Borussia Mönchengladbach 2017/2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • olibo66 schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Stindl würde ich ernsthaft wünschen, dass das Ding mal in die Wahl zum Tor des Monats aufgenommen wird. Selten so eine geile Bewegung gesehen (und der Schuss war ja auch alles andere als leicht)
      Also wenn das Tor nicht in die Auswahl zum TdM kommt, verstehe ich gar nix mehr....
      Glaub ich nicht. Da hat wahrscheinlich irgendjemand wieder aus 35m einen Glückssschuss abgegeben. Bzw es wird dann Kimmich vom Wochenende, wo man bei 4-0 noch mal rumzaubern konnte
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Glaub ich nicht. Da hat wahrscheinlich irgendjemand wieder aus 35m einen Glückssschuss abgegeben. Bzw es wird dann Kimmich vom Wochenende, wo man bei 4-0 noch mal rumzaubern konnte
      Mag sein, aber so nen Geniestreich wie die Bude von Stindl sieht man auch nicht alle Tage. Ist aber auch Wumpe... wichtiger ist eh, dass er damit den Dosenöffner zum Sieg gegeben hat :mrgreen:

      Und noch wichtiger ist, dass jetzt außer den drei Langzeitverletzten wieder alle wichtigen Spieler zur Verfügung stehen. Wenn Ibo und Grifo wieder bei 100% sind, haben wir in der Offensive richtig gute Alternativen. Johnson hat mir da bisher gar nicht gefallen. Flaco ist nur noch ein Abziehbild früherer Tage. Und Hofmann ist anscheinend immo auch eher bestenfalls zweite Wahl. Da helfen uns die beiden Erstgenannten sicher weiter. Wenn sich jetzt noch Hazard für seinen Aufwand auch mal mit Toren belohnen würde....
      Je suis....
      87%
    • olibo66 schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Glaub ich nicht. Da hat wahrscheinlich irgendjemand wieder aus 35m einen Glückssschuss abgegeben. Bzw es wird dann Kimmich vom Wochenende, wo man bei 4-0 noch mal rumzaubern konnte
      Mag sein, aber so nen Geniestreich wie die Bude von Stindl sieht man auch nicht alle Tage. Ist aber auch Wumpe... wichtiger ist eh, dass er damit den Dosenöffner zum Sieg gegeben hat :mrgreen:
      Und noch wichtiger ist, dass jetzt außer den drei Langzeitverletzten wieder alle wichtigen Spieler zur Verfügung stehen. Wenn Ibo und Grifo wieder bei 100% sind, haben wir in der Offensive richtig gute Alternativen. Johnson hat mir da bisher gar nicht gefallen. Flaco ist nur noch ein Abziehbild früherer Tage. Und Hofmann ist anscheinend immo auch eher bestenfalls zweite Wahl. Da helfen uns die beiden Erstgenannten sicher weiter. Wenn sich jetzt noch Hazard für seinen Aufwand auch mal mit Toren belohnen würde....
      Hermanns Tage dürften gezählt sein. Hofmann dürfte die erste Option als Ersatz rechts vorne sein. Grifo und Traore sehe ich ja eher links. Wobei Traore ja so überall rumrennt. :D Da ist dann schon einiges an Qualität
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Das ist einfach nur dämlich!

      Eigentlich müssten wir klar fähren, aber jetzt liegen wir mit 1:3 hinten weil Wendt aus 15m nicht schießen will, damit die Konter/Ecken zum 1:1 einleitet und wir es dann natürlich komplett herschenken. :bengal

      Das ist dann eines dieser so genannten "Knackspiele" und wir packen es dieses mal nicht...
    • Das Spiel ist so eine Lachnummer.
      Wir haben die voll im Sack und machen einfach die scheiß Buden nicht. :bengal

      Stattdessen hat Leno am Ende des Spiels lauter blaue Flecken, weil wir den zielgenau abschießen (nicht, weil der irgendwie großartig reagieren würde)

      Einfach zum Vergessen.
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Du kannst da vor allem außer Wendt noch nicht mal einem einen Vorwurf machen. Das ist nach vorne prinzipiell alles OK.

      Wenn da mal irgendeiner wäre, der einfach mal alle reinmacht.

      Vllt sollten wir Modeste holen :3ddevil:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Chicago schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Du kannst da vor allem außer Wendt noch nicht mal einem einen Vorwurf machen. Das ist nach vorne prinzipiell alles OK.

      Wenn da mal irgendeiner wäre, der einfach mal alle reinmacht.

      Vllt sollten wir Modeste holen :3ddevil:
      Vielleicht eher Abwehrspieler
      Haben wir einen Stürmer, steht es 4-1
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Chicago schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Du kannst da vor allem außer Wendt noch nicht mal einem einen Vorwurf machen. Das ist nach vorne prinzipiell alles OK.

      Wenn da mal irgendeiner wäre, der einfach mal alle reinmacht.

      Vllt sollten wir Modeste holen :3ddevil:
      Vielleicht eher Abwehrspieler

      Das heute hat nichts mit Abwehrspielern zu tun.
      Viel mehr war einfach keine Ordnung mehr drin und wir haben uns auskontern lassen.

      Insgesamt müssen wir mal gucken das wir nicht so blind nach vorn rennen, wie wir das heute und, teilweise, in Dortmund gemacht haben.

      PS: Ich bin mal gespannt wie wir das verdauen.
      Am Dienstag gehts nach Düsseldorf und am WE nach Hoffenheim.
    • Punkt 1: tolle erste HZ, in der man sich aber wieder mal zu wenig für den Aufwand belohnt hat. Bei 2:0 oder 3:1 müssen sich die Pillen nicht beklagen.
      Punkt 2: gute Chance zum 2:0 vergeben, danach Punkt 3: im Gegenzug per Standard den Ausgleich kassiert. Danach wurde man wackelig.
      Punkt 4: spätestens nach dem 1:2 ist man blind nach vorn gerannt und hat den Gegner zum Tore schießen eingeladen.

      Was also ist da genau schief gelaufen? Für mich ganz klar Punkt 1 und 2, denn ohne das hätte sich der Rest vermutlich gar nicht ergeben. Herrlich stellt zur HZ etwas um, die Pillen pressen höher und wir reagieren genau NULL darauf. Was hat Hecking den Spielern eigtl zur 2. HZ mit auf den Weg gegeben? Guckt mal, was die machen, und dann lasst sie mal?

      Sorry, aber ich bin immer noch mächtig geladen. Den Gegner so im Sack haben und ihn dann dermaßen raus lassen und selber rein schlüpfen, das darf einfach nicht passieren. Wie weit man dabei den Trainer hinterfragen muss - ja, ich habe auch "Hecking raus" geschrien - weiß ich aktuell nicht. Aber man muss sich schon einige Fragen stellen. Hazard ist ein ganz feiner Fußballer, aber momentan leider auch ein Chancentod vor dem Herrn. Raffael hat außer gegen Stuttgart noch kein wirklich vernünftiges Spiel gemacht. Elvedi wirkt zunehmend überfordert. Wendt... forget it. Und trotzdem sind die alle in der Startelf fest geschmiedet. OK, auf LV haben wir nach dem Verkauf von Schulz keine wirkliche Alternative. Aber sind Grifo, Ibo und Jantschke immer noch nicht richtig fit?
      Je suis....
      87%
    • So.... eine Runde weiter, Glück beim verschossenen Elfer gehabt, Hazard kann doch treffen - Mund abputzen, weiter geht´s. Bei den Nagelsmännern erwarte ich genau nix, aber vllt überrascht die Truppe mich ja. Oder Hecking, indem er endlich mal Grifo eine Chance in der Startelf gibt.
      Je suis....
      87%
    • Nicht schön, aber irgendwie am Ende doch relativ souverän.
      Jantschke hat zumindest gezeigt, warum er aktuell keine Rolle mehr spielt (so leid einem das tut) und zu Wendt sag ich einfach gar nix mehr. Der wird sogar von Zweitligisten aus dem Spiel genommen.

      Zakaria ist ein Biest. Unglaublich, was der Kerl abräumt.

      Ansonsten freue ich mich wirklich auf die Fortuna (ich denke mal, die packen das). Wie immer saugeile Stimmung da und definitiv der beste DJ aller Ligen. Die Musikauswahl ist natürlich sowieso sehr punk-lastig, aber als er gestern zur Begrüßung die niederländische Nationalhymne und dann den Titelsong von Mr. Ed gespielt hat ("A horse is a horse...") musste ich doch sehr lachen! Das ist genau mein Humor und genau der richtige Level an freundschaftlicher Frotzelei.

      Zudem waren auch sehr viele Borussen da, die sich in Trikots und Schals über das ganze Stadion verteilt haben, ohne dass es da zu Rangeleien gekommen wäre. Insgesamt ein richtig schöner Abend
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Ich war natürlich wie immer in der Arena ... eigentlich war das Spiel relativ ausgeglichen. Nen 1:1 nach 90 Minuten wäre ok gewesen und dann hätte ich gerne die Verlängerung gesehen und wie Gladbach da agiert.

      Man hat schon gemerkt dass sie generell auf Absicherung bedacht waren.

      DJ Opa ist einfach ne coole Socke und ich bin froh das er noch dabei ist. Gab auch Zeiten da hat er sein Engagement mehrfach überdenkt weil es auch Druck von mehreren Seiten gab und man lieber den Einheitsbrei wollte.

      Es ist am Ende zwar nur ne Randnotiz aber es macht schon was aus wenn meine seine Gäste so begrüßt, sei es humorvoll aber auch respektvoll (gegen St. Pauli wurde Herz von St. Pauli gespielt ... am Freitag gegen Darmstadt der Lilien Song)

      Ich bin zwar kein Freund davon wenn Fans in voller Montur auf der Haupttribüne sitzen oder anderweitig im Stadion verteilt sind aber das war gestern schon ok. War halt sehr erstaunt als beim Tor um mich herum auf der Haupt doch relativ viele aufsprangen und jubelten.
    • kingcoffee schrieb:

      Ich war natürlich wie immer in der Arena ... eigentlich war das Spiel relativ ausgeglichen. Nen 1:1 nach 90 Minuten wäre ok gewesen und dann hätte ich gerne die Verlängerung gesehen und wie Gladbach da agiert.

      Man hat schon gemerkt dass sie generell auf Absicherung bedacht waren.

      DJ Opa ist einfach ne coole Socke und ich bin froh das er noch dabei ist. Gab auch Zeiten da hat er sein Engagement mehrfach überdenkt weil es auch Druck von mehreren Seiten gab und man lieber den Einheitsbrei wollte.

      Es ist am Ende zwar nur ne Randnotiz aber es macht schon was aus wenn meine seine Gäste so begrüßt, sei es humorvoll aber auch respektvoll (gegen St. Pauli wurde Herz von St. Pauli gespielt ... am Freitag gegen Darmstadt der Lilien Song)

      Ich bin zwar kein Freund davon wenn Fans in voller Montur auf der Haupttribüne sitzen oder anderweitig im Stadion verteilt sind aber das war gestern schon ok. War halt sehr erstaunt als beim Tor um mich herum auf der Haupt doch relativ viele aufsprangen und jubelten.
      Man hat gemerkt, dass Gladbach schon jederzeit noch eine Schüppe drauflegen hätte können. Teilweise gab es da Ballstaffetten, wo 1-2 Minuten kein Düsseldorfer am Ball war, aber das ist halt das Problem in solchen Pokalspielen bei motivierten Zweitligisten zu Hause: das richtige Maß finden. Mir fehlte da manchmal die letzte Konsequenz.
      Aber das, was die Fortuna gemacht hat, haben sie insgesamt schon ziemlich gut gemacht.

      Auf Neuhaus können wir uns auf jeden Fall freuen. Richtig guter Junge. Starke Übersicht, guter Schuss
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Also zur Halbzeit sah das für mich wie ein klares(und typisches) 0:3 für uns aus.

      Gut gespielt, Chancen liegen lassen und dann natürlich eins rein bekommen.
      Zweite Halbzeit war dann gut, aber da haben wir dann halt unsere Chancen genutzt und defensiv gut genug gestanden, dass nichts mehr passiert.

      Stark fand ich heute Elvedi, der ein sehr gutes Spiel gegen Wagner gemacht hat.

      Nächste Woche gegen Mainz nachlegen und dann würden wir mit 20 Punkten in die Länderspielpause gehen.
    • supafly schrieb:

      Also zur Halbzeit sah das für mich wie ein klares(und typisches) 0:3 für uns aus.

      Gut gespielt, Chancen liegen lassen und dann natürlich eins rein bekommen.
      Zweite Halbzeit war dann gut, aber da haben wir dann halt unsere Chancen genutzt und defensiv gut genug gestanden, dass nichts mehr passiert.

      Stark fand ich heute Elvedi, der ein sehr gutes Spiel gegen Wagner gemacht hat.

      Nächste Woche gegen Mainz nachlegen und dann würden wir mit 20 Punkten in die Länderspielpause gehen.
      Wenn man überlegt, wieviel Punkte man schon weggeworfen hat.... :cursing:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Jonas Hofmann hat sich Gestern das Innenband gerissen und fällt für den Rest der Hinrunde aus.

      Schade für ihn, aber auf den Außenbahnen haben wir, noch, genügend Alternativen und Grifo hat sich Gestern ja eindrucksvoll für weitere Startelfeinsätze angeboten.

      Ansonsten wäre es gut, wenn Kramer wieder spielen könnte(also zumindest nach der Länderspielpause), damit wir mehr Optionen für ZM haben.
      Ginter hat es zwar gut gemacht, aber dadurch gibts dann Probleme auf RV(solange man Johnson dort nicht einplant), da Jantschke eher den Brummkreisel dort gegeben hat.
    • ------------------------Sommer------------------
      --------Elvedi --- Verstergaard --- Ginter----
      ------------------Zakaria-----Kramer-----------
      ------------------------Cuisance------------------
      Hazard--------------Stindl----------------Grifo
      ------------------------Raffael---------------------

      Mit dem Team würde ich glatt die 3er-Kette noch mal ausprobieren....
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Ärgerlich, bei dem, was noch im Topf war. Aber vielleicht spielt man dieses Mal ja 2 Halbzeiten :hinterha:

      Naja, es ist immernoch ein Heimspiel und wenn wir mit etwas mehr Hirn(also nicht blind nach vorn laufen) agieren, dann haben wir da sicherlich ne Chance aufs Viertelfinale.
      Blöd ist halt nur, dass wir die Pillen letzte Woche wohl wieder zurück in die Saison geholt haben.

      PS: War übrigens auch nett vom DFB/DFL, dass sie gleich 1/5 aller Leverkusen Fans ins Studio gelassen haben, damit die vor Freude beim Los aufschreien können. :jeck:
      Allein für diese Freude beim Los sollten wir dafür sorgen, dass sie sich komplett auf die Liga konzentrieren können... :hinterha:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von supafly ()

    • supafly schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Ärgerlich, bei dem, was noch im Topf war. Aber vielleicht spielt man dieses Mal ja 2 Halbzeiten :hinterha:
      Naja, es ist immernoch ein Heimspiel und wenn wir mit etwas mehr Hirn(also nicht blind nach vorn laufen) agieren, dann haben wir da sicherlich ne Chance aufs Viertelfinale.
      Blöd ist halt nur, dass wir die Pillen letzte Woche wohl wieder zurück in die Saison geholt haben.

      PS: War übrigens auch nett vom DFB/DFL, dass sie gleich 1/5 aller Leverkusen Fans ins Studio gelassen haben, damit die vor Freude beim Los aufschreien können. :jeck:
      Allein für diese Freude beim Los sollten wir dafür sorgen, dass sie sich komplett auf die Liga konzentrieren können... :hinterha:
      Das war echt ein Lacher :jeck:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Lassen wir sie in dem Glauben, dass es noch mal so einfach wird.... :tongue2:

      Ich schöpfe ja Hoffnung daraus, dass a) wir in Sinsheim endlich mal zwei vernünftige Halbzeiten gesehen haben; b) Hecking sich aufstellungsmäßig mal was getraut hat* und c) die Jungs diesmal nach Rückstand nicht blind nach vorn und damit dem Gegner ins offene Messer gelaufen sind. Das war endlich mal eine richtig reife Leistung. Jetzt bitte gegen Mainz zur Abwechslung mal einen nach legen und nicht wieder den schwächelnden Gegner aufbauen.

      *Hazard auf der Raffael Position - Tor. Grifo rein - sensationelles Spiel mit Vorlagen zum 1:1 und 2:1. Ginter im ZDM - gutes Spiel und Tor. Elvedi als IV - gutes Spiel und Vorlage zum 3:1.
      Je suis....
      87%
    • Freunde, war das SCHLECHT :maul: Da hofft man, dass die Truppe nach dem tollen Spiel in Sinsheim mal nach legt, und dann so was.... Und Eberl stellt sich hin und faselt was von verdientem Punkt aufgrund der Moral. Was bitte? Weil sie durch einen Standard glücklich zu diesem Punkt gekommen sind? Ein stärkerer Gegner als Mainz hätte zur HZ mit zwei oder drei Toren geführt... Warum stellt Hecking den Hazard, der gegen SAP in der Sturmzentrale sackstark war, wieder außen auf und lässt den völlig indisponierten Raffael wieder vorn ran? Und vor allem: wie kann es sein, dass man sich von der Mainzer Spielweise dermaßen den Schneid abkaufen lässt? Huch, die laufen uns aber früh an, wohin denn jetzt bloß mit dem Ball? Unglaublich :abge
      Je suis....
      87%