Tampa Bay Buccaneers Offseason 2017

    • Stellt sich nur die Frage ob derzeit Smith so mies oder Spence so gut in Form ist. Ich tippe und hoffe mal auf Spence. Ein kribbeln in meinem linken Ei sagt mir, dass der diese Saison noch für ordentlich Furore in der Liga sorgen wird.
      :love
    • Die deutliche Leistungssteigerung wird Spence ja von einigen Beobachtern bescheinigt und freut mich auch für den jungen Kerl, aber mein sowieso nicht besonders großes Vertrauen in unseren LT stärkt es jetzt nicht unbedingt.

      Das Training in voller Ausrüstung geht ja erst heute los, mal sehen was die Tage bis zum ersten Vorbereitungsspiel dann noch so bringt. Freue mich auch schon auf das Spiel gegen CIN in der nächsten Woche, endlich Live-Eindrücke nach all den Berichten aus dem internet.
    • It was an odd practice for Mike Evans. We don’t know if he was just out of it or what, but Evans dropped the first two passes thrown his way in scrimmages, and didn’t play in the last scrimmage of the day (though other starters rested, too). An odd day for him.
      Chris Baker was back to practice today and was a full participant, including getting in the heads of the kickers as they set up for field goals to try to simulate pressure.
      That pressure apparently worked because both kickers, Aguayo and Folk, were awful today. After making a 55-yard field goal in the one-minute drill, Aguayo had a couple bad misses in the field goal drill, as did Folk. Bad day for them.
      Speaking of, the quarterbacks were just off today. Winston missed on a couple of his deep passes and just didn’t look sharp. Fitzpatrick threw an interception to McClain, and Winston threw a pick-6 to Hargreaves. Not a good day for the top wide receivers, kickers or quarterbacks (Quelle: PR)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von swissbuc ()

    • Seahawk schrieb:

      Ich hab irgendwo gelesen, dass Sweezy endlich wieder fit ist, nachdem er letztes Jahr nie wirklich Gesund war.

      Wie macht er sich denn so in den 1. Tagen des Camps?
      Laut Camp-Berichten bislang wohl sehr gut. Wir als sehr aggressiv (speziell in den Run-Blocking Drills) beschrieben.
      Der könnte ein weiteres Puzzle-Stück zum Erfolg sein
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Seahawk schrieb:

      Ich hab irgendwo gelesen, dass Sweezy endlich wieder fit ist, nachdem er letztes Jahr nie wirklich Gesund war.

      Wie macht er sich denn so in den 1. Tagen des Camps?
      Laut Camp-Berichten bislang wohl sehr gut. Wir als sehr aggressiv (speziell in den Run-Blocking Drills) beschrieben.Der könnte ein weiteres Puzzle-Stück zum Erfolg sein
      Das freut mich für ihn. Bei uns fiel er positiv auch eher als Run-Blocker auf.
      Excuses are for losers!
    • Buccaneer schrieb:

      Uns wird anscheinend eine Möglichkeit zugeschrieben, Anquan Boldin noch zu holen. Das wäre dann aber langsam ziemlich Heavy Metal
      Scheint ja auch bei den Bills noch auf dem Radar zu sein. Wenn er zu uns kommen sollte, dann nehm ich den gerne :ja:

      Winston und die Offense hatten gestern nicht den besten Tag.........
    • Camp News:
      McCoy is a beast, keiner kann ihn blocken (gut für die Defense oder schlecht für die Offense?)
      TE Howard scheint von Tag zu Tag besser zu werden (jetzt nicht mehr so viele Drops und gut is)
      Rookie WR Godwin scheint ein richtiger Steal zu sein (zumindest im Camp)
      CB Grimes scheint auch gegen Jackson und Evans Land zu sehen
      Beide Kicker waren heute unterirdisch - sollte Folk nicht wirklich klar Besser sein, bleibt Aguayo im 53 -Kader
      QB Fitze ist irgendwie noch nicht so richtig angekommen zu sein - Griffin ist bis jetzt die bessere No 2
    • Neu

      Grimes hat einen Schnitt am Schienbein der genäht werden musste, bei Marpet ist es wohl eine leichte Knöchelverletzung. Beide werden gegen CIN nicht auflaufen, was bei Grimes nicht wirklich schlimm ist, jedoch hätte Marpet als neuer Center sicher gern ein paar Snaps gehabt. Für das Training in der nächsten Woche sind sie aber beide wieder eingeplant.
    • Neu

      ich gucke es auf dem GP aber um jmd für dieses Format anzufixen ja eine bomben-uhrzeit :thumbdown: :bengal
      "omaha....means actually a runplay... but i could be also mean a passplay...it depends on the current score, the fieldposition and the wind"
    • Neu

      MHWHV schrieb:

      Grimes hat einen Schnitt am Schienbein der genäht werden musste, bei Marpet ist es wohl eine leichte Knöchelverletzung. Beide werden gegen CIN nicht auflaufen, was bei Grimes nicht wirklich schlimm ist, jedoch hätte Marpet als neuer Center sicher gern ein paar Snaps gehabt. Für das Training in der nächsten Woche sind sie aber beide wieder eingeplant.
      Kann man wirklich nur hoffen, dass beide rasch wieder fit sind. Gerade Knöchelverletzungen bei Linemen (Stichwort: High Ankle Sprain) haben häufig die Tendenz extrem langwierig zu sein.
      Beide Spieler sind momentan immens wichtig für das Team - so sehr mir unsere erste Garde im Moment gefällt, so skeptisch bin ich bei der Depth auf vielen Positionen...

      Btw: habt ihr schon die erste Folge Hard Knocks gesehen? Ich fand sie MEGA!
      Das Charisma von Jameis ist einfach überwältigend. Der hat echt 24/7 ein ansteckendes Grinsen im Gesicht und so eine Energie, da merkt man richtig wie das positiv auf andere ausstrahlt (z.B. bei der Rookie-Gesangs-Challenge). Wenn ich das z.B. mit einem Goff vergleiche, den man bei Hard Knocks und All or Nothing "bewundern" durfte ist das imo ein Unterschied wie Tag und Nacht. Als Spieler würde ich für Winston auf jeden Fall die "extra Mile" gehen, der hätte mich schneller am Haken als ein Fisch Blubb sagen könnte. Auch Koetter, Evans und McCoy (der Kimono :eek: :jeck: ) sind mMn sehr positiv rübergekommen.

      Bei Doh' Sean hat sich mein erster Eindruck leider bestätigt. Find ich unsympathisch, mag ich nicht. :aetsch (darf natürlich diese Saison trotzdem gerne 1.500 Yards und 15 TD's machen :tongue2: )
    • Neu

      maruso schrieb:

      MHWHV schrieb:

      Grimes hat einen Schnitt am Schienbein der genäht werden musste, bei Marpet ist es wohl eine leichte Knöchelverletzung. Beide werden gegen CIN nicht auflaufen, was bei Grimes nicht wirklich schlimm ist, jedoch hätte Marpet als neuer Center sicher gern ein paar Snaps gehabt. Für das Training in der nächsten Woche sind sie aber beide wieder eingeplant.
      Kann man wirklich nur hoffen, dass beide rasch wieder fit sind. Gerade Knöchelverletzungen bei Linemen (Stichwort: High Ankle Sprain) haben häufig die Tendenz extrem langwierig zu sein.Beide Spieler sind momentan immens wichtig für das Team - so sehr mir unsere erste Garde im Moment gefällt, so skeptisch bin ich bei der Depth auf vielen Positionen...

      Btw: habt ihr schon die erste Folge Hard Knocks gesehen? Ich fand sie MEGA!
      Das Charisma von Jameis ist einfach überwältigend. Der hat echt 24/7 ein ansteckendes Grinsen im Gesicht und so eine Energie, da merkt man richtig wie das positiv auf andere ausstrahlt (z.B. bei der Rookie-Gesangs-Challenge). Wenn ich das z.B. mit einem Goff vergleiche, den man bei Hard Knocks und All or Nothing "bewundern" durfte ist das imo ein Unterschied wie Tag und Nacht. Als Spieler würde ich für Winston auf jeden Fall die "extra Mile" gehen, der hätte mich schneller am Haken als ein Fisch Blubb sagen könnte. Auch Koetter, Evans und McCoy (der Kimono :eek: :jeck: ) sind mMn sehr positiv rübergekommen.

      Bei Doh' Sean hat sich mein erster Eindruck leider bestätigt. Find ich unsympathisch, mag ich nicht. :aetsch (darf natürlich diese Saison trotzdem gerne 1.500 Yards und 15 TD's machen :tongue2: )
      Von dem Slang, den die alle sprechen mal abgesehen eine wirklich gute Folge. Wobei da aber auch alle Klischees über die Spieler, die man eh schon hatte, bestätigt wurden. Winstons Besuch zu Hause fand ich schon krass. Das ist schon eine ziemliche Parallelwelt, in der die Schwarzen da teilweise leben. Baby McCoy mit der Goldkette fand ich allerdings sehr amüsant :jeck:

      Ich persönlich fand DeSean aber eigentlich recht OK. Ich hoffe, er bleibt so professionell.

      Ansonsten ziemlich viel Hausfrauen-Psychologie und Analogien, mit denen die Spieler da zugeballert werden. Aber wenn es hilft....
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Neu

      Buccaneer schrieb:

      maruso schrieb:

      MHWHV schrieb:

      Grimes hat einen Schnitt am Schienbein der genäht werden musste, bei Marpet ist es wohl eine leichte Knöchelverletzung. Beide werden gegen CIN nicht auflaufen, was bei Grimes nicht wirklich schlimm ist, jedoch hätte Marpet als neuer Center sicher gern ein paar Snaps gehabt. Für das Training in der nächsten Woche sind sie aber beide wieder eingeplant.
      Kann man wirklich nur hoffen, dass beide rasch wieder fit sind. Gerade Knöchelverletzungen bei Linemen (Stichwort: High Ankle Sprain) haben häufig die Tendenz extrem langwierig zu sein.Beide Spieler sind momentan immens wichtig für das Team - so sehr mir unsere erste Garde im Moment gefällt, so skeptisch bin ich bei der Depth auf vielen Positionen...
      Btw: habt ihr schon die erste Folge Hard Knocks gesehen? Ich fand sie MEGA!
      Das Charisma von Jameis ist einfach überwältigend. Der hat echt 24/7 ein ansteckendes Grinsen im Gesicht und so eine Energie, da merkt man richtig wie das positiv auf andere ausstrahlt (z.B. bei der Rookie-Gesangs-Challenge). Wenn ich das z.B. mit einem Goff vergleiche, den man bei Hard Knocks und All or Nothing "bewundern" durfte ist das imo ein Unterschied wie Tag und Nacht. Als Spieler würde ich für Winston auf jeden Fall die "extra Mile" gehen, der hätte mich schneller am Haken als ein Fisch Blubb sagen könnte. Auch Koetter, Evans und McCoy (der Kimono :eek: :jeck: ) sind mMn sehr positiv rübergekommen.

      Bei Doh' Sean hat sich mein erster Eindruck leider bestätigt. Find ich unsympathisch, mag ich nicht. :aetsch (darf natürlich diese Saison trotzdem gerne 1.500 Yards und 15 TD's machen :tongue2: )
      Von dem Slang, den die alle sprechen mal abgesehen eine wirklich gute Folge. Wobei da aber auch alle Klischees über die Spieler, die man eh schon hatte, bestätigt wurden. Winstons Besuch zu Hause fand ich schon krass. Das ist schon eine ziemliche Parallelwelt, in der die Schwarzen da teilweise leben. Baby McCoy mit der Goldkette fand ich allerdings sehr amüsant :jeck:
      Ich persönlich fand DeSean aber eigentlich recht OK. Ich hoffe, er bleibt so professionell.

      Ansonsten ziemlich viel Hausfrauen-Psychologie und Analogien, mit denen die Spieler da zugeballert werden. Aber wenn es hilft....
      Gruden im QB Raum - da spürte ich seine Energie gleich loslegen zu wollen voll :D
      Fand DeSean jetzt nicht so schlimm - solange er Leistung bringt ist es mir egal.....
      Bucs sucht den Superstar: die Gesangseinlagen waren der Brüller - vor allem Doug Martin mit dem Besen :jeck: Sogar Koetter hatte seinen Spass daran
      WR Evans ist ein ganz cooler Typ - bodenständig und so gar nicht exzentrisch
    • Neu

      swissbuc schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      maruso schrieb:

      MHWHV schrieb:

      Grimes hat einen Schnitt am Schienbein der genäht werden musste, bei Marpet ist es wohl eine leichte Knöchelverletzung. Beide werden gegen CIN nicht auflaufen, was bei Grimes nicht wirklich schlimm ist, jedoch hätte Marpet als neuer Center sicher gern ein paar Snaps gehabt. Für das Training in der nächsten Woche sind sie aber beide wieder eingeplant.
      Kann man wirklich nur hoffen, dass beide rasch wieder fit sind. Gerade Knöchelverletzungen bei Linemen (Stichwort: High Ankle Sprain) haben häufig die Tendenz extrem langwierig zu sein.Beide Spieler sind momentan immens wichtig für das Team - so sehr mir unsere erste Garde im Moment gefällt, so skeptisch bin ich bei der Depth auf vielen Positionen...Btw: habt ihr schon die erste Folge Hard Knocks gesehen? Ich fand sie MEGA!
      Das Charisma von Jameis ist einfach überwältigend. Der hat echt 24/7 ein ansteckendes Grinsen im Gesicht und so eine Energie, da merkt man richtig wie das positiv auf andere ausstrahlt (z.B. bei der Rookie-Gesangs-Challenge). Wenn ich das z.B. mit einem Goff vergleiche, den man bei Hard Knocks und All or Nothing "bewundern" durfte ist das imo ein Unterschied wie Tag und Nacht. Als Spieler würde ich für Winston auf jeden Fall die "extra Mile" gehen, der hätte mich schneller am Haken als ein Fisch Blubb sagen könnte. Auch Koetter, Evans und McCoy (der Kimono :eek: :jeck: ) sind mMn sehr positiv rübergekommen.

      Bei Doh' Sean hat sich mein erster Eindruck leider bestätigt. Find ich unsympathisch, mag ich nicht. :aetsch (darf natürlich diese Saison trotzdem gerne 1.500 Yards und 15 TD's machen :tongue2: )
      Von dem Slang, den die alle sprechen mal abgesehen eine wirklich gute Folge. Wobei da aber auch alle Klischees über die Spieler, die man eh schon hatte, bestätigt wurden. Winstons Besuch zu Hause fand ich schon krass. Das ist schon eine ziemliche Parallelwelt, in der die Schwarzen da teilweise leben. Baby McCoy mit der Goldkette fand ich allerdings sehr amüsant :jeck: Ich persönlich fand DeSean aber eigentlich recht OK. Ich hoffe, er bleibt so professionell.

      Ansonsten ziemlich viel Hausfrauen-Psychologie und Analogien, mit denen die Spieler da zugeballert werden. Aber wenn es hilft....
      Gruden im QB Raum - da spürte ich seine Energie gleich loslegen zu wollen voll :D Fand DeSean jetzt nicht so schlimm - solange er Leistung bringt ist es mir egal.....
      Bucs sucht den Superstar: die Gesangseinlagen waren der Brüller - vor allem Doug Martin mit dem Besen :jeck: Sogar Koetter hatte seinen Spass daran
      WR Evans ist ein ganz cooler Typ - bodenständig und so gar nicht exzentrisch
      Oh ja...für Chucky war das natürlich eine perfekte Bühne. Ich hatte abr auch schon wieder automatische Gänsehaut, als der Superbowleinspieler kam :rockon:

      Camp-Liebling dürfte dann wohl der 3. MLB Bullough werden (wobei der von der Optik besser zu Green Bay passt) :lol1
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Neu

      Fand die erste Folge auch Top :thumbsup:
      Gab mehrere Highlights, der Rookie Gesangs Contest, Doug Martin mit dem Besen, Live Schalte zu Snoop Dogg, die Klamotten von McCoy =O , Gruden war auch Klasse (da werden Erinnerungen wach)
      DeSean fand ich jetzt auch nicht schlimm, Evans :thup: , Koetter kommt gut rüber, auch weil er Winston zum Schluss zusammenstaucht, und Winston ist "the Real Deal" und ein richtiger Symphatikus
      Minga Oida!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BucsFan ()

    • Neu

      Mir gefiel es ebenfalls. :thumbup:

      McCoy Kimono war echt großartig, kann nicht jeder tragen :D . Doug's Moonwalk war großartig. Bei der Nationalhymne von Auclair sah man richtig, wie Jameis die Jungs im Griff hat.
      DeSean fand ich ebenfalls ok.

      Gespannt bin ich auf die nächsten Folgen, denn einige Spieler waren ja nicht großartig zu sehen. Z.B. Lavonte David fehlte mir da.
    • Neu

      Zilla13 schrieb:

      Mir gefiel es ebenfalls. :thumbup:

      McCoy Kimono war echt großartig, kann nicht jeder tragen :D . Doug's Moonwalk war großartig. Bei der Nationalhymne von Auclair sah man richtig, wie Jameis die Jungs im Griff hat.
      DeSean fand ich ebenfalls ok.

      Gespannt bin ich auf die nächsten Folgen, denn einige Spieler waren ja nicht großartig zu sehen. Z.B. Lavonte David fehlte mir da.
      Kwon war bis auf seinen Haarschnitt auch erst kurz im Blickfeld. Aber anscheinend gibt's auch ne Portion Miko Grimes (wenig verwunderlich)
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Neu

      Buccaneer schrieb:

      Zilla13 schrieb:

      Mir gefiel es ebenfalls. :thumbup:

      McCoy Kimono war echt großartig, kann nicht jeder tragen :D . Doug's Moonwalk war großartig. Bei der Nationalhymne von Auclair sah man richtig, wie Jameis die Jungs im Griff hat.
      DeSean fand ich ebenfalls ok.

      Gespannt bin ich auf die nächsten Folgen, denn einige Spieler waren ja nicht großartig zu sehen. Z.B. Lavonte David fehlte mir da.
      Kwon war bis auf seinen Haarschnitt auch erst kurz im Blickfeld. Aber anscheinend gibt's auch ne Portion Miko Grimes (wenig verwunderlich)
      Stimmt. Auf Kwon freue ich mich auch.
      Jepp. Nächste Woche Miko Grimes und Game of Thrones. :D
    • Benutzer online 1

      1 Besucher