Philadelphia Eagles Offseason 2017

    • JimJohnson schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Noticeable OTA cuts/IR* - Spieler die es nicht auf das 53 man roster schaffen werden. Und das sage ich nach den OTAs und nicht kurz vor dem cut-down day.

      QB: Matt McGloin
      RB: Corey Clement, Byron Marshall,
      WR: Shelton Gibson (IR), Dorial Green-Beckham, Bryce Treggs, Paul Turner,
      OL: Tyler Orlosky (IR), Taylor Hart, Matt Tobin
      DL: Alex McCallister, Steven Means
      LB: Kamu Grugier-Hill, Joe Walker (IR)
      CB: CJ Smith, Sidney Jones (IR)
      S: Jaylen Watkins
      ST: Jon Dorenbos


      *Das ist keine Wissenschaft. Das ist rein zum Spaß und es wird sicherlich niemand vor dem Camp aus dem 53 man roster fliegen, der ein fringe-player ist. Aber aus reiner Langeweile und Spaß an der Freude.
      Warum erwischt es unseren Zauberer?!
      Weil die Verletzung von Dorenbos zu groß ist und er für seinen Job zu teuer wird. Eagles haben einen Camp-Body, der ihn da ausstechen kann. Gab dazu auch ein paar Artikel. Er ist sich der Situation auch bewusst.
      Marcus Smith habe ich noch vergessen. 7/7 bei den DE
      Wegen seiner gebrochenen Hand im letzten Dezember?

      Und warum haben dann die Eagles erst mit ihm verlängert?!

      Ich glaube da eher an Voodoo. ;)
      Chip happens.
    • PFF hat Gang Green zur besten Defense der NFL in den vergangenen 30 Jahren gekürt. Ich kann mich noch sehr gut an das 24-0 gegen Dallas erinnern, mit 11 Sacks gegen Aikman. Zu dieser Zeit konnte man ja nur mit Glück mal ein Spiel seines Teams sehen, aber daran erinnere ich mich noch, eher noch aber an den Opener gegen Green Bay, in dem sich Cunningham sein Kreuzband zerschoss. Was wäre damals nur mit einem vernünftigen QB möglich gewesen....
      “I put lipstick on a pig. I feel a deep sense of remorse that I contributed to presenting Trump in a way that brought him wider attention and made him more appealing than he is. I genuinely believe that if Trump wins and gets the nuclear codes there is an excellent possibility it will lead to the end of civilization.” - Tony Schwatz (ehemaliger Ghostwriter für Donald Trump)
    • Satz mit x...

      Die Eagles cutten den ehemaligen Firstrounder Marcus Smith. Smith hats in 3 Spielzeiten auf nie mehr als 26 Snaps gebracht und verbuchte insgesamt 4 Sacks. Insgesamt einer der größten First-Round-Busts der Eagles überhaupt, denke ich. Nachdem er schon im Frühling das freiwillige Camp geschwänzt hat, war das nicht besonders überraschend.
      Ich freu mich auf die Zeit, Wentz wieder besser wird bei den Eagles.
    • weiss ja immernovh nicht,wie ich den barbre deal einschätzen soll. Fand seine Leistungen ja recht solide. Starter waere er wohl nicht mehr geworden, aber n guter Backup sicherlich. Und dass unsere oline verletzungsfrei bleiben wird... hoffen wirs mal. Auf der anderen Seite wurde so nochmal cap space frei, was wir gut gebrauchen könnten. (diese und nächste saison)

      Bin mal gespannt,ob wir auf der cb Position nochmal nachlegen werden. Mills trau ich leider immernoch nicht. Hatte zwar seine guten Momente, aber leider auch genügend schlechte,speziell in der Tiefe.
    • Trainingscamp ist voll im Gange und wie jedes Jahr hört man fast nur Gutes. Das kann schon etwas trügerisch sein. Lassen sich CB und WR gegenseitig gut aussehen weil sie eben selbst nicht die Besten sind (mal abgesehen von Jeffrey der imo so ziemlich das Beste auf der Position ist den wir seit einem gewissen TO unter Vertrag haben, aber ein Dopingtest kann das schnell wieder ändern und es gibt quasi "situps in der Auffahrt" ;) ). Gemeint sind Agholor und T. Smith die gegen unsere CB ja fast wie gestande NFL Spieler aussehen. Selbiges gilt umgekehrt für Mills und Co.
      Alleine mir fehlt immer noch der Glaube, dass alles so eitle Wonne ist. In 4 Wochen ist dann Tag der Wahrheit - bis dahin träumen wir mal weiter und erfreuen uns der Erkenntisse von 4 nichtssagenden Presaisonspielen...

      Stay tuned ... Football is (almost) back!
      Thank you Brian Dawkins - One of the greatest players in Eagles history
    • JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Was man von Agohlor so liest und sieht könnte es sein das er uns dieses Jahr echt weiterhelfen kann.Anscheinend hat er Die Off genutzt um Bälle fangen zu üben.Ausserdem ist er der schnelles WR momentan im Camp.
      ja einer der zehn schnellsten WR im Camp.
      Hilft jedoch wenig wenn man nicht fangen kann.

      Herzlichen Dank an Tre Sullivan, der mich gestern an Dawkins erinnert hatte.
      Chip happens.
    • GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Was man von Agohlor so liest und sieht könnte es sein das er uns dieses Jahr echt weiterhelfen kann.Anscheinend hat er Die Off genutzt um Bälle fangen zu üben.Ausserdem ist er der schnelles WR momentan im Camp.
      ja einer der zehn schnellsten WR im Camp.
      Hilft jedoch wenig wenn man nicht fangen kann.
      Herzlichen Dank an Tre Sullivan, der mich gestern an Dawkins erinnert hatte.
      Was meinst du damit? Ich fand den Hit ziemlich heftig
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Ausbeener schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Was man von Agohlor so liest und sieht könnte es sein das er uns dieses Jahr echt weiterhelfen kann.Anscheinend hat er Die Off genutzt um Bälle fangen zu üben.Ausserdem ist er der schnelles WR momentan im Camp.
      ja einer der zehn schnellsten WR im Camp.
      Hilft jedoch wenig wenn man nicht fangen kann.Herzlichen Dank an Tre Sullivan, der mich gestern an Dawkins erinnert hatte.
      Was meinst du damit? Ich fand den Hit ziemlich heftig
      Warum??
      Chip happens.
    • GermanEagle schrieb:

      Ausbeener schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Was man von Agohlor so liest und sieht könnte es sein das er uns dieses Jahr echt weiterhelfen kann.Anscheinend hat er Die Off genutzt um Bälle fangen zu üben.Ausserdem ist er der schnelles WR momentan im Camp.
      ja einer der zehn schnellsten WR im Camp.
      Hilft jedoch wenig wenn man nicht fangen kann.Herzlichen Dank an Tre Sullivan, der mich gestern an Dawkins erinnert hatte.
      Was meinst du damit? Ich fand den Hit ziemlich heftig
      Warum??

      Crown of the helmet???

      Später hatte er noch einen völlig unnötigen Late Hit bei dem er ungestraft davon kam. Leider.
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • GilbertBrown schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      Ausbeener schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Was man von Agohlor so liest und sieht könnte es sein das er uns dieses Jahr echt weiterhelfen kann.Anscheinend hat er Die Off genutzt um Bälle fangen zu üben.Ausserdem ist er der schnelles WR momentan im Camp.
      ja einer der zehn schnellsten WR im Camp.
      Hilft jedoch wenig wenn man nicht fangen kann.Herzlichen Dank an Tre Sullivan, der mich gestern an Dawkins erinnert hatte.
      Was meinst du damit? Ich fand den Hit ziemlich heftig
      Warum??
      Crown of the helmet???

      Später hatte er noch einen völlig unnötigen Late Hit bei dem er ungestraft davon kam. Leider.
      Ok..
      Chip happens.
    • Alter!

      Darby. Are you frigging kidding me?!

      Mit diesem Trade sollten die Eagles zu nem ernsthaften Playoff Contender dieses Jahr zaehlen.

      Nichts gegen Matthews, alle Gute wuensch ich ihm. Jedoch haetten die Eagles nie mit ihm naechstes Jahr verlaengert...
      Chip happens.
    • Na. Jetzt kann man halbwegs beruhigt schlafen,bezueglich der cornerback Situation. Hoffen wir mal,rowe spielt 50% der snaps. Dann haben wir weiterhin einen 3nd pick. Habe ja noch die Hoffnung, dass wir während der Saison noch sidney Jones sehen (natürlich nur,wenn er 100% fit ist.)

      Matthews haet ich jetzt gerne mit jeffery gesehn. Er hatte,in den letzten beiden Jahren, nicht gerade wenig druck gehabt. Da agholor und der Rest überhaupt nicht zuverlässig waren,hat man von ihm mehr erwartet. Das waere dieses jahr nicht der Fall gewesen. Ich geh mal davon aus,dass er bei den Bills eine gute Saison spielen wird.

      Ansonsten seh ich auch,dass die Philadelphia Bills eine gute playoff Chance haben. Vorausgesetzt wir haben keine großen verletzungssorgen. Wir sind auf einigen Position zwar stark besetzt,aber was dahinter kommt...

      Hoffe vaitai ist, nach dem preseason spiel,bald wieder fit. Sollte ja nichts allzu ernstes gewesen sein. Gleiches mit brooks.
    • Neu

      Alles Gute an Jordan Matthews! Ich hab ihn gemocht und denke auch, dass er oft sehr unterschätzt wurde. Natürlich ist er kein Top-WR, aber er war in letzter Zeit der einzige verlässliche WR, hat immer alles gegeben und hatte auch mit Wentz eine gute Verbindung. Die muss jetzt erstmal ersetzt werden.

      Ansonsten sehe ich es ähnlich wie GE es schon angesprochen hat. Matthews war bei der Cap-Situation der Eagles eindeutig in seinem letzten Jahr in Philly und jetzt hatte man die Chance die größte Lücke im Team zu adressieren. Mit Darby und Jones könnte man in naher Zukunft ein super CB-Duo haben, wenn das so aufgeht, wie Howie sich das vorstellt. Für diese Saison bin ich insgesamt noch nicht sonderlich optimistisch. Schedule und die Division sind sehr stark, die Playoffs wirken daher noch etwas utopisch. Aber in einem Spiel können die Eagles alle Gegner schlagen, davon bin ich schon überzeugt, das war ja auch nicht immer so. Ein Jahr wird das Team aber noch brauchen um richtig angreifen zu können.
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
    • Neu

      Das ist wieder so ein Howie Roseman Trade für den erabgefeiert wird, der sich dann als totale Nullnummer rausstellt. Meiner Meinung haben die Eagles den Trade verloren. Das ist nichts gegen Darby. Er ist hoffentlich ein guter Lückenfüller für Sidney und kann dann mit Rasoul um den CB2 kämpfen. Aber der Hype aus der ersten Saison ist letztes Jahr komplett verpufft. Erinnert stark an Kyle Fuller in der Hinsicht.

      Eagles werden es noch bereuen Jordan hergegeben zu haben.
      R.I.P J.Johnson
    • Neu

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Was man von Agohlor so liest und sieht könnte es sein das er uns dieses Jahr echt weiterhelfen kann.Anscheinend hat er Die Off genutzt um Bälle fangen zu üben.Ausserdem ist er der schnelles WR momentan im Camp.
      ja einer der zehn schnellsten WR im Camp.
      Hilft jedoch wenig wenn man nicht fangen kann.
      Herzlichen Dank an Tre Sullivan, der mich gestern an Dawkins erinnert hatte.
      da hast du mich falsch verstanden. Agholor macht mir Angst. Nicht weil er Stripperinnen verprügelt, sondern weil er einfach unter Druck zerbricht.
      R.I.P J.Johnson
    • Neu

      JimJohnson schrieb:

      Das ist wieder so ein Howie Roseman Trade für den erabgefeiert wird, der sich dann als totale Nullnummer rausstellt. Meiner Meinung haben die Eagles den Trade verloren. Das ist nichts gegen Darby. Er ist hoffentlich ein guter Lückenfüller für Sidney und kann dann mit Rasoul um den CB2 kämpfen. Aber der Hype aus der ersten Saison ist letztes Jahr komplett verpufft. Erinnert stark an Kyle Fuller in der Hinsicht.

      Eagles werden es noch bereuen Jordan hergegeben zu haben.
      Starting CB >>> Slot WR.
      Chip happens.
    • Neu

      Matthews war solide aber das war's dann auch.Limitiert ist die Aussage , die man so lesen kann aus Philli. Mit Darby haben wir jetzt eine weitere Option im DB.Wenns gut läuft , haben wir mit Jones und Darby eine solide junge CB Situation.
    • Neu

      Eagles schrieb:

      Matthews war solide aber das war's dann auch.Limitiert ist die Aussage , die man so lesen kann aus Philli. Mit Darby haben wir jetzt eine weitere Option im DB.Wenns gut läuft , haben wir mit Jones und Darby eine solide junge CB Situation.
      Lern erst einmal Philly zuschreiben und Twitter nach zu Blubbern oder was auch immer Deine Quelle ist, sollte doch etwas fundierter sein.
      Der limitierte Jordan Mathews hatte übrigens die meisten receiving yards in der NFL aus der y-Position in den letzten 3 Jahren.
      R.I.P J.Johnson
    • Neu

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Das ist wieder so ein Howie Roseman Trade für den erabgefeiert wird, der sich dann als totale Nullnummer rausstellt. Meiner Meinung haben die Eagles den Trade verloren. Das ist nichts gegen Darby. Er ist hoffentlich ein guter Lückenfüller für Sidney und kann dann mit Rasoul um den CB2 kämpfen. Aber der Hype aus der ersten Saison ist letztes Jahr komplett verpufft. Erinnert stark an Kyle Fuller in der Hinsicht.

      Eagles werden es noch bereuen Jordan hergegeben zu haben.
      Starting CB >>> Slot WR.
      Franchise QB Entwicklung >>>>> rotational CB

      Warum haben die Bills denn einen so spitzenmässigen 23-Jahre alten CB mit Rookie-Contract gehen lassen? Weil Und nochmal. Es ist weniger etwas gegen Darby als das der Trade so keinen Sinn macht. Ohne bei den Verhandlungen dabei gewesen zu sein, aber die Bills hätten auch Angebote ohne Jordan Mathews akzeptiert. Sie sind eben gerade im rebuilding.
      R.I.P J.Johnson
    • Neu

      JimJohnson schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      JimJohnson schrieb:

      Das ist wieder so ein Howie Roseman Trade für den erabgefeiert wird, der sich dann als totale Nullnummer rausstellt. Meiner Meinung haben die Eagles den Trade verloren. Das ist nichts gegen Darby. Er ist hoffentlich ein guter Lückenfüller für Sidney und kann dann mit Rasoul um den CB2 kämpfen. Aber der Hype aus der ersten Saison ist letztes Jahr komplett verpufft. Erinnert stark an Kyle Fuller in der Hinsicht.

      Eagles werden es noch bereuen Jordan hergegeben zu haben.
      Starting CB >>> Slot WR.
      Franchise QB Entwicklung >>>>> rotational CB
      Warum haben die Bills denn einen so spitzenmässigen 23-Jahre alten CB mit Rookie-Contract gehen lassen? Weil Und nochmal. Es ist weniger etwas gegen Darby als das der Trade so keinen Sinn macht. Ohne bei den Verhandlungen dabei gewesen zu sein, aber die Bills hätten auch Angebote ohne Jordan Mathews akzeptiert. Sie sind eben gerade im rebuilding.
      Weil die Bills ihre Defense umstellen, einen anderen CB ertradet haben, der ihrer Meinung nach besser ins System passt und gleichzeitig die Lücke wieder schließen können, die Watkins gerade aufgemacht hat, wenn auch nicht vom Talent her? Dazu kommen halt die Picks.
      Klar hätten die Bills vielleicht auch ohne Matthews einen Deal gemacht, aber dann würde ich den Aufschrei nicht hören wollen wenn die Eagles in dieser Phase ihren 1st rounder oder 2nd rounder + X weggeben.
      Die Eagles fühlten sich einfach gezwungen einen CB zu holen, der es auch nur ansatzweise mit den WRn aus der NFC East mithalten kann. Darby kann alles spielen, kann also Bryant, DGB und Jackson auch überall hin folgen. Die Aussicht ist da schon deutlich besser, als Mills oder Robinson gegen diese Leute reihenweise sehen zu müssen. Ob das am Ende aufgeht werden wir sehen, aber die Chance ist gut, mit Darbys man-to-man Fähigkeiten bald ein besseres defensive backfield aufzustellen als es die Eagles in den vergangenen 10 Jahren hatten.
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
    • Neu

      Wenn die Eagles einen 2nd round pick getraded hätten, dann wäre Howie zurecht gefeuert wurden. Einen pick zu traden, den man garnicht hat, ist schon dämlich. Oder ist Jordan Mathews die Differenz eines 3rd to 1st rounder wert?

      Besser als alles in den letzten 10 Jahre? Darby ist also jetzt schon besser als Asante Samuel?
      R.I.P J.Johnson
    • Neu

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Matthews war solide aber das war's dann auch.Limitiert ist die Aussage , die man so lesen kann aus Philli. Mit Darby haben wir jetzt eine weitere Option im DB.Wenns gut läuft , haben wir mit Jones und Darby eine solide junge CB Situation.
      Der limitierte Jordan Mathews hatte übrigens die meisten receiving yards in der NFL aus der y-Position in den letzten 3 Jahren.
      Was auch nur der Fall war,weil die übrigen receiver recht mieß waren und bradford/wentz keine anderen alternativen hatten (mal von ertz abgesehen). Zu Zeiten von maclin/jackson waere er nicht so oft angespielt worden,wie in den letzten beiden jahren.

      Trotzallem haette ich ihn zumindest das eine jahr weiterhin bei uns gesehen. Aufgrund unserer cap Situation waere er aber wahrscheinlich nächstes jahr,im Falle einer guten Saison (die haette er garantiert gehabt) eh weg gewesen. Vorausgesetzt jeffery spielt auch recht stark.

      Jones wird dieses Jahr wohl fehlen,bzw sicherlich die haelfte. Und da unsere restlichen cbs im training Camp regelmäßig überlaufen werden, musste man dort eher was tun.
      Ich sags mal so.. Die Saison wird wohl ohne mathews,aber mit darby besser verlaufen,als umgekehrt. Allein schon aufgrund der Verstärkungen der nfc east receiver.
    • Neu

      JimJohnson schrieb:

      Wenn die Eagles einen 2nd round pick getraded hätten, dann wäre Howie zurecht gefeuert wurden. Einen pick zu traden, den man garnicht hat, ist schon dämlich. Oder ist Jordan Mathews die Differenz eines 3rd to 1st rounder wert?

      Besser als alles in den letzten 10 Jahre? Darby ist also jetzt schon besser als Asante Samuel?
      Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Darby ist nur höchstens ein Viertel von einem defensive backfield. Außerdem steht da extra noch das Wort "Chance". Aber wenn man sonst keine Argumente hat...
      Dass die Eagles nächstes Jahr keinen 2nd rounder haben ändert nichts am Value. Wäre Mathews nicht dabei gewesen wäre logischerweise mehr fällig gewesen als ein 3rd rounder, das ist nur gesunder Menschenverstand.
      Wenn du doch alles so viel besser weißt, dann nenn uns doch allen mal was genau Matthews wert ist und was Darby. Und wo wir schon dabei sind, wer sich in den nächsten drei Jahren eh als Flop rausstellt. Und komm jetzt bloß nicht mit irgendwelchen Twitter-Quellen, den Weg hast du dir selber schon verbaut.
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von HighFlyEagle ()

    • Neu

      JimJohnson schrieb:

      Eagles schrieb:

      Matthews war solide aber das war's dann auch.Limitiert ist die Aussage , die man so lesen kann aus Philli. Mit Darby haben wir jetzt eine weitere Option im DB.Wenns gut läuft , haben wir mit Jones und Darby eine solide junge CB Situation.
      Lern erst einmal Philly zuschreiben und Twitter nach zu Blubbern oder was auch immer Deine Quelle ist, sollte doch etwas fundierter sein.
      Muss dieser Ton sein? Mal ganz davon abgesehen, dass dein Satz mehr Fehler enthält als einen falschen Buchstaben... :hinterha: