieren
  • Benutzer online 13

    13 Besucher