(Ex)Patriots TE Hernandez wegen Mord verurteilt und jetzt tot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • JimJohnson schrieb:

      ...

      Darf ich dich eigentlich mal fragen, was dich seit Tagen an diesem Fall derart interessiert und v.a. weswegen du uns damit auf diese seltsame Weise beglückst?

      Du postest dutzende Bilder aus den diversen US-Foren, dazu noch mehr oder weniger geschmackvolle Kommentare. Irgendetwas muss dich daran über alles interessieren. Nur wird mir nicht ganz klar, um was es sich dabei handelt. Irgendeine persönliche Vendetta?

      Ansonsten fände ich es nicht ganz verkehrt, wenn der Thread entweder sich wieder ansatzweise Richtung Ontopic bewegt oder ganz einfach in den NET verschoben wird. Nichts gegen einszwei Bildchen oder nen OT-Comment, aber das überstrahlt hier mittlerweile doch vieles und ich verstehe nicht ganz, wo dabei die genaue Motivation liegt.
      Nun zu erreichen unter:
      Twitter
      Triple Option Blog
    • Mit Puma hat er im April einen 2-Jahresvertrag abgeschlossen.
      Die wollten ihre Training-Kategorie mit ihm pushen, haben den Vertrag jetzt aber logischerweise auch sofort gekündigt.

      Nur Hernandez' Mudda glaubt scheinbar noch daran dass sich alles aufklärt und zum Guten für ihn wendet.
    • unter den Ex-Teamkollegen gibt es unterschiedliche Meinungen.
      WR Deion Branch ist geschockt und hätte so etwas nie vermutet, Lineman Matt Light hatte immer seine Vorbehalte gegen ihn als Treamkollegen.
    • 12to83 schrieb:

      Darf ich dich eigentlich mal fragen, was dich seit Tagen an diesem Fall derart interessiert und v.a. weswegen du uns damit auf diese seltsame Weise beglückst?

      Du postest dutzende Bilder aus den diversen US-Foren, dazu noch mehr oder weniger geschmackvolle Kommentare. Irgendetwas muss dich daran über alles interessieren. Nur wird mir nicht ganz klar, um was es sich dabei handelt. Irgendeine persönliche Vendetta?

      Ansonsten fände ich es nicht ganz verkehrt, wenn der Thread entweder sich wieder ansatzweise Richtung Ontopic bewegt oder ganz einfach in den NET verschoben wird. Nichts gegen einszwei Bildchen oder nen OT-Comment, aber das überstrahlt hier mittlerweile doch vieles und ich verstehe nicht ganz, wo dabei die genaue Motivation liegt.


      Ich finde die Bilder unterhaltsam und Spaß an der Freud ist alles was mich an dem Fall interessiert. Wenn ich Dich oder hier die Bilder nerven gibt es eine tolle Funktion. "Ignore" - funktioniert einwandfrei.

      Was ist denn Ontopic? Neue Details aus dem anrüchigem Leben des A Punkt Hernandez aus B bei N? Sorry, aber alle die sonst über die Blöd lästern, ertappen sich doch hier gerade wie sie Boulevard aufsaugen und weitergeben.

      Ansonsten würden alle einfach mal abwarten und die Justiz Ihre Arbeit machen lassen.

      Und weil ich sage, dass Mr.Odin ebenso ein Krimineller ist wie Herr Hernandez und damit zwei Probleme auf einmal gelöst wurden, heißt A) nicht das ich Mord billige, sondern nur das ich feststelle B) Darf ich genauso wie Du meine Meinung von mir geben. Wenn Sie Dir nicht passt - ignorier sie (wo wieder am Anfang wären) oder setz Dich damit auseinander.

      Übrigens ist ein dutzend 12 (zwölf). Dutzende dementsprechend mindestens 24. Egal wie oft ich nachzähle, aber ich komme nicht auf 24 Bilder.

      Ansonsten tut es mir leid, dass ich mit den Bildern anscheinend Deine Gefühle verletzt und Dich in Deiner Trauer um Herrn Odin gestört habe. Das ist, noch war das meine Intention.
      R.I.P J.Johnson
    • JimJohnson schrieb:

      Ich finde die Bilder unterhaltsam und Spaß an der Freud ist alles was mich an dem Fall interessiert. Wenn ich Dich oder hier die Bilder nerven gibt es eine tolle Funktion. "Ignore" - funktioniert einwandfrei.

      Was ist denn Ontopic? Neue Details aus dem anrüchigem Leben des A Punkt Hernandez aus B bei N? Sorry, aber alle die sonst über die Blöd lästern, ertappen sich doch hier gerade wie sie Boulevard aufsaugen und weitergeben.

      Ansonsten würden alle einfach mal abwarten und die Justiz Ihre Arbeit machen lassen.

      Und weil ich sage, dass Mr.Odin ebenso ein Krimineller ist wie Herr Hernandez und damit zwei Probleme auf einmal gelöst wurden, heißt A) nicht das ich Mord billige, sondern nur das ich feststelle B) Darf ich genauso wie Du meine Meinung von mir geben. Wenn Sie Dir nicht passt - ignorier sie (wo wieder am Anfang wären) oder setz Dich damit auseinander.

      Übrigens ist ein dutzend 12 (zwölf). Dutzende dementsprechend mindestens 24. Egal wie oft ich nachzähle, aber ich komme nicht auf 24 Bilder.

      Ansonsten tut es mir leid, dass ich mit den Bildern anscheinend Deine Gefühle verletzt und Dich in Deiner Trauer um Herrn Odin gestört habe. Das ist, noch war das meine Intention.

      :ohno

      Ohne auf diese inhaltlich völlig unzusammenhängende "Argumentation" einzugehen, erinnere ich mich noch an diverse genervte Statements eines SakurabaPK, der sich seinerzeit auch nicht mit den diversen "lustigen" Kommentaren und Bildern zu Vick auseinandersetzen wollte und - soweit ich weiß - deswegen dennoch nicht mit der Ignore-Funktion um sich geworfen hat... :hinterha:
      Nun zu erreichen unter:
      Twitter
      Triple Option Blog
    • 12to83 schrieb:

      :ohno

      Ohne auf diese inhaltlich völlig unzusammenhängende "Argumentation" einzugehen, erinnere ich mich noch an diverse genervte Statements eines SakurabaPK, der sich seinerzeit auch nicht mit den diversen "lustigen" Kommentaren und Bildern zu Vick auseinandersetzen wollte und - soweit ich weiß - deswegen dennoch nicht mit der Ignore-Funktion um sich geworfen hat... :hinterha:


      :hot:

      Und woher weißt Du wieviele Leute ich auf der Ignore Funktion habe? War es Deine IP-Adresse, die letzte Woche versucht hat meinen Account zu hacken?
      R.I.P J.Johnson
    • JimJohnson schrieb:

      Und woher weißt Du wieviele Leute ich auf der Ignore Funktion habe? War es Deine IP-Adresse, die letzte Woche versucht hat meinen Account zu hacken?

      Ohje.

      Ganz einfach: Weil du dich damals mehrfach über Vick-Krams beschwert hast. Hättest du nicht tun können, wenn all die entsprechenden Kandidaten schon auf Ignore gewesen wären. Ist also keine Rocket Science.

      Und mal davon ab: Warum überhaupt öffentlich beschweren, wenn Ignore doch angeblich so supi ist?

      So, nun vielleicht mal wieder zurück zum Thema.
      Nun zu erreichen unter:
      Twitter
      Triple Option Blog
    • 12to83 schrieb:

      Ohje.

      Und mal davon ab: Warum überhaupt öffentlich beschweren, wenn Ignore doch angeblich so supi ist?


      Man kann nun mal leider nicht jeden User auf die Ignore-Liste setzen. Geht nun mal bei einigen nicht.

      Die Einleitung Deines Postings fand ich übrigens - mal wieder - recht hochnäsig.
    • Fireborg schrieb:

      Man kann nun mal leider nicht jeden User auf die Ignore-Liste setzen. Geht nun mal bei einigen nicht.

      Exakt, genau deswegen fragte ich den Hauptakteur der seit Tagen grassierenden Offtopic-Posterei, woher denn da die Motivation stammt - während selber Member wegen ähnlicher Vorkommnisse rund um die Vick-Saga seinerzeit wesentlich aggressiver und unsouveräner agierte.
      Die Einleitung Deines Postings fand ich übrigens - mal wieder - recht hochnäsig.

      Die Meinung darfst du gerne haben, wobei ich sie bei getätigtem Satz "Darf ich dich eigentlich mal fragen, was dich seit Tagen an diesem Fall derart interessiert und v.a. weswegen du uns damit auf diese seltsame Weise beglückst?" nicht komplett nachvollziehen kann. Insbesondere, da viele der 'lustigen' Postings IMO wesentlich hochnäsiger daherkamen, seien es implizite Schlüsse von den Vornamen der Freundinnen auf ihre soziale Lage in (vermeintlich) witziger Manier sowie Bilder / Äußerungen, die es nahe legen, dass der entsprechende Member viele Problematiken deprivierter Milieus in einen Topf wirft, munter umrührt und dem versammelten Talk dann als vollmundiges Gericht serviert.

      Für mich ist das eben hochnäsig, für dich ist wohl eher die Frage hochnäsig, warum und mit welcher seltsamen Motivation man das seit Tagen kontinuierlich tun muss. Let's agree to disagree :)

      Nun aber wirklich weiter im Text (oder Bild).
      Nun zu erreichen unter:
      Twitter
      Triple Option Blog
    • 12to83 schrieb:

      Exakt, genau deswegen fragte ich den Hauptakteur der seit Tagen grassierenden Offtopic-Posterei, woher denn da die Motivation stammt - während selber Member wegen ähnlicher Vorkommnisse rund um die Vick-Saga seinerzeit wesentlich aggressiver und unsouveräner agierte.

      Die Meinung darfst du gerne haben, wobei ich sie bei getätigtem Satz "Darf ich dich eigentlich mal fragen, was dich seit Tagen an diesem Fall derart interessiert und v.a. weswegen du uns damit auf diese seltsame Weise beglückst?" nicht komplett nachvollziehen kann. Insbesondere, da viele der 'lustigen' Postings IMO wesentlich hochnäsiger daherkamen, seien es implizite Schlüsse von den Vornamen der Freundinnen auf ihre soziale Lage in (vermeintlich) witziger Manier sowie Bilder / Äußerungen, die es nahe legen, dass der entsprechende Member viele Problematiken deprivierter Milieus in einen Topf wirft, munter umrührt und dem versammelten Talk dann als vollmundiges Gericht serviert.

      Für mich ist das eben hochnäsig, für dich ist wohl eher die Frage hochnäsig, warum und mit welcher seltsamen Motivation man das seit Tagen kontinuierlich tun muss. Let's agree to disagree :)

      Nun aber wirklich weiter im Text (oder Bild).


      War ja klar das Du Deine Leseschwäche hier offenbarst! ;) Ich meinte das Smiley, das Du als Einstieg gewählt hast. Wie gut das Du perfekt bist und grundsätzlich niemals was falsch machst, denn Dich selbst zu hinterfragen schein in Deiner Persönlichkeit einfach nicht vorzukommen. :)
    • Fireborg schrieb:

      War ja klar das Du Deine Leseschwäche hier offenbarst! ;) Ich meinte das Smiley, das Du als Einstieg gewählt hast. Wie gut das Du perfekt bist und grundsätzlich niemals was falsch machst, denn Dich selbst zu hinterfragen schein in Deiner Persönlichkeit einfach nicht vorzukommen. :)




      Sieh es ihm nach!


      Das was er in deutschen Fußballstadien miterleben musste, übersteht keine Seele unbeschadet.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • Wenn sich auch nur ein Teil von dem was da jetzt immer weiter ausgegraben wird bewahrheitet, ist er wohl der dümmste Gangster auf Erden.

      Jetzt wird ja sogar untersucht ob er an einem 4 Mord beteiligt war.

      Und sein "geheimes" Apartment haben sie auch gefunden.
    • [TheDude];1271840 schrieb:

      Also wenn die Geschichte stimmt wäre eine Todesstrafe (war ja in Florida) theoretisch denkbar, oder? :paelzer:


      Welche Geschichte jetzt? Er hat in Florida doch niemanden umgebracht?
      Dolphins - Canucks - Giants

    • Auf jeden fall rechne ich nicht mit einem Deal zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung, der Staatsanwalt hat wohl politische Ambitionen und sieht hier seine Chance sich in der Öffentlichkeit zu positionieren.
      Wird wohl ein schöner Indizienprozess...