MIami und Umgebung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MIami und Umgebung

      So also zurück aus Süd Ost Asien fällt mir auf das es doch relativ kalt und grau hier in Wien ist :jeck:

      Nö da kommt der Anruf gerade richtig das ein Bekannter von mir Hilfe bei der Überstellung eines Katamrans der vom Blitz getroffen wurde bräuchte .Diese Überstellung soll in Kuba starten und mach Miami gehen .

      Jetzt mal auf der Suche nach einem Flug die nächsten Tage nach Kuba / Varadero , dann wohl ein paar Tage Vorbereitung und die dürftigsten Reparaturen und auf nach Miami .
      Esta Visum sollte durch sein , Tourikarte für Kuba muss ich mir noch schnell besorgen und auf geht’s .
      Dort wird wohl ein Gutachter der Versicherung kommen der sich das Schiff ansehen wird, ob der Kahn dann an Land muss etc wird man sehen. Daher habe ich keine Ahnung wie lange ich am Ende dort sein werde .

      Da werde ich mir sicher einen Leihwagen nehmen und mir die auf jeden Fall die Gegend um Miami ansehen.
      Hat hier jemand Tipps für mich was man so in und um Miami gut ansehen kann oder was man sehen sollte oder gar muss.

      Je nachdem wie es mit dem Schiff dann weitergeht überlege ich natürlich ob ich dann eine Tour durch die USA an die Westküste mache (wohl mit dem Auto ) und dann von LA oder so weiter auf die Philippinen oder noch mal nach Indonesien fliege . Ist ja nicht mehr so weit und was ich gesehen habe gibt es da richtig günstige Flüge .

      Auf den ersten Blick wäre mir da mal Miami, Tampa , Jacksonville, New Orleans , San Diego ins Auge gestochen . Da ich aber noch nie in den USA war bin ich für alle möglichen Tipps dankbar,neben anderen Städten auch gerne Kultur, Nationalparks etc .

      Habt Dank
      I can, I will
    • Keys sind cool und von Miami bist da ja gleich. Eine der Keys (Bahia Honda) ist ein State Park, auch richtig cool dort, sind auch noch Teile der alten Brücke vorhanden.
      Everglades, Kennedy Space Center, Vergnügungsparks (Universal, Disney), gibt schon jede Menge was man in FL machen kann.
    • marduk667 schrieb:

      Keys sind cool und von Miami bist da ja gleich. Eine der Keys (Bahia Honda) ist ein State Park, auch richtig cool dort, sind auch noch Teile der alten Brücke vorhanden.
      Everglades, Kennedy Space Center, Vergnügungsparks (Universal, Disney), gibt schon jede Menge was man in FL machen kann.
      Jepp. Und wenn es die Zeit zulässt und Du mal zwei, drei Tage runter kommen willst, nimm auch die Golfküste mit. Ist echt schön dort.
      Je suis....
      87%
    • olibo66 schrieb:

      marduk667 schrieb:

      Keys sind cool und von Miami bist da ja gleich. Eine der Keys (Bahia Honda) ist ein State Park, auch richtig cool dort, sind auch noch Teile der alten Brücke vorhanden.
      Everglades, Kennedy Space Center, Vergnügungsparks (Universal, Disney), gibt schon jede Menge was man in FL machen kann.
      Jepp. Und wenn es die Zeit zulässt und Du mal zwei, drei Tage runter kommen willst, nimm auch die Golfküste mit. Ist echt schön dort.
      Kann ich nur bestätigen :)
      Manasota-, Longboat - und Siesta Key, Fort de Soto Park, Naples, Airboat-Tour in den Everglades, Bird Rookery Swamp in der Nähe von Naples und vieles mehr, da gibt es so viel schönes zu sehen.
    • Danke erstmal an alle, alles notiert , Donnerstag geht es mal nach Kuba , je mach dem wie flott ich das Schiff dort Fahrbereit bekomme und das Wetter passt geht es dann los . Die Keys und Everglades hatte ich klarerweise am Radar, aber sonst war ich dort noch nie bzw. kommt das alles gerade so kurzfristig das ich mich auch nciht wirklich damit auseinandersetzten konnte.


      Alle Tipps habe ich mir erstmal notiert , hört sich ja mal so an das ich in der näheren Umgebung eh erst mal gut was zu sehen habe . Ab einem gewissen Punkt sollte eh feststehen wie es mit dem Schiff und den Notwendigen Reparaturen weitergehen wird und somit auch meinen weiteren USA Plan . Etwas Reise Lektüre habe ich mir auch noch besorgt den mit Internet auf Kuba ist ja nicht so toll .


      Egal ich freue mich auf gemütliche 28°, Wasser und den ein oder anderen guten Rum :xmargevic
      I can, I will
    • Raider11 schrieb:

      Airboat-Tour in den Everglades hat mich nicht vom Hocker gehauen.
      Kann aber auch sein, dass ich da beim "falschen" Anbieter war.

      Ich würde an deiner Stelle eher andere oben genannte Dinge planen.
      Unsere Tour war super.
      Es wurde nicht nur übers Wasser gerast sondern vieles über Flora, Fauna und auch die Ureinwohner erzählt und auch ein paar Scherze mit den Passagieren gemacht.
      Aber die Hochgeschwindigkeitsfahrten waren natürlich ein Highlight der Tour :D

      Ich werde 2019 wieder eine Airboat-Tour beim gleichen Anbieter, Corey Billie´s, machen :)

      facebook.com/BroncoBomber/vide…10202114918031542/?type=3
    • Bronco Bomber schrieb:

      Raider11 schrieb:

      Airboat-Tour in den Everglades hat mich nicht vom Hocker gehauen.
      Kann aber auch sein, dass ich da beim "falschen" Anbieter war.

      Ich würde an deiner Stelle eher andere oben genannte Dinge planen.
      Ich werde 2019 wieder eine Airboat-Tour beim gleichen Anbieter, Corey Billie´s, machen
      Kann ich dir nur zustimmen. Habe bisher 3 verschiedene Touren/Anbieter probiert (2× in Everglades City + 1x Corey Billies) und das war auch die beste.
      Vor allem wegen der Mischung aus über Mangroven und Schilf fahren.
      Bei mir gibt's die 2018 Im Okt./Nov. wieder :)
      Florida 2010, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016