Angepinnt Der Neuvorstellungs-Thread...

    • BurghProud schrieb:

      Ich bin Steelers Fan und das wurde auch gleich durch meine Erste Fernsehübertragung eingesteelt.


      erstmal herzlich willkommen und ich kann nur sagen hättest dich mal für das Team mit den vielen Punkten entschieden;-) Naja nobody is perfect.

      Habe mal den Satz oben korrigiert, war wohl als Steelersfan ein flüchtigkeitsfehler;-)
    • Ok, jetzt seh ich den Vorstellungsthread auch...^^

      Hi, ich heiß' Steven, bin 27 und komm aus Aschaffenburg. Ich bin Bengals-Fan seit 1988, als ich mich in die No-Huddle-Offense unter Sam Wyche verliebt hab und bin selbst in den miesen Jahren nicht davon abgekommen.
    • Stiefschlaf schrieb:

      Ok, jetzt seh ich den Vorstellungsthread auch...^^

      Hi, ich heiß' Steven, bin 27 und komm aus Aschaffenburg. Ich bin Bengals-Fan seit 1988, als ich mich in die No-Huddle-Offense unter Sam Wyche verliebt hab und bin selbst in den miesen Jahren nicht davon abgekommen.
      Da hat selbst der "frühe Vogel" keine Chance :mrgreen:

      Herzlich Willkommen :)
      KEIN WILLE TRIUMPHIERT
    • Buffalo schrieb:

      Stiefschlaf schrieb:

      Ok, jetzt seh ich den Vorstellungsthread auch...^^

      Hi, ich heiß' Steven, bin 27 und komm aus Aschaffenburg. Ich bin Bengals-Fan seit 1988, als ich mich in die No-Huddle-Offense unter Sam Wyche verliebt hab und bin selbst in den miesen Jahren nicht davon abgekommen.
      Da hat selbst der "frühe Vogel" keine Chance :mrgreen:
      Herzlich Willkommen :)
      hab auch direkt ausgerechnet wie das möglich ist
      Baltimore Ravens
      R.I.P. Tray Walker 1992-2016
      R.I.P. Konrad Reuland 1987-2016

      #30 Kenneth Dixon (Yard Tracker: 382 Yards)
    • ekat schrieb:

      Buffalo schrieb:

      Stiefschlaf schrieb:

      Ok, jetzt seh ich den Vorstellungsthread auch...^^

      Hi, ich heiß' Steven, bin 27 und komm aus Aschaffenburg. Ich bin Bengals-Fan seit 1988, als ich mich in die No-Huddle-Offense unter Sam Wyche verliebt hab und bin selbst in den miesen Jahren nicht davon abgekommen.
      Da hat selbst der "frühe Vogel" keine Chance :mrgreen: Herzlich Willkommen :)
      hab auch direkt ausgerechnet wie das möglich ist

      Ich auch :D :D :D
    • Wow , als 8 jähriger Bengel muss man eine no-huddle O auch erst mal erkennen und schätzen lernen..... :respekt

      Herzlich willkommen !
      :bier:
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      - “I’d like to be somewhere near Lawrence Taylor so I can keep an eye on that sucker”
      Bill Parcells Hall of fame induction
    • Stiefschlaf schrieb:

      drew11 schrieb:

      Wow , als 8 jähriger Bengel muss man eine no-huddle O auch erst mal erkennen und schätzen lernen..... :respekt

      Herzlich willkommen !
      :bier:
      Danke :bier:
      Naja, mein Dad war Cowboys-Fan, die fand ich ätzend und ich hatte nicht die Geduld jedes Mal nen Huddle abzuwarten, damit hatte Cincy also leichtes Spiel bei mir :D
      Den Cowboys entkommen ist schon mal ein kleines Sonderlob wert :bier:
      KEIN WILLE TRIUMPHIERT
    • Hallo,

      ich stelle mich auch mal vor :D Ich bin der Patrick, 35 Jahre jung und komme aus der Nähe von Frankfurt/Main.

      Angefangen für American Football zu interessieren habe ich mich, als mein (sportuninteressierter) Schwager mir ein "Fussballspiel" für den Amiga 500 geschenkt hatte. Tja, es war halt ein American Footballspiel, aber wenn interessieren schon solche Details 8) Also, hab ich mich da reingefuchst, und siehe da, irgendwann auch grob die Regeln verstanden und Spaß gehabt. Eigentlich war zu dieser Zeit ja Basketball (Nr.23!) "cool" unter uns Jungs. Ich war dann der erste, der sich dann eben auch für American Football interessierte.

      Bei einem Besuch einer Foot Locker Filiale (es muss 92 oder 93 gewesen sein) um sich die neuesten Air Jordans zu kaufen, blieb ich an den Starter Jacken hängen. Und da hat so eine schöne weiß rote gehangen. Und eine noch schönere grün gelb/goldene. Also Schuhe nicht mitgenommen, sondern Mutter um eine neue Jacke angebettelt. Und da war dann meine Entscheidung gefallen.

      Ab diesem Moment war ich Packers Fan :love: Über die Jahre hatte ich mich mal mehr, mal weniger mit Football beschäftigt. Die letzten 5 Jahre hat dann diese Sportart unseren Fußball überholt in meiner Gunst.

      Seitdem verfolge ich eigentlich alles was mit Football zusammen hängt. Kleinere Sympathien hege ich noch für die Raiders und die Browns. Da meine Frau ihre Familie aus der Nähe von Philly kommt, und ich da dann bei Familienbesuchen auch mit hin geschleift werde, habe ich auf die Entwicklung da auch immer mal ein Auge drauf. Aber nur ein halbgeöfnetes, maximal :rolleyes:

      Collegemäßig sind meine Jungs die aus Notre Dame. Auch hier gucke ich über den Tellerrand und mag die Badgers und familienbedingt Penn State.

      Hier in Deutschland gehe ich regelmäßig zur Frankfurt Universe.

      Joar, lang genug das hier jetzt. Wenn fragen bestehen, einfach fragen, ansonsten freuen ich mich auf einen Austausch mit gleichgesinnten hier!
    • Hehe, das gleiche sagt die Familie meiner Frau auch immer. 8|

      Aber die Lions waren mir auch vor meiner Frau + Anhang schon sympathisch, jetzt hat man halt noch einen anderen Bezug dazu. Aber die erste Liebe (Notre Dame) bleibt halt immer die innigste Liebe... :love:
    • Hi zusammen ,

      nach einigen Jahres des Mitlesens habe ich mich nun auch angemeldet (nicht nur, weil ich noch ein Jags-Ravens Ticket angeben möchte). Ich heiße Heiko, bin 34 Jahre alt und wohne in der Nähe von Stuttgart.

      NBA Fan bin ich schon viele Jahre (habe auch selbst lange gespielt). Die NFL kam vor ca. 4/5 Jahren hinzu... mit dem ersten Livespiel in Chicago!

      Der Schüleraustausch vor 17 Jahren hat mir u.a. Verbindungen nach Chicago und Atlanta beschert, so dass das neben Carolina meine Lieblingsmannschaften sind. Klar, das ist ein ganz komischer Mix... aber die Bears (eigentlich erste Wahl) sind so schlecht, dass man sie kaum kucken kann (League Pass schaue ich jede Woche). Und die Panthers kamen hinzu, da ein guter Freund in SC arbeitete umd wir auch bei 2 Spielen waren...

      So jetzt gehts dann bald zum VfB

      Viele Grüße,
      Heiko

      P.S. besonders gern lese ich hier die Berichte zu den USA Touren mit NFL Spielen, wie zB von Gronk...
    • Cukinas schrieb:

      Hi zusammen ,

      nach einigen Jahres des Mitlesens habe ich mich nun auch angemeldet (nicht nur, weil ich noch ein Jags-Ravens Ticket angeben möchte). Ich heiße Heiko, bin 34 Jahre alt und wohne in der Nähe von Stuttgart.

      NBA Fan bin ich schon viele Jahre (habe auch selbst lange gespielt). Die NFL kam vor ca. 4/5 Jahren hinzu... mit dem ersten Livespiel in Chicago!

      Der Schüleraustausch vor 17 Jahren hat mir u.a. Verbindungen nach Chicago und Atlanta beschert, so dass das neben Carolina meine Lieblingsmannschaften sind. Klar, das ist ein ganz komischer Mix... aber die Bears (eigentlich erste Wahl) sind so schlecht, dass man sie kaum kucken kann (League Pass schaue ich jede Woche). Und die Panthers kamen hinzu, da ein guter Freund in SC arbeitete umd wir auch bei 2 Spielen waren...

      So jetzt gehts dann bald zum VfB

      Viele Grüße,
      Heiko

      P.S. besonders gern lese ich hier die Berichte zu den USA Touren mit NFL Spielen, wie zB von Gronk...
      du warst NBA Spieler :mrgreen:
      Baltimore Ravens
      R.I.P. Tray Walker 1992-2016
      R.I.P. Konrad Reuland 1987-2016

      #30 Kenneth Dixon (Yard Tracker: 382 Yards)
    • Hallo Zusammen,

      ich bin erst kürzlich auf Football gestoßen (habe am Sonntag mein erstes Spiel angeschaut). Und irgendwie hat es mich gepackt. :D
      Auch die Kombination der Moderation zum Spiel fand ich mehr als unterhaltsam!

      In die grundlegenden Regeln habe ich mich bereits etwas eingelesen.

      Aber jetzt wollte ich euch einfach Fragen, ob es irgendetwas geben sollte, dass ich noch wissen muss :mrgreen:
      Bin über jeden Tipp und jede Empfehlung dankbar.

      Zudem würde ich mich interessieren, wie ihr euer Lieblingsteam für euch entdeckt habt.
      Habe mich auch etwas zu den einzelnen Teams eingelesen.

      Im ersten Moment würde ich ja mit einem Team aus L.A. liebäugeln, aber irgendwie sind da beide aktuell nicht das Wahre, so wie ich das gelesen habe.
      Bei den Rams kommt zudem dazu, dass Kroenke der Owner ist. Ihn brauche ich als Arsenal Fan nicht noch in einem zweiten Sport.

      Werde die kommenden Spiele auf jeden Fall verfolgen, mal sehen welches Team sich, zu meinem Lieblingsteam mausert.

      Danke euch schonmal!

      Viele Grüße von der Waldfee
    • Hallo zusammen,

      mein Name ist Jürgen, ich bin 29 Jahre alt und komme aus dem schönen Burgenland (Österreich)

      Ich kann leider nicht genau sagen wann mich das Footballfieber gepackt hat, habe aber schon früher über Premiere (heute Sky) ein wenig die NFL und College Football verfolgt.
      Die Superbowls hab ich mir auch immer gegeben, meistens aber erst am nächsten Tag.

      So richtig "Fan" des Sportes wurde ich erst vor 4-5 Jahren, eben seit mehr Übertragen im Free TV, PayTV, Internet, Apps usw laufen und man immer mehr von diesem geilen Sport mitbekommt.
      Generell bin ich großer Fan der amerikanischen Sportarten.

      Hab mir dann auch das eine oder andere Spiel der heimischen "Fürstenfeld Raptors" live angesehen.
      Vor ziemlich genau 3 Jahren dann mein ersten NFL Spiel live im Metlife Stadium von New York - Spiel NY Jets vs. New England Patriots
      Diesen Sonntag endlich das nächste Live-Spiel für mich - Oakland Raiders vs. NY Jets

      Fan wurde ich von den GREEN BAY PACKERS
      Mir hat einfach immer ihre Spielweise gefallen, die Farben, Aaron Rodgers, die Fans und das altehrwürdige Lambeau Field.
      Mein großer Traum ist, einmal in diesem Stadion zu sitzen.

      Sympathien hege ich für die Pittsburgh Steelers - Big Ben, Brown und Bell


      Ansonsten spiele ich selbst Fußball im Amateurbereich, bin großer Fan der Deutschen Bundesliga und Mitglied bei Borussia Dortmund (2-3 Mal im Jahr live vor Ort)
      Österreichischen Fußball schaue ich generell nicht denn da bekomme ich Augengrebs :abge



      Liebe Grüße
      Jürgen
    • Schönen guten Tag zusammen,

      ich stelle mich auch mal vor: Ich heiße Patrick, bin 30 Jahre jung und komme aus dem schönen Bergischen Land.
      Ich schaue seit nunmehr 15 Jahren Football, bin seit 2002 Pats-Fan, am College schlägt mein Fan-Herz für Notre Dame.

      Auf gute Diskussionen :)
      :supz: LETS GOOO!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Petzie87 ()

    • Neu

      Hi,
      ich bin Mario, 27 Jahre alt und komme aus dem schönen (und ziemlich grünen) Ruhrpott. Da ich in der Nähe von Hagen/Dortmund groß geworden bin sind meine frühen (und auch immer noch bestehenden) Leidenschaften Handball und Fußball. Ersteres vor allem zum selber spielen (bis sich 2 schwere Knieverletzungen gemeldet haben :( ) und letzteres als ein sehr leidenschaftlicher Fan. Mittlerweile gesellen sich allerdings noch Downhill (also MB fahren) und vor allem Football dazu.
      Mit Football kam ich das erste mal 2007 so richtig in Berührung. Ich war von der Schule aus für 6 Wochen in Seattle und habe dort mein erstes NFl Spiel gesehen. Ein Win gegen die Bengals. Der Sport hatte mich zu dem Zeitpunkt zwar fasziniert, aber es war mir auch noch zu vieles unklar. Ich bin da erst mal nicht wirklich drank geblieben. 2,3 Jahre später war dann ein Kumpel für nen Jahr drüben und hat mich seitdem dann richtig mit rein gezogen und ich habe immer mehr Spiele geschaut. Meine Teamauswahl war mit den Hawks eh klar, da ich zu der Zeit überhaupt keinen anderen Bezug zu den Staaten hatte und ich die Stadt ziemlich gern hatte.
      Momentan habe ich das Glück für einige Monate in Portland, Oregon zu wohnen und so auch mal Spiele anzuschauen und mich auch etwas mehr mit dem College Football zu beschäftigen.

      Also erstmal herzlich willkomen.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher