Pittsburgh Steelers 2017

    • Neu

      El_hombre schrieb:

      Redzone Schwäche habe ich keine gesehen, da man ja nur ein Mal in selbige gekommen ist. Und den Drive hat Bell mit einem TD abgeschlossen.
      Wir waren kurz vor der Halbzeit noch an der 2-Yard-Line der Chiefs und haben nur ein Field Goal hingekriegt. Da hatte ich mir einen Touchdown versprochen, aber wie da die Möglichkeit verschenkt wurde, das fand ich schwach.
      Ansonsten haben wir uns zwei Mal unnötig um Field Goal Möglichkeiten gebracht. 3rd & 2 an der Chiefs 35 nicht verwandelt, im allerersten Drive 3rd & 3 an der Chiefs 34 endet in einem Sack und 7 Yards Raumverlust.
      Keep Fantasy Football out of the Teamthreads!

      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Neu

      Nachdem ich gefühlt die Diskussion mit meinem Kommentar hier unterbrochen habe, gebe ich mal die ersten Infos zum nächsten Spiel gegen die Bengals.

      Zu Hause gegen Burfict - da muss ein Sieg her! Mit der Performance vom letzten Spiel gegen die Chiefs sollte dies auch definitiv machbar sein. Meiner Meinung nach wird die verletzte O-Line und der Test unserer DBs durch AJ Green eine große Rolle dabei spielen, ob wir es packen werden oder nicht.

      - Gilbert scheint draußen zu sein
      - Foster ist es womöglich auch (Tomlin sei allerdings "optimistisch")
      - Williams kann draußen sein, was ich - erst recht nach dem letzten Spiel - inzwischen als herben Verlust ansehe. Von Saison zu Saison gefällt er mir immer besser (man sieht aber natürlich auch immer mehr von ihm)
      - Matakevich wird wohl draußen sein, den ich in den Special Teams sehr vermissen werde

      Insgesamt soll aber auch mal gesagt werden, dass es uns diese Saison bisher richtig gut geht, was die Verletzungen angeht. Da haben wir die letzten Jahre viel mehr Probleme gehabt...

      Wie sind Eure Gedanken zum kommenden Spiel?