Neues Forum: Bugreports

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Johnny No89 schrieb:

    exit schrieb:

    Fireborg schrieb:

    trosty schrieb:

    Fireborg schrieb:

    Silversurger schrieb:

    Fireborg schrieb:

    Habe heute einen Beitrag von einem User gelesen, den ich dachte blockiert zu haben. Wollte ihn dann blockieren und siehe da: er ist auf meiner Blockierliste. Ist das nur ein temporäres Problem?
    Blockieren bedeutet, dass er dir keine Nachrichten schicken oder auf deiner Pinnwand Kommentare hinterlassen kann. Was du liest, ist dir selbst überlassen.
    Wenn ich zum Beispiel aktuell ins Eagles-Forum gucke bedauere ich Eure Entscheidung weiterhin.Ich denke, die alte Variante bot die Möglichkeit, Konflikte gar nicht erst entstehen zu lassen.Aber es ist wie es ist, und ihr werdet Eure Gründe haben.
    Die "Entscheidung" ist technisch bedingt, die neue Software bietet die Möglchkeit nicht an.
    Hatte das fast befürchtet, sehr schade.
    Benutzt Du AdBlock oder etwas ähnliches? Falls ja kannst Du Dir dort selber eine Ignore-Regel basteln.Wenn ich jetzt z.B. Broncos Bomber (entschuldige ist nur ein Beispiel) auf meine Ignore-Liste packen möchte brauche ich seine User-ID (mit der Maus über sein Icon und die Zahl im Link vor dem Namen), in diesem Fall also 92 und füge in AdBlock folgende Filterregel hinzu:
    nfl-talk.net##ARTICLE[data-user-id="92"]

    Das bedeutet das auf allen Unterseiten von Nfl-talk.net alle HTML Blöcke ausgeblendet werden die unter einem angeordnet sind der das Element data-user-id=92 enthält und schon hat sich das Problem erledigt.
    Geht das auch mit Threads? Hätte hier einen mit der Thread-ID 26225...
    Ich darf solche Erweiterungen nicht in die mir zu Verfügung stehenden Browser einbauen, deshalb nur ungetestet:
    Schon mal probiert, nfl-talk.net##ARTICLE[data-user-id="92"]
    gegen nfl-talk.net##ARTICLE[data-thread-id="26225"]
    zu tauschen?
  • Pat Barnes schrieb:

    Bei mir klappt das auch nicht. Hab Adblock auf dem PC und würde gerne einen User blocken, nur finde ich seine Nummer nicht. Fenster und alles geht auf aber keine Nummer :(
    Ganz einfach: klicke neben dem Beitrag auf den User-Namen, dann siehst du im nächsten Bild in der Adresszeile des Browsers auch die User-Nummer.
    Bei mir halt: nfl-talk.net/index.php?user/411-gitsche/
  • Gitsche schrieb:

    Pat Barnes schrieb:

    Bei mir klappt das auch nicht. Hab Adblock auf dem PC und würde gerne einen User blocken, nur finde ich seine Nummer nicht. Fenster und alles geht auf aber keine Nummer :(
    Ganz einfach: klicke neben dem Beitrag auf den User-Namen, dann siehst du im nächsten Bild in der Adresszeile des Browsers auch die User-Nummer.Bei mir halt: nfl-talk.net/index.php?user/411-gitsche/
    Geht mit Firefox viel einfacher. Du gehst mit der Maus einfach auf das Profilbild des Users (ohne zu klicken) und dann zeigt die Firefox unten links dir die Adresszeile an. Bei mir steht da nfl-talk.net/index.php?user/565-pat-barnes/

    Damit hat man die Nummer und dann nur noch bei Adblock unter Filtereinstellungen den link von letzter Seite nehmen und die Nummer einsetzen und ruhe ist. Jetzt kann man endlich auch wieder den Flüchtlichsthread betreten ohne das man von dem Typ mit dem Doppelaccount zugemüllt wird.

    Gehe ich jetzt mit der Maus auf ABP steht da:
    Status:
    Adblock Plus ist aktiv, 2 Filterabonnement(s) und 3 eigene Filter werden verwendet.

    Die 3 eigene Filter stehen für die 3 User, die ich geblockt habe und deren Beiträge werden mir jetzt auch nicht mehr angezeigt :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pat Barnes ()

  • Johnny No89 schrieb:

    exit schrieb:

    Fireborg schrieb:

    trosty schrieb:

    Fireborg schrieb:

    Silversurger schrieb:

    Fireborg schrieb:

    Habe heute einen Beitrag von einem User gelesen, den ich dachte blockiert zu haben. Wollte ihn dann blockieren und siehe da: er ist auf meiner Blockierliste. Ist das nur ein temporäres Problem?
    Blockieren bedeutet, dass er dir keine Nachrichten schicken oder auf deiner Pinnwand Kommentare hinterlassen kann. Was du liest, ist dir selbst überlassen.
    Wenn ich zum Beispiel aktuell ins Eagles-Forum gucke bedauere ich Eure Entscheidung weiterhin.Ich denke, die alte Variante bot die Möglichkeit, Konflikte gar nicht erst entstehen zu lassen.Aber es ist wie es ist, und ihr werdet Eure Gründe haben.
    Die "Entscheidung" ist technisch bedingt, die neue Software bietet die Möglchkeit nicht an.
    Hatte das fast befürchtet, sehr schade.
    Benutzt Du AdBlock oder etwas ähnliches? Falls ja kannst Du Dir dort selber eine Ignore-Regel basteln.Wenn ich jetzt z.B. Broncos Bomber (entschuldige ist nur ein Beispiel) auf meine Ignore-Liste packen möchte brauche ich seine User-ID (mit der Maus über sein Icon und die Zahl im Link vor dem Namen), in diesem Fall also 92 und füge in AdBlock folgende Filterregel hinzu:
    nfl-talk.net##ARTICLE[data-user-id="92"]

    Das bedeutet das auf allen Unterseiten von Nfl-talk.net alle HTML Blöcke ausgeblendet werden die unter einem angeordnet sind der das Element data-user-id=92 enthält und schon hat sich das Problem erledigt.
    Geht das auch mit Threads? Hätte hier einen mit der Thread-ID 26225...
    Der Unterschied hier ist das Du kein ARTICLE Element sondern ein TR aus der Tabelle entfernen möchtest.
    Die entsprechende Filterregel sieht daher so aus:
    nfl-talk.net##TR[id="thread26225"]
    erstmals einen Beitrag wegzensiert bekommen. Bin ein Rebell :hinterha:
  • Bei mir kommt jedes Mal wenn ich einen Post sende die Fehlermeldung im Dateianhang.

    Einfluss hat es glaub ich keinen. Meine Post kommen an. Wollte es jedoch kurz melden.
    Dateien
    • Fehlermeldung.PNG

      (9,98 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
  • Ich kann auf meinem LG G2 (Android 5.0.2) im Texteditor der mobilen Version des Forums keine Smileys löschen. Der Cursor springt einfach über den Smiley zurück und löscht dann den Text.

    Hat das noch jemand?
    Minnesota Vikings Offensive Line starting combinations:

    2015: 1
    2016: 8
  • Das war meine Schuld !
    Ich habe das Thema versehentlich gesperrt, was wohl etwas anderes ist als schliessen. Das hattte dann zur Folge das man bei der Eröffnung des Themas dann alle Nachrichten bekam wo man zitiert, geliked etc. wurde. Sorry Jungs. Mann soll nicht zwei Ding gleichzeitig machen und das auch nur mit einer Hand :cards
    "It's like we're a whole new f*ckin team. It's embarrassing... It's sad. It's sad that we went from being a championship-caliber team to a team that stinks and nobody respects."Derek Wolfe: