Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 585.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Los Angeles Chargers 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Wenn ich mich kurz einhaken darf. Ich finde, dass es nichts spannenderes im Sport gibt als diese letzten Spieltage. Beim Fußball der 34. Spieltag und in der NFL eben Week 17. Ein TD hier, auf einem anderen Platz ein Turnover und schon wendet sich das Blatt im Minutentrakt. Besser wie jeder noch so gut gemachte Thriller! Ich wäre froh, wenn meine Dolphins noch bei der Verlosung dabei wären. Drücke deshalb den Chargers die Daumen. Ihr seid die letzten Jahre mehr als unglücklich vorbeigeschrammt.

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Lobotommy: „Zitat von Stevie: „Nix da, still alive “ Alter, lass das Zeug aus der Blutbahn .... “ Alles gut bei mir . Ich war gestern Abend tiefenentspannt, was mich selbst etwas überrascht hat. In der Vergangenheit sind bei Würfen wie der letzte von Cutler schon mal Einrichtungsgegenstände beschädigt worden. Zum Glück wird man ja älter... Ich fands nur lustig, dass man bei 6-8 (gefühlt eher 4-10) theoretisch noch reinrutschen könnte. An sich komplett absurd

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „So, das war es dann also endgültig. Gut dass wir uns unter der Woche noch mal ausgiebig über das Thema Playoffs unterhalten haben “ Nix da, still alive Über die QB Performance wurde schon alles gesagt. Es ist wie es ist. Verdiente Niederlage an der die Defense und deren Leistung in Halbzeit 1 mit beiträgt. Bei den TD Drives der Bills hat man sich auf die Zuschauerrolle begnügt. Schlechtes Tackling, offene gegnerische Receiver... easy TD´s, wenn auch gut executed von den Bills.…

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Lobotommy: „Jedem das Seine, nicht wahr? “ Absolut. Und ich gebe euch dahingehend auch recht, dass die Dolphins und Playoffs nicht in einem Atemzug dieses Jahr genannt werden dürfen, weil die Leistungen dafür an sich zu schlecht waren. Ich glaube da sind wir uns alle einig. In meinem Fandasein hoffe ich allerdings auf das best mögliche Ziel meiner Mannschaften. Und das ist in der NFL vorrangig das Erreichen der Playoffs. So lang das möglich ist - go for it! Wenn Du drin bist, weiß man …

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Ein Sieg gegen den amtierenden Superbowl Champion tut immer gut. Patriots haben sich die letzten Jahre immer bei uns schwer getan und wir konnten die Serie in der Regel splitten. Natürlich haben wir auch profitiert, dass z. B. ein Gronk nicht gespielt hat. Hätte uns durchaus mehr Schwierigkeiten in der Defense gebracht. Ein positiver leicht wahrzunehmender Trend ist das Trench Play auf beiden Seiten. Die O-Line ist nicht nach wie vor nicht optimal, aber stabiler als vor ein paar Wochen. Unsere R…

  • Bundestagswahl 2017

    Stevie - - Never Ending Talk

    Beitrag

    Zitat von Doylebeule: „zur SPD kann ich dir jetzt schon eins genau sagen: Egal welches Thema auf die Agenda kommt bei einer Minderheitsregierung, die SPD wird immer das Gegenteil wollen. Und wenn nicht, dann lehnen sie es ab weils nicht "gut genug" ist. Die reiten jetzt ihr Oppopferd in der Hoffnung auf einen besseren Morgen und es wird ihnen bar jeder guten Idee sogar nützen, weil die Wellenbewegung in der Politik nur schwer aufzuhalten ist.Zu “ Zum Glück ist die SPD eine sehr heterogene Truppe…

  • Zitat von Mile High 81: „Zitat von Buffalo: „Was'n los? “ Das soll der Entwurf für den neugestalten Innenraum nach dem Auszug der 60iger sein. Es war mal von ausschließlich roten sitzen die Rede “ Darf ich nur nach deiner Quelle fragen? Ich habe heute nämlich exakt das Bild über einen Redakteur der Sportbild in meiner Twitter Timeline. "So könnte die Arena aussehen". Kann auch nur die Idee eines Praktikanten der Sportbild und der Wahrheitsgehalt damit gleich null gewesen sein.

  • Zitat von olibo66: „Ihr habt momentan den Luxus, dass Robben für seine Verhältnisse rekordverdächtig lange fit ist und auch mit seinen fast 34 Jahren immer noch jede gegnerische Abwehr aufmischen kann. Das wird nicht ewig so sein. “ Ich schreibe es hier auch mal rein. Mein Gefühl sagt mir, dass Arjen Robben nächstes Jahr im Sommer aufhört. Grundlage oder gar Beweise dafür habe ich keine. Es sind nur immer wieder aufkommende kleinere Indizien. Seine entspannten Interviews auch als es vor ein paar…

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich würde Cutler wirklich bitten seine Karriere jetzt zu beenden. Seine 3 Picks gehen nicht komplett auf ihn selbst, aber wir haben die beiden Halbzeiten gesehen und es gibt aus meiner Sicht kaum zwei Meinungen unter welchem QB die Offense besser geklickt hat. Die Saison ist durch, aber bitte lasst Matt Moore ran. Er wird auch nächstes Jahr unser Backup QB sein und ihm ging es gestern mal richtig auf den Sack, dass das Spiel verloren gegangen ist. Und damit hat er mit mir schon mal was gemeinsam…

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich hab das Spiel gestern Abend komplett angesehen und war spätestens in der 2. Hälfte fassungslos. Im Prinzip hatten manche keine Lust mehr. Genickbruch natürlich der Pick kurz vor der Halbzeit. Überragendes Play von Kuechly, Respekt! Für die große Analyse fehlt mir etwas der Elan und auch die Zeit. Man müsste viel schreiben. Lobo hats schon auf den Punkt gebracht.

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Irgendjemand Hoffnung? Der Oberwitz ist, dass man trotz der mehr als bescheidenen Leistungen bei einem Sieg voll im Rennen um einen WC-Platz dabei wäre. Die Offense muss sich heute gegen eine der besten Defense der Liga beweisen. Ted Larsen rückt als LG in die starting O-Line und ersetzt Jesse Davis. Der wiederum ersetzt den verletzten James auf RT. Ob die Line dadurch stabiler spielt? Zudem bin ich gespannt, ob wir die Tailbacks wieder so ins Passpiel bringen können wie gegen die Raiders. Das i…

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Man muss immer vorsichtig sein, ob es nachhaltig einen Schub gibt. Wenn man sich die NFL momentan anschaut ist doch jedes Wochenende mit Überraschungen gesegnet und das "any given Sunday" ist so extrem wie selten ausgeprägt. Was war anders? Jay Ajayi mit über 100yards und eine O-Line, die zwar in der Pass Protection weiter Probleme hat, aber gestern im Run Blocking hervorragend gespielt hat. Häufig unterstützt mit 2TE´s, aber Ajayi wurde das erste Mal in dieser Saison nicht pausenlos im Backfiel…

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Zum ersten Saisonviertel eine kleine Einschätzung... Man steht mit 2-2 bestens da. Keiner kann sich beschweren wenn es 0-4 heißen würde. Die Offense hat den Namen aktuell nicht verdient. Burnum hatte glaub ich die letzten Jahre immer eine Statistik wieviel Punkte die Offense macht im Vergleich zum Ligaschnitt. Lasst uns nicht nachrechen, sonst brummt der Schädel. Ich war in Wembley gegen die Saints im Stadion und es war einfach nur traurig. Ich hätte nicht gedacht, dass die Probleme der O-Line s…

  • Miami Dolphins 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von austriandevil: „Zum Glück bin ich in London und sehe nur die nackten Zahlen... “ Ich bin nächstes Wochenende in London (u. a. Sonntag Nachmittag in Wembley) und bin gerade etwas unsicher, ob das die richtige Entscheidung war. Sonstige Mitstreiter hier dabei?

  • Miami Dolphins Season Preview 2017

    Stevie - - Previews

    Beitrag

    Ich konnte jetzt auch die komplette Preview endlich durchlesen und auch von meiner Seite ein dickes Dankeschön! Verbal zerreißen daher nein! Bist schon seit geraumer Zeit unser MVP burnum Mein Ansatz am Anfang der Saison ist immer der: Ist man qualitativ besser als vor einem Jahr oder nicht? Haben Spieler uns verlassen oder sind welche über ihren Zenit drüber? Gibt es positive Entwicklungen und Potenziale? Wie tief ist der Kader usw. Schwer zu beurteilen aus meiner Sicht. Vor einem Jahr war z.B.…

  • Generelles Tempo Limit auf Autobahnen

    Stevie - - Never Ending Talk

    Beitrag

    Rein persönlich finde ich ein Tempo auf Landstraßen bei 100 km/h oder mehr weit gefährlicher als 160 km/h als auf (freien) Autobahnen. Allein die Kreuze am Wegesrand so mancher Bundesstraße sagen alles. Wenn ich die Situation auf den Autobahnen um München betrachte haben wir ja quasi ein Tempolimit durch das Verkehrsleitsystem. Es wird der Verkehr auf 120 oder sogar 80 runtergedrosselt, weil einfach zu viele Autos auf der Straße sind. Und das passiert eigentlich von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Ausna…

  • Miami Dolphins Offseason 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von [TheDude]: „Falls euch die Meinung eines Bears-Fans interessiert, würde ich mal meine two cents dazu los werden: Jay ist ein Quarterback, der das Potential zum Franchise-QB hat(te). Sein größtes Problem ist allerdings, dass er dieses Potential viel zu selten abrufen kann. Ich weiß nicht wirklich woran es liegt, habe aber persönlich die Vermutung, dass das bei ihm eine Sache im Kopf ist. Man hatte schon öfters das Gefühl, dass er ein bisschen eine Diva ist. Wenn es nicht so läuft wie er…

  • Miami Dolphins Offseason 2017

    Stevie - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich kann mich nur den bisherigen Kommentaren von Euch anschließen. Ich hätte gestern noch geschrieben. Wir sind in Sachen Backup-QB in den TOP 3 der Liga. Moore ist ein Gunslinger, der mit seinem Spiel eher Spiele gewinnt als verliert. Für mich steht er auch dahingehend vor einem Jay Cutler. Kaepernick hat mich in unserem letzten Spiel gegen Niners allerdings schon überzeugt. Allerdings nicht die Art von QB, die ich unbedingt bevorzuge. Wobei das ne ganze heiße Kiste werden könnte, wenn er tatsä…

  • Zitat von GilbertBrown: „Populistischer Scheißdreck dass es schlimmer nicht mehr geht. Bei der Seitenstraße gibt es nur für Mitglieger Dauerkarten, die gibt es bei 1860 für 175€. Einsparung Nummer 1. Bei 1860 ist der MVV dabei, bei den Roten brennst Du dafür (nicht wild, weil das Seitenstraßlergschwerl eh aus der Lüneburger Heide kommt und mit dem Auto anreist (10€ Parkgebür) ). Für Innenraum-User kannst du 118 Euro abziehen, für Außenraum 230 Euro. 55 Euro einstreichen und 18 Löwenspiele sehen …

  • 2. Bundesliga 2016/17

    Stevie - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Generell ist es doch immer so, dass man neben seinem Lieblingsteam auch Teams hat, die man so gar nicht abkann. Das sind im Football in erster Linie die Divisionsrivalen und beim Fußball die Lokalrivalen oder diejenigen, mit denen man sich in vielen Jahren um bestimmte Plätze gestritten hat. Dann gibt's dann noch so Sachen wie Hoffenheim oder RB Leipzig. Die Frage ist halt immer, in wie weit, man diese Antipathie grundsätzlich kundtut. Ist es okay, dass man als Bayern/BVB/Pats/RealMadrid/Cavs/..…