1. FC Köln 2017|2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da waren's nur noch 9 :rotfl: Ein Kumpel von mir dreht schon wieder durch. Nimmt Worte wie "Der 1. FC Köln lebt. Und jeder der uns abschreibt, wird einen riesigen Fehler machen." oder "Ganz ehrlich? Die Welt steht uns wieder offen." in den Mund. Weiter geht es mit: "Dieses Gefühl beim Abpfiff ist ungefähr so, als wenn du ein halbes Jahr im Knast warst und wieder raus kommst und deine Frau nackt vor dir steht [...] Dieses Gefühl kann dir entweder eine Frau geben, eine verdammt hübsche natürlich, oder der 1. FC Köln." :stupid

      Ich weiß aber auch nicht wie viele Kölsch da im Vorfeld wieder geflossen sind. Hab heute auf unseren Nachwuchs aufgepasst und konnte leider nicht ins Stadion. Möglicherweise ist auch das ein Punkt, wo wir ansetzen könnten. :dogeyes:
    • Riggins44 schrieb:

      Bin sehr erleichtert, dass diese grässliche Serie endlich zuende gegangen ist. Tut echt gut.
      Genauso geht´s mir auch. Nicht mehr und nicht weniger. Das wäre mal wieder so typisch gewesen wenn der Gomez das Ding am Ende noch reingemacht hätte. Hätte man das Ding letzte Woche gewonnen wäre es plötzlich gar nicht mehr soo übel. Ok, ich hör auf jetzt...
    • fuNkie schrieb:

      Da waren's nur noch 9 :rotfl: Ein Kumpel von mir dreht schon wieder durch. Nimmt Worte wie "Der 1. FC Köln lebt. Und jeder der uns abschreibt, wird einen riesigen Fehler machen." oder "Ganz ehrlich? Die Welt steht uns wieder offen." in den Mund. Weiter geht es mit: "Dieses Gefühl beim Abpfiff ist ungefähr so, als wenn du ein halbes Jahr im Knast warst und wieder raus kommst und deine Frau nackt vor dir steht [...] Dieses Gefühl kann dir entweder eine Frau geben, eine verdammt hübsche natürlich, oder der 1. FC Köln." :stupid

      Ich weiß aber auch nicht wie viele Kölsch da im Vorfeld wieder geflossen sind. Hab heute auf unseren Nachwuchs aufgepasst und konnte leider nicht ins Stadion. Möglicherweise ist auch das ein Punkt, wo wir ansetzen könnten. :dogeyes:
      der findet ja Köln noch geiler als Bucci Gladbach :jeck:
    • Wenigstens ist jetzt diese Horrorserie erledigt. Aber was VW da heute auf dem Feld abgeliefert hat, war auch so mit das übelste was ich in dieser Saison bisher gesehen habe. Und das heißt schon einiges, da hat sich ja keiner auch nur einen Millimeter mehr bewegt als unbedingt nötig. Nach dem Auftritt fragt man sich wie die zu ihren 19 Punkten gekommen sind?
    • Damit das klar ist, wollte mit den Jungs Freiburg in der Fuggerstadt sehen und Köln über das IPad so nebenbei. Irgendwie keine Verbindung über das Kneipen-WLAN , also volle Konzentration auf Freiburg. Kaum also kann man den FC nicht verfolgen, gewinnt er. Heißt das jetzt, ich muss in der RR ein Opfer bringen und nur noch Freiburg schauen?
    • Chicago schrieb:

      Damit das klar ist, wollte mit den Jungs Freiburg in der Fuggerstadt sehen und Köln über das IPad so nebenbei. Irgendwie keine Verbindung über das Kneipen-WLAN , also volle Konzentration auf Freiburg. Kaum also kann man den FC nicht verfolgen, gewinnt er. Heißt das jetzt, ich muss in der RR ein Opfer bringen und nur noch Freiburg schauen?
      Selbstverständlich ja! :xywave:
    • Ratet mal, wer noch außer Chicago das Spiel heute zum ersten mal seit Ewigkeiten nicht live im TV oder Radio verfolgt hat, sondern nur über die Push-Nachrichten der FC-App? :grinseen:

      Übrigens sehr schöne und aufbauende Worte von Martin Schmidt: „Gratulation zum Sieg und weiterhin Vollgas. Es ist immer erst Schluss, wenn Schluss ist.“ :thup:

      Achja: hat noch jemand das Gefühl, dass unser Trainer in der Rückrunde Stefan Ruthenbeck heißt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dante LeRoi ()

    • Dante LeRoi schrieb:

      Achja: hat noch jemand das Gefühl, dass unser Trainer in der Rückrunde Stefan Ruthenbeck heißt?
      Alles andere macht meines Erachtens auch gar keinen Sinn. Man bekommt zum jetzigen Zeitpunkt eh nur Trainer die woanders keiner haben will und die uns sowieso nicht voranbringen. Da kann man die Saison auch mit Ruthenbeck zuende spielen, einschätzen ob er eventuell auch eine langfristige Lösung sein könnte und dann entscheiden welcher Trainer die Mission Wiederaufstieg in Angriff nehmen darf.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AotearoA ()

    • AotearoA schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Achja: hat noch jemand das Gefühl, dass unser Trainer in der Rückrunde Stefan Ruthenbeck heißt?
      Man bekommt zum jetzigen Zeitpunkt eh nur Trainer die woanders keiner haben will und die uns sowieso nicht voranbringen.
      Genau so isses. Keller, Luhukay und die anderen furchtbaren Namen die durch die Presse geistern sind nun wirklich keine Option. Finde Ruthenbeck zwar schon recht "speziell" aber was soll einer der o.a. schon anderes reissen? Ein kompletter Umbruch macht echt nur Sinn wenn wir den Neuaufbau in Liga Zwei angehen müssen...
    • Nur so, noch sind wir am leben. Wird zwar sauschwer, aber ein paar gute Leihspieler für Flügel und 6er und schon könnte es klappen. Zittern werden wir aber bis zum Schluss.

      Und Rausch und Höger auf der Bank zu lassen hätte der Pitter nie gemacht.
    • Chicago schrieb:

      Nur so, noch sind wir am leben. Wird zwar sauschwer, aber ein paar gute Leihspieler für Flügel und 6er und schon könnte es klappen. Zittern werden wir aber bis zum Schluss.
      Schon krass was ein Sieg, bzw. der erste Dreier trotz der totalen Aussichtslosigkeit wieder anzündet. Die gleichen Gedanken gehen mir auch durch den Kopf, sehe es zwar nicht als realistisch an aber ich hab einfach so keinen Bock auf zweite Liga und vor allem den drohenden kompletten Neuanfang. Kaum auszumalen wie geil das wäre könnte man Horn, Hector und Heintz halten und quasi einfach weitermachen. Mehr will ich doch gar nicht :wein2
    • Hab gerade Jörg Schmadtke in der Düsseldorfer Altstadt getroffen. Ich war schon drauf und dran, ihm liebe Grüße von Dante auszurichten. Zumindest weiß ich jetzt, dass er ziemlich nobel wohnt 8)
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Hab gerade Jörg Schmadtke in der Düsseldorfer Altstadt getroffen. Ich war schon drauf und dran, ihm liebe Grüße von Dante auszurichten.
      Hättest du nen Kaugummi nach ihm geworfen, hättest du bei mir ewig nen Stein im Brett :mrgreen:

      Buccaneer schrieb:

      Zumindest weiß ich jetzt, dass er ziemlich nobel wohnt 8)
      Bei 3,3 Mio. Abfindung kein Wunder :hinterha:
    • Chicago schrieb:

      Kaum also kann man den FC nicht verfolgen, gewinnt er. Heißt das jetzt, ich muss in der RR ein Opfer bringen und nur noch Freiburg schauen?
      Alternativ könnte ich die eine oder andere Kerze im Dom meines Nachbarortes entzünden. Der ist zwar kein Vergleich zu dem in Köln, aber immerhin ein Dom; zumindest im Empfinden der dortigen Bevölkerung. Ob es was nützt, bezweifle ich allerdings.
      Je suis....
      87%
    • Dante LeRoi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Hab gerade Jörg Schmadtke in der Düsseldorfer Altstadt getroffen. Ich war schon drauf und dran, ihm liebe Grüße von Dante auszurichten.

      Buccaneer schrieb:

      Zumindest weiß ich jetzt, dass er ziemlich nobel wohnt 8)
      Bei 3,3 Mio. Abfindung kein Wunder :hinterha:
      Ja, das dürfte passen :D

      Aber er ist in guter Gesellschaft. Da wohnen noch jede Menge anderer Kicker vom Schalke und Gladbach :mrgreen:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Hab gerade Jörg Schmadtke in der Düsseldorfer Altstadt getroffen. Ich war schon drauf und dran, ihm liebe Grüße von Dante auszurichten. Zumindest weiß ich jetzt, dass er ziemlich nobel wohnt 8)
      Ich hoffe er wohnt auch in der Altstadt, oder bist du ihm bis nach Hause gefolgt? :tongue2:
      +++NFL-Talk Pickem 2014 Champion+++
      +++NFL-Talk-Fantasy E-Liga 2014 Champion+++
      +++ NFL-Talk-WM-Tippspiel 2014 Champion+++
    • Die Bild meldet es fix für 2 Mio
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Naja, ist halt der Beginn für die Planung in der 2. Liga. Und für 2 Mio. ist er auf alle Fälle in Ordnung. Finde ich jetzt erstmal nicht so verkehrt.
      +++NFL-Talk Pickem 2014 Champion+++
      +++NFL-Talk-Fantasy E-Liga 2014 Champion+++
      +++ NFL-Talk-WM-Tippspiel 2014 Champion+++
    • GermanTexan schrieb:

      Naja, ist halt der Beginn für die Planung in der 2. Liga. Und für 2 Mio. ist er auf alle Fälle in Ordnung. Finde ich jetzt erstmal nicht so verkehrt.
      Für die 2.Liga ist das absolut in Ordnung . Mega-absolut sogar , bei 2 Mio.
      Ich wundere mich immer ,wie "wenig" für Terrode stets bezahlt wird, das galt übrigens auch für den VFB.
      Der Mann ist für mich stets das Puzzleteil (direkter Wiederaufstieg) für Teams wie Köln oder den VFB . Von daher : 2 Mio. für eine Verdoppelung der Aufstiegschancen sind im Grunde ein no-brainer.
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • drew11 schrieb:

      GermanTexan schrieb:

      Naja, ist halt der Beginn für die Planung in der 2. Liga. Und für 2 Mio. ist er auf alle Fälle in Ordnung. Finde ich jetzt erstmal nicht so verkehrt.
      Für die 2.Liga ist das absolut in Ordnung . Mega-absolut sogar , bei 2 Mio.Ich wundere mich immer ,wie "wenig" für Terrode stets bezahlt wird, das galt übrigens auch für den VFB.
      Der Mann ist für mich stets das Puzzleteil (direkter Wiederaufstieg) für Teams wie Köln oder den VFB . Von daher : 2 Mio. für eine Verdoppelung der Aufstiegschancen sind im Grunde ein no-brainer.
      Sorry, aber wir wollen nicht erstmal aufsteigen und dann schauen wir mal sondern spielerisch durchstarten. Und was machen wir mit den anderen MS? Sollten wir nicht erstmal Córdoba verkaufen?