Golfer anwesend?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golfer anwesend?

      Und mein "neuer" Driver ist da :bier:
      Minimal gebrauchter R1 mit Fujikura X-Stiff 70 Schaft für nen Hunni abgestaubt :eek::tongue2:

      Ich bin ganz verliebt.

      Die Bombe wird heute Abend mit 9.5er Loft getestet.

      14.8...and counting

      Dieses Jahr soll die 12 noch fallen (dafür müsste ich aber einfach mal mehr Turniere spielen)
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Ich verzweifle gerade ein wenig. Bin jetzt bei 17.2 aber war eine ganz Super Idee mitten in der Saison den Putter zu wechseln. Und dann wenn es nicht geht mit dem neuen Putter wieder den alten zu spielen. Nun treff ich gar nix mehr. Gestern 2 mal hintereinander 50cm Putts verschoben. Wenn das so weiterläuft hat mein Sohn mich am Ende des Jahres. :(
    • Bilbo schrieb:

      Ich verzweifle gerade ein wenig. Bin jetzt bei 17.2 aber war eine ganz Super Idee mitten in der Saison den Putter zu wechseln. Und dann wenn es nicht geht mit dem neuen Putter wieder den alten zu spielen. Nun treff ich gar nix mehr. Gestern 2 mal hintereinander 50cm Putts verschoben. Wenn das so weiterläuft hat mein Sohn mich am Ende des Jahres. :(


      Ich hab 2 verschiedene, die ich für gewöhnlich 1 x im Jahr wechsel. Den klassischen Odyssee 2-Ball und einen Mallet-Putter. Ist bei mir immer eine Frage der Laune, ob ich lieber mehr Feedback oder mehr Schwungmasse habe.

      Aber viel Spaß...ab 18 beginnt die Fun-Zone, wo man sich quasi keinen Ball im Aus/Wasser, 3-Putt etc mehr leisten darf :bier:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Das stimmt. Im Prinzip hab ich ja jetzt 2 Mallet Putter, aber der neue Scotty ist vom Schwunggewicht ganz anders als mein Taylormade.

      Aber mit dem unter 18 haste recht. Vor allem bei unserem Rough. Da brauchst schon Glück um den Ball zu finden und noch mal viel Glück um den mit einem Schlag rauszubekommen.

      Aber wird schon, habe ja gestern auch schon mein 17. Turnier dieses Jahr gespielt :D
    • Bilbo schrieb:

      Das stimmt. Im Prinzip hab ich ja jetzt 2 Mallet Putter, aber der neue Scotty ist vom Schwunggewicht ganz anders als mein Taylormade.

      Aber mit dem unter 18 haste recht. Vor allem bei unserem Rough. Da brauchst schon Glück um den Ball zu finden und noch mal viel Glück um den mit einem Schlag rauszubekommen.

      Aber wird schon, habe ja gestern auch schon mein 17. Turnier dieses Jahr gespielt :D


      :eek: Wo hast Du die Zeit her. Ich habe gerade mal 2 gespielt bislang
      Aber die dafür beide gewonnen :mrgreen:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • So gestern das 18. Turnier gespielt. Mein Gleitzeitkonto sieht deswegen auch schon desaströs aus ;)
      Das hat sich aber gelohnt. Ein Drittel des Birdiepotts gewonnen. Gewinn 53€ :D

      Neues HCP 16,0. Schade wäre mehr drin gewesen, aber auf den 2 9 nicht mehr viel zusammenbekommen. 14 Brutto auf der ersten 9 (bei einem Streicher sogar) und noch 6 Brutto auf den zweiten 9. Wovon auch noch 4 von 2 Par Löchern waren. Aber diese Leistung lässt hoffen :)
    • Bilbo schrieb:

      So gestern das 18. Turnier gespielt. Mein Gleitzeitkonto sieht deswegen auch schon desaströs aus ;)
      Das hat sich aber gelohnt. Ein Drittel des Birdiepotts gewonnen. Gewinn 53€ :D

      Neues HCP 16,0. Schade wäre mehr drin gewesen, aber auf den 2 9 nicht mehr viel zusammenbekommen. 14 Brutto auf der ersten 9 (bei einem Streicher sogar) und noch 6 Brutto auf den zweiten 9. Wovon auch noch 4 von 2 Par Löchern waren. Aber diese Leistung lässt hoffen :)


      14 Brutto auf den ersten 9?! Respekt!
      Die spiele ich GANZ selten!

      Aber dann musst Du ja mit 40 Netto reingekommen sein, wenn Du Dein Hc um 1.2 runtergedaddelt hast

      Allerdings scheinst Du mir so ein "Heimclub"-Turnier-Zocker zu sein :hinterha:

      Was zählt is auf nem fremden Platz :mrgreen::bier:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Hehe stimmt spiele viel bei uns. Ist halt auch ne Kostenfrage. Wenn ich jetzt noch 30 Turniere auswärts spielen würde, dann würde das meinen gesetzten Kostenrahmen für Golf absolut sprengen.

      Aber am Samstag das 2. Turnier des Jahres auswärts. Mal schauen was da geht.

      Ja waren eigentlich 39 Netto , aber CBA -1, wie fast immer bei den Mittwochsherren.
    • Bilbo schrieb:

      Hehe stimmt spiele viel bei uns. Ist halt auch ne Kostenfrage. Wenn ich jetzt noch 30 Turniere auswärts spielen würde, dann würde das meinen gesetzten Kostenrahmen für Golf absolut sprengen.

      Aber am Samstag das 2. Turnier des Jahres auswärts. Mal schauen was da geht.

      Ja waren eigentlich 39 Netto , aber CBA -1, wie fast immer bei den Mittwochsherren.


      Deswegen spiele ich immer nur 3-5 Turniere im Jahr, aber immer auf fremden Plätzen :mrgreen:
      Hab aber auch keine feste Mitgliedschaft. Dementsprechend ist meine "realistisches" Hc sicher auch noch ein paar Punkte tiefer
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Also bist du ein HCP Schoner :D

      Es summiert sich auch schon ganz schön wenn mittlerweile 3 Personen der Familie Golf spielen, also die ganze Familie.

      Mein Sohn überholt mich spätestens nächstes Jahr. Der hat seit 1 Jahr die Platzreife und ist jetzt auch schon auf 24. Bei dem staune ich auch immer wie der schwingt. Das sieht so flüssig aus und nicht so ein gehacke wie bei mir ;)

      Aber ein gutes hat es auch, bisher haben wir im Club dieses Jahr jeden Vierer gewonnen. Mal schauen ob dies auch am Montag wieder klappt.
    • Bilbo schrieb:

      Also bist du ein HCP Schoner :D

      Es summiert sich auch schon ganz schön wenn mittlerweile 3 Personen der Familie Golf spielen, also die ganze Familie.

      Mein Sohn überholt mich spätestens nächstes Jahr. Der hat seit 1 Jahr die Platzreife und ist jetzt auch schon auf 24. Bei dem staune ich auch immer wie der schwingt. Das sieht so flüssig aus und nicht so ein gehacke wie bei mir ;)

      Aber ein gutes hat es auch, bisher haben wir im Club dieses Jahr jeden Vierer gewonnen. Mal schauen ob dies auch am Montag wieder klappt.


      Zeig mir mal nen Hc Schoner mit Hc 14 :aetsch:mrgreen:
      Den Stress würde ich mir dann doch nicht geben.
      Aber ich bin happy, dass ich das fast überall spielen kann.

      Und "Schwingen" ist dabei das Geheimnis :mrgreen:
      Alles nur Handgelenke

      Mein Liebling sind die Texas Scrambles...da hab ich bisher JEDES gewonnen. Da macht sich meine "Länge" der Schläge aber immer bezahlt
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Buccaneer ()

    • Hehe das ist ja lustig.

      Ich spiele mit meinem Sohn bei der Twoplay Challenge mit. Das ein Texas Scramble Turnier 2 gegen 2. Da sind wir momentan in Runde 4 unserer Regionalgruppe. 1 Sieg fehlt uns noch zum Deutschland Finale.
      Die bisherigen 3 Matches alles gegen welche die teils deutlich besser von HCP waren als wir. In Runde 2 einer mit HCP 4,8.
      Aber gegen das Team 5 auf 4 gewonnen.
      Sehr schöne Spielform.
    • Bilbo schrieb:

      Hehe das ist ja lustig.

      Ich spiele mit meinem Sohn bei der Twoplay Challenge mit. Das ein Texas Scramble Turnier 2 gegen 2. Da sind wir momentan in Runde 4 unserer Regionalgruppe. 1 Sieg fehlt uns noch zum Deutschland Finale.
      Die bisherigen 3 Matches alles gegen welche die teils deutlich besser von HCP waren als wir. In Runde 2 einer mit HCP 4,8.
      Aber gegen das Team 5 auf 4 gewonnen.
      Sehr schöne Spielform.


      :mrgreen: <-- klick me
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Bilbo schrieb:

      Hehe das ist ja lustig.

      Ich spiele mit meinem Sohn bei der Twoplay Challenge mit. Das ein Texas Scramble Turnier 2 gegen 2. Da sind wir momentan in Runde 4 unserer Regionalgruppe. 1 Sieg fehlt uns noch zum Deutschland Finale.
      Die bisherigen 3 Matches alles gegen welche die teils deutlich besser von HCP waren als wir. In Runde 2 einer mit HCP 4,8.
      Aber gegen das Team 5 auf 4 gewonnen.
      Sehr schöne Spielform.


      Und nutzt schön den Puffer Deines Sohnes :hinterha:
      Das ist ja das Geheimnis beim TS...schönen einen Mid- und einen High Handicaper mitnehmen. Wenn einer von den beiden einen "sicheren" Ball spielen kann, sorgt der dafür, dass Du das Spiel gewinnst :mrgreen:

      Wenn die dann noch die "Glückputts" aus 6m lochen: BINGO

      Das mache ich meinen Mitspielern schon vor Loch 1 klar
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Wobei er mich momentan mitschleppt. Das war auch das Problem des 4er HCP. Der hatte eine Frau mit 32 dabei. Und wenn das bei ihm nicht lief konnte sie das nicht kompensieren.


      Matchplay ist sowieso klasse. Hatten in der ersten Runde auf der 15 3 up und haben das auf der 18 noch zum Ausgleich abgegeben. Als der 2. vom anderen Team einen 1,5m Putt reingequält hat. Der lag schon nebendem Loch als er aus Mitleid reingefallen ist.
    • Bilbo schrieb:

      Wobei er mich momentan mitschleppt. Das war auch das Problem des 4er HCP. Der hatte eine Frau mit 32 dabei. Und wenn das bei ihm nicht lief konnte sie das nicht kompensieren.


      Matchplay ist sowieso klasse. Hatten in der ersten Runde auf der 15 3 up und haben das auf der 18 noch zum Ausgleich abgegeben. Als der 2. vom anderen Team einen 1,5m Putt reingequält hat. Der lag schon nebendem Loch als er aus Mitleid reingefallen ist.


      32er ist grenzwertig. Die können so lala spielen.
      wenn Du einen 25er dabei hast, ist das perfekt! Beschert Dir für gewöhnlich auf jedem Loch einen Extraschlag vor und die sind sicher genug den Knicker immer wieder 150m zu treiben. Ein Ball im Spiel ...und dann VOLLGAS für den Low Handicaper
      Das letzte TS haben wir mit 1 über Par abgeschlossen :mrgreen:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Jop da kann man schon knapp über Par spielen.

      Wobei unsere jetzigen möglichen Gegner ähnliche HCP´s haben. Da muss man dann schon ganz gut spielen.

      Lustige Szene war in der 2 Runde als ich einen Pitch mit dem 60er Wedge aus 20 m machen wollte aber den so voll toppe das der eigentlich 100m weit geflogen wäre aber ich die Fahne treffe und der Ball an den Stock tropft. Manchmal braucht man auch Glück. Da hatten wir dem Gegner den Zahn gezogen. :D
    • Bilbo schrieb:

      Jop da kann man schon knapp über Par spielen.

      Wobei unsere jetzigen möglichen Gegner ähnliche HCP´s haben. Da muss man dann schon ganz gut spielen.

      Lustige Szene war in der 2 Runde als ich einen Pitch mit dem 60er Wedge aus 20 m machen wollte aber den so voll toppe das der eigentlich 100m weit geflogen wäre aber ich die Fahne treffe und der Ball an den Stock tropft. Manchmal braucht man auch Glück. Da hatten wir dem Gegner den Zahn gezogen. :D


      ahhhh...mein Hassschlag. Der 20m Pitch :3ddevil:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Ich muss gerade ne kleine Kunstpause einlegen, kleinere OP machte es nötig ...

      Hab letztes Jahr mich mit einigen Verletzungsunterbrechungen auf 26.5 runtergespielt, wurde auf 24.5 noch runtergestuft ... also Ziel 18 für dieses Jahr ausgerufen.

      Mitte März war ich so frustriert, da ich immer wieder vorm Spiel Kopfschmerzen hatte wie Sau, spielte, danach 2 Tage Ruhe, danach wieder Kopfschmerzen und das ganze in regelmäßigen Wiederholungen ... Ortho nix gefunden, Neuro nix gefunden, Physio nix gefunden ... bis ich mal zu nem GolfPro ging ...

      Ergebnis: Ich hab mir durch meinen "Bubba"-Style immer selbst die HWS so beim Schwung gestaucht, dass es nur schmerzhaft sein konnte ...

      Der Pro hat dann in 6 Wochen meinen Schwung umgestellt, und auf einmal weiß ich, wie n 7er Eisen 170 Meter fliegen kann, wenn man alles richtig macht, und alles ohne Schmerzen ;)

      Zwischen Welt- und Kreisklasse is alles bei mir dabei, ich bekomm nur keine Runde derzeit richtig zusammen. Beispiel dafür Letztens mal n 18er gespielt, 12 netto, 28 brutto, dabei 9(!) Streicher gehabt und auf den ersten 9 schon 21 ... typischer Konzentrations-/Konditionsmangel, wennste nur 9er spielst.

      Danach noch n paar Trainingsrunde, wo ich die Scheiße immer nur getoppt habe wie doof, permanent den Ball beim Abschlag in den Boden gerammt ... Ursache dafür (kein Scherz): N Schuhwechsel ... bin jetzt von alten Adidas auf Footjoy DNA, stehe derzeit (da Spikes noch nicht abgelaufen) ungefähr 1-1,5 cm höher ... habt Ihr auch schon so Erfahrungen gemacht???

      Mein Bag derzeit: Cobra AMP Eisen 4-9, P, AMP Hybrid 4, AMP Holz 3 und AMP Driver 11.5 dazu Cobra Trusty Rusty Wedges 53° und 61°, Putter: Odyssey Metal X 7

      Werd so in 4 Wochen wieder anfangen ... mal sehen, wohin mich die Reise in diesem Jahr noch führt ;)
      In memoriam Henry Eugène
    • Doug schrieb:

      Ich muss gerade ne kleine Kunstpause einlegen, kleinere OP machte es nötig ...

      Hab letztes Jahr mich mit einigen Verletzungsunterbrechungen auf 26.5 runtergespielt, wurde auf 24.5 noch runtergestuft ... also Ziel 18 für dieses Jahr ausgerufen.

      Mitte März war ich so frustriert, da ich immer wieder vorm Spiel Kopfschmerzen hatte wie Sau, spielte, danach 2 Tage Ruhe, danach wieder Kopfschmerzen und das ganze in regelmäßigen Wiederholungen ... Ortho nix gefunden, Neuro nix gefunden, Physio nix gefunden ... bis ich mal zu nem GolfPro ging ...

      Ergebnis: Ich hab mir durch meinen "Bubba"-Style immer selbst die HWS so beim Schwung gestaucht, dass es nur schmerzhaft sein konnte ...

      Der Pro hat dann in 6 Wochen meinen Schwung umgestellt, und auf einmal weiß ich, wie n 7er Eisen 170 Meter fliegen kann, wenn man alles richtig macht, und alles ohne Schmerzen ;)

      Zwischen Welt- und Kreisklasse is alles bei mir dabei, ich bekomm nur keine Runde derzeit richtig zusammen. Beispiel dafür Letztens mal n 18er gespielt, 12 netto, 28 brutto, dabei 9(!) Streicher gehabt und auf den ersten 9 schon 21 ... typischer Konzentrations-/Konditionsmangel, wennste nur 9er spielst.

      Danach noch n paar Trainingsrunde, wo ich die Scheiße immer nur getoppt habe wie doof, permanent den Ball beim Abschlag in den Boden gerammt ... Ursache dafür (kein Scherz): N Schuhwechsel ... bin jetzt von alten Adidas auf Footjoy DNA, stehe derzeit (da Spikes noch nicht abgelaufen) ungefähr 1-1,5 cm höher ... habt Ihr auch schon so Erfahrungen gemacht???

      Mein Bag derzeit: Cobra AMP Eisen 4-9, P, AMP Hybrid 4, AMP Holz 3 und AMP Driver 11.5 dazu Cobra Trusty Rusty Wedges 53° und 61°, Putter: Odyssey Metal X 7

      Werd so in 4 Wochen wieder anfangen ... mal sehen, wohin mich die Reise in diesem Jahr noch führt ;)

      12 Netto bei 9 Streichern :jeck:
      Tag und Nacht Golf, was :mrgreen:

      Was den Schuhwechsel betrifft, ist das wohl eher ein Driving Range Problem. Allerdings richte ich mich ja vor dem Schlag auf meinen Stand aus und sollte da schon die Veränderung kompensieren können.

      Ich versuche jetzt langsam, den Speed aus meinem Schwung zu nehmen und dafür mehr Präzision zu bekommen. Die Schläge sind trotzdem noch lang genug

      Teste da aber auch ein bisschen mit dem Setup meines Bags rum.
      Auf jeden Fall hab ich mit Callaway wahrscheinlich meinen Partner fürs Leben gefunden, wenn ich nicht doch noch mal bei Ping schwach werde.

      Aber ich konnte jetzt auch an diesem Schmuckstück nicht vorbei



      Der R1 will noch nciht so, wie ich gerne hätte, aber er wird noch etwas getestet und ggf wieder verscheuert.

      Die Cobra AMP Serie ist gar nicht mal so übel. Hatte neulich mal den BioCell+ Driver in der Hand. Ziemliche Bombe (wenn auch SEHR bunt)
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Tag und Nacht is gar kein Ausdruck ... da spielste n Birdie auf nem Par 3 180 Meter Inselgrün, um danach an nem Par 4 325 Meter Autobahngeradeaus mit nem 4-Putt und 2 verlorenen Bällen wegzuschleichen ...

      Golf is n scheiß Sport ... kannst soviel Kohle augeben für nichts und wiedernichst ... was den Frauen Taschen und Schuhe in der "normalen" Welt, is doch bei uns Taschen und weiteres Equipment ... man man man, ich hasse es ;)
      In memoriam Henry Eugène
    • Das stimmt Holger.

      Am Samstag auswärts gespielt und meine schlechteste Runde ever gespielt.
      Auf den ersten 9 Loch grandiose 5 Nettopunkte. Auf den 2. dann bissl berappelt und wenigstens die Schmach mit verhindert die 1 vorne zuhaben.

      Aber am Montag dann wieder ganz ok beim Chapman Vierer. Gab lecker Spargel als 3. ;)

      Gestern 1. Runde Matchplay.
      Gegen wen der bissl schlechter als ich war im HCP, daher 1 vor für ihn.

      Nach 7 Loch lag ich schon 3 down. Aber dann hab ich mich gefangen und richtig gut gespielt , so das ich die nächsten 6 Löcher alle gewonnen hatte. Am Ende dann 4 auf 2.

      Nun gegen den 2. stärksten im Feld. HCP -3,8. Im matchplay ist alles möglich.

      @Bucci
      habe eine ähnliche in Schwarz von Callaway.

      Bin mit meinen neuen Titleist AP2 auch sehr zufrieden.
      Nur mein neuer Putter war ein Fehlgriff. Schade , aber der alte ist sicherer.
    • Doug schrieb:

      Tag und Nacht is gar kein Ausdruck ... da spielste n Birdie auf nem Par 3 180 Meter Inselgrün, um danach an nem Par 4 325 Meter Autobahngeradeaus mit nem 4-Putt und 2 verlorenen Bällen wegzuschleichen ...

      Golf is n scheiß Sport ... kannst soviel Kohle augeben für nichts und wiedernichst ... was den Frauen Taschen und Schuhe in der "normalen" Welt, is doch bei uns Taschen und weiteres Equipment ... man man man, ich hasse es ;)


      Ehrlich gesagt hab ich da erst ein mal "richtig" investiert (in "neues" gefittetes Zeug). Das waren meine X Hot pro Eisen. Beim Rest bin ich echt Sparchfuchs und Resteverwerter :jeck:

      Das Bag ist die 2013 Edition, die aber ein freundlicher Österreicher Pro abverkauft hat. Mein Tipp ist übrigens (wenn auch nicht ganz fein): wenn die Sachen bei Ebay anbieten, schreibt die einfach über ihre Pro-Shop-Seiten direkt an. Da sind immer noch mal 10% Rabatt drin.

      Nur meine alten Cleveland Ta2 Eisen (ziemlich schickes Design) werde ich partout nicht los. Da bin ich bei Ebay Kleinanzeigen jetzt schon auf 130€ runter (incl Bag und nem Driver) und finde keinen Käufer. Dann verschenke ich die lieber an einen Freund, der vllt mal anfangen will.

      Mit Titleist bin ich nie warm geworden. Alles was ich damit bislang geschlagen habe fühlte sich "falsch" an.

      Nächste Woche muss ich glänzen. Internationales Firmenturnier von uns und ich vertrete Deutschland :jeck: Die WM in der WM
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Dann mal viel Glück.

      Nächsten Samstag steht bei uns Audi Quattro Cup an.

      Da ich mit meinem üblichem Partner meinem Sohn nicht spielen kann, da Mindestalter 18 , zumindest ab der nächste Runde, spiele ich mit einem Bekannten. HCP 3. Mal schauen ob ich es da nicht zu sehr versaue. Ist ein Vierer mit Auswahldrive.
    • Bilbo schrieb:

      Dann mal viel Glück.

      Nächsten Samstag steht bei uns Audi Quattro Cup an.

      Da ich mit meinem üblichem Partner meinem Sohn nicht spielen kann, da Mindestalter 18 , zumindest ab der nächste Runde, spiele ich mit einem Bekannten. HCP 3. Mal schauen ob ich es da nicht zu sehr versaue. Ist ein Vierer mit Auswahldrive.


      Wie liefs eigentlich? ich spiele den Audi Cup am 2.8., aber bekomme einen Partner gestellt, weil ich auf EInladung da bin. Da erwarte ich ausser den Tee-Geschenken gar nix
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Schlecht. Mein Partner hat nicht zu seinem Spiel gefunden und ich hab auch nicht berauschend gespielt.

      Aber das drumherum war gut. Teegeschenk waren hochwertige taylormade tour preffered Bälle. Bruutopreis waren dutzend Bälle. Netto tragebag von taylormade.
    • Bilbo schrieb:

      Schlecht. Mein Partner hat nicht zu seinem Spiel gefunden und ich hab auch nicht berauschend gespielt.

      Aber das drumherum war gut. Teegeschenk waren hochwertige taylormade tour preffered Bälle. Bruutopreis waren dutzend Bälle. Netto tragebag von taylormade.


      OK, bei uns ist das vom größten Aufi-Händler durchgesponsort. Da waren die Preise letztes Jahr schon Bags, Schläger, etc
      Dazu natürlich Bälle, Kappen etc

      Gestern Abend war ich im "Flow". Hab mal meinen billigsten Putter aus Jux mitgenommen und hab mal gemütlich auf einem fremden Platz nach der Arbeit 12 Löcher gespielt....1 über Par :eek:

      Der Putter bleibt jetzt im Bag :jeck:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Habe letzten Samstag hier auf einem Jedermann-Golfplatz (in Edemissen - kennt Bilbo vermutlich) meine ersten (fast) wirklichen Erfahrungen mit einem Golfplatz gemacht.
      Nun kann ich resümieren:
      - ich kann kein Golf spielen
      - werde es vermutlich auch niemals lernen (schon das richtige Anfassen des Schlägers fühlt sich irgendwie falsch an)
      - aber es hat tierisch Fun gemacht ^^

      Habe auf den um-die-100-m-Bahnen sogar 2 Pars geschafft (ein Birdie knapp vergeben) und ansonsten glaube ich nie schlechter als Doppel-Bogey auf insgesamt 15 Löchern gespielt. :)
      schaun mer mal
    • Na wir kennen uns ja nur virtuell. Da hätte ich dann vor Aufregung vermutlich keinen Ball getroffen 8o

      Aber da ich die Platzreife momentan eher nicht anstrebe, wird es mich dieses Jahr sicherlich noch das ein oder andere Mal dorthin führen.
      schaun mer mal
    • Benutzer online 3

      3 Besucher