The Walking Dead (Achtung Spoiler, Stand aktuelle US Folge)

    • hawk210984 schrieb:

      Wenn die Staffel so weiter geht, dann ist Sie schon vor der neuen Staffel tot...
      Nun ja ich hoffe halt darauf, das es ein furioses Ende mit Negan gibt und sich die Serie dann mal in eine Richtung bewegt, die wieder Spannung bringt. Ich fand damals diese Washington Sache besser als das, was daraus wurde. Wenn man sich ewig im Kreis dreht wird es leider anderweitig enden, was schade wäre. Die Idee die mal aufkam mir 12 oder mehr Staffeln ist gruselig.
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Für mich ist die Serie schon tot. Hab irgendwo in der Hälfte der 6. Staffel aufgehört.

      Wenn ich so den Thread durchlese, scheint es nicht so falsch gewesen sein. Schade, die Serie hatte Potenzial. :madness
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Das ist leider nicht so einfach ||
      Wenn man schon so viele Folgen und Staffeln gesehen hat kann man nicht einfach mittendrin aufhören. Man hofft dann doch immer irgendwie, dass es noch eine Wendung gibt und wieder spannender wird.
      Leider wartet man seit Mitte der 6. Staffel vergebens :heul
    • Hooters10 schrieb:

      Das ist leider nicht so einfach ||
      Wenn man schon so viele Folgen und Staffeln gesehen hat kann man nicht einfach mittendrin aufhören. Man hofft dann doch immer irgendwie, dass es noch eine Wendung gibt und wieder spannender wird.
      Leider wartet man seit Mitte der 6. Staffel vergebens :heul
      Alles nicht so schlimm. Man könnte ja auch Browns-Fan sein, da ist das so ähnlich :D
      +++NFL-Talk Pickem 2014 Champion+++
      +++NFL-Talk-Fantasy E-Liga 2014 Champion+++
      +++ NFL-Talk-WM-Tippspiel 2014 Champion+++
    • Hooters10 schrieb:

      Leider wartet man seit Mitte der 6. Staffel vergebens
      Finde ich nicht. Fand das Ende der Staffel 6 und Anfang Staffel 7 sehr spannend. Nur dann gings rapid bergab
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • So der Tiger ist dann mal Geschichte.

      Ansonsten eine Folge mit netter Unterhaltung, ich fand sie echt okay aber Story sucht man momentan ( oder schon länger ) vergeblich.

      Wo ist eigentlich Negan ? Seit drei Folgen mit Gabriel im Wohnmobil :paelzer:
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Dem Teaser für die 8x05 nach zu urteilen geht die Negan -Story im Wohnmobil nächsten Montag weiter.

      Bei Shiva hat man sich ziemlich nah an die Comic-Vorlage gehalten. Für Comic-Leser somit vorhersehbar, wie der Rest Folge leider auch und das ganz ohne Comic-Wissen.

      Es ist irgendwie komisch, es interessiert mich schon gar nicht mehr welcher austauschbare Charakter hops geht und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass gestern irgendeiner das Gefühl hatte, dass eine Hauptperson stirbt.

      Insgesamt wohl noch die beste Folge einer bisher sehr schwachen Staffel.
    • So können Meinungen auseinandergehen :) Ich fand die Folge ehrlichgesagt grauenvoll. Meine Erwartungshaltung ist zwar eh schon gegen 0, aber mittlerweile nerven mich einfach auch die kleinen Dinge:

      - Ein Untoter verfolgt einen kriechenden Ezekiel und kommt einfach nicht näher
      - Zu der Schießerei am Parkplatz möchte ich eigentlich gar nix sagen. Gefühlt 2min Sperrfeuer auf Carol aber die Saviors schaffen es nicht sie zu stellen
      - Ein 300 kg schwerer Tiger kommt aus dem nichts, um sich dann von 5 Beißern ohne Gegenwehr fressen zu lassen, wo er noch im Staffelfinale jeder Kugel getrotzt hat und wie wild umher gesprungen ist
      - Mein Highlight: Daryl auf dem Motorrad im God Mode, weicht sämtlichen Kugeln einer Stand MG! aus, stürzt und kommt dann aus dem nichts, um mit einem! Schuss einer Pistole den Typ hinter der MG zu töten. Wow!

      Und an alle die schreiben "sieh es dir einfach nicht mehr an", das geht nicht so einfach. Ich bleib ja trotzdem Fan von TWD, finde nur das die Qualität unfassbar nachgelassen hat und man den Absprung versäumte.
    • Ich glaube man hat nach der Kritik an Staffel 7 gedacht, Wenn man mehr Action macht dann passt das schon. Aber nur Action bringt halt nix wenn keine Story da ist. Die ganze Staffel ist bisher nur Feuern aus allen Rohren aber ohne großen Sinn dahinter
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Ich fand die Folge miserabel und die aktuelle Staffel.
      Bis jetzt war ich immer tolerant was TWD betrifft, aber irgendwann ist auch bei mir Schluss.

      Beispiel:
      Dialoge werden immer schlechter, teils aufgezwungen und bei einigen Schauspieler bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich „Schauspieler“ sind oder ob die Leute von der Straße gecastet wurden.
      Die Schusswechsel allesamt CGI Effekte, selbst die Kugeleinschläge. Nicht mal der Rückstoß der Waffen wird zur Kenntnis genommen. Höre mich grade wie ein Waffennarr an :D

      Naja, wenigstens ein wenig „Filmisches Handwerk“, oder mehr Liebe zum Detail kann ich doch erwarten. Oder wird das Budget immer enger :madness kann ja durchaus sein. Aber da jetzt der Tiger weg ist, müsste wieder mehr Platz in der Kasse sein...

      Aber das schlimmste ist, das mir einige Charaktere am Hintern vorbei gehen. Ich kann so viele Handlungsstränge und Entscheidungen nicht mehr nachvollziehen.

      Die Staffel wird jetzt noch durchgezogen, schreib auch nichts mehr dazu. Weil hater mag keiner ;) , und mal schauen ob die TWD mich doch wieder am Ende begeistern kann.

      PS: Ich verlange hier auch keine Filmische Meisterleistung, da ich genug Müll bzw. Trashzeug als Serie oder Film anschaue (so Japano zeugs... || ). Nur nehmen die sich teilweise nicht so ernst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von flying_wedge ()

    • Neu

      Na? Hat einer vorhin den Schlag gehört?
      Das war mein Kopf, der am Schreibtisch aufgeschlagen, als ich bei Folge 5 weggepennt bin :mrgreen:

      Was passiert, wenn TWD Breakking Bad spielen will? Genau, es geht in die Hose. Bitte Finger weg vom Anspruch liebe Autoren und Regisseure.
    • Neu

      So und jetzt wird 2 Staffeln gerätselt wo der Hubschrauber her kam...

      Boah ist das schwere Kost. Langweilig und Belanglos die „Konferenz“ zu Beginn. Der Rest auch komplett nervig. Plötzlich prügeln sich Deryl und Rick damit down Kaliber 50 auch schön in Flammen aufgehen. Total unlogisch dieser Kampf...
    • Neu

      Ich fand es nicht soo schlecht gestern. Den Hubschrauber fand ich eine tolle Idee, das öffnet doch neue Horizonte. Und vor allem nicht nur Geballer sondern auch mal wieder einige Einblicke. Besser als letzte Woche allemal
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Neu

      Bay Araya schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      Und an alle die schreiben "sieh es dir einfach nicht mehr an", das geht nicht so einfach. Ich bleib ja trotzdem Fan von TWD, finde nur das die Qualität unfassbar nachgelassen hat und man den Absprung versäumte.
      Das war aber schon nach Staffel 1 so :D
      Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, fühlte ich mich die ersten 3 Staffeln durchaus gut unterhalten :P Danach begann ich zu schimpfen :saint:
    • Neu

      Ausbeener schrieb:

      Ich fand es nicht soo schlecht gestern. Den Hubschrauber fand ich eine tolle Idee, das öffnet doch neue Horizonte. Und vor allem nicht nur Geballer sondern auch mal wieder einige Einblicke. Besser als letzte Woche allemal
      Volle Zustimmung.
      Die beste Folge dieser (sehr schlechten) Staffel. Endlich mal kein sinnloses Geballer sondern Dialoge die interessieren, erklären. Wenn es so weitergeht, dazu wieder mehr an Inhalt bekommt, dann gehts wieder bergauf. Die Quoten sinken ja nicht umsonst.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher