The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach etwa 2 1/2 Wochen ist es mal Zeit für ein Zwischenfazit. BotW ist definitiv ein Spiel auf das man sich einlassen muss. Bei mir hat es gut eine Woche gedauert bis ich wirklich von dem Spiel überzeugt war. Am Anfang war ich immer wieder genervt weil gefühlt nichts voranging und weil man immer wieder mal auf Gegner trifft die einen auf einen Schlag killen können. Das war ich so von Zelda nicht gewohnt.

      Inzwischen bin ich aber von Tag zu Tag mehr begeistert und genieße einfach die tolle offene Welt, die dichte Atmosphäre und die vielen kleinen Details die man immer wieder entdecken kann. Gestern habe ich auch endlich den ersten Titan geschafft und wollte dann gleich auf um den nächsten zu suchen, aber dann hat mal wieder irgendwo was geblinkt, ich bin um die falsche Ecke gebogen und war wieder stundenlang mit völlig anderen Sachen beschäftigt. Das kommt halt im neuen Zelda immer wieder vor und macht auch diese besondere Faszination aus.
    • marduk667 schrieb:

      MrOrange schrieb:

      Ach das Profilbild kann man anklicken

      OK, das steht bei mir "Zuerst gepsielt vor 3 Tagen". Ich sag's mal so: "Gut zu wissen."
      Ja hat bei mir auch ein wenig gedauert bis ich Spielzeiten angezeigt bekommen habe, keine Ahnung wie das läuft.

      Weiß niemand so richtig.
      Aber viele haben berichtet, dass es nach 10 Tagen angezeigt wird.


      Trini schrieb:

      Nach etwa 2 1/2 Wochen ist es mal Zeit für ein Zwischenfazit. BotW ist definitiv ein Spiel auf das man sich einlassen muss. Bei mir hat es gut eine Woche gedauert bis ich wirklich von dem Spiel überzeugt war. Am Anfang war ich immer wieder genervt weil gefühlt nichts voranging und weil man immer wieder mal auf Gegner trifft die einen auf einen Schlag killen können. Das war ich so von Zelda nicht gewohnt.
      Zelda BotW ist vermutlich das "schwierigste" Zelda. Majoras Mask, war eher dem Zeitdruck geschuldet.
      BotW hat Stellen, die teilweise unverzeihlich sind. Mir wären letztens um ein Haar die Pfeile in einem Schrein ausgegangen und es gab dort keine zum aufsammeln. Also hätte ich wieder den Schrein verlassen müssen um Pfeile nachzukaufen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flying_wedge ()

    • Benutzer online 3

      3 Besucher