NCAA Season 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 13:6 nach einem Quarter. Aber die Cavaliers Offense > Ducks Defense. Wird schwer. Offense dafür gut. Brooks-James und Rolls Royce mit je einem TD
      Baltimore Ravens
      R.I.P. Tray Walker 1992-2016
      R.I.P. Konrad Reuland 1987-2016

      #30 Kenneth Dixon (Yard Tracker: 382 Yards)
    • ekat schrieb:

      Madness schrieb:

      kann oklahoma state gegen dieses spiel nicht protest bei der ncaa einlegen? War doch ne klare sache. Okla state müsste das gewinnen.
      was ist denn passiert?

      Oklahoma State wirft bei 4th down eine Intentinal Grounding bei auslaufernder Uhr. Nach Regelwerk ist das Spiel damit vorbei. Central Michigan bekommt allerdings noch einen Down mit der Offense - Hail Mary - Gefangen - Sieg
    • Clemson schrieb:

      ekat schrieb:

      Madness schrieb:

      kann oklahoma state gegen dieses spiel nicht protest bei der ncaa einlegen? War doch ne klare sache. Okla state müsste das gewinnen.
      was ist denn passiert?
      Oklahoma State wirft bei 4th down eine Intentinal Grounding bei auslaufernder Uhr. Nach Regelwerk ist das Spiel damit vorbei. Central Michigan bekommt allerdings noch einen Down mit der Offense - Hail Mary - Gefangen - Sieg
      dann kann man ja was erwarten in.dieser woche. Die werden da bestimmt rekurs einlegen. Obs hilft wag ich zu bezweifeln.
      Baltimore Ravens
      R.I.P. Tray Walker 1992-2016
      R.I.P. Konrad Reuland 1987-2016

      #30 Kenneth Dixon (Yard Tracker: 382 Yards)
    • FSU geht auf 2
      Auf 3 neu Ohio State
      Auf der 4 neu Michigan
      Und Clemson bis auf die 5 runtergefallen.
      Wisconsin noch ein Platz gut gemacht - Neu:9

      TCU draussen
      Baltimore Ravens
      R.I.P. Tray Walker 1992-2016
      R.I.P. Konrad Reuland 1987-2016

      #30 Kenneth Dixon (Yard Tracker: 382 Yards)
    • Eigentlich läuft um die Uhrzeit Pitt-OK State und Bama-Ole Miss, aber wie oft hat man schon die Gelegenheit, Happy Gilmore, Fat Albert, Vito Corleone und Kareem Abdul-Jabbar live zu sehen. :lol1

      Keep Fantasy Football out of the Teamthreads!

      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Einige hier schauen sich ja gerne ein paar Tage später das komplette College Football Game auf YouTube an.
      Daher möchte ich euch gerne folgende Reddit-Seite vorstellen auf der sämtliche Full-Game Videos von YouTube gesammelt werden.

      Das macht es etwas einfacher das richtige Game zu finden und man hat eine gute Übersicht welche Games bereits hochgeladen wurden.
      Die Seite wird sehr häufig aktualisiert - kaum ist das Video auf YouTube oben, wird auf dieser Reddit Seite das Video auch schon verlinkt.

      https://www.reddit.com/r/cfbuploads

      :xywave:
      Immer schön den Ball hoch halten!
    • Les Miles nach vier Spielen bei LSU gefeuert bei einer Bilanz von 2-2. Niederlagen gegen Wisconsin und am Samstag at Auburn. Auch OC/QB Cam Cameron hat den blauen Brief bekommen. Brandon Harris Entwicklung war auch sehr schwach.

      Interim HC Ed Orgeron

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Football ()

    • ekat schrieb:

      liege ich richtig in der Annahme, dass du LSU nicht magst?
      Nep... Ich beobachte LSU kaum. Aber nachdem ich stets ein Auge auf die Vols habe, bekomme ich eben auch die Nachrichten von anderen SEC-Teams mit.

      Aber - ich war schon froh, dass die Badgers gegen LSU gewonnen haben.

      Wollte die Trainerentlassung hier nur als Info angeben und nicht, weil ich LSU nicht mag.
    • gerade durch die Höhe des Sieges der Huskies dürften die weit nach vorne stürmen im nächsten Ranking. Glaube kaum das in der Pac 12 dieses Team von gestern stoppen könnte. Hab das Spiel aber nicht ganz gesehen.

      Huskies Playoff?

      Zwei weiter vorne Platzierte Teams werden heute die erste Niederlage bekommen. Wisci, Michigan, Clemson und/oder Louisville. Dann sollten die Top 6 drinn liegen und die Top 4 nichtmehr weit weg sein.
      Baltimore Ravens
      R.I.P. Tray Walker 1992-2016
      R.I.P. Konrad Reuland 1987-2016

      #30 Kenneth Dixon (Yard Tracker: 382 Yards)
    • ekat schrieb:

      gerade durch die Höhe des Sieges der Huskies dürften die weit nach vorne stürmen im nächsten Ranking. Glaube kaum das in der Pac 12 dieses Team von gestern stoppen könnte. Hab das Spiel aber nicht ganz gesehen.

      Huskies Playoff?

      Zwei weiter vorne Platzierte Teams werden heute die erste Niederlage bekommen. Wisci, Michigan, Clemson und/oder Louisville. Dann sollten die Top 6 drinn liegen und die Top 4 nichtmehr weit weg sein.
      An die Playoffs will ich noch gar nicht decken. Viel mehr freue ich mich noch über dieses geile Spiel der Dawgs. Eine dominante Leistung des Teams und eine super Stimmung im Stadion.

      Vor allem die Defense war saustark. Die D-Line hat die LoS das ganze Spiel über dominiert. Am Ende hielt man McCaffrey unter 50 Yards und verbuchte 8 Sacks! Und das meistens mit einem 4-Man-Rush.

      Auch die O-Line machte einen hervorragenden Job, so dass Browning genug Zeit in der Pockett hatte. Natürlich profitierten man auch von dem Ausfall von Meeks und Holder auf Seiten der Cardinals.

      Mal schonen, ob man nun auch Oregon nach einer gefühlten Ewigkeit in Eugene schlagen kann.
      Excuses are for losers!
    • ekat schrieb:

      Huskies Playoff?

      Zwei weiter vorne Platzierte Teams werden heute die erste Niederlage bekommen. Wisci, Michigan, Clemson und/oder Louisville. Dann sollten die Top 6 drinn liegen und die Top 4 nichtmehr weit weg sein.
      Platz 5 ist es geworden (für mich ist der AP-Poll derjenige welcher): cbssports.com/collegefootball/rankings

      Nicht unverdient, leider hatte ich dieses Jahr noch zu wenig Zeit mich eingehend mit der Pac-12 bzw. den ganzen Teams zu beschäftigen.
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Ich verfolge eigentlich nur Wisc, Tenn und Notre Dame. Aber die Huskies haben es mir jetzt in der Pac12 angetan.

      Das Stadion mit Blick auf den See und das Maskottchen :) und natürlich die Spielweise gegen Stanford (darf man gegen Stanford halten,
      wenn dort bald ein Ösi spielen soll? gg)

      Wisc ist jetzt ein wenig zurück gefallen - denke gegen Ohio wird es sehr sehr schwer, auch wenn wir daheim spielen. Dann noch
      Nebraska, die dieses Jahr wohl auch stärker als erwartet sind.

      Tenn hat mit Texas und Alabama jetzt ihre schwersten Spiele - hoffen wir das Beste.

      ND - da war die Saison schon aus, bevor sie angefangen hat. Ev. kommen mit dem neuen D-Coach noch paar Siege.
    • Wenn man sich diese Situationen anschaut sieht man was für ein großes Problem College Football und insbesonders die Schiedsrichter momentan haben.

      Es ist höchstens an der Zeit sich was neues zu überlegen. Mit Videobeweis solche Entscheidungen treffen ist für mich nicht nachzuvollziehen.

      Ich bin lieber schwarz, kiffend und schwul als so wie manche, die das verdammen :tongue2:
    • Steelersfreak schrieb:

      Wenn man sich diese Situationen anschaut sieht man was für ein großes Problem College Football und insbesonders die Schiedsrichter momentan haben.

      Es ist höchstens an der Zeit sich was neues zu überlegen. Mit Videobeweis solche Entscheidungen treffen ist für mich nicht nachzuvollziehen.
      Momentan wirkt es allgemein so, als ob die Reviews dieser Calls das Ganze noch schlimmer machen. Eventuell einfach abschaffen, um die Refs auf dem Feld zu mehr Vorsicht beim Flagge werfen anzuhalten? Ich weiß es nicht...
      Nun zu erreichen unter:
      Twitter
      Triple Option Blog
    • Das ist ja echt er Hammer! Das habe ich ja gar nicht mitbekommen. :eek:

      Das sind ja Fehlentscheidungen, die ja einfach nicht zu rechtfertigen sind. Das waren beide keine Targeting Fouls tut mir leid. Das sowas per Videobeiweis standhält ist eine ziemliche Frechtheit.

      Aber es zeigt, wie die Ligen, und besonders wohl die NCAA jetzt Angst hat, bezüglich den Kopfverletzungen. Da wird dann, sobald der Kopf getroffen wurde, in welcher Form auch immer, die Strafe ausgesprochen.

      Aber das kann nicht im Sinne des Sports sein. Football ist nunmal hart, klar muss man auf die Gesundheit achten, aber das ist echt zuviel des Guten.

      Aber gut, über solche Entscheidungen werden wir wohl leider noch häufiger duskutieren. Aber für BYU ist es natürlich krass.


      Und mit dem Player ist es echt cool, die Spiele anzusehen, die man selber sehen will und die große Auswahl hat. :mrgreen: :bier:
      ------------------------------------------------------