MLB 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Silversurger schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Silversurger schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Jetzt würd ich gerne nochmal das Gesicht des Mets-Fans hinter der Homeplate sehen, der eben bei Cespedes' (zugegebenermaßen super) Throwout so abgegangen ist :D
      :aetsch
      Felt like September Baseball :top:
      Du meinst wie ein bisschen Favoritenärgern in der Garbage-Time der Saison? :hinterha:
      Wir holen Sie hoffentlich in den kommenden drei Tagen auf den Boden der Tatsachen zurück. ;)
      Excuses are for losers!
    • Silversurger schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Silversurger schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Jetzt würd ich gerne nochmal das Gesicht des Mets-Fans hinter der Homeplate sehen, der eben bei Cespedes' (zugegebenermaßen super) Throwout so abgegangen ist :D
      :aetsch
      Felt like September Baseball :top:
      Du meinst wie ein bisschen Favoritenärgern in der Garbage-Time der Saison? :hinterha:
      Mit "September-Baseball" meinte ich die Intensität und nicht zwingend, dass wir dann daran noch beteiligt wären :tongue2:
      DANKE JÖRG...FÜR NIX!
    • Robbes schrieb:

      Faszinierenderweise zeigt aktuell Greg Bird, wie nichtssagend das Spring Training ist. Seine Stats lagen bei .451/.556/1.098 und nun hat er einen Hit bei 24 at Bats und man rätselt, wann er vorerst wieder in Scranton landet.
      ...und Bird antwortet direkt mit 3-3, 2R, 2RBI, HR...kann man mal machen :thumbup:
    • cujo31 schrieb:

      Oh man, dieser Dyson macht mich wahnsinnig, wir haben wohl aktuell den schlechtesten Closer der Liga :bengal .
      Ich war gestern Abend natürlich von seiner Leistung begeistert und hatte vor Beginn der 2. Hälfte des 9. genau auf die Leistung gehofft. ;) :bier:
      Nachdem man drei Siege gegen die Rangers einfahren konnte, sieht die Welt im Mariners-Land schon etwas besser aus. Vor allem der gestrige Sieg war hoffentlich sehr wertvoll für das Team. Dieses Spiel ist hoffentlich der endgültige Wendepunkt in dieser noch jungen Season. Erst einen 1:6 Rückstand aufgeholt, dann im 9. Inning wieder in Rückstand geraten und am Ende doch noch gewonnen. Letztendlich war auch viel Glück dabei, wie der Sieg dann im 9. IP zustande gekommen ist. Aber hey, ich beschwere mich nicht.

      Einen Spieler, den man nach 13 Spielen unbedingt einmal hervorheben muss, ist Mitch Haniger. Haniger, der im Segura-Trade als Beipack aus Arizona kam, überzeugt zum Beginn der Season auf voller Linie. Er hat derzeit eine 10-Game-Hitting-Streak, führt das Team Homeruns (4), RBI (11) und Walks (9) an. Gestern zeigte er dann auch, dass er im Field einiges kann. Im 8. Inning klaute er Joey Gallo einen HR und hielt uns damit im Spiel.

      Generell muss man sagen, dass Dipoto in der Offseason einen recht guten Job gemacht hat, wenn wir uns die Leistungen aus den 1. Spielen anschauen. Zu gut wie alle Neuzugänge machen zum Beginn der Season einen sehr guten Eindruck. Danny Valencia ist hier eine Ausnahme. Ansonsten lag es bisher eher an den eingesessen Spielern (Cruz, Martin, Seager, Zunino...), die zum Beginn der Season sich in einem Tief wiederfanden. Leider muss man sich bei Zunino mittlerweile fragen, ob es nur ein tief ist oder seine entsprechende normale Performance.
      Excuses are for losers!
    • Seahawk schrieb:

      cujo31 schrieb:

      Oh man, dieser Dyson macht mich wahnsinnig, wir haben wohl aktuell den schlechtesten Closer der Liga :bengal .
      Ich war gestern Abend natürlich von seiner Leistung begeistert und hatte vor Beginn der 2. Hälfte des 9. genau auf die Leistung gehofft. ;) :bier: Nachdem man drei Siege gegen die Rangers einfahren konnte, sieht die Welt im Mariners-Land schon etwas besser aus. Vor allem der gestrige Sieg war hoffentlich sehr wertvoll für das Team. Dieses Spiel ist hoffentlich der endgültige Wendepunkt in dieser noch jungen Season. Erst einen 1:6 Rückstand aufgeholt, dann im 9. Inning wieder in Rückstand geraten und am Ende doch noch gewonnen. Letztendlich war auch viel Glück dabei, wie der Sieg dann im 9. IP zustande gekommen ist. Aber hey, ich beschwere mich nicht.

      Einen Spieler, den man nach 13 Spielen unbedingt einmal hervorheben muss, ist Mitch Haniger. Haniger, der im Segura-Trade als Beipack aus Arizona kam, überzeugt zum Beginn der Season auf voller Linie. Er hat derzeit eine 10-Game-Hitting-Streak, führt das Team Homeruns (4), RBI (11) und Walks (9) an. Gestern zeigte er dann auch, dass er im Field einiges kann. Im 8. Inning klaute er Joey Gallo einen HR und hielt uns damit im Spiel.

      Generell muss man sagen, dass Dipoto in der Offseason einen recht guten Job gemacht hat, wenn wir uns die Leistungen aus den 1. Spielen anschauen. Zu gut wie alle Neuzugänge machen zum Beginn der Season einen sehr guten Eindruck. Danny Valencia ist hier eine Ausnahme. Ansonsten lag es bisher eher an den eingesessen Spielern (Cruz, Martin, Seager, Zunino...), die zum Beginn der Season sich in einem Tief wiederfanden. Leider muss man sich bei Zunino mittlerweile fragen, ob es nur ein tief ist oder seine entsprechende normale Performance.
      Von Tief kann da keine Rede mehr sein. Seit Beginn seiner MLB Karriere schlägt er um die Mendoza Line herum. Dass "Problem" mittlerweile ist halt, dass er kaum noch HR's schlägt und daher kaum etwas positives beitragen kann. Ansonsten wundert es mich nicht dass die Mariners langsam ins Rollen kommen. Für mich von Anfang an eine Art "Geheimtipp". Ansonsten freut es mich dass Khris Davis so positiv über Oakland spricht. Klar, oftmals Phrasen aber da er auch kritisch über diverse Dinge ist, bzw. Sachen realistisch betrachtet kauf ich es ihm einfach ab.

      “Oakland doesn’t have the greatest facilities. It’s not the prettiest town. I’ve just always been that kind of person where I didn’t need the greatest tools to succeed,” he said. “The Coliseum isn’t pretty. But I love going there. I love playing there. I love Oakland.”
      Und ich hoffe mit der neuen Führung wird man auch mal solche Spieler halten. Es ist für mich so frustrierend wenn jedes Jahr immer die besten Spieler in der Free Agency "weggekauft" werden bzw. in Trades abgegeben werden.
    • Major news: Commissioner’s office announces 80-game suspension for #Pirates’ Starling Marte. Tested positive for Nandrolone.
      da hat es mal wieder einen größeren Namen getroffen bzw wurde erwischt.
      Excuses are for losers!
    • Marlins verlieren die Chance auf einen kombinierten No-Hitter im 9. Inning. Sehr gutes pitching der Marlins-Pitcher. Da war heute wenig zu holen. Haniger verhindert am Ende den No-Hitter mit einem Double.
      Excuses are for losers!
    • Man man man, könnte ich schon wieder kübeln. :3ddevil: :3ddevil: Das 2. Spiel in Folge das man nicht nach Hause bringt weil man ab dem 5. Inning ein Grütze spielt dass alles aus ist. 2 Geschenke an die Cubs :snoop: Ich muss mich wohl wieder vom Baseball trennen, ich will nicht jeden Tag mit einer Scheißlaune ins Bett gehen. :madfan:
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Ich bin ja wirklich alles andere als ein Yankees-Fan, aber Aaron Judge is einfach ein Freak of Nature. Guckt Euch mal an, wie hoch sein gestriger Homerun schon früh in der Luft war: m.mlb.com/video/v1302731183/cw…un-in-5th/?game_pk=490313

      Ansonsten bin ich froh, dass Gsellmann für die Mets endlich mal wie 2016 gepitched hat und hoffe heute auf eine starke Leistung von Syndergaard.
      Gruß JFL

      New Yorks finest - Go New York Go New York Gooo!
    • Liriano hat sich nach seinem fürchterlichen ersten Inning beim ersten Start wieder rehabilitiert und zwei klasse Spiele geliefert. Wenn Sanchez und Happ schnell zurückkommen, mache ich mir um die Rotation wenig Sorgen. Auch der Bullpen um Biagini (11 IP, 0,82 ERA), Grilli, Osuna und Smith scheint besser als letzte Saison. Die Offense wird ganz langsam besser, Pillar ist als Leadoff gerade ziemlich in Fahrt. Es ist ein langer Weg, aber wenn wir bis Juni bei .500 stehen, ist auch diese Saison wieder was drin. Nur muss die Offense jetzt wirklich in Gang kommen!
      "Play clock at 5. Pass is INTERCEPTED AT THE GOAL LINE by Malcolm Butler. Unreal!"
    • Blue Jays mit Estrada auf dem Mound schaffen es in die Extra Innings gegen Chris Sale und seine 13 K`s verlieren aber trotzdem. Ich weiß, dass eine Basball Saison extrem Lange ist und man es immer noch als Small Sample Size ansehen kann, aber mit Donaldson,Happ und Sanchez auf DL ( wenn auch nicht für ewig) wird das vor allem mit Blick auf die wie immer extrem starke East ein verdammt schweres Unterfangen.
      All die Schwarzseher die das Roster schon vor der Saison für zu alt und nicht tief genug angeshen haben scheinen recht zu behalten. Und noch nicht mal die größten pessimisten konnten so etwas kommen sehen.
      Ich meine ein 3-12 Start ist nach normalen Baseball Maßstäben absurd. Und nun Minor League Call ups und zwar keine top prospects fürs Wochenende. Good Times :hinterha:
    • Oh Mann: David Wright, Seth Lugo und Steven Matz konnten diese Saison noch kein Spiel absolvieren. Wilmer Flores und Lucas Duda wurden heute auf die DL gesetzt. Yoenis Cespedes wird mit einer Oberschenkelzerrung mindestens einige Tage ausfallen. Jacob deGroms vorgesehener Start heute Nacht wurde wegen Nackenproblemen kurzfristig ausgesetzt. Travis d'Arnaud wurde ebenfalls kurzfristig aus dem Lineup gestrichen, weil er Probleme beim Werfen hat. Asdrubal Cabrera sitzt ebenfalls, Oberschenkelprobleme. Das macht dann bereits eine komplette Mannschaft nach zweieinhalb Wochen Saison. Was für ein verdammtes Seuchenjahr für die Mets. :(
    • Ich hab grad wie wild alle A's Seiten abgeklappert weil ich dachte es wurde was offizielles zu dem Thema gesagt :xp: :mrgreen: Bislang steht aber nur fest dass man ein neues in Oakland bauen wird und in diesem Jahr bekannt geben möchte wo dass Stadion in Oakland stehen soll, Spatenstich + Abschluss. Dave Kaval hat zudem mehrfach angekündigt es soll in die Richtung Wrigley Field + Fenway Park gehen.
    • garrison20 schrieb:

      schon alles probiert.
      Durch einen Hinweis in einem anderen Forum habe ich nun einen Workaround für die Probleme mit At Bat auf Android gefunden: Man muss die Systemsprache auf Englisch umstellen, dann läuft es tadellos. Ich überlege noch, ob es mir das wert ist, mein Telefon komplett auf Englisch laufen zu lassen, aber ich glaube das ist es. Dass das Problem mit englischer Systemsprache nicht auftritt, erklärt auch, warum der Bugfix so lange auf sich warten lässt.
    • Silversurger schrieb:

      garrison20 schrieb:

      schon alles probiert.
      Durch einen Hinweis in einem anderen Forum habe ich nun einen Workaround für die Probleme mit At Bat auf Android gefunden: Man muss die Systemsprache auf Englisch umstellen, dann läuft es tadellos. Ich überlege noch, ob es mir das wert ist, mein Telefon komplett auf Englisch laufen zu lassen, aber ich glaube das ist es. Dass das Problem mit englischer Systemsprache nicht auftritt, erklärt auch, warum der Bugfix so lange auf sich warten lässt.
      Hilft auch nur bedingt. Sobald es ins Untermenu geht und ich mir zum Beispiel die Box oder Plays zu einem Spiel angucken moechte, kann ich nicht mehr zurueck auf andere Screens. Muss die App dann komplett abbrechen und neu starten (nur die App nicht das Telefon)
      -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
    • Gestern mal wieder ein perfektes Beispiel für die "Streakiness" von Baseball: die Marlins sehen in San Diego 5 innings lang (2 hits) aus, als wäre das ein absolut gebrauchter Tag, nur um dann im 6. inning auf einmal 6 runs rauszuhauen :thumbsup:
      DANKE JÖRG...FÜR NIX!
    • Dante LeRoi schrieb:

      Aktuell wohl 3 heiße Kandidaten auf einen Kauf der Marlins:
      • Wayne Rothbaum
      • Jeb Bush + Derek Jeter
      • Tagg Romney + Tom Glavine

      Die Paarung von Bush und Jeter alleine ist ja schon interessant, aber dennoch sicher besser als Jeff Loria.

      Wer wäre denn von den Kandidaten die beste Lösung aus Fansicht bzw. deiner?
      FLY EAGLES FLY
    • Ich bin ja eher ein Frischling was Baseball betrifft, schaue es mir ab und zu an, und hab da auch schon so manches Team was ich intensiver verfolge. Btw. Eric Thames, weiss ich nicht ob du da einen bestimmten Artikel anspielst. Habe von dem noch nie was vorher gehört und bin zufällig über eine nette von dir angesprochene Story gestossen. hier
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • NoTeam schrieb:

      Eric Thames for real, oder kommt da noch dass große Loch? Bereits zehn Homeruns, Walks und SO halten sich die Waage. Bislang ein absoluter Steal diese Verpflichtung der Brewers.
      Ich kenne ihn noch aus seinen Zeiten bei den Mariners und kann mich erinnern, dass er auch damals immer mal wieder für einen HR gut war. 2012 kam er während der Season aus Toronto und schlug in 40 Spielen 6 HR.

      ich kann mir nicht vorstellen, dass er diese Zahlen über das gesamte Jahr produzieren kann.
      Excuses are for losers!