"Natural Born Grillers"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • so, nachdem ich vor kurzem das erste mal eine schweineschulter am stück gegrillt habe und diese wunderbar geschmeckt hat (:D), wird übermorgen das ganze nochmals wiederholt (2,5kg :bounce:). dieses mal werde ich das fleischstück in einer "belgischen biermarinade" über nacht marinieren lassen - mal sehen wie sich dieser geschmack gegenüber dem jamaikanischen jerk pork vom letzten mal macht.

      zudem möchte ich dieses mal - trosty bitte weghören :D - noch einen kompletten kohlkopf mit - trosty kann wieder hinhören ;) - speck-zwiebel-fleischfüllung und barbecuesauce indirekt mitgrillen. nun meine frage: normalerweise schließe ich bei meinem gaskugelgrill (von outdoorchef) beim indirekten grillen logischerweise immer den deckel - dies wird aber dieses mal leider nicht möglich sein, da der kohlkopf zu groß ist *damn*
      was machen? indirekt grillen ohne den deckel zu schließen? dann muss ich wohl aber auf die räucherspäne verzichten, oder?

      @trosty:
      hast du bei deinen beer-butt-chicken den deckel zugemacht bzw. zubekommen? denn wenn ich mich daran traue (was ich eigentlich in kürze vorhatte), dann bekomme ich das tote tier mit sicherheit auch nicht komplett unter meinen deckel. auch hier: geht es auch mit offenem deckel? ich meine, es wird ja wohl nicht jeder einen kugelgrill, einen gasgrill - geschweige denn einen smoker, gell reggie :D - zu hause stehen haben. ;)

      über kurz oder lange muss ich mir wohl einen zusätzlichen ring zum "aufstocken zusammenschweißen lassen, dass ich mehr platz unter dem deckel habe. :tongue2:
      Florida GatorsIowa HawkeyesNotre Dame Fighting Irish

      [SIZE=3]"When it rains in The Swamp, Tim Tebow doesn't get wet. The rain gets Tim Tebow'd"
      [/SIZE]
    • Wie groß ist der ODC denn? Unter meinen 57er Weber passen locker 2-3 mittelgroße BBC, letzte Woche noch getestet - später gabs dann nen genialen Senfbraten. Smocken ohne Deckel bringt nicht wirklich was, wenn der Rauch nur kurz vorbeifliegt wirds nichts mit dem Geschmack - dafür sind die Smockechips zu schade.

      Was hat es mit dem jamaikanischen jerk pork auf sich? Hört sich sehr spannend an, gibbet dazu Bilder?

      *mist, jetzt hab ich wieder Hunger*
    • die grillfläche von meinem ODC ist ø 45 cm/1600 cm2. die fläche an sich ist auch nicht unbedingt das problem, sondern eben die höhe; sprich: der rost ist zu hoch oder der deckel an sich ist ein klein wenig zu niedrig, um da ein huhn auf sein bier und _unter_ den geschlossenen deckel zu setzen. dass das smoken ohne deckel nix bringt ist mir leider klar, deswegen wird der kohl wohl oder übel nicht gesmoked werden können. ein großes stückchen fleisch bekomme ich dann schon unter den deckel :D

      ...und für das bbc werde ich mir dann wohl tatsächhlich einen zusatzring als aufsatz schweißen (lassen), oder hättest du eine andere idee?


      die gewünschten bilder zum leckeren jjp gibt es hier:

      der hauptdarsteller:


      die zutaten für die marinade:


      fertig für den kühlschrank:


      so sieht das ganze nach knapp 2 stunden aus:


      außen knusprig und innen noch saftig lecker:





      die chili-hacksteaks mit den (auf diesem bild leider noch nicht fertigen) zwiebelringen waren auch eines klassikers würdig :D:
      Florida GatorsIowa HawkeyesNotre Dame Fighting Irish

      [SIZE=3]"When it rains in The Swamp, Tim Tebow doesn't get wet. The rain gets Tim Tebow'd"
      [/SIZE]
    • kaeptn_blaubart schrieb:

      was machen? indirekt grillen ohne den deckel zu schließen? dann muss ich wohl aber auf die räucherspäne verzichten, oder?

      @trosty:
      hast du bei deinen beer-butt-chicken den deckel zugemacht bzw. zubekommen? denn wenn ich mich daran traue (was ich eigentlich in kürze vorhatte), dann bekomme ich das tote tier mit sicherheit auch nicht komplett unter meinen deckel. auch hier: geht es auch mit offenem deckel?


      Indirekt grillen ohne Deckel wird allgemein weni funktioieren, da ja die Hitze sich nicht stauen und um das Flesich rum sammeln kann, damit das schön durck wird :madness .

      Aber wenn du indirekt grillst, dann kannst du ja auch den Rost rausnehmen und eine Metallbräter/Backblech oder ähnliches in die Mitte (wo eben kein Feuer ist) stellen, wrauf das Fleisch kommt. Damit gewinnst du Höhe ;) .
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Nachdem ich mir letzte Woche einen Weber OTG gekauft habe, mussten wir auch gleich mal die Beer But Chicken ausprobieren, die vorher 24 Stunden mariniert wurden.
      Boah ,war das lecker :mrgreen:

      Heute gab es gegrillten Lachs ,auch supi lecker.
      Nach 2x Grillen hat sich die Anschaffung schon gelohnt :bounce:
      Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
      E-Liga Champ 2010
    • Gitsche schrieb:

      Oh... Modell Bahnstreik? ;)

      Offensichtlich, oder siehst Du einen Lokführer? :mrgreen:
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • Buccaneer schrieb:

      :jeck:
      Btw:... Du darfst Dein Avatar wieder "augenfreundlicher" gestalten :mrgreen:


      Ich finds cool. :smile2:
      “I put lipstick on a pig. I feel a deep sense of remorse that I contributed to presenting Trump in a way that brought him wider attention and made him more appealing than he is. I genuinely believe that if Trump wins and gets the nuclear codes there is an excellent possibility it will lead to the end of civilization.” - Tony Schwatz (ehemaliger Ghostwriter für Donald Trump)
    • Buccaneer schrieb:

      :jeck:
      Btw:... Du darfst Dein Avatar wieder "augenfreundlicher" gestalten :mrgreen:

      :jump2: :dafue

      Danke für den Hinweis, war mir doch glatt entgangen. :bier:
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • Reggie92 schrieb:

      Willst Du den Weber registrieren? Ich meine die Nummer ist bei den Begleitpapieren dabei - am Grill selbst hab ich noch keine entdeckt.

      Also auf der Registrierungsseite steht unter "wo finde ich die Seriennummer?"
      Holzkohlegrills
      2 Buchstaben auf dem Lüftungsschieber im Deckel!

      Da steht bei mir "DI".....ist das jetzt meine ganze Seriennummer? :paelzer:
      #durchetfüer
    • Das mit der Seriennummer hat sich mittlerweile erledigt, aber ich hab noch ne andere Frage: wo bekommt man denn am besten die Jack Daniel's oder irgendwelche anderen Wood Chips her? Bin in unseren Baumärkten heute nicht fündig geworden...
      #durchetfüer
    • Dante LeRoi schrieb:

      wo bekommt man denn am besten die Jack Daniel's oder irgendwelche anderen Wood Chips her?


      Sehr günstig für jegliches Grill-Zubehör ist auch starbridge.de - die haben auch Bulls Eye Saucen im Angebot :bier. .

      Ich habe die Jack Daniels Chips noch nicht ausprobiert, aber ich denke, "normale" tun es auch, die kannst du ja auch in einem billigen Whiskey einweichen ;) .
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Danke für die Links - hab mir jetzt erstmal ein Kilo Jack Daniel's Chips bestellt. Für wieviele Events reichen die im Normalfall denn?

      Hab heute auch meine 57er-OTG Premiere hinter mich gebracht und bin schon davon überzeugt, dass sich die Anschaffung mehr als gelohnt hat - als nächstes sind dann PP und BBC dran :D

      Da gibts dann auch Foto-Stories ;)
      #durchetfüer
    • Dann mal viel Spaß mit dem Weber :bier:
      Mit einem Beutel Woodchips kommt man schon relativ lange aus, man smoked ja nicht alles was in den Weber kommt - bei PP hab ich immer ne gute Handvoll Chips gebraucht. Wo hast Du dem Kram bestellt? Ich hab letztens bei Starbridge Bulls-Eye und ein paar andere Dinge bestellt und hab geschlagene 3 Wochen warten müssen, bei Weststyle hab ich die Sachern spätestens nach 3 Tagen.
    • Reggie92 schrieb:

      Dann mal viel Spaß mit dem Weber :bier:

      Danke :bier:
      Hatte ich heut schon, und das waren nur "gewöhnliche" Würstchen und Steaks ;)

      Reggie92 schrieb:

      Wo hast Du dem Kram bestellt? Ich hab letztens bei Starbridge Bulls-Eye und ein paar andere Dinge bestellt und hab geschlagene 3 Wochen warten müssen, bei Weststyle hab ich die Sachern spätestens nach 3 Tagen.

      Ich hab bei Weststyle bestellt, hoffe also, dass die Sachen schnell da sind - spätestens zum nächsten WE :)
      #durchetfüer
    • Dante LeRoi schrieb:

      Ich hab bei Weststyle bestellt, hoffe also, dass die Sachen schnell da sind - spätestens zum nächsten WE :)

      Schnell wie die Feuerwehr, mein Zubehör von Weststyle ist gestern bei mir angekommen nachdem ich am Sonntag bestellt hatte :daumenho:

      Wie regelt man eigentlich am besten die Luftzufuhr beim smoken? Eigentlich unten und oben immer auflassen? Oder sehr temperaturabhängig? Oder wie? :D
      #durchetfüer
    • Beim smoken mach ich oben kurz zu - ist auch besser für den den Nachbarn. Kommt aber ganz darauf an was ich auf dem Grill schmeisse, bei PP hab ich die Luftzufuhr unten fast ganz zu damit ich auf die 140 Grad komme. Ist halt reine Erfahrungssache was man wie lange auf den Grill packt und wie lange man es smocken sollte. Schau mal beim Grillsportverein rein, im Forum findest man eigentlich immer was.
    • Nachdem es ja vorm Season Opener Colts-Saints schon ein Late Night Grillen bei mir aufm Balkon gab (Fotos davon gibts im "Community in Bildern"-Thread ;) ), ist diesen Sonntag (dem schönen Wetter sei dank) endlich mal Pulled Pork dran :)
      Und natürlich gibt's dazu auch ne standesgemäße Bilderstory :D

      Gekauft hab ich 2x 1,3 kg Schweineschulter (ein großes Stück gabs leider nicht).
      Und die wurden auch schon mit North Carolina Style Rub behandelt, in Folie verpackt und in ihr zu Hause für die nächsten 24 Stunden (auch Kühlschrank genannt) verfrachtet :)

      Rub:
      - 1 EL Paprika Edelsüß
      - 2 TL brauner Zucker
      - 1 1/2 TL Rosenpaprika
      - 1/2 TL Selleriesalz
      - 1/2 TL Knoblauchsalz
      - 1/2 TL frisch gemahlene Senfkörner
      - 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
      - 1/2 TL Zwiebelpulver
      - 1/4 TL Salz

      Und so sieht das ganze bisher aus:


      Zum moppen und auch als Beilage gibts Carolina Mustard Barbecue Sauce:
      - 1/2 Tasse Dijon-Senf
      - 1/2 Tasse Honig
      - 1/4 Tasse brauner Zucker
      - 1/4 Tasse Weißweinessig (im Rezept steht "distilled white vinegar", könnte auch Essigessenz sein, hatte aber Weißweinessig da ;) )
      - Salz, Pfeffer zum abschmecken nach ca. 5-minütigem Kochen



      Mehr Bilder gibt's morgen :)
      #durchetfüer
    • sieht sehr geil aus :daumenho:
      auf alle fälle schon mal nen guten appetit! :smile2:

      aber ich werd nie kapieren wieso so viele profigriller und die ganzen experten aus dem grillsportverein-forum auf so viele details und kleinigkeiten achten und nur die besten produkte verwenden, aber dann bei den rubs auf solche sachen wie knoblauch- und zwiebelpulver zurückgreifen.
      "We don't chest bump here in january."
    • 10:30 - es geht los

      Woodchips und Mop-Sauce sind bereit


      der Grill ist aufgeräumt


      und die Kohle arbeitet


      Fleisch und Frühstück ;)



      11:20 - alles bereit, das Fleisch kommt drauf :)


      Temperatur im Grill zu Beginn ein bisl hoch, aber das wird sich schon noch einpendeln ;)


      11:50 - alles im grünen Bereich :)
      #durchetfüer
    • 13:00 - erster Zwischenstand nach 1 1/2 Stunden...

      interessierter Beobachter ;)


      Perfektes Wetter und reichlich "Equipment" :D


      Fleisch nach dem ersten moppen - sieht schon nicht schlecht aus :)


      Ein paar neue Breckies und Woodchips drauf


      Temperatur-Check - perfekt :)
      #durchetfüer
    • olibo66 schrieb:

      Und um diese Uhrzeit schon a Flascherl auf, ts ts :mrgreen:

      Schau mal genauer hin, ist doch Orangensaft :mrgreen:
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • Zur Sicherheit möchte ich bitte noch eine Aufnahme des linken Hinterbeins deines Hundes sehen. ;)
      [CENTER]A wise man told me don't argue with fools
      Cause people from a distance can't tell who is who

      Lesen macht dumm und kleine Brüste.[/CENTER]
    • Benutzer online 2

      1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 1 Besucher