NFL-Talk in Essen - das Programm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe es auch wieder heimgeschafft und kann mich nur anschließen, hat wieder mächtig Laune gemacht. Herzlichen Dank an alle Orga-Beteiligten für den reibungslosen Ablauf und auch an die anderen für 2 tolle Tage. Und auch an den Schifferlfahrer, dass er nochmal nachgerüstet hat :tongue2::bier:
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Jau, hat mächtig Spaß gemacht. Danke an alle Beteiligten, dass Ihr dabei wart und zu einem richtig tollen Wochenende beigetragen habt :smile2: Und danke an Gitsche für den Tipp mit dem Gasthaus "Zum Brenner". Der Laden hat ganz erhebliches Stammkneipen-Potenzial :mrgreen: :bier:

      Nebenbei durfte man auch wieder Wichtiges lernen. Ein paar Beispiele:

      - Es heißt Weißbier, nicht Weizen:
      - Zu einem Ball geformte und dann gekochte Kartoffelmasse heißt um Himmels Willen Knödel und nicht Kloß;
      - westfälische Hardcore-Schnäpse sind nix für Bayern. Großen Respekt für Karin, dass sie trotz Gilbert's Schockreaktion auf den Eversbusch das Zeug mit Todesverachtung runter gekippt hat, ohne eine Miene zu verziehen :bier:
      - schmeiße niemals voreilig Dein Wurstbrötchen weg, gell Trosty :xywave: :jeck:
      - solche Wochenenden sind immer viel zu schnell vorbei.
    • olibo66 schrieb:


      - westfälische Hardcore-Schnäpse sind nix für Bayern. Großen Respekt für Karin, dass sie trotz Gilbert's Schockreaktion auf den Eversbusch das Zeug mit Todesverachtung runter gekippt hat, ohne eine Miene zu verziehen :bier:


      Das war kein westfälischer Schnaps, ich meine gesehen zu haben wie der Kellner eine Dose Aceton in der Hand hatte :hinterha::hinterha::hinterha::tongue2: Aber Respekt, ich hätte nicht gedacht dass Gitsches Whiskey geschmacklich noch zu unterbieten wäre :jeck:
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Als "frischeste" Teilnehmer (O-Ton Gitsche) können wir nur bestätigen, ein wirklich tolles Wochenende, danke allen Teilnehmern. Tatsächlich frisch fühle ich mich aber frühestens Dienstag wieder. :mrgreen:
      Mal sehen ob ich mich das nächste mal auch zur Golffraktion zählen kann, hier fehlen übrigens noch die Ergebnisse. :smile2:
    • olibo66 schrieb:

      Großen Respekt für Karin, dass sie trotz Gilbert's Schockreaktion auf den Eversbusch das Zeug mit Todesverachtung runter gekippt hat, ohne eine Miene zu verziehen :bier:


      Trotz des Mottos "Nicht runtergiessen - Nein - Geniessen" :mrgreen:



      War wieder ein super Wochenende :bier: Und der Brenner war trotz Fleischlastigkeit und fehlendem Sherry eine Klasse wahl.
    • Buffalo schrieb:


      Mal sehen ob ich mich das nächste mal auch zur Golffraktion zählen kann, hier fehlen übrigens noch die Ergebnisse. :smile2:


      Kommen schon, es war ein hartes Kopf an Kopf Rennen.
      Sieger im Zählspiel, ist DWDawson mit 110 Schlägen, mir mit 111 und Bilbo mit (weiß´ich nicht mehr, waren aber ein paar mehr :mrgreen:)
      Nach Stablefort habe ich gewonnen und in der Bruttowertung war DWDawson und ich gleich .
      Schlag des Tages kam von Bildo: Bahn 4 augeteet , Driver genommen , Monsterschwung und der Ball lag 2 Meter hinter ihm:mrgreen:
      Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
      E-Liga Champ 2010
    • Jo vielen Dank für das schöne WE. Bin immer noch fertig.

      Ich hatte eine 119. Aber auch nur weil ich solche Bauchschmerzen hatte vom Lachen wie Mobley gespielt hat. Da waren ein paar Highlights dabei.
      Der Abschlag der 5m weit aber 50 m weit links ging. Und wir Glück hatte in weiser Vorraussicht hinter den Ball gegangen sind.
      Oder der Schlag in den Bombenkrater :D
      Grandios auch der Abschlag genau auf den Baum in 150m Entfernung der mittig auf dem Fairway stand. Und der natürlich nur runtergetropft ist und so direkt am Stamm lag.
    • Bilbo schrieb:

      Jo vielen Dank für das schöne WE. Bin immer noch fertig.

      Ich hatte eine 119. Aber auch nur weil ich solche Bauchschmerzen hatte vom Lachen wie Mobley gespielt hat. Da waren ein paar Highlights dabei.
      Der Abschlag der 5m weit aber 50 m weit links ging. Und wir Glück hatte in weiser Vorraussicht hinter den Ball gegangen sind.
      Oder der Schlag in den Bombenkrater :D
      Grandios auch der Abschlag genau auf den Baum in 150m Entfernung der mittig auf dem Fairway stand. Und der natürlich nur runtergetropft ist und so direkt am Stamm lag.


      Ja das stimmt ,die hatten da wirklich Bonbenkrater in variablen größen ,lol.
      JA solche Abschläge sind gut, da hat der Ball schon 50m hintersich gebracht, bevor man das F von fore auf der Zunge formt.
      Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
      E-Liga Champ 2010
    • Buffalo schrieb:

      Das hört sich fast so an als hätte ich doch mitspielen können. :mrgreen:


      Ja hättest du.

      Hättest dann auch Leckerli´s aus der Handtasche ohne Boden bekommen. :D

      dropbox.com/s/tg18ypl39z60xcd/IMG_6779%5B1%5D.JPG

      dropbox.com/s/8bxgj44xoxqgeg7/IMG_6799%5B1%5D.JPG

      dropbox.com/s/qokdml1zuiezway/IMG_6838%5B1%5D.JPG

      komisch der will meine Bilder nicht anzeigen. :paelzer:

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Bilbo ()

    • Auch von uns ein dickes Danke an Gastgeber und Organisatoren. Kurz, intensiv und wie immer "Family". Die Rückfahrt brachte uns diesmal keine große Bahnverzögerung - allerdings fehlte einfach mal der Waggon, in dem wir die Plätze reserviert hatten... :hinterha:
      Wenn ein im Schlaf gedraftretes Team besser ist als alle anderen, wird es Zeit der Realität ins Auge zu blicken...

      Helft dem NFL-Talk
    • War wieder ein Super Wochenende. Vielen Dank an Alle und natürlich besonders an die Organisatoren. Es hat wie immer einen Heiden Spaß gemacht.

      Vielen Dank auch an die nette kleine Golfrunde. Hier möchte ich noch kurz die Preise vergeben:

      Highest Drive: Bilbo (Ca. 250 Meter)
      Der größte Backspin: Mobley (Einmal über das ganze Inselgrün :mrgreen:)
      Die meisten Putts: DWDawson (ca. 40)

      Und 2 Sonderpreise an den Golfplatz Röttgersbach für die "härtesten Abschläge der Welt" und der größte "Boden in Ausbesserung der Welt" und das im Kornkreis-Look.
    • GilbertBrown schrieb:

      Das war kein westfälischer Schnaps, ich meine gesehen zu haben wie der Kellner eine Dose Aceton in der Hand hatte :hinterha::hinterha::hinterha::tongue2: Aber Respekt, ich hätte nicht gedacht dass Gitsches Whiskey geschmacklich noch zu unterbieten wäre :jeck:

      Es heißt Whisky, ohne e, zefix noch amol :jeck:

      Und noch weitere Erfahrungen:

      - hungrig sein und dann Calamari mit Salat bestellen ist bescheuert;
      - Essener U-Bahnen sind mitunter eindeutig unterdimensioniert;
      - Brenner macht beste Gulaschsuppe wo gibt;
      - Klappstuhl rulez :xywave: :tongue2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von olibo66 ()

    • olibo66 schrieb:

      - Essener U-Bahnen sind mitunter eindeutig unterdimensioniert;
      - Brenner macht beste Gulaschsuppe wo gibt;
      Ad 1: das war keine U-Bahn, lediglich eine zeitweise unterirdisch fahrende Straßenbahn. Die kann leider nicht "zweizügig" fahren. Da fehlt's eher am "Taktgefühl" der Planer.
      Ad 2: never ever. Hiermit forder ich dich zum direkten Vergleich zur nämlichen Suppe im Bochumer Steakhaus "El Toro". :xywave:
    • Gitsche schrieb:

      Ad 1: das war keine U-Bahn, lediglich eine zeitweise unterirdisch fahrende Straßenbahn. Die kann leider nicht "zweizügig" fahren. Da fehlt's eher am "Taktgefühl" der Planer.

      Unterirdisch war das in der Tat, zumindest was die Platzverhältnisse betraf. In diesen ca. 15 - 20 min ist meine Laune vorübergehend rapide abbetürzt :tongue2:

      Gitsche schrieb:

      Ad 2: never ever. Hiermit forder ich dich zum direkten Vergleich zur nämlichen Suppe im Bochumer Steakhaus "El Toro". :xywave:

      Er fordert mich? Da muss ich erst meine Sekundantin fragen :mrgreen: