Betlog NFL 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Betlog NFL 2017

      Als Newbie in Sportwetten möchte ich ein Betlog über NFL 2017/18 eröffnen.

      Es gibt ja jede Menge Anbieter und Quoten.
      Zum Austausch von einzelenen Wetten der Weeks, aber auch Langzeitwetten ist dieser Thread gedacht.

      Gerne können auch Stacks gepostet und Bankrolls besprochen werden.

      Ich bevorzuge ein Wettbüro vor Ort und kein Internet.

      Ob ich als Erstkunde den maximalen Startbonus von 200 mitnehme, habe ich noch nicht entschieden.
      Denn es gibt einen kleinen Haken, man muß 3x richtig liegen mit Bonus+Ersteinzahlung innerhalb 30 Tage, erst dann wird ausgezahlt.

      Auf Live-Wetten verzichte ich aufgrund des Bankroll-Managements.

      Mein Starting-Stack beträgt 500 ( :football: ) + Rebuy 500.

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Auf geht´s in Week 1:


      Mein Anbieter zeigt z.Z. 15 Spiele an. Schade, die Fins sind gerade nicht dabei, dafür gleich 2mal Titans-Raiders mit gering unterschiedlichen Quoten... :rotfl: , wahrscheinlich Eingabefehler und es ist das vermißte Fins-Match.

      Dafür schöne Langzeitwetten auf Divisions-, Conference-und SB-Winner, mit Quoten natürlich.

      Geil finde ich die Bet SB-Finalists, also die Paarung, wer einzieht.
      Fängt an mit 18-Quote und geht hoch bis 5000. Da können Bucks verbrannt werden :hang .

      Es gibt noch HandicapBets und Halbzeitspreads, die werde ich erstmal nicht spielen.

      Es gibt 4 Underdogs mit schönen Quoten. Ihr könnt´s Euch denken, es sind die

      Browns (4.90)
      Chiefs (3.90)
      Jets (3.50)
      Bears (3.30)
      Jedoch können sich die Quoten minütlich ändern.

      Bei den Divisions-Winner sehe ich eine Unterbewertung, diese werde ich definitiv jetzt schon wetten und Euch nach Abschluß mitteilen.
      Conference, Finalists und SB-Winner kommen später in der Analyse dran.
      (Es wurden alle NFL-Bets der Langzeitwetten neu sortiert.)
      Ich werde hier immer meine Bets vor Spiel posten, so könnt Ihr meinen Stack genau über die Saison verfolgen.

      Wer den Log mag ... über ein LIKE-Button-Click freue ich mich sehr. :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play ()

    • Herzlich willkommen zur NFL-Season 2017 in meinem Betlog !

      Unterteilung in short-term und long-term bets:
      mit Einsatz (e) ; Quote (q); Gewinnchanche(gc)

      - ich habe 10 week1-bets (short term) mit 60e und eine long-term-bet mit 5e abgeschlossen.
      - Gebühren sind 5% vom Einsatz

      New England Patriots - Kansas City Chiefs
      Quote(q) 4.30 x Einsatz(e) 5 --> 4.30x4.75 = 20.425
      möglicher Verlust 5 / Gewinnchanche(gc) 20.43

      Tennessee Titans - Oakland Raiders
      1.75q x 10e = 16.63gc
      Washington Redskins - Philadelphia Eagles
      1.85q x 10e = 17.58
      Dallas Cowboys - New York Giants
      1.50q x 10e = 14.25
      San Francisco 49ers - Carolina Panthers
      1.40q x 5e = 6.65
      Los Angeles Rams - Indianapolis Colts
      2.60q x 2e(Minimum) = 4.94
      Detroit Lions - Arizona Cardinals
      2.00q x 5e = 9.50
      Green Bay Packers - Seattle Seahawks
      1.60q x 5e = 7.60

      Underdog-Bets:
      Cleveland Browns - Pittsburgh Steelers
      4.00q x 3e = 11.40
      Chicago Bears -Atlanta Falcons
      3.30q x 3e = 9.40
      Buffalo Bulls - New York Jets
      4.20q x 2e (Minimum) = 7.98

      Longterm-Bet:
      Super Bowl LII Gewinner - Eagles
      41.00q x 5 = 194.75

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play () aus folgendem Grund: Übersicht

    • trade week1:
      Einsatz 60 + 16.01 (roi 26.7%) bei Diversifikation 11 Spiele

      week2:

      (i) Einzelwetten
      Tampa Bay Buccaneers - Chicago Bears
      3.20q x 2e = 6.08
      Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans
      2.00q x 3e = 5.70
      Kansasas City Chiefs - Philadelphia Eagles
      2.65q x 4e = 10.07
      Atlanta Falcons - Green Bay Packers
      2.20q x 5e = 10.45
      Los Angeles Chargers - Miami Dolphins
      2.60q x 5e = 12.35

      (ii) Kombiwetten:
      9.50q x 2.83e = 25.56 - Panthers/Eagles/Steelers/Cowboys
      3.30q x 3.00e = 9.41 - Panthers/Steelers/Chargers/Raiders/Seahawks
      5.15q x 4.00e = 19.55 - Panthers/Steelers/Buccaneers/Raiders/Cowboys/Seahawks
      10.71q x 2.00e = 20.35 - Raiders/Cowboys/Packers/Lions
      19.01q x 3.00e = 54.17 - Eagles/Steelers/Dolphins/Cowboys
      Underdog-Kombi:
      65.27q x 2.00e = 124.01 - Browns/Jaguars/Eagles/Vikings
      92.04q x 2.00e = 174.88 - Browns/Eagles/Saints/Dolphins
      330.40q x 2.00e = 627.77 + Anbieter-Bonus 37.67 = 665.44 - Browns/Eagles/Vikings/Dolphins/Cowboys/Packers
      267.61q x 4.00e = 1016.91 +Anb.Bonus 71.18 = 1088.09 - Jaguars/Eagles/Saints/Steelers/Dolphins/Cowboys/Packers
      am Sonntag 17.09 noch Browns-Special:
      31.20q x 2.00e = 59.28 - Browns/Saints/Dolphins
      52.85q x 2.00e +6.03Bonus = 106.45 - Browns/Panthers/Eagles/Steelers/Buccaneers/Raiders/Cowboys/Seahawks
      66.18q x 3.00e = 188.62 - Browns/Eagles/Steelers/Dolphins/Cowboys
      111.27q x 2.00e = 211.60 - Browns/Eagles/Saints7Dolphins/Raiders/Seahawks
      553.90q x 2.00e = 1052.40
      1107.79q x 2.00e + 147.34Bonus = 2252.15 Browns/Jaguars/Eagles/Saints/Bears/Dolphins/Cowboys

      5 Bets Einzel: 19e
      15 Bets Kombi: 37.83e

      Longterm-Bets:
      NFC-East-Division-Gewinner - Cowboys
      2.50q x 5e = 11.88
      NFC-South-Gewinner - Panthers
      2.90q x 5e = 13.78
      AFC-East-Gewinner - Dolphins
      8.50q x 5e = 40.38

      Super Bowl LII Gewinner - Cowboys
      13.00q x 6e = 74.10
      Super Bowl LII Gewinner - Raiders
      15.00 x 10e = 142.50
      Super Bowl LII Gewinner - Panthers
      26.00 x 5e = 123.50
      Super Bowl LII Gewinner - Dolphins
      61.00 x 5.12e = 300.12
      aus week1:
      Super Bowl LII Gewinner - Eagles
      41.00q x 5e = 194.75

      5 Bets in SB-Winner: 31.60e
      3 Bets in Divisions-Winner: 15.00e

      Anm.: die Position in die Longterm-Bets werden über die Wochen hin und wieder aufgebaut, eventuell abgesichert
      (Bets auf 2 Teams in einer Division)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von halfback option play () aus folgendem Grund: Ergänzung Einzel-u.Kombiwetten zu Week2

    • trade week2:
      Einsatz 56.83 -44.48 (roi -78.3%)
      aufgeschlüsselt in Einzel-/Kombiwetten:
      Einzel: 19.00 -6.65 (-35%) Diversifikation 5
      Kombi: 37.83 -37.83 (-100%)
      Gesamtstack: -28.47

      Kurz-Analyse:
      Bei Einzel-Bets sollte die Diversifikation erhöht werden (>5), sonfern die Quoten akzeptabel sind, ggfs. mehr 2er Kombis.
      Große Kombi-Bets haben i.d.R. eine hohe Ausfallqoute, jedoch bei hohem potentiellen Gewinn. Dennoch ist zu viel in ein Team investiert worden in Week2.
      Zur besseren Auswertung sind Kombi-Bets jetzt mit Anzahl der Spiele versehen.

      Week3:
      (i) Einzelwetten
      San Francisco 49ers - Los Angeles Rams
      2.05q x 3.09e = 6.03

      (ii) Kombiwetten:
      3.99q x 3.00e = 11.97 - Jags-Ravens HC* 3.5:0 Ravens 1.9q//Bills-Broncos HC 3.5:0 Broncos 2.1q - 2er
      6.57q x 3.09e = 19.33 - Jets-Fins HC 5.5:0 Dolphins 1.9q//Eagles-Giants HC 0:3.5 Eagles 1.73q/
      / Chargers-Chiefs HC 3.5:0 Chiefs 2.0q - 3er
      14.54q x 2.00e + 1.66Bonus = 29.28 - Broncos/Panthers/Falcons/Patriots/Dolphins/Eagles/Titans/Packers -8ter
      93.95q x 2.00e +16.07Bonus = 194.58 - 49ers/Ravens/Broncos/Panthers/Steelers/Patriots/Dolphins/Eagles/Titans/Packers/Chiefs/Raiders -12er
      *(HC=HandyCap)

      Ergänzung Longterm-Bets:
      AFC-South-Gewinner -Titans
      2.35q x 10e = 22.33
      AFC-West-Gewinner - Raiders
      2.70q x 5e = 12.83
      Super Bowl LII Gewinner - Panthers
      31.00q x 3e = 88.35 (Add on)
      26.00q x 5e = 123.50
      27.88q x 8e = 211.85 (+5%Gebühr)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play ()

    • Siegwette: Panthers
      Siegwette: Cardinals
      Siegwette: Chiefs
      Siegwette: Buccaneers
      Siegwette: Raiders

      Hab dann doch wieder Lust bekommen und knapp € 40 gewonnen - Wobei ichdas eben nur als Spass nebenbei mache um die Spiele noch etwasInteressanter zu machen . Ihc muss mla sehen in Wie weit sich das mit SystemWetten Optimieren lässt, eben etwas mehr Einsatz , & mehr Spiele dafür eben4 aus 6 oder auch 5 aus 6 . Das sehe ich auch immer wieder bei Papas NFLTippspiel was da teilweise möglich ist .
      Die Quoten sind aufgrund des fast wegfallenden Unentschiedens eben eher niedrigaber in der Kombi doch verwertbar. Einzelwetten halte ich für relativ nutzlos,oder eben auch Kombi wetten mit 1nem oder gar mehreren Außenseitern, den wenndir keiner der Aussenseiter umfällt dann am Ende wohl ein vermeintlicherFavorit ;)
      I can, I will
    • halfback option play schrieb:

      Ob ich als Erstkunde den maximalen Startbonus von 200 mitnehme, habe ich noch nicht entschieden.
      Denn es gibt einen kleinen Haken, man muß 3x richtig liegen mit Bonus+Ersteinzahlung innerhalb 30 Tage, erst dann wird ausgezahlt

      Nun ich war vorher bei tipico und habe den 100 € Bonus gerne war genommen (Mittlerweileaber Bonus und Guthaben verzockt - hat aber gut ein 1,5 Jahre oder so angehalten)
      Jetzt bei B Win ebenfalls Bonus war genommen. Gerade bei System Wetten bistdu schnell mal € 30 am setzten , mit Fußball und NFL geht sich das in 30 Tagen leichtaus - je nach Anbieter sind max Quoten von 1,5 bis 1,7 Voraussetzung um das"Bonus" Geld zu setzten –Das heisst du kannst auch Einzelspiele nehmen
      Also muss ich in 30 Tagen die € 100 einfach 1 x gesetzt haben , das lässtsich bewerkstelligen .
      Aber klar, niemand sollte der Meinung sein das man Sportwetten oder gar BonusZahlungen zum Geldverdienen nutzen kann .
      I can, I will
    • NFL spiele ich ausschließlich nur TD Wetten. Meistens eine vierer Kombi - bsp. Fournette - DeSean Jackson - Gronkowski - Fitzgerald erzielen einen TD und dann noch eine Einzelwette - Spieler XY erzielt zwei oder mehr TD. Heute Nacht hatte ich es mit Marvin Jones versucht. Da war die Quote bei 21 für zwei oder mehr TD. Beim Spiel Texans vs. Bengals hatte ich auf DeShaun Watson erzielt zwei oder mehr TD gespielt, Quote lag bei 101.
    • Merci für die Resonanz.
      Da ich nicht online spiele, kann ich nur mein Wettbüro vor Ort in Anspruch nehmen. Die Bürodichte ist zwar recht hoch hier im Bezirk, ich bleibe als Newbie erstmal bei einem.
      Online kommt vielleicht einmal später, jedoch bevorzuge ich direktes Cash-Out vor Ort.

      Momentan bin ich der einzige in meiner Wettbude, der NFL-Bets macht.
      Die Bude ist frisch renoviert, hat einen Beamer und 12 Flats.
      Letzten Sonntag haben sie Saints-Patriots teilweise sogar über Beamer gezeigt, Flat lief es auch.
      Live Bets gehen nicht, nur bei Fußball.
      Momentan wird das Ladenlokal nebenan zu einer Sportsbar umgebaut. Ich glaub´s ja erst, wenn´s eröffnet wird, lasse mich gerne überraschen (die Handwerker flitzen zumindest schon eifrig herum).
      Zufrieden bin ich mit den hiesigen Bildschirmen im Büro.

      Das Büro, ein Franchise, bietet Bonus in form von Kombi-Wetten: 6% bei 6 Spielen, 7% bei 7 etc. .

      Ich spiele folgende Variationen:
      - Einzel-Bets dienen als Grundlage mit kleinem Einsatz u. hoher Streuung [die Basis]
      - Kombi-Bets mit sehr kleinem Einsatz und begrenzter Auswahl (nicht wie in week2) [der Thrill]
      - Long-term-Bets mit etwas höherem Einsatz jeweils ergänzt oder abgesichert in den weiteren Weeks.
      dabei werden alle anfallenden Gewinne reinvestiert: Division in Konferenz-Gewinner in Superbowl-Finale
      [der Aufbau zur finalen Superbowl-Bet]

      Spezial-und/oder Livewetten werden leider nicht angeboten vom Franchise-Wettbüro.

      Gerne könnt Ihr Eure Bets vor Ergebnisausgang posten oder einfach nur Empfehlungen abgeben.

      Superbowl-Winner-Bets:
      New England Patriots 5 (5.25 Vorwoche))
      Green Bay Packers 10 (10)
      Seattle Seahawks 10 (10)
      Pittsburgh Steelers 10 (10)
      Atlanta Falcons 11 (15)
      Oakland Raiders 14 (15)
      Dallas Cowboys 15 (13)
      Kansas City Chiefs 17 (19)
      Denver Broncos 19 (26)
      Tampa Bay Buccaneers 26 (36)
      Minnesota Vikings 31 (26)
      Tennessee Titans 31 (36)
      Baltimore Ravens 31 (31)
      Carolina Panthers 31 (26)
      Detroit Lions 36 (41)
      Philadelphia Eagles 41 (36)
      New York Giants 41 (26)
      Houston Texans 41 (41)
      Arizona Cardinals 51 (41)
      Miami Dolphins 51 (61)
      Washington Redskins 71 (81)
      Jacksonville Jaguars 71 (51)
      New Orleans Saints 71 (61)
      Los Angeles Rams 81 (81)
      Los Angeles Chargers 81 (51)
      Buffalo Bills 91 (81)
      Cincinnati Bengals 91 (51)
      Indianapolis Colts 101 (71)
      Chicago Bears 151 (151)
      Cleveland Browns 351 (251)
      San Francisco 49ers 351 (251)
      New York Jets 501 (501)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von halfback option play () aus folgendem Grund: Quotenvergleich zur Vorwoche bzw. Quotenbewertung Superbowl

    • Week3:
      (i) Einzelwetten
      San Francisco 49ers - Los Angeles Rams ... Anmerk.: fängt ja gut an, direkt auch der 12er im Eimer ;(
      2.05q x 3.09e = 6.03

      (ii) Kombiwetten:
      4.40q x 3.00e = 12.54 Lions-Falcons HC* 3.5:0 Falcons//Chargers-Chiefs HC 3.5:0 Chiefs -2er
      4.51q x 3.00e = 12.85 Lions-Falcons HC 3.5:0 Falcons//Redskins-Raiders HC 3.5:0 Raiders -2er
      3.99q x 3.00e = 11.97 - Jags-Ravens HC 3.5:0 Ravens 1.9q//Bills-Broncos HC 3.5:0 Broncos 2.1q -2er
      6.57q x 3.09e = 19.33 - Jets-Fins HC 5.5:0 Dolphins 1.9q//Eagles-Giants HC 0:3.5 Eagles 1.73q//Chargers-Chiefs HC 3.5:0 Chiefs 2.0q -3er
      18.94q x 3.00e = 53.98 Bills-Broncos HC 3.5:0 Broncos//Lions-Falcons HC 3.5:0 Falcons//Chargers-Chies Hc 3.5:0 Chiefs//Redskins-Raiders HC 3.5:0 Raiders -4er
      8.81q x 2.00e + 0.84Bonus = 17.69 - Ravens/Panthers/Eagles/Titans/Packers/Chiefs -6er
      12.01q x 2.00e +1.14Bonus = 23.96 - Ravens/Broncos/Titans/Packers/Raiders/Cowboys -6er
      17.09q X 2.00e +1.95Bonus = 34.42 - Ravens/Broncos/Browns/Titans/Chiefs/Raiders -6er
      14.54q x 2.00e +1.66Bonus = 29.28 - Broncos/Panthers/Falcons/Patriots/Dolphins/Eagles/Titans/Packers -8ter
      93.95q x 2.00e +16.07Bonus = 194.58 - 49ers/Ravens/Broncos/Panthers/Steelers/Patriots/Fins/Eagles/Titans/Packers/Chiefs/Raiders -12er
      *(HC=HandyCap)

      1 Bet Einzel: 3.09e
      10 Bets Kombi: 25.09e

      Longterm-Bets:
      2.70q x 5e = 12.83 AFC-West-Gewinner - Raiders
      2.50q x 5e = 11.88 NFC-East-Division-Gewinner - Cowboys
      2.90q x 5e = 13.78 NFC-South-Gewinner - Panthers
      8.50q x 5e = 40.38 AFC-East-Gewinner - Dolphins
      2.35q x 10e = 22.33 AFC-South-Gewinner -Titans
      Super Bowl LII Gewinner
      13.00q x 6e = 74.10 - Cowboys
      15.00 x 10e = 142.50 - Raiders
      26.00 x 5e = 123.50 - Panthers
      61.00 x 5.12e = 300.12 - Dolphins
      27.88q x 8e = 211.85 - Eagles

      Division 30e / Superbowl 24.12e

    • Ich will ja gar nicht das der gelöscht wird, sondern lediglich in ein unterforum geschoben wird, es hat einfach nichts mit dem Sport zu tun.

      Und ja diese Wettbuden haben keine Genehmigung und sind formal illegal, werden aber dank unfähigen Politikern, die den Glückspielstaatsvertrag verabschiedet haben, geduldet.
    • Wenn man seine Einschätzung zu einem zukünftigen NFL-Spiel in form einer Wette (Stärke, Momentum, Verletzung etc. werden im Team-Thread besprochen) abgibt, dann hat das keinen Bezug zur NFL ?

      Der Quotenbezug steht auch mit der NFL zusammen, denn hier werden Prognosen von Anbietern zu Wettspielern gemacht, welches die Basis für subjektive Unter-/Überbewertung darstellt.

      Im NFL-Talk ist oben angepinnt "Wetten zu Gunsten des NFL-Talk". Da liegt es nahe, dass ich dieses Unterforum gewählt habe.

      Emmitt schrieb:

      Und ja diese Wettbuden haben keine Genehmigung und sind formal illegal, werden aber dank unfähigen Politikern, die den Glückspielstaatsvertrag verabschiedet haben, geduldet.
      Ich bin kein Volljurist, bezweifele jedoch, das mein Anbieter sich strafbar macht, zumindest hat er eine Lizenz (laut presseportal dpa), auch für Schleswig-Holstein, die ja verschärfte Regularien haben.
      Das hat dann nichts mit Duldung zu tun.

      Werbung für irgendwelche Anbieter habe ich hier nicht gemacht. Die Tatsache, dass ich im Minus bin, ist eher abschreckend als allgemein förderlich.

      Der Thread soll einfach nur ein bißchen Spaß machen, gerade weil ich meine Prognosen vor Ergebnisausgang* poste, hinterher kann ja jeder "Experte" :blah: :neubi: :!:

      *Veränderung/Ergänzung vor Ausgang (Datum) noch möglich
    • halfback option play schrieb:

      auch für Schleswig-Holstein, die ja verschärfte Regularien haben.
      jupp da ist es legal und es gibt genehmigungen, aber auch nur in SH, in allen anderen BL gibt es keine Lizenzen und ist damit per definition illegal. Aber du kannst gern mich vom Gegenteil überzeugen, dann machst du mir das Leben leichter da ich keine OWI-Verfahren mehr einleiten brauche und auch mich nicht mit der Gegenseite der WEttindustrie rumstreiten muss.


      halfback option play schrieb:

      dann hat das keinen Bezug zur NFL ?
      deswegen schrieb ich ja Sport und nicht NFL oder Football;-)
      oder sollen wir alle Themen die irgendwie mit der NFL zu tun haben hier rein verschieben? (also alle PS4/ Madden/ Communitytreffen....)
      Wohl eher nicht.
    • Emmitt schrieb:

      deswegen schrieb ich ja Sport und nicht NFL oder Football;-)
      oder sollen wir alle Themen die irgendwie mit der NFL zu tun haben hier rein verschieben? (also alle PS4/ Madden/ Communitytreffen....)
      Wohl eher nicht.
      Ob EUGH-, Bundes-oder Landesgesetz, wie gesagt, ikke nur Konsument - nix Kadi.
      Du hast geschrieben "mit dem Sport". ...naja , ikke nix Kadi.

      Wenn der Ausgang eines realen NFL-Spiels eingeschätzt wird, dann ist der Bezug wesentlich höher als eine fantasy-League oder Spielvergnügen mit einer Konsole.
      Im Browns-Thread wird sogar eine Buchmacherquote zum Colts-Browns-Spiel zitiert (Post 213), um eine eingermaßen neutrale Grundstimmung von Außenstehenden (kein direktes Fanlager) widerzuspiegeln.
      Gerade Brownies lieben ja das Extrem.

      Elmo_Corleone schrieb:

      Seit 2015 sind die Browns mal wieder Favorit in einem Spiel (lt. Vegas). Zwar nur mit 2,5 aber das ist ja egal..
      By the way... Merci @Elmo_Corleone

      Außerdem ist mein Betlog ein untergeordneter Thread mit seperater Überschrift, somit verwässere ich doch keinen anderen Thread. Desweiteren brauchst du ihn ja nicht anzuklicken bei Desinteresse.
      Wem schade ich denn, das ich unter NFL-Talk stehe ?

      Meinetwegen lagert mich in die unterste Ecke des Forums, um des Friedens Willen. :grinseen:
    • Week 4:
      Heute nur Kombiwetten, der Kürze wegen, weil das Spiel in England schon früher stattfindet:

      Fins/Falcons/Cowboys/Raiders
      Fins/Ravens/Titans/Jets/Eagles/Giants
      Fins/Falcons/Ravens/Browns/Cowboys/Titans/Vikings/Patriots
      Fins/Browns/Titans/Jets
      Fins/Falcons/Steelers/Browns/Cowboys/Titans/Patriots
      Fins/Falcons/Steelers/Browns/Cowboys/Titans/Vikings/Patriots/Eagles

      Saints/Browns/Eagles
      Saints/Falcons/Steelesers/Browns/Cowboys/Titans/Eagles/Giants/Raiders
      Saints/Browns/Cowboys/Tians/Lions/Jets/Eagles/Giants

      alles Einsatz a 2.00e

      Restliche Kombiwetten heute Abend :wop , insgesamt ca. 40.00e .

      Was die Dolphins abliefern ist schon erschreckend.

      Weitere Kombiwetten und doch eine Einzelwette:
      Einzel: Eagles a 10e bei 2.15q
      Kombis a 2.00
      Falcons/Steelers/Browns/Eagles/Giants/Raiders
      Falcons/Steelers/Browns/Cowboys/Patriots/Buccs/Broncos a 3.00
      Falcons/Browns/Cowboys/Lions/Buccs/Raiders
      Browns/Eagles/Raiders a 2.95
      49ers/Eagles/Giants/Raiders
      Browns/Titans/Eagles/Raiders

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play () aus folgendem Grund: Abendspiele Ergänzung

    • Trade Week 1:
      Einsatz 60.00 +16.01 (roi +26.7%) 11Spiele

      Trade Week 2:
      Einsatz 56.83 -44.48 (roi -78.3%)
      Einzel: 19.00 -6.65 (-35%) 5Spiele
      Kombi: 37.83 -37.83 (-100%)
      Gesamtstack: -28.47

      Trade Week 3:
      Einsatz: 28.18 -15.64 (-55.5%)
      Einzel: 3.09 -3.09 (-100%) 1Spiel
      Kombi: 25.09 -12.49 (-49.8%)
      ges.Stack: -44.11

      Trade Week 4:
      Einsatz: 41.95 -21.52 (-48.7%)
      Einzel: 10 +10.43 (+104.3%) 1Spiel
      Kombi: 31.95 -31.95 (-100%)
      ges.Stack: -65.63

      Kurzfazit:
      In Kombiwetten hat sich ein Minus angehäuft (bedingt durch Struktur: Totalausfall steht hohem Gewinn gegenüber), Einzelwetten unterm Strich ein kleines Plus. Da regelmäßig Kombis durchaus mit 60er Gewinnquoten gespielt werden, ist es noch kalkulierbar.

      Die Longterm-Bets wurden ergänzt und aufgebaut. Hier liegt der Schwerpunkt.

      Week 5:

      Longterm-Bets:
      Divisions-Gewinner:
      NFC-East
      2.90q x 10.00e = 27.55 Eagles neu
      2.50q x 5.00e = 11.88 Cowboys
      NFC-South
      4.50q x 5.00e = 21.38 Panthers neu
      2.90q x 5.00e = 13.78 Panthers
      3.70q x 10.00e = 35.16 Panthers

      NFC-North
      5.75q x 5.00 = 27.31 Lions neu
      NFC-West
      6.50q x 5.00e = 30.88 Rams neu
      AFC-East
      8.50q x 5.00e = 40.38 Dolphins
      13.00q x 8.11e = 100.10 Bills neu
      AFC-South
      2.35q x 10.00e = 22.33 Titans
      AFC-West
      2.70q x 5.00e = 12.83 Raiders

      Super Bowl LII Gewinner
      13.00q x 6.00e = 74.10 - Cowboys
      15.00 x 10.00e = 142.50 - Raiders
      26.00 x 5.00e = 123.50 - Panthers
      41.00 x 5.00e = 194.75 Panthers neu
      33.50 x 10e = 318.00 Panthers
      61.00 x 5.18e = 300.12 Dolphins
      41.00q x 5.00e = 194.75 Eagles
      71.00q x 15.00e = 1011.75 Rams neu
      71.00q x 7.42e = 500.55 Bills neu

      Einsatz:
      Division 63.11e / Superbowl 58.60e

      Kombi-Bets: (ca 25.00e)
      Ravens/Packers/Chiefs 7.92q x 2.49e = 18.77
      Bills/Panthers/ 5.06q x 6.39e = 30.95
      Bills/Jets/Packers 9.00q x 2.00e =17.10
      Rams HC-2.5/Raiders/Packers/ Chiefs HC-1.5: 12.37q x 2.00e = 23.51
      Bills/Eagles/Rams/Chiefs 11.25q x 2.00e = 21.38

      Patriots/Bills/Jets/Panthers/Eagles/Steelers/Rams 42.59q x 2.00e +Bonus4.86 = 85.78
      Patriots/Bills/Jets/Panthers/Colts/Eagles/Rams/Packers 124.65q x 2.00e +Bonus18.95 = 255.78

      Buccs/Bills/Browns/Panthers/Eagles/Jaguars/Chiefs 278.62q x2.00e +Bonus37.06 = 566.44
      Buccs/Bills/Jets/Panthers/Eagles HC-6.5/Rams/Packers 205.36q x 2.00e +Bonus27.31 = 417.50
      Buccs/Bills/Panthers/Eagles/Jaguars/Rams/Packers/Chiefs 533.14q x 2.00e +Bonus81.04 = 1094.01
    • Aufgrund der Verletzung von QB Carr sehe ich den AFC-West-Divisionssieg der Raiders stark gefährdet, wobei Kansas eh schon Mitfavorit gewesen ist. Da die Chiefs-Quote noch relativ gut ist, folgende Überversicherung:
      AFC-West
      2.30q x 11.00e = 24.03 Chiefs neu
      2.70q x 5.00e = 12.83 Raiders


      Auf die POs der Raiders wird weiterhin gehofft.

      Eine weitere Überlegung ist, die Texans auf SB zu wetten, da die Quote extrem gut erscheint.
      Mit Deshaun Watson könnten sie die Rookie of the Year haben. Wobei noch nie ein Rookie-QB den SB geholt hat.
      Vielleicht auf Divisionsieger setzen, doch ich wollte noch ein Spieltag warten, auch wegen Marriota Verletzung wird gewartet.

      Kombi-Bet-Vorschläge oder Einzel-Tips zu Spieltagen sind willkommen.


    • US-Medien Picks
      Stand 21:00
      ca. 60 von 113

      Insgesamt 113 "Expert-Picks" :lupe:

      Week 4:
      Kombi-Bets Ergänzung:
      Pats/Bills/Jets/Lions/Colts/Giants/Eagles/Steelers/Rams/Raiders/Packers
      PatsHC-5.5/Bengals/Lions/Giants/Steeelers/Raiders/Chiefs
      Pats/Bengals/Giants/Steelers/Raiders/Packers
      a 2.00e
      Longterm-Bets:
      AFC-South-Gewinner Texans 4.20q x 5.01e = 19.99 Absicherung zu Titans
      Superbowl LII Gewinner Texans 51.00q x 5.16e = 249.90

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play ()

    • Trade Week 5:
      Einsatz 30.88 -12.11 (roi -39.2%)
      alles Kombi
      Gesamtstack: -77.47

      Nur eine Kombi-Bet ist aufgegangen in Week 5, aber ich bleibe am Ball. Ich werde mehr die Handycaps bei Underdogs beachten, zwar kleinere Quoten, aber Spread möglicherweise günstig.
      Bis jetzt war es auch eine verrückte Season mit einigen dicken Überraschungen (für mich zumindest).


      Auf geht´s in Week 6:


      Hier ´mal ein Pick von FiveThirtyEight, bis jetzt 49 Richtige getippt.
      (vg.l Papa´s NFL-Tippspiel Viking und DU-TH mit 51 Richtigen)

      krasse Underdogs:
      Dolphins +10.5
      Browns +9.5
      Jets +9.5
      49ers +9.5
      Giants +10.5

      Cardinals/Rams/Chiefs 2.42 einsatz (e) -- 15.00 chance (c)
      Packers/Lions/Jets 2.08e -- 40.04c
      Dolphins+10.5/Jets+9.5/49ers+9.5: 2.00e -- 13.00c
      Panthers/Lions/Cardinals/Rams 2.16e -- 41.32c
      Dolphins +10.5/Browns+9.5/Jets+9.5/Rams/Giants+10.5: 2.00e -- 58.87c
      Panthers/Brwns+9.5/Packers/Jets+9.5/49ers+9.5/Jaguars 2.00e -- 58.65c
      Panthers/Texans/Packers/Jets+9.5/49ers+9.5/Jaguars/Chiefs 2.00e -- 53.41c
      Eagles/Jets+9.5/49ers+9.5/Chiefs/Giants-10.5: 2.00e -- 50.92
      Eagles/Bears/Texans/Packers/Lions/Jets/49ers+9.5/Cardinals 2.00 -- 1506.46c :dona :neubi: der Quotentip
      Einsatz 18.66
    • Nun die Wochen hatten doch viele Überraschungen parat. Nachdem ich mitmeiner ersten Wette gleich gut gewonnen habe ging es danach bergab.

      Daher habe ich mich jetzt erstmal wieder auf Fußball fokussiert da läuft esauch deutlich besser :ja:

      Ich werde das weiter beobachten. Und evtl. die ein oder andere System Wettesetzten aber den Einsatz deutlich nach unten schrauben , da Unentschieden ebenfast wegfallen und demnach die Quoten sich anpassen muss man dann doch einige Spielekombinieren damit da was bei rum kommt .
      I can, I will
    • Danke für Dein Zwischenresümee @kbenzema. Bei mir verlief es ähnlich, allerdings spiele ich die Kombi-Bets konstant relativ klein mit ca. 2 Minimumeinsatz.
      Das Minus läppert sich im Gesamtstack, für einen Newbie nicht anders zu erwarten.
      Meine Defense braucht ein Turnover. :heul ...und dann das Offense Big-Play :maul: aber zackig !

      Ausblick auf Week 6:



      Quelle: nflpickwatch US-Medien-Experten-Picks

      Week 6:
      Anmerk.: Handycap +9.5 Jets bedeutet, Jets können bis 9 Punkte Differrenz verlieren, die Bet ist trotzdem gewonnen,
      + immer Underdog analog - immer Topdog z.B Packers-3.5 bedeutet, Packers müssen mit 4 Punkten Differrenz gewinnen


      Cardinals/Rams/Chiefs 2.42 einsatz (e) -- 15.00 chance (c)
      Packers/Lions/Jets 2.08e -- 40.04c
      Dolphins+10.5/Jets+9.5/49ers+9.5: 2.00e -- 13.00c
      Panthers/Lions/Cardinals/Rams 2.16e -- 41.32c
      Dolphins +10.5/Browns+9.5/Jets+9.5/Rams/Giants+10.5: 2.00e -- 58.87c
      Panthers/Browns+9.5/Packers/Jets+9.5/49ers+9.5/Jaguars 2.00e -- 58.65c
      Panthers/Texans/Packers/Jets+9.5/49ers+9.5/Jaguars/Chiefs 2.00e -- 53.41c
      Eagles/Jets+9.5/49ers+9.5/Chiefs/Giants-10.5: 2.00e -- 50.92
      Eagles/Bears/Texans/Packers/Lions/Jets/49ers+9.5/Cardinals 2.00 -- 1506.46c der Quotentip
      Einsatz 18.66
      Under-Scoring-Special:
      jeweils unter 46.5 Scoring für Falcons-Fins//Texans-Browns//Chiefs-Steelers/unter 47.5 Jets-Pats/unter 50.5 Saints-Lions mit 2.02e -- 52.51c
      Falcons/Browns+9.5/Packers/Jets+9.5/49ers+9.5/Buccs/Chiefs/Broncos 2.00e -- 85.21c
      Falcons/Ravens/Texans/Packers/Lions/Jets+9.5/Cardinals/Rams/Chiefs/Broncos 2.00e -- 234.95c
      Browns+9.5/Packers-3.5/Lions/Jets+9.5/49ers+9.5/Chief-4.5 2.00e -- 166.43c
      Dolphins+10.5/Texans/Packers/Lions/Jets+9.5/ Buccs 2.00e -- 72.52c
      Falcons/Bears/Browns+9.5/Jets+9.5/49ers+9.5/Rams/Chiefs/Broncos 2.00e -- 192.58c
      Dolphins+10.5/Bears/Browns+9.5/Packers/Lions/Jets/49ers+9.5/Buccs/Rams/Chiefs/Broncos 2.00e -- 6650.26 :ja: der Quotenschreck

      14.02e + 18.66e = 32.68e nur 16 Kombi-Bets


      Longterm-Bets:

      Divisions-Gewinner:
      NFC-East
      2.90q x 10.00e = 27.55 Eagles
      2.50q x 5.00e = 11.88 Cowboys
      NFC-South
      3.70q x 10.00e = 35.16 Panthers
      NFC-North
      5.75q x 5.00 = 27.31 Lions
      NFC-West
      6.50q x 5.00e = 30.88 Rams
      AFC-East
      8.50q x 5.00e = 40.38 Dolphins
      13.00q x 8.11e = 100.10 Bills
      AFC-South
      2.35q x 10.00e = 22.33 Titans
      AFC-West
      2.70q x 5.00e = 12.83 Raiders
      2.30q x 11.00e = 24.03 Chiefs

      NFC-Konferenz Gewinner
      8.50q x 4.95e = 39.95 Eagles neu
      Super Bowl LII Gewinner
      13.00q x 6.00e = 74.10 - Cowboys
      15.00 x 10.00e = 142.50 - Raiders
      33.50 x 10e = 318.00 Panthers
      61.00 x 5.18e = 300.12 Dolphins
      41.00q x 5.00e = 194.75 Eagles
      71.00q x 15.00e = 1011.75 Rams
      71.00q x 7.42e = 500.55 Bills

      Einsatz:
      Division 63.11e / Superbowl 58.60e / Konferenz 4.95e




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play () aus folgendem Grund: Fett-Korrektur

    • Die Quote der Eagles auf Divisionssieg ist momentan 1.50 .
      Ich habe die bereits abgeschlossenen Bets mit den neuen Langzeitwetten (gekennzeichnet mit neu) zusammengefaßt.
      1.75 ist momentan sogar noch für die Chiefs zu haben auf Divisionssieg.

      Interessant gerade für Redskins-Fans ist die Quote für Washington Division 5.00, Konferenz 26.00 und Superbowl mit 51.00 .
    • gestern habe ich dann doch mal wieder was gesetzt

      System wette 2/3


      Rams @ Jaguars 2,05
      Bucs @ Cardinals 2,10
      Steelers @ Kansas 2,65

      5,85 Einsatz -> 29,83

      Dann haben mir die Giants eine Super Wete versaut , hatte Valencia (2,5 ) Und Inter (2,15) mit einer Spread Wette -7 auf die Broncos noch etwas aufwerten wollen - :D

      Nun ja Never bet your own Team hat sich mal wieder bewahrheitet , gewinnen die doch Glatt . Na ja ich will nicht meckern habe mit Last MInute Tor Inter noch mal 70 € abgestaubt (7,5 Quote)

      DAfür war die KOmbi Wette Patriots . Lions , Greenbay (5 € - Gesamt Quote 5,73 ) ein Ziemlicher Griff ins Klo
      I can, I will

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kbenzema ()

    • Trade Week 6:
      Einsatz 32.68 -19.68 (roi -60.2%)
      alles Kombi
      Gesamtstack: -97.15



      Week 7:
      Rams/Dolphins/Giants/Falcons 2.00e -- 32.99c
      Packers/Jaguars/Ravens/49ers 2.00e -- 78.92c
      Panthers/Titans/Jaguars/Rams/Dolphins/Steelers/Eagles 2.00e -- 35.53c
      49ers/Broncos/Giants/Steelers 2.00e -- 50.22c
      Bears-Panthers over40.5/Titans/Rams//Fins-Jets over38.5//Steelers//Pats-Falcons under55.5; 2.00e -- 41.97c
      Raiders/Panthers/Titans/Packers/Jaguars/Rams/Dolphins/Steelers/Eagles 2.00e -- 223.98c

      der Quotenkracher zum Schluß:
      Chiefs/Panthers/Titans/Packers/Jaguars/Rams/Dolphins/Ravens/49ers/Broncos/Giants/Steelers/Patriots/Eagles 2.00e -- 14830.58c :snoop:
      Einsatz Kombi: 14.00

      Longterm Ergänzungen:
      NFC-Konferenz Gewinner Eagles
      ergänzt auf 20.00e x 8.50q = 161.50 neu
      NFC-Konferenz Gewinner Rams
      5.00e x 21.00q = 100.17 neu
      Division AFC-East Gewinner Dolphins
      5.00e x 8.50q = 40.38 alt ergänzt
      5.00e x 23.00q = 109.25 also 10.00e -- 149.75 neu

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von halfback option play ()

    • Trade Week 7:
      Einsatz 14.00 -14.00 (roi -100%)
      alles Kombi
      Gesamtstack: -111.15

      Kurzfazit: Hartes Brot, die Kombi-Bets, ein/zwei versauen mir immer die Gesamtwette. Naja, dafür ja recht kleiner Einsatz. Ziel ist es, ein-zweimal mit Kombis zu treffen, um dann die Playoffs einzeln mit höherem Einsatz zu wetten. Schauen wir ´mal. :neubi:

      Week 8:

      Erst einmal wieder die US-Experten und deren Trends.



      Kombi-Bets:
      Seahawks/Redskins/Steelers/Chiefs 2.00e --- 11.17c
      Ravens-Fins über 37.5//Browns-Vikings über 37.5//Pats-Chargers unter 48.5//Jets-Falcons unter 46.5//Redskins-Cowboys unter 50.5 2.00e --49.36
      Raiders//Pats-Chargers unter 48.5//Eagles-49ers über 45.5//Panthers/Redskins 2.00e --- 66.75c
      Browns-Vikings über 37.5//Bills/Bengals-Colts über 48.5//Pats-Chargers unter 48.5//Saints-Bears unter 47.5//Falcons/Eagles-49ers über 45.5/Panthers 2.00e --- 262.83c
      Vikings/Bills/Bengals/Bengals/Patriots/Saints/Jets/Eagles/Panthers/Seawhawks/Redskins/Steelers/Chiefs 2.00e --- 295.45
      Raiders/Bengals-Colts über 41.5//Pats-Chargers unter 48.5//Eagles/Panthers/Seahawks-Texans über 45.5//Redskins 2.00e --- 139.71
      Vikings/Bills/Begals-Colts über 41.5//Pats-Chargers unter 48.5//Saints/Eagles-49ers über 45.5//Buccs/Texans/Cowboys/Steelers
      2.00e --- 593.73
      Vikings/Raiders/Bengals-Colts über 41.5//Pats-Chargers unter 48.5//Saints-Bears unter 47.5//Eagles-49ers über 45.5//Panthers/Redskins/Steelers/Chiefs 2.00e ---654.57
      Vikings-9.5/Bills/Bengals/Patriots/Saints-Bears unter 47.5/Jets/Eagles-49ers über 45.5//Panthers/Texans/Redskins 2.00e --- 1317.94c
      Browns/Raiders/Begals-Colts über 41.5//Chargers/Saints/Jets/Eagles/Buccs-Panthers unter 45.5//Seahawks-Texans über 45.5//Redskins/Steelers/Chiefs 2.00e --- 8289.71 :robin:
      Browns-Vikings über 37.5//Raiders/Bengals-Colts über 41.5//Chargers/Jets/Eagles-49ers über 45.5//Panthers/Texans/Redskins/Lions/Chiefs

      2.00e --- 12206.07 :dona

      Einsatz 22.00 für 11 Kombi-Bets

      Vielleicht kommen noch zwei/drei hinzu.
    • Hier noch eine deutsche Einschätzung, wie die Spiele ausgehen.



      Quelle: football-aktuell.de

      Betrachtet ich deren Rankingsystem, so fällt auf, das Jets mit 62% Gewinnwahrscheinlich bei einer Fremdanbieterquote mit 2.95 eine Unterbewertung (Schnäppchen) darstellt.

      Redskins ebenfalls mit 62%, jedoch nur 2.00 Quote nicht ganz so heiß.
      Texans mit 48% bei 3.10 Quote und
      Panthers bei 56% mit 2.10 Quote sind auch erwähneswert, wenn auch ähnlich wie Redskins.

      Jets also der Quotentipfavorit diesmal in Week 8.


      Erlebnisse aus dem Wettbüro:
      Der Duft von billigem Rasierwasser vermischt mit Tabakqualm läßt mich hüsteln.
      Abgeklebte Fensterscheiben separieren die Spieler gewollt, sie sollen ihren Spielgelüste freien Lauf lassen und den Kontrollverlust forcieren.
      Die Quotentafeln filmmern wie bei Greco in Wall Street Movie. Es ist dunkeln, es ist eine Höhle, eine wahre Zockerhöhle.
      Auf den Flats werden zumeist Fußballspiele übertragen. Es hallt in türkischer und lateinamerikanischer ein babylonisches Sprachgewirr auf mich ein.
      Zum Glück mache ich mir nicht erst vor Ort meine Hauptgedanken zu den einzelnen NFL-Weeks.

      Das Buchmacherteam wechselt durch, bestehend aus 3 männlichen Personen und einem weiblichen Frischling. Zuerst gar nicht aufgefallen, doch es roch anders. Mit dem Duft des süßlichen Parfums assozierte ich eine andere Höhle, doch lassen wir das, es ist Week 8 !
      Mir viel auf, ich bin schon zu lange hier in Hipsterdowntown Kreuzkölln. :pirate: