New York Giants 2017

    • BigBlue1925 schrieb:

      Bin auch mit ihm zufrieden. Denke er wird wieder für Ordnung sorgen.
      Bzgl OBJ denke ich, dass er einfach wesentlich besser/wichtiger ist, als ein CB (Josh Norman)
      Grundsätzlich ja . Aber der gute hat sich ja nun auch schon einige "Ausraster" etc geleistet . Mal sehen wie er von der Verletzung zurückkommt. Das er unfassbares Potenzial hat steht ja ausser Frage . Aber was da dieses Jahr so abging im und um den Locker room darf es so nicht noch mal geben .

      Noch ein letztes Zitat von Gettleman das mir gefällt

      "I dont want guys who want to win , I want guys who hate to loose "
      I can, I will
    • Nicht das es noch einen Unterschied macht, aber der Vollständigkeit halber .
      Gegen die Skins fehlt Eli Manning nun jegliches "A" Target ,Shepard und Engram ebenfalls verletzt , dazu noch Tavarris King .Also keine Ahnungwer dann da auf WR aufläuft .
      Zudem noch Flowers und Hart bei den O Lineren fraglich . Gehe wieder voneiner Niederlage aus Pick 2 locked.

      Allen hier im Forum ein frohes neues Jahr , bleibt Gesund und Glücklich

      und ein besseres für die NY Giants in 2018/19

      GO Giants
      I can, I will

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kbenzema ()

    • nypost.com/2017/12/28/who-dave…et-for-giants-next-coach/

      Frank Reich wäre ne interessante Option:
      Gettleman spent his formative years in the NFL working as a scout in Buffalo, where Frank Reich was the longtime backup quarterback. Reich, 56, has been praised this season as the Eagles’ offensive coordinator, and the Long Island native has been an assistant coach for 25 years.
      - where Chip happens!