Destiny 2

    • Timbaland187 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Classivo schrieb:

      So heute geht dei zweite Session los, ein Freund der die ersten Strikes angespielt hatte meinte, dass das Spiel nach der Story noch besser wird, würde mich freuen!
      Das klingt ja schon mal sehr vielversprechend :thup: Kann man die Storymissionen eigentlich auch nochmal spielen, evtl. aogar auf nem höheren Schwierigkeitsgrad? In Teil 1 ging das ja, hier find ich dazu aber bisher nix.
      Das kommt später in Form von "Meditationen" und da kannst du 3 ausgewählte Missionen in der Destiny Woche spielen ;)
      Wann ist denn "später"? ;)
      Direkt nach Abschluss der Kampagne + Lv 20 oder muss Bungie das erst noch einbauen/freischalten?
      #Shalieve #prayfor50
    • Dante LeRoi schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Classivo schrieb:

      So heute geht dei zweite Session los, ein Freund der die ersten Strikes angespielt hatte meinte, dass das Spiel nach der Story noch besser wird, würde mich freuen!
      Das klingt ja schon mal sehr vielversprechend :thup: Kann man die Storymissionen eigentlich auch nochmal spielen, evtl. aogar auf nem höheren Schwierigkeitsgrad? In Teil 1 ging das ja, hier find ich dazu aber bisher nix.
      Das kommt später in Form von "Meditationen" und da kannst du 3 ausgewählte Missionen in der Destiny Woche spielen ;)
      Wann ist denn "später"? ;) Direkt nach Abschluss der Kampagne + Lv 20 oder muss Bungie das erst noch einbauen/freischalten?
      Das kommt direkt nach Abschluss, sobald du den Turm freigeschaltet hast ;)
    • Soo zweite Session hinter uns, ich weiß für die Hardcore Zocker jetzt nicht der Bringer aber mittlerweile Lvl 20 und 230 Power. Nächsten Freitag kommt der erste Dämmerungsstrike. Da bin ich mal gespannt.

      Die Story war am Ende dann zum Vergleich gut erzählt, nur der Endfight war mit etwas zu einfach, ich weiß nicht aber so wie der Boss aufgebaut wurde, dachte ich da kommt mehr.

      Wir werden in der Gruppe jetzt noch vesuchen in 1-2 Sessions den Raid zu beginnen.

      Fazit vom gesamten Spiel kommt danach. Bin aber nach anfänglichem Ärger, dass eigentlich zum ersten Teil nicht viel verändert wurde (einer meiner großen Kritikpunkte is ja das Location Dumping, immer wieder in die selbe Höhle rein immer wieder das selbe Schiff säubern) wieder ins Destiny Fieber verfallen! :)
    • Hab meinen Titan jetzt auf 271 und bin immer noch hooked :D
      Leider ist unser Clan mit 5 sehr klein und wir konnten daher den Raid noch nicht spielen. Haben es lediglich mal zu viert probiert, das ging aber in die Hose ;)
      Als nächstes stehen dann (neben dem Raid) die World Quests für die exotischen Waffen an.
      #Shalieve #prayfor50
    • Wir verzweifeln aktuell an der Prestige Variante des Nightfalls :stone

      Aber solltet ihr die Leute für den Raid nicht zusammen bekommen, stelle ich mich gerne zur Verfügung (evtl. auch mit 2-3 Leuten von uns, falls Bedarf besteht). Wir wären ja eigentlich auch 15 Leute in unserem Clan, die sich alle privat kennen, jedoch bekommen wir keinen Termin auf die Reihe :D
    • Neu

      Da ich mir damals zum Release den Expansion Pass geholt hatte, war ich quasi gezwungen „Curse of Osiris“ zu spielen.

      Also für 20 € ist das schon happig.

      Eine Handvoll Missionen, von denen eine einfach der Pyramidion Strike ist, eine Patrol Zone, die so klein ist dass Sparrows nicht erlaubt wurden und der „Infinite Forrest”, der nur der dazu da ist die paar neuen Inhalte etwas in die Länge zu ziehen.

      Richtig schwach.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)