Lieber Gott: Wir müssen reden!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lieber Gott: Wir müssen reden!

      LieberGott,

      kennst Du mich noch? Ich bin’s: Madness.

      Herr,wir müssen reden. Normalerweise sagt sowas die Frau (oder wie du sie nennst:"Die Rippe") zum Mann, wenn’s kriselt und sie dem Elend ein Ende setzen will.Aber, Herr, davon will ich momentan nichts wissen. Wir zwei gehören immer noch zusammen, auch wenn wir nicht mehr viel miteinander kommunizieren. Wie Terrence Hill und Bud Spencer (darf der im Himmel eigentlich Leute verkloppen?). Du weißt schon: Die linke und die rechte Hand des Teu….ich schweife ab.

      Warum müssen wir reden, lieber Gott? Das fragst Du dich sicher, bist Du doch kein Freund vieler Worte. „Wo viel Worte sind, da geht's ohne Sünde nicht ab; weraber seine Lippen im Zaum hält, ist klug“, heißt es bei Sprüche 10; 19 und bei Matthäus 6,7 steht: „Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht viel plappern wie die Heiden; denn sie meinen, sie werden erhört, wenn sie viele Worte machen.“ Aufder anderen Seite frage mich aber dann, warum die Bibel dann so dick ist, dass kein Mensch sie jemals komplett lesen kann. Hast Du dir darüber schon mal Gedanken gemacht? Ich meine: Wer zur – tschuldigung – Hölle tut sich das heutzutage an? "Game of Thrones" ist dagegen eine stringente Geschichte. 800.000 Wörter sollen da sein, Herr, 800.000! Das kann doc hkeine Sau lesen. Ich bin ja jetzt auch kein Experte im Kurzfassen, aber meine Güte!

      Und wieder bin ich abgeschweift. Es müssen mittlerweile harte Zeiten eintreten,wenn ich mich aufraffe, um zu Dir zu sprechen, das gebe ich ja zu. Ich will dich auch gar nicht mit Sachen wie blinden Schiedsrichtern (obwohl dein Sohn die Heilung super drauf hätte) in Eagles-Spielen belästigen oder, dass bei Philadelphia so viele lahm sind (auch da wäre er gut einsetzbar, wenn er gerade Zeit hat), dass man sogar einen LB als Longsnapper aufwärmen lässt, nur um sich dann für einen Tight End zu entscheiden. Große Aufgaben sind für dich natürlich was anderes. „Missioniere mal mit 3 Leuten Mittelasien!“, wirst du mir zurufen! Dass sich da überhaupt einer gemeldet hat! Nicht nur war das Gebiet unüberschaubar, es konnte auch mal gut und gerne sein, dass man wahlweise geköpft, aufgespießt oder bei lebendigem Leib verbrannt wurde. Und dann diese Mongolen, überall diese Mongolen! Tolle Jobaussichten.

      Es geht mir aber viel mehr ums große Ganze, Herr. Es läuft momentan einfach nicht.

      Ich lasse die letzten Wochen mal Revue passieren: Trump ist bald der Anführer derfreien Welt. Überall befinden sich die Menschen auf der Flucht vor Krieg undZerstörung. Und dann stehen die Cowboys auch noch mit 11:2 auch noch an der Spitze der NFC! Für mich ist klar: Die Apokalypse steht unmittelbar bevor!

      Und das wird dann nicht lustig: Vier apokalyptische Reiter, ich nenn sie derEinfachheit halber mal Dak, Ezekiel, Dez und Jason, bringen Schrecken über di eWelt. Sieben Engel blasen in sieben Posaunen und am Ende kämpfst Du, Gott,gegen Satan. So steht’s da. Viel Erfolg schon mal.

      Das kann’s doch nicht sein, Herr. Bei aller Liebe. Hol doch wenigstens vorher die Cowboys vom Thron. Vielleicht haben die apokalyptischen Pferde ja dann keine Reiter und es löst sich alles in Wohlgefallen auf. Friede, Freude, Eierkuchen – wie bei Tony Romo auf der Pressekonferenz. Wird schon alles.

      Was meinst Du, Herr? Können wir das so ausmachen?

      Amen
      Ich freu mich auf die Zeit, Wentz wieder besser wird bei den Eagles.
    • Wie immer köstlich! :thumbup:
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • ekat schrieb:

      wenn wir schon dabei sind, der SB Gewinner soll bitte aus der NFC kommen, danke
      Wenns so leicht wäre, würd ich sicher nicht so aufwändig die Feder schwingen, mein Liebster. Da musst du schon mehr Hirnschmalz reinstecken. ;)
      Ich freu mich auf die Zeit, Wentz wieder besser wird bei den Eagles.