New England Patriots Offseason 2017 - Super Bowl Champions

    • Richtig gutes Interview. Echt spannende Anekdoten und Insides, da könnte man noch viel länger zuhören.
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Wenn ich es richtig verstanden habe, hätten wir ihn nur zurück bekommen, wenn er schuldig wäre.
      Der Doppelmord passierte vor der Vertragsverlängerung.

      Andere Sache. D McCourty s Bruder wurde in von Titans entlassen. Für mich überraschend, auch wenn er immer wieder mit Verletzungen zu tun hatte. Wäre er nicht hinter Gilmore und Butler ein ausreichender 3. CB? Wenn er nicht Unsummen verlangt.
      Gronkowski "He was just yappin' at me the whole time, So I took him and threw him out of the club."

      We are on to next Year.

      ++++NFL-Talk FDL Sieger 2014++++
    • Er wurde allerdings schuldig gesprochen für "illegal possession of a firearm" und hat dafür zu seiner lebenslangen Haftstrafe noch 4-5 Jahre dazubekommen. Da diese Straftat vor seiner Vertragsverlängerung vollzogen wurde, können die Patriots einen Teil des cap space zurückbekommen. Dazu muss mal ein Antrag an die NFL gestellt werden...
      "I never worry because we have Tom Brady: The Ninja."
    • Muss auch sagen, dass das ein sehr gutes, interessantes Video war. Da kommt er ja sogar sehr sympathisch und als normaler Mensch rüber. :mrgreen:

      Der Typ hat schon, leider Gottes, sehr viel richtig gemacht. Und klar hat er von Brady profitiert und Brady von ihm, aber so lange mit manchmal so wenig "guten" Spielern den Erfog zu haben, das schaffen die wenigsten. Dafür gebührt im großen Respekt, ob man die Pats mag oder ich nicht.

      Und wie ich dazu stehe, kann sich jeder denken. ;)
      ------------------------------------------------------

    • Neu

      Amendola hat seinen Vertrag umstrukturiert. Allerdings sind noch keine genauen Zahlen bekannt.

      RB Mike Gillislee von den Bills (RFA) hat sein Offer Sheet von den Patriots unterschrieben ( 2 Jahre - 6,4M - 4M im ersten Jahr). Falls die Bills nicht matchen, geben die Patriots einen 5th-Round Pick (No. 163 von Denver - AJ Derby Trade) nach Buffalo ab.
      "I never worry because we have Tom Brady: The Ninja."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alex_pats ()

    • Neu

      Sehr schön war zu erwarten.

      Das mit Gillislee ist bei mir vorüber gegangen. Menge Kohle, aber RB kann man nie genug haben, und White is in seinem letzten Jahr. Bin gespannt was mit Blount passiert. Er wird sich auch was denken. Obwohl er nur eindimensional agieren kann, dennoch sehr wichtig.

      Das mit Dola war dann zu erwarten aber auch wichtig.
      Gronkowski "He was just yappin' at me the whole time, So I took him and threw him out of the club."

      We are on to next Year.

      ++++NFL-Talk FDL Sieger 2014++++
    • Neu

      Alles unnötige Konkurrenz für Sexy Rexy :nono:

      Und ja, ich werde euch hier jetzt damit belegen, sonst krieg ich das nicht verarbeitet ;)
      Fear Ameer: 4588 rushing - 39 TD // 690 receiving - 7 TDs // Huskers all-purpose yardage leader (7186)
      Khalil Mack Bulls career: 75 TFL (tied NCAA record) // 16 Forced Fumbles (NCAA record) // Jack Lambert Award 2013
      Lavonte David Blackshirt stats: 285 TT // 28 TFL // 11,5 Sacks // 3 FF // 2 FR // 2 INT // 12 PBU
    • Neu

      BB gibt aber ordentlich Geld für RBs diese pre-season. Untypisch :paelzer:

      12to83 schrieb:

      Alles unnötige Konkurrenz für Sexy Rexy :nono:

      Und ja, ich werde euch hier jetzt damit belegen, sonst krieg ich das nicht verarbeitet ;)

      Ach, wenn Rexy so gut ist wie du ihn findest bekommt er seine playing time ja automatisch. ;) :P
      Kurzfristig anberaumte Thanksgiving Tour 2016:
      23.11. Nowitzki vs. Clippers, 24. Nov 2016 REDSKINS@COWBOYS, 25. Nov 2016 BAYLOR@TEXAS TECH (Thxgivn Spezial in Dallas) oder TCU@TEXAS, (26. Nov 2016 NAVY@SMU), 27. Nov 2016 CHARGERS@TEXANS
    • Neu

      Butler hat seinen Tender unterschrieben. Trade ist aber weiterhin im Rahmen des Möglichen. Busy Day heute!

      Dazu wurde O-Liner Jackson heute überraschend released. Jetzt besteht für die Guard Position definitiv Handlungsbedarf.

      Edith: Geht weiter! Ist heute Start der FA? White und die Pats haben sich auf eine 3 Year Extension geeinigt.
      "Play clock at 5. Pass is INTERCEPTED AT THE GOAL LINE by Malcolm Butler. Unreal!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gronkiot22 ()

    • Neu

      Das mit White freut mich am meisten. Dachte nach Vereens Abgang nicht wirklich gleich wieder Ersatz zu finden. White ist sogar noch ein Spur besser vom catching.
      Bin auf die Vertragsdetails gespannt.
      Irgendwo hab ich gestern gelesen, dass wir heuer doppelt soviel für unsere RB Unit ausgeben als voriges Jahr.
      Bei der Offense könnt man ja schon fast meinen wir gehen heuer All In.
      Gronkowski "He was just yappin' at me the whole time, So I took him and threw him out of the club."

      We are on to next Year.

      ++++NFL-Talk FDL Sieger 2014++++
    • Neu

      Gronkiot22 schrieb:

      Dazu wurde O-Liner Jackson heute überraschend released. Jetzt besteht für die Guard Position definitiv Handlungsbedarf.
      War ja auf PUP die ganze letzte Saison, nehme einfach an, dass die Verletzung nicht richtig heilen mag. Auf OL ist auf jeden Fall Handlungsbedarf, aber ansonsten hat das Team wenige Luecken: EDGE, TE3, LB und eben OL. Sonst ist es ein ziemlich komplettes Team Stand heute. Es bleibt natuerlich abzuwarten, was mit Butler passiert.
      Boston, Massachusetts, 10 Championships since 2001: Patriots (2002, 2004, 2005, 2014, 2016), Red Sox (2004, 2007 & 2013), Celtics (2008), and Bruins (2011)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Y2MM ()

    • Neu

      Gronkiot22 schrieb:


      Edith: Geht weiter! Ist heute Start der FA? White und die Pats haben sich auf eine 3 Year Extension geeinigt.
      Die Chancen für Blount steigen mit der möglichen Verpflichtung von Gillislee und der Verlängerung von White sicher nicht. Mangels Optionen wird somit wohl der Druck auf ihn erhöht den ihm vorliegenden Vertrag zu den angebotenen Konditionen zu unterschreiben. Ich würde ihn nach der starken letzten Saison echt gerne behalten, aber wenn er nicht bleibt sind wir auf RB inzwischen schon recht gut/tief aufgestellt.
      Die OL ist aktuell für den Draft wohl der größte Need, aber hier geht's ja eher um die Tiefe als einen sofortigen Impact Player. Glücklicherweise, da wir nicht viele Picks haben und erst in Runde 3 beginnen...
    • Neu

      Vor ein paar Stunden gab es die Meldung das OT Ryan Ramczyk, a 1st-round tackle, bei den pats ist . Der sollte unter den top 20 dabei sein ...manche sagen er ist nur nen second rounder ...aber da wir "offiziell" weder einen first noch einen secondround pick haben..und falls er uns gefällt , scheint da im Hintergrund was zu laufen , ob das der Pick aus einem möglichen Butlertrade ist/wird ...was auch immer .

      Beitrag von Diamondback ()

      Dieser Beitrag wurde von trosty aus folgendem Grund gelöscht: Falscher Thread ().

      Beitrag von Bilbo ()

      Dieser Beitrag wurde von trosty aus folgendem Grund gelöscht: Falscher Thread ().

      Beitrag von Diamondback ()

      Dieser Beitrag wurde von trosty aus folgendem Grund gelöscht: Falscher Thread ().
    • Neu

      Robert84 schrieb:

      Gronkiot22 schrieb:

      Edith: Geht weiter! Ist heute Start der FA? White und die Pats haben sich auf eine 3 Year Extension geeinigt.
      Die Chancen für Blount steigen mit der möglichen Verpflichtung von Gillislee und der Verlängerung von White sicher nicht. Mangels Optionen wird somit wohl der Druck auf ihn erhöht den ihm vorliegenden Vertrag zu den angebotenen Konditionen zu unterschreiben. Ich würde ihn nach der starken letzten Saison echt gerne behalten, aber wenn er nicht bleibt sind wir auf RB inzwischen schon recht gut/tief aufgestellt.Die OL ist aktuell für den Draft wohl der größte Need, aber hier geht's ja eher um die Tiefe als einen sofortigen Impact Player. Glücklicherweise, da wir nicht viele Picks haben und erst in Runde 3 beginnen...
      Blount hat man abgeschrieben. Seine einzige Chance auch naechste Saison in New England zu spielen, ruht auf Doug Whaley. Ich glaube aber nicht, dass die Bills das (massive) Offer Sheet matchen koennen. Somit werden die Patriots mit Gillislee, Burkhead, White, Lewis und Bolden (ST only please!!!) in die Saison gehen. Wahrscheinlich mit einem weiteren Spieler im PS.
      Boston, Massachusetts, 10 Championships since 2001: Patriots (2002, 2004, 2005, 2014, 2016), Red Sox (2004, 2007 & 2013), Celtics (2008), and Bruins (2011)
    • Neu

      Y2MM schrieb:

      Robert84 schrieb:

      Gronkiot22 schrieb:

      Edith: Geht weiter! Ist heute Start der FA? White und die Pats haben sich auf eine 3 Year Extension geeinigt.
      Die Chancen für Blount steigen mit der möglichen Verpflichtung von Gillislee und der Verlängerung von White sicher nicht. Mangels Optionen wird somit wohl der Druck auf ihn erhöht den ihm vorliegenden Vertrag zu den angebotenen Konditionen zu unterschreiben. Ich würde ihn nach der starken letzten Saison echt gerne behalten, aber wenn er nicht bleibt sind wir auf RB inzwischen schon recht gut/tief aufgestellt.Die OL ist aktuell für den Draft wohl der größte Need, aber hier geht's ja eher um die Tiefe als einen sofortigen Impact Player. Glücklicherweise, da wir nicht viele Picks haben und erst in Runde 3 beginnen...
      Blount hat man abgeschrieben. Seine einzige Chance auch naechste Saison in New England zu spielen, ruht auf Doug Whaley. Ich glaube aber nicht, dass die Bills das (massive) Offer Sheet matchen koennen. Somit werden die Patriots mit Gillislee, Burkhead, White, Lewis und Bolden (ST only please!!!) in die Saison gehen. Wahrscheinlich mit einem weiteren Spieler im PS.

      Vergiss D.J. Foster nicht. :) Den werden die Pats nicht umsonst fast die gesamte Saison auf dem Roster gesichert haben.
      Kurzfristig anberaumte Thanksgiving Tour 2016:
      23.11. Nowitzki vs. Clippers, 24. Nov 2016 REDSKINS@COWBOYS, 25. Nov 2016 BAYLOR@TEXAS TECH (Thxgivn Spezial in Dallas) oder TCU@TEXAS, (26. Nov 2016 NAVY@SMU), 27. Nov 2016 CHARGERS@TEXANS
    • Neu

      Gronkiot22 schrieb:


      Edith: Geht weiter! Ist heute Start der FA? White und die Pats haben sich auf eine 3 Year Extension geeinigt.

      Was eine offseason :bounce:

      ich hätte niiieeeee gedacht, dass aus White noch was wird. Als pass catcher war er schon immer gut. Aber sein running game war lange Zeit eine Katastrophe. Null Durchsetzungsfähig. Bei der kleinsten Berührung sofort umgefallen/gestoppt.

      Ich dachte BB will mich verarschen, als er noch eine Saison mitgezogen wurde. Da sieht man mal, warum BB Trainer ist und ich nicht. :mrgreen:
      Kurzfristig anberaumte Thanksgiving Tour 2016:
      23.11. Nowitzki vs. Clippers, 24. Nov 2016 REDSKINS@COWBOYS, 25. Nov 2016 BAYLOR@TEXAS TECH (Thxgivn Spezial in Dallas) oder TCU@TEXAS, (26. Nov 2016 NAVY@SMU), 27. Nov 2016 CHARGERS@TEXANS
    • Neu

      Die Details zu Whites neuem Vertrag sind bekannt:

      Ian Rapoport schrieb:

      #Patriots gave RB James White a 3-year extension worth $12M base, source said. $4.69M guaranteed. $15M is the max. Was to make $690K in ’17.

      Hab noch was Interessantes zu unserer neuen RB-Situation um Burkhead und Gillislee gefunden:

      While the guaranteed money is important and interesting, it seems like the Patriots are paying White roughly $4 million per year on his extended seasons, with a chance for it to increase to $5 million per year. These figures price White as the 10th-to-15th highest paid running back in the league, on average.
      [...]
      White adds to a crowded and surprisingly expensive running back corps, with Gillislee scheduled to earn $3.2 million per year and Rex Burkhead to earn $3.15 million, the 23rd and 24th most expensive running back contracts in the league. The Eagles (Darren Sproles, Ryan Mathews) and the Jets(Matt Forte, Bilal Powell) are the only other teams with two running backs in the top 25, never mind three running backs at the top of the league.

      Ziemlich beachtlich für Pats-Verhältnisse!
      "Play clock at 5. Pass is INTERCEPTED AT THE GOAL LINE by Malcolm Butler. Unreal!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gronkiot22 ()

    • Neu

      Alles keine Monsterverträge aber dennoch in Summe einiges an Money. Wirklich überraschend dass wir soviel Geld in der RB Position binden. White hat natürlich eine sehr wichtige Rolle im Super Bowl gespielt aber 4-5 Mio. im Jahr erscheinen mir unverhältnismäßig hoch...
    • Neu

      Robert84 schrieb:

      Alles keine Monsterverträge aber dennoch in Summe einiges an Money. Wirklich überraschend dass wir soviel Geld in der RB Position binden. White hat natürlich eine sehr wichtige Rolle im Super Bowl gespielt aber 4-5 Mio. im Jahr erscheinen mir unverhältnismäßig hoch...
      Vor allem in Anbetracht, dass man nicht bereit war dem besten TD-Back der letzten Saison mehr als 1 Mio. anzubieten.
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Neu

      Bei Blount will das Team aufgrund seiner Hüfte vielleicht nicht viel Geld riskieren. Er hatte letzte Saison schon eine Klausel im Vertrag. Wäre er in der Preseason aufgrund einer Verletzung aur IR gelandet, hätte er nur nur einen Teil seines Grundgehalts bekommen.
    • Neu

      Irgendwie schaut es mir nach den letzten Schuss für Brady aus.

      Das läuft dieses Jahr irgendwie alles sehr atypisch.

      Bin mal gespannt die Offensive im Herbst auf dem Feld zu sehen. Von der Qualität und der Quantität dürfte man wohl in der Liga ziemlich weit oben sein.

      Sorgen macht mir nur der Pass Rush.
    • Neu

      Dagobert schrieb:

      Irgendwie schaut es mir nach den letzten Schuss für Brady aus.

      Das läuft dieses Jahr irgendwie alles sehr atypisch.

      Glaube ich nicht. Das ist nicht Patriots Style. Außerdem wäre Garoppolo dann vermutlich schon verschärbelt.

      Wir haben immer noch 16 Mio Cap space. Irgendwo müssen wir ja damit hin. :)
      Kurzfristig anberaumte Thanksgiving Tour 2016:
      23.11. Nowitzki vs. Clippers, 24. Nov 2016 REDSKINS@COWBOYS, 25. Nov 2016 BAYLOR@TEXAS TECH (Thxgivn Spezial in Dallas) oder TCU@TEXAS, (26. Nov 2016 NAVY@SMU), 27. Nov 2016 CHARGERS@TEXANS
    • Benutzer online 8

      4 Mitglieder (davon 4 unsichtbar) und 4 Besucher