Darren Sharper (u.a. Packers, Saints) drohen 30 Jahre Knast wegen Vergewaltigung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Darren Sharper (u.a. Packers, Saints) drohen 30 Jahre Knast wegen Vergewaltigung

      On Jan. 17, former NFL safety Darren Sharper was taken into custody by the Los Angeles County Sherriff’s Department on sexual assault charges. Police took Sharper into custody at around 3:00 p.m. and booked him two hours later. Bail was set and posted at $200,000, with Sharper due on court Feb. 14.

      And on the morning of Feb. 14, a statement from the office of Los Angeles District Attorney Jackie Lacey said that Sharper will be charged with two counts of rape by use of drugs, four counts of furnishing a controlled substance and one count of possession of a controlled substance. All the charges are felonies, and Sharper could face more to 30 years in prison if found guilty of all the charges. He will be arraigned on Friday morning.

      According to the D.A.’s statement, Sharper drugged and raped two women — one last October and one in January — using zolpidem and morphine to sedate women he had met.

      nfl.si.com/2014/02/14/darren-sharper-charged-rape/

      Da fällt einem wirklich nicht mehr viel dazu ein.
    • ayjay schrieb:

      Gabs schon irgendeiner Reaktion vom NFL Network?
      Ich meine jetzt berichten seine ehemaligen Arbeitskollegen über seine Verbrechen, finde ich für meinen Teil ziemlich ungewöhnlich.


      die bessere Formulierung wäre hier sicherlich: "über das Verfahren und die Punkte, derer er angeklagt ist"...denn mE gab es noch keinen Urteilsspruch :xywave:
    • JS online

      Victims reported meeting Sharper — usually at a nightclub — then going back to his hotel room or home.

      Sharper allegedly offered the women shots to drink, after which they reported immediately blacking out. Many of the women said they woke up with little or no memory of what happened after the drinks, but felt as though they had been sexually assaulted.


      das versteh wer will. wenn er sie schon auf dem hotelzimmer hat, warum dann noch den roofie auspacken? :conf:
    • Conan Troutman schrieb:

      das versteh wer will. wenn er sie schon auf dem hotelzimmer hat, warum dann noch den roofie auspacken? :conf:


      Weil er auf "spezielle Sachen" steht :madness :paelzer: ?

      Ich denke allzu logisch muss man an solche Themen wohl nicht rangehen.
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Vor ein paar Tagen ist übrigens das Urteil gefallen. Nach einem Deal mit Geständnis sind es 20 Jahre Gefängnis geworden, von denen Sharper zwei Jahre bereits abgesessen hat. In acht Jahren kann er zum ersten Mal beantragen, auf Bewährung rauszukommen. In einem weiteren Verfahren in Louisiana wurde er außerdem zu 18 Jahren Haft verurteilt, gegen die er Berufung eingelegt hat. Wenn diese Strafe bestätigt wird, wird sie soweit ich es verstehe mit der anderen zwar nicht addiert, aber die Bewährungsmöglichkeit wird dann länger auf sich warten lassen.