MLB 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NoTeam schrieb:

      Ich glaube Seattle kommt etwas zu schlecht weg bei dir (Würde auch Platz drei in der Division bedeuten). Ich habe auch bereits hier mal angedeutet dass ich die Truppe sehr sehr gut finde. Sei es die Starting Rotation die einiges an Potential hat - Hernandez, Iwakuma, Smyly, Paxton sowie Gallardo, dass offensiv verdammt starke Team (Cruz, Cano, Seager, Valencia als Beispiel die problemlos zusammen auf 100+ HR kommen werden). Mit Dyson hat man im CF einen guten Mann geholt und der Bullpen wurde ebenfalls verstärkt.
      Als Mariners-Fan hoffe ich natürlich, dass dieses Team besser abschneidet und würde es eigentlich auch besser einzustufen. Allerdings kann ich Surger mit seiner Einschätzung auch gut verstehen. Die Rotation hört sich erstmal ganz gut an. Allerdings gibt es auch viele Fragezeichen.

      Kann sich King Felix von seinem schlechtesten MLB-Jahr erholen und nochmal an die Leistung von 2014 oder 2015 anknüpfen? Bleibt Paxton endlich mal Gesund? Gallardo pitchte letztes Jahr nicht gut und zeigte auch im Spring Training einige Schwächen. Und mit Smyly hat es bereits den 1. Starter erwischt, der sechs bis acht Wochen ausfallen wird. Seine Schulter macht ihm Probleme und einige Munkeln, dass sein Auftritt bei der WBC ihn nicht gut getan hat. Dipoto sagt es zwar nicht deutlich aber wenn zwischen den Zeilen kann man da schon einiges reininterpretieren.
      Dipoto wouldn't blame WBC for injury but said "good, bad or indifferent, (Smyly) just hasn't been quite the same since he got back."
      Jetzt muss man erstmal schauen, wie man Smyly ersetzen kann. Mich würde es nicht überraschen, wenn Dipoto nochmal seiner Lieblingsbeschäftigung nachgeht und einen Trade einfädelt.
      Excuses are for losers!
    • @Surger: Danke für die Preview und danke für den tollen Blog. Durch dich bin ich zudem auf die Jungs von Just Baseball gestoßen, die auch eine tolle Arbeit machen :ja:

      Das Power Ranking an sich kann ich größtenteils so unterschreiben. Ich würde aber die Cubs an 1 setzen, die Dodgers vor die Giants, die Mets etwas weiter runter. Aber sind nur Kleinigkeiten.

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
    • Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?
      Weiß ich noch nicht zu 100%, da ich meinen Trip erst final planen kann, wenn der NFL Spielplan draußen ist. Aber will versuchen zu den Mets, Red Sox und Orioles zu kommen. Aber ich nehme mit was geht :mrgreen:

      Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Longhorn ()

    • Surger, klasse Arbeit! :thup:

      Und wenn am Ende die Red Sox so liegen wie von dir prognostiziert, habe ich nix dagegen. Größtes Manko sehe ich bei den Sox gar nicht in der Rotation, sondern im Hitting. Big Papi wurde nicht ersetzt, und mal sehen wer jetzt die Hits in Pressure situationen bringt.
    • Longhorn schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?
      Weiß ich noch nicht zu 100%, da ich meinen Trip erst final planen kann, wenn der NFL Spielplan draußen ist. Aber will versuchen zu den Mets, Red Sox und Orioles zu kommen. Aber ich nehme mit was geht :mrgreen:
      Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?
      ich kann auch nur sagen: Fenway Park!!! Geniale Atmosphäre, auch vor dem Spiel. Am besten machst du da auch zumindest eine Führung, geht auch am Spieltag. Stell dich aber auf knackige Preise für das Spiel ein, das ist einer der teuersten Parks.
    • SKM schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?
      Weiß ich noch nicht zu 100%, da ich meinen Trip erst final planen kann, wenn der NFL Spielplan draußen ist. Aber will versuchen zu den Mets, Red Sox und Orioles zu kommen. Aber ich nehme mit was geht :mrgreen: Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?
      Stell dich aber auf knackige Preise für das Spiel ein, das ist einer der teuersten Parks.
      Ziemlich günstig kann man auf den Bleachers sitzen. Die Plätze sind eigentlich O. K., zumal es dort im Gegensatz zu vielen teureren Plätzen keine Sichtbehinderungen durch Säulen gibt. Doof ist nur, dass man dem Wetter schutzlos ausgeliefert ist, bei rund 40 Grad und gnadenloser Sonne haben wir die Wahl damals durchaus bereut. Aber das war Mitte August, im September ist das Risiko wahrscheinlich geringer.
    • SKM schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?
      Weiß ich noch nicht zu 100%, da ich meinen Trip erst final planen kann, wenn der NFL Spielplan draußen ist. Aber will versuchen zu den Mets, Red Sox und Orioles zu kommen. Aber ich nehme mit was geht :mrgreen: Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?
      ich kann auch nur sagen: Fenway Park!!! Geniale Atmosphäre, auch vor dem Spiel. Am besten machst du da auch zumindest eine Führung, geht auch am Spieltag. Stell dich aber auf knackige Preise für das Spiel ein, das ist einer der teuersten Parks.
      Ach das geht beim Baseball doch immer...wenn man sich jetzt die Ticketpreise für ein beliebiges Spiel der Red Sox im September anguckt (so er denn dann fährt, aber das nehme ich ob des Abgleichs mit dem NFL Spielplan mal an) findet man gute Plätze für ~30$. Wenn man nicht gegen die Yankees am Wochenende hingeht ist auch Fenway preislich ok.

      War letztes Jahr in San Francisco auch so, nur "leider" konnte ich da nur zur ersten Heimserie der Saison gegen die Dodgers, die dann auch noch halb über dem Wochenende lag. Das war dann nicht mehr ganz so billig. Aber gelohnt hat es sich allemal!

      Btw. Opening Day, eine der schönsten Traditionen im amerikanischen Sport. Und dann spielen meine Giants auch noch zu einer für mich super angenehmen Zeit. Ich hoffe für die Saison auf einen Wild-Card Platz. Die Dodgers schätze ich doch etwas stärker ein, aber wenn man einmal in den Playoffs ist kann man ja durchaus für Wirbel sorgen ;)
      Dolphins - Canucks - Giants

    • Longhorn schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?

      Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?
      Falls es dich nach Kalifornien verschlägt empfehle ich dir sowohl AT&T Park in San Francisco als auch Dodger Stadium in LA. Beide Ballparks sind echt cool und total unterschiedlich. Auch wenn ich die Dodgers nicht leiden kann, der Park und die Atmosphäre hat es mir damals sehr angetan.

      Oakland fand ich auch cool. Ist dann nochmal komplett was anderes. Unter der Woche um die 15k Zuschauer, dafür einfache Anreise aus San Francisco und der Betonklotz ist schon gewaltig, hat mir durchaus auch gefallen.

      Zu Fenway habe ich im vorherigen Post noch was geschrieben.
      Dolphins - Canucks - Giants

    • Niklas schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?
      Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?
      Falls es dich nach Kalifornien verschlägt empfehle ich dir sowohl AT&T Park in San Francisco als auch Dodger Stadium in LA. Beide Ballparks sind echt cool und total unterschiedlich. Auch wenn ich die Dodgers nicht leiden kann, der Park und die Atmosphäre hat es mir damals sehr angetan.
      Oakland fand ich auch cool. Ist dann nochmal komplett was anderes. Unter der Woche um die 15k Zuschauer, dafür einfache Anreise aus San Francisco und der Betonklotz ist schon gewaltig, hat mir durchaus auch gefallen.

      Zu Fenway habe ich im vorherigen Post noch was geschrieben.
      Danke

      Wird aber die Ostküste werden, ca. 2-3 Wochen im September. Will NFL, College Football, MLB aber auch wenn es sich ergibt Minor League Baseball mitnehmen.
      Das mit den Ticketpreisen hab ich auch gesehen, finde ich doch für eine Sportveranstaltung fair.
      Und nicht zu vergessen, Baseball Hall of Fame. Liegt ja auch in der Region. War dort schon mal jemand?
    • Niklas schrieb:

      SKM schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Longhorn schrieb:

      Kann den Start der Saison auch kaum noch erwarten, zudem ich im September das erste mal live bei einem MLB Spiel dabei sein werde :bounce:
      Baseball im Stadion ist nochmal besser als nur am TV. Wo gehts hin?
      Weiß ich noch nicht zu 100%, da ich meinen Trip erst final planen kann, wenn der NFL Spielplan draußen ist. Aber will versuchen zu den Mets, Red Sox und Orioles zu kommen. Aber ich nehme mit was geht :mrgreen: Kann hier jemand evtl. einen Ballpark besonders empfehlen?
      ich kann auch nur sagen: Fenway Park!!! Geniale Atmosphäre, auch vor dem Spiel. Am besten machst du da auch zumindest eine Führung, geht auch am Spieltag. Stell dich aber auf knackige Preise für das Spiel ein, das ist einer der teuersten Parks.
      Ach das geht beim Baseball doch immer...wenn man sich jetzt die Ticketpreise für ein beliebiges Spiel der Red Sox im September anguckt (so er denn dann fährt, aber das nehme ich ob des Abgleichs mit dem NFL Spielplan mal an) findet man gute Plätze für ~30$. Wenn man nicht gegen die Yankees am Wochenende hingeht ist auch Fenway preislich ok.
      ok, bei mir war mein erstes MLB Spiel auch das letzte von Ortiz, als sie aus den Playoffs ausgeschieden sind. Da waren die Preise wohl verständlicherweise hoch. :)
    • MLB im Free TV? Ich werd verrückt. Vor 10 Jahren war ich noch nachts vor einem lahmenden Live-Ticker gesessen...

      Aber ich bin mir sicher dass das nicht so ein Trend wird wie die NFL. Ist ja doch eher was für Liebhaber.

      Zur Saison: Dieses Jahr darf mein Team 1b gerne ran, wenn die Cubbies nicht repeaten. Let's Go Mets ;)
    • Heeeath schrieb:

      Niklas schrieb:

      MadBum!!!!! :bounce:
      So kann man sich seinen Win auch holen. :D
      Wenn der 'pen am Ende gehalten hätte. ;) Trotzdem eine verdammt starke Leistung von Bumgarner.

      Edit: Wenn wir von einer starken Leistung sprechen, müssen wir auch Carlos Martinez erwähnen, der einen sehr guten Start gegen die Cubbies machte.
      Excuses are for losers!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seahawk ()