Philadelphia Eagles Offseason 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Roster Move: #Eagles release DE Connor Barwin.
      (Garofolo)
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      - "I think it would be hilarious if we got Houston'e 2nd and Brock for our 4th ..... and Brock actually turned out to be a great QB. It would be the most "un-Browns" thing ... maybe ever".
    • GermanEagle schrieb:

      SaarEagle schrieb:

      mobile.twitter.com/mikegarafolo/status/839847040800681984

      eagles haben es bei britt nicht versucht. also muesste man doch wohl mit jemand sogutwie einig gewesen sein.

      pryor hoffe ich nun wirklich nicht. (wobei man hier zusaetzlich einen backup qb haette. wie gesagt,eine gute saison ist kein grund, da ordentlich geld rauszuhauen)
      cooks waere mein favorit,solange man nicht den first round pick hergibt.

      komm schon,howie :D
      Pryor hat ähnliche physische Voraussetzunen wie Julio Jones. Vom Potential sicher ein Top 5 WR in der NFL, ob er das jemals ganz abrufen kann/wird, ist natürlich riskant. Aber die Eagles müssen angesichts ihrer erbärmlichen WR in der FA etwas riskieren.
      waere unsere cap situation eine bessere,bzw wir haetten nicht noch die needs auf andere positionen, haette ich auch gesagt, dass man es riskieren kann. aber 12 millionen,wie ich gelesen hab, sind fuer unsere situation ein bisschen zuviel. zumindest aktuell gesehn. ich hoffe, falls es dazu kommt, dass ich mich irre.


      das barwin released wird.. hatte noch auf einen trade mitnem niedrigen pick gehofft. (wegen alter un gehalt aber wohl schwer gewesen) aber anscheinend brauch man dringend platz im cap. da kommt wohl bald was
    • Ganz schön was los bei euch :

      Eagles are open to trading Kelce but won't give him away I'm told. Also trying to move Kendricks and still make trade for B. Cooks from NO
      (La Canfora)
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      - "I think it would be hilarious if we got Houston'e 2nd and Brock for our 4th ..... and Brock actually turned out to be a great QB. It would be the most "un-Browns" thing ... maybe ever".
    • Thank you Philadelphia from the bottom of my heart for welcoming me and for being the amazing city you are. Laura and I want to thank Jeffrey Lurie, the entire Eagles organization, and all the fans for their support. It has been an honor and a privilege to play for this historic franchise. The Make The World Better Foundation, will continue it's work to revitalize parks in the city. Our current projects at Smith Playground and Waterloo Playground are moving forward and very exciting. I hope to see many of you at our concert this year.I have learned from and cherish every experience I have had in the great city of Philadelphia and every snap I played as an Eagle. From the Lurie's, to my coaches, teammates, mtwb partners, and fellow septa riders thank you! Go Philly, Go Eagles . . . hope to see you in the playoffs!

      Go CB
      R.I.P J.Johnson
    • Eagles schrieb:

      According to Tom Pelissero, WR Torrey Smith's deal with Eagles is not a 3 year deal. It is actually a 1-year, $5 million contract with two $5M options. He got a $500K bonus as well.
      Das kann man aber durchaus missverstehen. Es ist ein 3- Jahresvertrag, die Eagled könnten jedoch ohne dead money nach dem 1. Jahr aus dem Vertrag raus.
      Chip happens.
    • Wusste nicht dass die Vikings sooooo übel sind und man nen besseren Vertrag für uns ausschlägt. ;) Naja vielleicht auch nur weil sie ja Divisionsrivale der Bears waren. Bin mal gespannt, wenn er gesund bleibt und keine NFL Strafe bekommt, dann sicher ne gute Verpflichtung
    • So schnell kann es gehen. Auf einmal sieht es auf WR gar nicht mehr so schlecht aus. Mit Jeffery als klarer #1 Option und einem speed guy wie Smith bereitet man einer Defense schon alleine mehr Probleme, indem man sie auseinander zieht. Dadurch sehen Matthews, DGB und Co schon deutlich besser aus, wenn sie nicht die Hauptaufmerksamkeit bekommen.
      Man hat jetzt die Vorraussetzungen geschaffen sich an einer guten DB-Draftklasse zu bedienen und die Löcher auf CB (hoffentlich) langfristig zu stopfen. Einen RB in den ersten drei Runden sollte man ebenfalls noch holen.

      Danke Connor Barwin, alles Gute!
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
    • Yep, da können sich unsere WR jetzt aber mal sehen lassen. Vielleicht gibt's jetzt im Draft noch was für die Secondary und nen RB, dann schauts doch schon mal schön aus.
      DeSean vermieden und Barwin weg, freut mich. (wer hat den Stein geworfen?)
      Superbowl 2018 wir kommen. ;)
      Ich freu mich auf die Zeit, Wentz wieder besser wird bei den Eagles.
    • Barwin find ich persönlich schade, weil es nicht mehr viele Spieler gibt die sich so mit einer Organisation identifizieren (aber so ist leider das Business). Hoffe einfach dass Jeffery fit bleibt. Kann mir wer was zu Warmack sagen? War ja ein Top 10 Pick damals, sollte also schon auf Carson aufpassen können oder? :goodman:
    • Schöne Moves der Eagles,

      Prove It Deal für Alshon, und wenn er liefert kann er gerne seinen dicken Vertrag bekommen. Hat sich ja bewusst für die Eagles entschieden, auch wegen Carson Wentz.

      Mit Smith hat Wentz jetzt auch nen vernünftigen Speed Reciever, der für das Geld defenitiv passt.

      JMatt jetzt dann nur noch im Slot und als WR2, sollte für ihn eine gute Grundlage sein, da Alshon jetzt aufmerksamkeit ziehen wird.

      DGB bitte entlassen, hat zwar kaum Kohle in seinem Vertrag, aber ich will ihn einfach nicht mehr sehen.
    • Cheesesteak87 schrieb:

      Sehr zufrieden, Jeffery wird nächstes Jahr einen Megavertrag fordern, sollte er liefern wird er den bei uns hoffentlich bekommen. Smith, Matthews, Ertz, DGB, Jeffery so gibt es jetzt endlich mehrere Anspielstationen für Carson.
      Jeffery kann nicht verlängert werden. Nach der Saison ist er ein FreeAgent außer er bekommt einen franchise Tag
      R.I.P J.Johnson
    • Die kommen alle jetzt mit Jahresverträge und nach dem kommenden Super Bowl Sieg werden sie von anderen Mannschaften mit Geld überschüttet und wir haben in 2019 einen Haufen Compensatory Picks.. Könnte ich persönlich auch mit leben :D