D-Liga 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yahoo sagt folgendes zu den einzelnen Teams:
      - Led by a Quality Group of RBs, Stuttgart Stones Will Make Opponents Regret Playing Fantasy Football :eek:
      -
      Loaded at Wide Receiver, Jig's wolf pack Drafted Like a Yahoo Expert =O
      - Powered by a Few Early Steals, D-Town Patriots Has Great Shot at Playoffs :respekt
      - Led by an Elite Group of RBs, Beantown Patriots Will Be a Tough Out :thumbup:
      - With Multiple Cowboys, Munich Wallbreakers is a Boss In the Draft Game :thumbsup:
      - Despite a Powerful Set of RBs, Rosenfeld Rockies Needs Roster Improvements :whistling:
      - Powered by a Few Early Steals, FreisingMountaineers Will be a Tough Team 8)
      - Despite Reaching for a Few Early-Rounders, Tebow´s Bandwagon is a Team to Keep an Eye On :madness :saint:
      - Projected to Finish 10th, Bluetown Thunderbird Needs Roster Improvements :lupe:
      - Predicted to Finish Ninth, Munich Razorbacks Needs Upgrades :law:
      - In Spite of Some Early-Round Value Picks, BruderFrings's Team Should Have Paid for Expert Advice :mrgreen:
      - With Multiple Rams, Conan Troutman Should Have Hired an Expert :D
      - Coinciding with Some Early-Round Reaches, top of the coFF May Pull a Brexit and Bail on this League :jeck:
      - With Multiple Raiders, Vhm Seahawks Will Be Alone at the Bottom :neubi:

      Wünsche allen viel Spaß und viel Erfolg :xywave: :)
    • Hier das Team der Rockies.
      Habe mich an 4 draftend , dazu hinreißen lassen einen QB zu draften und somit einen Run ausgelöst.
      Warum ? Weil ich es kann. :thumbsup: :xywave:
      Habe aber somit eine solide Grundlage des Teams gelegt.
      Yahoo, sagt mit ein Platz im Mittelfeld voraus, aber das ist wie immer Glaskugel und kann durch ein paar Verletzungen, ganz schnell in viele andere Richtungen gehen. Hier das Team im einzelen :
      1.
      (4)
      Aaron Rodgers (GB - QB)
      2.
      (25)
      Jordan Howard (Chi - RB)
      3.
      (32)
      Ty Montgomery (GB - RB)
      4.
      (53)
      T.Y. Hilton (Ind - WR)
      5.
      (60)
      Emmanuel Sanders (Den - WR)
      6.
      (81)
      Martellus Bennett (GB - TE)
      7.
      (88)
      Mike Gillislee (NE - RB)
      8.
      (109)
      Kenny Britt (Cle - WR)
      9.
      (116)
      Mike Wallace (Bal - WR)
      10.
      (137)
      Carson Wentz (Phi - QB)
      11.
      (144)
      Coby Fleener (NO - TE)
      12.
      (165)
      Matt Forte (NYJ - RB)
      13.
      (172)
      Von Miller (Den - LB)
      14.
      (193)
      Preston Brown (Buf - LB)
      15.
      (200)
      Demario Davis (NYJ - LB)
      16.
      (221)
      Haason Reddick (Ari - LB)
      17.
      (228)
      Graham Gano (Car - K)
      18.
      (249)
      Jabrill Peppers (Cle - S)
      19.
      (256)
      Cordarrelle Patterson (Oak - WR)
      20.
      (277)
      DeAndre Washington (Oak - RB)
      Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
      E-Liga Champ 2010
    • Mobley schrieb:

      Habe mich an 4 draftend , dazu hinreißen lassen einen QB zu draften und somit einen Run ausgelöst.
      normalerweise ist das immer mein Job, den frühen QB zu draften (und jedes Mal habe ich Sprüche im Draft Chat kassiert :) ).
      Dieses Mal die Gegenstrategie gewählt und lange gewartet, bevor ich mit Rivers noch den letzten meiner 4 Kandidaten abgreifen konnte.
    • DU-TH schrieb:

      Mobley schrieb:

      Habe mich an 4 draftend , dazu hinreißen lassen einen QB zu draften und somit einen Run ausgelöst.
      normalerweise ist das immer mein Job, den frühen QB zu draften (und jedes Mal habe ich Sprüche im Draft Chat kassiert :) ).Dieses Mal die Gegenstrategie gewählt und lange gewartet, bevor ich mit Rivers noch den letzten meiner 4 Kandidaten abgreifen konnte.
      Erstaunlicher fand ich den D Run, ich glaube es war Anfang der 5. Runde
      Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
      E-Liga Champ 2010
    • Mobley schrieb:

      Erstaunlicher fand ich den D Run, ich glaube es war Anfang der 5. Runde
      ist eben immer eine Frage der Strategie. Die wenigen sicheren blue Chipper aus dem D-Bereich vs. einen dritten WR/RB.
      Alle "Experten"Tipps aus den USA sagen, man soll erst in zweistelligen Runden D draften, ich habe ein anderes Gefühl.
      Andererseits zeigt mein Misserfolg der letzten Jahre, dass ich mal auf die hören sollte. ^^
    • so, meine Drafts im Detail. Yahoo gibt mir ein automatisiertes A-, mal sehen was in der Realität rausspringt.
      Ich wollte möglichst schnell meine Starter ausfüllen, mit Ausnahme von QB, wo ich angesichts der Qualität sicher war, auch später noch einen guten zu bekommen. Defense in den mittleren Runden hat mir ein paar namhafte Linebacker verschafft.

      Am meisten Kritik gab mir Yahoo übrigens wegen meinem Homer Pick in Runde 20. :D


      1.(12)Jordy Nelson (GB - WR)
      2.(17)Jay Ajayi (Mia - RB)
      3.(40)Travis Kelce (KC - TE)
      4.(45)Terrelle Pryor Sr. (Was - WR)
      5.(68)Mark Ingram (NO - RB)
      6.(73)Deion Jones (Atl - LB)
      7.(96)Philip Rivers (LAC - QB)
      8.(101)Pierre Garcon (SF - WR)
      9.(124)Kwon Alexander (TB - LB)
      10.(129)Jamie Collins Sr. (Cle - LB)
      11.(152)Corey Coleman (Cle - WR)
      12.(157)C.J. Fiedorowicz (Hou - TE)
      13.(180)Jacquizz Rodgers (TB - RB)
      14.(185)Derrick Johnson (KC - LB)
      15.(208)Matt Bryant (Atl - K)
      16.(213)Avery Williamson (Ten - LB)
      17.(236)Thomas Davis (Car - LB)
      18.(241)Alex Smith (KC - QB)
      19.(264)Dion Lewis (NE - RB)
      20.(269)Trey Flowers (NE - DE)
    • nach gefühlten 36 mal aus dem draft fliegen, hier mal mein Team , dabei waren leider 3 Picks die in meiner queue waren und ich eigentlich erst wensentlich später picken wollte, falls dann verfügbar.

      Abstiegskampf ich komme ;)

      RoundPickPlayerPosition
      1.(5)Tom BradyQB
      2.(24)Tyreek HillWR
      3.(33)Dalvin CookRB
      4.(52)Tyler LockettWR
      5.(61)Golden TateWR
      6.(80)Duke Johnson Jr.RB
      7.(89)Terrance WestRB
      8.(108)Rob KelleyRB
      9.(117)Jack DoyleTE
      10.(136)Corey DavisWR
      11.(145)Telvin SmithLB
      12.(164)Latavius MurrayRB
      13.(173)Joe FlaccoQB
      14.(192)Johnathan CyprienS
      15.(201)Kiko AlonsoLB
      16.(220)Adam VinatieriK
      17.(229)T.J. WattLB
      18.(248)Justin HoustonLB
      19.(257)Charles ClayTE
      20.(276)Chris ConleyWR
    • was für ein Mist, wenn ich das richtig verstehe, dann wird es bis Mitte November kein endgültiges Ergebnis des ersten Spieltages geben, oder? :paelzer:

      Edit: Die Spieler stehen in Yahoo mit 0 Punkten drin, heißt das, dass man Spieler beider Teams diese Woche nicht nutzen kann?
    • Dann mit einem Tag Verspätung auch das Team der Bienenstecher nach dem Draft:

      QB: Jameis Winston

      Die Top-QBs habe ich wie jedes Jahr ignoriert um in der mittleren Riege etwas abzugreifen, zugunsten von mehr Tiefe auf WR und RB. Winston wird dieses Jahr denke wieder gute Zahlen in den Boxscore brennen, auch wenn man die ein oder andere INT in Kauf nehmen muss. Auf einen Backup habe ich komplett verzichtet, da Winston eh starten sollte, wenn er fit ist und für die Byeweek finde ich schon noch was. Rückblickend hätte ich besser noch eine Runde gewartet und Rivers genommen und dafür noch Watkins in der 6. Runde genommen. So hat sich Conan gefreut.
      Der Plan mit dem Backup hatte sich dann schon kurz nach dem Draft erledigt, als das Spiel Buccs@Dolphins verschoben wurde. Blake Bortles ist inzwischen an Board. Dafür kann ich mir den Backup danach tatsächlich sparen.

      WR: Julio Jones, DeAndre Hopkins, Rishard Matthews, Kevin White, Sterling Shepard

      Ungewohnt schwache WR für meine Verhältnisse. Jones ist ein Stud und Hopkins hat bisher auch mit jedem QB akzeptable Zahlen abgeliefert. Dahinter kommt dann allerdings nur noch Hit&Hope. Matthews und Shepard könnten gerade als Chainmover und dementsprechend PPR-Spieler punkten, auch wenn dafür die TDs fehlen. White war immerhin ein Top-10 Pick und soll Jeffrey in Chicago als Nr. 1 beerben. Wenn einer der drei letztgenannten sich als solide Flexoption zeigt, dann ist das ok und alles andere Bonus.


      RB: Isaiah Crowell, Joe Mixon, Ameer Abdullah, Eddy Lacy, Thomas Rawls, Giovani Bernard, Alvin Kamara

      Was auf WR fehlt ist dieses Mal bei den RBs zu finden. Crowell sollte in der Hue Jackson Offense eigentlich gute Zahlen liefern und Abdullah sollte im PPR auch ein Flexstarter sein, auch wenn er Inside the tackles seine Schwächen hat. Dazu kommen noch die RB-Duos der Bengals und Seahawks. Das war nicht der Plan, aber hat sich im Draftverlauf so ergeben. Mixon und Bernard werden meiner Meinung nach im Laufe der Saison den Großteil der Snaps bei den Bengals sehen und Hill verdrängen. Bei den Seahawkes RBs ist eher das Problem, wer fit ist. Im Idealfall habe ich hier die Starter von vier Teams, in welcher Konstellation auch immer. wenn es schlecht läuft ergeben sich daraus RBBC und ich kann jede Woche würfeln, wen ich aufstelle. Kamara musste leider für Bortles weichen.


      TE: Zach Ertz, OJ Howard

      Ähnlich wie die QBs hole ich die TE auch eher später, wobei Ertz dafür fast schon früh war. Ertz ist eine sichere Option, mit der ich relativ gut durch die Saison kommen sollte. Dazu mit Howard noch ein Upside-Pick.


      K: Chris Boswell

      Kicker aus einer starken Offense - passt. Außer die Offense ist zu gut ;)


      IDP: Tyrann Matthieu, Karl Joseph, Ha-Ha Clinton-Dix, Reshad Jones

      Auch hier wieder lange gewartet und dann die Safeties abgegriffen. Jones wurde inzwischen durch Morrison ersetzt. Hier ist wie immer währen der Saison noch Bewegung drin.


      Fazit: Bin mit dem Team soweit zufrieden und wenn es gut läuft sollte ich vorne mitspielen können. Favorit ist für mich aber das Team von conan
      Bruder Zebedäus
    • Tebow´s Bandwagon versucht mit dieser Truppe den Abstieg zu vermeiden.

      Tebow´s Bandwagon
      1.(11)Mike Evans (TB - WR)
      2.(18)Michael Thomas (NO - WR)
      3.(39)Bilal Powell (NYJ - RB)
      4.(46)C.J. Anderson (Den - RB)
      5.(67)Derek Carr (Oak - QB)
      6.(74)Paul Perkins (NYG - RB)
      7.(95)Alec Ogletree (LAR - LB)
      8.(102)Andy Dalton (Cin - QB)
      9.(123)Julius Thomas (Mia - TE)
      10.(130)Benardrick McKinney (Hou - LB)
      11.(151)NaVorro Bowman (SF - LB)
      12.(158)Antonio Gates (LAC - TE)
      13.(179)Harrison Smith (Min - S)
      14.(186)Tarik Cohen (Chi - RB)
      15.(207)Kenny Stills (Mia - WR)
      16.(214)Craig Robertson (NO - LB)
      17.(235)Breshad Perriman (Bal - WR)
      18.(242)Matt Prater (Det - K)
      19.(263)Marqise Lee (Jax - WR)
      20.(270)Trevor Siemian (Den - QB)


      Die ersten beiden Runden hatte ich Probleme mit dem Internet und so übernahm Yahoo die Aufgabe und erfüllte diese grandios, holte man doch das vielleicht beste WR-Duo der Liga und mit Stills, Perriman und Lee sind auch noch einige an Hoffnungsträgern an Bord........viel besser geht es nicht ;)
      Dafür sieht es bei den RB richtig mau aus, wobei Perkins und Cohen am Ende richtig wertvoll werden könnten.....aber vorerst sehe ich da eine gewaltige Schwäche im Team :(
      Carr und Dalton sind dagegen solide und könnten, je nach Matchup, gewechselt werden....Siemian war an 270 ein MUSS ;)
      J. Thomas und A. Gates können, müssen aber nicht......die Kombination hat es mir dieses Jahr aber angetan, nicht nur hier :D
      Die Defense ist okay, da sollten jede Woche solide Zahlen zu Buche stehen :)

      Yahoo gibt mir ein B und meint man sollte ein Auge auf mein Team werfen :D
      Ich teile diesen Optimismus nicht und denke von Anfang an gegen den Abstieg kämpfen zu müssen :(
    • hs86183 schrieb:

      Oh Mann... Da hat man mal den 1st Overall Pick und dann verletzt der sich direkt im ersten Spiel... :cards
      Da wir kommende Woche aufeinander treffen beschwere ich mich jetzt mal nicht :D

      Team hat überragend performt und das obwohl Mariota oder Gronk nicht so geliefert haben wie erhofft.

      Aufstieg ist jedenfalls das Saisonziel!
    • DU-TH schrieb:

      jawoll, Sieg im ersten Spiel.
      Zum Glück hat @Mobley Mike Gillislee auf der Bench gelassen, andererseits habe ich Alex Smith beim besten Fantasy Spiel seines Lebens auch auf der Bank schmoren lassen...
      Glückwunsch, ja unsere Benchpunkte waren schon ordentlich :)
      Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
      E-Liga Champ 2010
    • Trotz sehr hartem Schedule steht das Team bei 4-1 ... bisher läuft es einfach und ich hab sogar das richtige Händchen in den Aufstellungen der jeweiligen Woche.

      Ich könnte noch nen QB gebrauchen, Trade Material ist reichlich vorhanden.

      Zu haben wäre grundsätzlich jeder Spieler wenn das Angebot stimmt.
    • Wenn Spieler gegen dein 'Team auf einmal Punktzahlen erzielen die vorher nur im Traum möglich gewesen sind kannst du alles vergessen und nur noch mit dem Kopp schütteln.

      Beim eigenen Team ist dies natürlich nicht möglich, da erzielen die Spieler nicht einmal 50% der, bis jetzt, niedrigsten erzielten Punkte :jeck:
    • Was für ein Müll!
      Würde ja per Trade was versuchen, aber wer will schon den Schrott den ich da im Team habe.

      Andererseits wird jeder Spieler sofort ein Punktelieferant wenn er mein Team verlassen darf :jeck:

      Und Tarik Cohen ist mein bester QB diese Woche :madfan: :neubi:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bronco Bomber ()