Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 66.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Nein, es gibt immer noch keine echten Nachrichten Aber ESPN hat ein Ranking der "offensive weapons" veröffentlicht, also der Receiver und Running Backs, ohne die OL und QBs zu bewerten (oder so). Die Fins laufen hier auf Position 31 von 32 ein. Unabhängig davon, dass ich diese Bewertung nicht ganz nachvollziehen kann, finde ich es schon krass, wie schlecht der aktuelle Kader in den US Medien bewertet wird. Und das eigentlich durch die Bank. Ich habe keine hohen Erwartungen an die Saison, aber so…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    In Ermangelung echter Nachrichten: Die Seite madden-school.com hat die Ratings der Top-Spieler der meisten Teams aus einer frühen Version von Madden 19 veröffentlicht. Für die Fins sieht das wie folgt aus: Miami Dolphins - Cameron Wake – 88 - Reshad Jones – 88 - Josh Sitton – 86 - William Hayes – 85 - Danny Amendola – 83 - Kenny Stills – 83 - Robert Quinn – 81 - Kenyan Drake – 80 - Devante Parker – 80 Wie aussgekräftig diese Werte sind ist natürlich diskutabel Aber zwei Dinge fallen auf: Unsere …

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich finde McCain hat sich diese Vertragsverlängerung redlich verdient. Er ist Jahr für Jahr besser geworden und war (zumindest wenn man ProFootball Focus glaubt) statistisch gesehen der beste CB der Dolphins. Ich hätte mehr mit einem Vertrag in der 3 bis 4 Mio. $ p.a. Range gerechnet, aber gut. Es ist halt wie burnum und Dolphin84 schon schrieben eine Frage des richtigen Ortes und des richtigen Zeitpunkts. Zu Suh und Landry ist ja eigentlich schon alles gesagt worden. Man lässt die Spieler, die …

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „Letzte Saison hat Spence 11 Spiele für die Lions gestartet und konnte dabei 39 Tackles und 3 Sacks verbuchen (was ihn zumindest statistisch deutlich erfolgreicher macht als unsere drei anderen DTs Phillips, Godchaux und Taylor). Um was für einen Pick es sich genau handelt, ist bisher nicht bekannt, aber es soll wohl ein late-rounder sein - daher finde ich den Move ok. Spence steht noch 2 Jahre für relativ kleines Geld (ca. 2,5 Mio pro Jahr) unter Vertrag. Spence ist 26 Jahre a…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Mit den ersten beiden Tagen des Drafts war ich ja noch einverstanden, aber was bisher an Tag drei gelaufen ist lässt mich doch ziemlich ratlos zurück. Wie man guten Gewissens ohne DT aus der vierten Runde gehen kann, ist mir ein echtes Rätsel.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Gesicki. Kann man machen.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DolFan#13: „Eine Frage an die draft gurus hier: Wenn Rosen zu uns durchgerutscht wäre, hättet ihr ihn genommen oder doch Fitzpatrick? Kurze Begründung wäre toll. “ Ich bin weit davon entfernt ein Draft-Guru zu sein. Vielleicht hätte ich gerade deswegen Rosen sofort genommen. Wir brauchen aus meiner Sicht dringend echten Wettbewerb auf der QB Position. Das ist die mit Abstand wichtigste Position und wir besetzen diese derzeit mit einem 30 jährigen QB der noch nicht nachgewiesen hat, das…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Das, kombiniert mit der einer gewissen Enttäuschung dass Rosen dann doch nicht mehr zu haben war. Das war zwar zu erwarten, aber so ein wenig hatte ich dann doch gehofft, dass er zu uns fällt Edit: Das sollte unter burnum, aber SUPATIM war schneller

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    1. Sam Darnold 2. Roquan Smith 3. All-In Uptrade/ Wenn Du einen Namen willst: Trumaine Edmunds P.S. Die Dolphins haben die Fifth-Year-Option bei DeVante Parker gezogen!?!

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Paxton Lynch fände ich richtig cool! Aber das Szenario erscheint mir eher in die Kategorie "wishful thinking" zu fallen. Auch teile ich Omars Meinung bezüglich der QBs in diesem Draft nicht. Aber Omar ist ja eh sehr negativ eingestellt, was diese Draftclass betrifft.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „Die Broncos haben RB CJ Anderson entlassen. Wie bei fast allen Ex-Spielern von Adam Gase gehören wir wohl zum potenziellen Kreis der Interessierten. Wenn er einen günstigen Vertrag nimmt, würde ich ihn gerne holen. Wenn er dicke Kohle haben will, darf er gerne anderswo unterschreiben und ich vertraue auf Drake, Gore und einen late-rounder Rookie. “ Ich persönlich würde Anderson nicht verpflichten. Ich glaube der würde Drake in der Entwicklung hemmen. Mir wäre es lieber, man wü…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Frage, wie man die DT Position besetzt wird noch sehr spannend. Ich glaube schon, dass man Godcheux und Taylor zutraut einen Sprung zu machen. Das Problem sehe ich primär bei Phillips. Der war schon immer, auch im College nicht konstant genug um ein "echter" Starter zu sein. Wenn er will kann er dominant sein, aber er legt bei zu vielen Plays einfach ein Päuschen ein. Man wird sehen, wie es sich auswirkt, das er ein Contract-year hat. Still feelin`a little bit queasy Das Geld für einen Star …

  • @burnum Darf ich fragen an welcher Stelle Du Mike White (QB WKU) auf deinem Board hattest (wenn überhaupt)? Hier wurde er ja kurz vor "unserem" Pick weggeschnappt und er war auch meine "Fallback-Option" nachdem es mit Lauletta ja nicht geklappt hat. Danke!

  • Ja, als ich gesehen habe das Lauletta weg gegangen ist habe ein wenig geflucht. Ich will einen QB Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Mit DT einen klaren Need bedient, finde ich gut.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von SUPATIM: „Zitat von fin2016: „Ich hab noch eine ganz andere Frage, ist es denkbar, dass in der Defense auf 3-4 umgestellt wird? Von den Spielern her wäre das auf jeden Fall möglich, mit Quinn und Harris auf OLB. Ansonsten stellt sich mir die Frage, warum 5 DE aber mit Phillips nur einen Starting DT? Bei 4-3 wäre doch auf jeden Fall ein Starting DT der größte Need? “ Wenn ich es richtig verstanden habe, soll Hayes auf DT wechseln “ Das kann aber eigentlich nur eine Maßnahme bei offensic…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Terence Fede is now a Buffalo Bill. Schade. Meiner Meinung nach ein sehr solider Back-up. Ich hätte ihn gerne behalten.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Lobotommy: „ .... wer wäre denn da EUER Pick und "warum"? Meine Wahl, habe ich entsprechend markiert, und sollte Smith nicht mehr da sein, würde ich Vea wählen ... “ Wenn einer der vier QBs noch zu haben sein sollte wäre das für mich ein No-Brainer. You draft one 'til you've got one. And we ain't got one. Und das sage ich als jemand der Ryan Tannehill sehr wohlgesonnen ist. Nichts würde mich mehr freuen, als wenn er tatsächlich zu einem Franchise QB reifen sollte. Alleine, mir fehlt de…

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Neville Hewitt geht zu den Jets. Schade. Ich mochte den immer ganz gerne.

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    "...Brock Osweiler, who is visiting with the Dolphins on Friday, had the sixth-lowest passing rating of quarterbacks who threw at least 150 passes last season at 72.5. He has 20 touchdowns, 21 interceptions during his past two seasons. But the Dolphins believe they can make him better, because of Adam Gase’s acumen with quarterbacks." Quelle: Miami Herald Na dann...

  • Miami Dolphins Offseason 2018

    MindTheGap - - Team-Talk

    Beitrag

    Sam Young hat verlängert. Gute Nachrichten, auch wenn heute natürlich ein Schatten über der Franchise liegt.