Ferien in Texas

    • Ich war mal eine Woche zum Arbeiten da. Mir hat mit Abstand San Antonio am besten gefallen. Die Missions sind echt toll und der River Walk ist eine schöne Party Meile.

      Rodeo in Fort Worth fand ich auch gut. Dallas selber eher nicht so. Ich war aber nur an einem Sonntag da und kann einen falschen Eindruck bekommen haben.
      Kurzfristig anberaumte Thanksgiving Tour 2016:
      23.11. Nowitzki vs. Clippers, 24. Nov 2016 REDSKINS@COWBOYS, 25. Nov 2016 BAYLOR@TEXAS TECH (Thxgivn Spezial in Dallas) oder TCU@TEXAS, (26. Nov 2016 NAVY@SMU), 27. Nov 2016 CHARGERS@TEXANS
    • Footballjoda schrieb:

      ich weiss nichtmal ob diese Frage hier als eigenes Threat überhaupt richtig und erlaubt ist, aber ich brauche echt eure Hilfe und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.
      Ich hab deine Frage mal in einen entsprechendes Thema verschoben, hier findest du schon einige Antworten auf deine Fragen :bier: .
      The idea is to die young as late as possible :mrgreen: .
    • Wesentlich schöner als Dallas und Houston sind mMn die Hauptstadt Austin u.a. mit der 6th-Street, dem Capitol, dem Stadion der Longhorns sowie der großen Fledermaus-Kolonie und vor allem San Antonio.
      Zwischen beiden Städten liegen in San Marcos zwei riesige Outlets - an einem Tag schaffst du es nicht in alle Geschäfte.
      In Dallas fand ich die Texas State Fair beeindruckend - Tiere, Autos, Kirmes und alles mögliche an Food. Ich war letztes Jahr Anfang Oktober dort.
      In Houston hat mich garnichts besonders interessiert. Vom Space Center im Süden war ich richtig enttäuscht.
      Ursprüngliches Texas wird schwierig - dazu musst du wohl total in die Pampa. Die Stockyards in Fort Worth ist ein altes Viertel, wo 2 mal täglich rund 25 Longhorns von 20 Cowboys durch die Hauptstraße getrieben werden (ok, sie trotten gemütlich drüber ;) ). Zudem ist dort einer der größten Country-Saloons. Dort ist aber nur Abends am Wochenende was los. Tagsüber tote Hose. Zudem sind die Stockyards sehr touristisch geprägt.

      Bezüglich Football würde ich dir empfehlen eines der College-Games anzuschauen - Teams gibt es in Texas ja zur Genüge. Ich fand die Atmosphäre wesentlich besser als in der NFL.
      Heute Abend vielleicht mehr.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher