Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 223.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Kicker-Problematik

    Fletcher Cox - - NFL-Talk

    Beitrag

    Zitat von Buffalo: „Zitat von Buccaneer: „Also bei den Bucs ist das inzwischen schon ein bisschen Fluch. Es kann doch nicht sein, dass es immer noch so viele Probleme mit Kicks unter 40y gibt. Natürlich hat das durch den längeren XP eine neue Bedeutung bekommen, aber nichtsdestotrotz erwarte ich da von einem Kicker immer noch eine Quote von min. 90 Prozent. „You have one job!!!“ Das bekommen gefühlt immer weniger hin. “ Da liegt das Problem mMn bei der Erwartungshaltung, wenn es 15 Kicker gibt d…

  • Die Kicker-Problematik

    Fletcher Cox - - NFL-Talk

    Beitrag

    Kommt es nur mir so vor, dass die Haltbarkeit eines Kickers immer geringer wird? Mit 2 Fehlschüssen in einem Spiel ist man heutzutage quasi bereits vor Spielende arbeitslos, kaum ein Team scheint ein Vertrauen in seinen Kicker zu haben, welches über 4 Viertel hinaus geht. Warum auch? Kicker kosten ja fast nix und jedes Jahr kommen Dutzende aus den Colleges, die man ohne große Vorbereitungszeit schnell einbauen kann. Aber ist diese Taktik tatsächlich der Weisheit letzter Schluss? Immerhin stellt …

  • Buffalo Bills 2018

    Fletcher Cox - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von illwill: „Zitat von Seahawk: „Mittlerweile gibt es von Davis auch ein Statement: https://twitter.com/nfl/status/1041456780818042880?s=21 “ Lächerlich. Das hätte er auch vor der Saison merken können. Das ganze noch während dem Spiel ist einfach ein NOGO! “ Absolut. Das ist aus meiner Sicht menschlich das allerletzte. Ich habe es selbst mal erlebt, dass ein Spieler während dem Spiel abgehauen ist, weil er seiner Meinung nach nicht ausreichend eingesetzt wurde und sich zu sportlich höhere…

  • Ich bin klar für das Unentschieden. Man gibt den Teams immerhin eine zusätzliche Zeit (da fand ich die 15 Min. angebrachter), wer es in 75 Minuten nicht schafft (teils aus eigenem Versagen), der verdient einfach keinen Sieg. Ich sehe halt auch keine praktischen Alternativen, die mit den Vorstellungen der NFL (weniger Verletzungsgefahr) funktionieren, außer halt irgendwelche Jux-Sachen wie Field-Goal Wettschießen oder Hail Mary-Weitwurf...

  • Chemnitz Ausschreitungen

    Fletcher Cox - - Never Ending Talk

    Beitrag

    Zitat von DarthRaven: „Der Begriff "Mitteldeutschland" mag eine gewisse geographische Unschärfe besitzen, aber der Wortbegriff hat sich nach der Wende mit der Zeit so eingebürgert, es steckt also keine hinterlistige oder national-völkische Intention dahinter. Er wird von Politikern und Wirtschaftsvertretern aller Art, Herkunft und Kolör als Bezeichnung der drei BL Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen benutzt. Es ist auch oft von einem "mitteldeutschen Ballungsraum" mit den Oberzentren Leipzig, …

  • Detroit Become Human

    Fletcher Cox - - Spiele

    Beitrag

    Zitat von Silversurger: „@Fletcher Cox, ich habe mir erlaubt, deinen Beitrag als Spoiler zu kennzeichnen. Bitte verdirb nicht anderen, die das Spiel noch nicht gespielt haben und hier mitlesen, um z. B. eine Kaufentscheidung zu treffen, den Spaß. “ Sorry, war keine Absicht und betraf (falls es jemanden ins Auge fiel) nur das Tutorial.

  • Detroit Become Human

    Fletcher Cox - - Spiele

    Beitrag

    (Versteckter Text)

  • Zitat von Buccaneer: „Zitat von Erzwolf: „Zitat von huesla: „Findest du in Friesland sollte an Schulen noch platt verbindlich unterrichtet werden? “ Nein, da gibt es so einiges, was für die Zukunft der Kinder wesentlich wichtiger zu lernen ist.Sprichst du Dialekt? Welchen? “ Herrlichsten Ruhrpottslang irgendwo zwischen Torsten Sträter und Atze Schröder. Welche Region Deutschlands ist dir am unangenehmsten und warum? “ Wahrscheinlich die offensichtliche Antwort: Sachsen. Landschaftlich/kulturell …

  • Buffalo Bills Offseason 2018

    Fletcher Cox - - Team-Talk

    Beitrag

    Eigentlich kann da nur ein ziemlicher Hirnschaden dahinter stecken... Auf Grund seiner zahlreichen sehr fragwürdigen Äußerungen hab ich derartiges schon im Scherz vermutet, jetzt kommt dann tatsächlich die Realität um die Ecke und setzt noch eins drauf. Hoffentlich untersucht man da mal genaustens ob noch alles an seinem angestammten Platz ist...

  • Die Technik vorschieben ist absurd. Ich denke eher, dass es eine Lizenzfrage ist... (oder man möchte den User dazu drängen, doch am besten doppelt zu kaufen...)

  • Zitat von Scipio: „Mich regt gerade auf, dass bei Amazon Prime Video man die jeweilige Staffel für Battlestar entweder auf Englisch oder Deutsch kaufen kann. Aber nicht eine Staffel mit beiden Tonspuren. “ Das nervt mich auch. Ich habe vor ein paar Wochen die 1. Staffel Parks und Rec gekauft, da ich diese Serie endlich mal beenden wollte (die letzten beiden Staffeln wurden in D nie ausgestrahlt). Daher wollte dann auch mit der Originalsynchro starten, da ich bisher nur die hiesige kannte. Tja, e…

  • Football in Deutschland

    Fletcher Cox - - Football in D/A/CH

    Beitrag

    Als jemand aus RLP der auch hier gespielt hat, bin ich skeptisch was die Trennung angeht. Durch die überwiegend ländliche Gegend haben es viele Teams schwer überhaupt eine meldefähige Spielerzahl zu bilden (nicht nur im Football, auch im Fußball gibt es im Hunsrück Spielgemeinschaften aus gefühlt einem Dutzend Vereine). Selbst Koblenz/Neuwied als ein Ballungsraum mit etwas unter 200.000 Einwohnern strauchelt momentan (Absturz der Raiders, Neugründungen in Koblenz,...). Der Vorteil ist sicherlich…

  • Schon erstaunlich, ich habe über 20 Serien schon genannt und dennoch kommen alle paar Postings Serien, die ich komplett vergessen habe. Veronica Mars ist auch wieder so ein Fall, obwohl ich die Serie (zumindestens die ersten beiden Staffeln und den Film) vor 6-7 Monaten nochmal nachgeholt habe. Auch Star Trek TNG wäre ein Kandidat, obwohl ich bei weitem kein Trekkie bin. Aber TNG hat irgendwie so einen speziellen 80er Trashcharme

  • Ich denke nicht, dass Netflix & Co den Hauptanteil daran tragen, dass gewisse Serien in Deutschland nicht funktionieren. 24 lief schon damals schlecht als man noch krude 2000er-Esel nutzen musste um an US-Folgen zu gelangen... Der deutsche Markt ist einfach nicht auf Fortsetzungsserien gepolt. Der deutsche Zuschauer wurde jahrelang mit "typischen" Serien erzogen - Krimi, Ärzte und Familiendrama. Im Idealfall aber so, dass am Folgenende alles wieder bei 0 ist (mit Happy End). Das macht dem Zuscha…

  • Mein Platz 9: 24 Lange Zeit einer meiner festen Top 5 und vielleicht die erste Serie, die mich nach der Cartoon-Phase gefesselt hat. Eigentlich hatte ich nach dieser Cartoon-Phase nichts mit Serien am Hut, ich kann mich nicht daran erinnern, um 98/99 irgendwas derartiges bewusst verfolgt zu haben. Dann kam 24 und aus irgendeinem Grund war ich schon vor dem Start gehyped. Nach dem Start umso mehr... Diese Zeit-Struktur (auch wenn sie später immer weicher dargestellt wurde) hatte was für sich und …

  • Platz 10: Akte X Platz 9: Hier würde vermutlich auch ein zwei sekündiger Klingelton reichen als Serienvideo. Sein Name ist Jack Bauer und dies ist der längste Tag seines Lebens. Oder die 8...8 1/2...wie auch immer längsten Tage seines Lebens - 24 youtube.com/watch?v=vhzacl88gjs[/url]

  • Kaeps Karriere ist meiner Meinung nach vorbei. Er ist ohne Spielpraxis, hat mittlerweile eine 3 vorne und ist (auch wenn das sicherlich unschön ist) in manchen Regionen unvermittelbar. Sei es wegen einer sehr "konservativen" Fanschar oder weil der Besitzer Freund Donald T.s ist. In der FA gab es 4-5 bessere Möglichkeiten, man kann streiten ob Keenum oder Taylor besser sind - aber sie kommen mit Spielpraxis aus fehlerarmen Saisons). Bridgewater fehlt zwar auch jede Praxis, aber er bietet noch Ent…

  • Wenn ich hier so die ganzen deutschen Serien der 70er und 80er lese, dann fühle ich mich mit mittlerweile 32 mal recht jung Schon meine Eltern konnten damit nichts anfangen, daher gab es auch nie einen Berührungspunkt damit

  • Zitat von Go Packs 96: „Wie unterschiedlich es doch ist. Eine Top 30 würde ich problemlos hinbekommen. “ Ich würde sogar auf 50 aufstocken können Da sind viele nicht genannte Sachen, die mich auch sehr, sehr gut unterhalten haben. Seien es Kindheitserinnerungen (Käptn Balu bspw.) oder aktuellere Sachen (Orange is the New Black, Stromberg,...). Erst danach würde wohl es in Richtung meiner B-Serien gehen

  • Mal meine Plätze 11-25: Es ist schon recht aufschlussreich, denn diese Genres finden sich auch in den Top 10 wieder: Comedy, Mystery, Action. Irgendwie ist es doch ein wenig schade, dass relativ wenige Serien aus meiner Top 25 aus diesem Jahrzehnt stammen. Nur ein paar meiner Serien laufen aktuell überhaupt noch mit neuem Content, der Rest ist doch eher eine Mischung zwischen 1985 und 2010. Irgendwie fehlt teils was (bei einem späteren Platz werde ich da wohl noch ausführlicher werden) bei heuti…