Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Dolphins at Jets 20-12 Kurz vorweg: In meinen Augen haben die Jets das Spiel heute mehr verloren als wir es gewonnen haben. In der ersten HZ konnten wir mehrfach unsere gute Field Position ausnutzen, aber die 2. HZ war eine einzige Katastrophe. Sloppy play everywhere you look. Ja, wir haben gewonnen - aber in der Verfassung wie heute wird es gegen die meisten Gegner nicht reichen. Aber jetzt der Reihe nach... Offense: - O-Line ohne Josh Sitton: back to 2017 - möchte mir noch irgend jemand erzähl…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Korrekt. Mit Sitton und Hayes fehlen die beiden "most physical" Spieler in ihren jeweiligen Lines. Ohne die beiden wird es schwer, die Trenches zu beherrschen - und wenn man in den Trenches verliert, ist es sehr schwer, ein Spiel zu gewinnen. Ich bin für morgen tatsächlich sehr pessimistisch.

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DanMarinoseinSohn: „Salguero direkt mit der befürchteten Bombe am Morgen: Miami Dolphins starting left guard Josh Sitton is out for the remainder of the season. Sitton tore a rotator cuff in the second half of Sunday’s 27-20 victory over the Tennessee Titans and will require surgery to fix the tear, according to a league source. “ Das könnte unsere Saison zerstören. Sitton war DER Wichtigste O-Liner für unser Laufspiel. Gegen die Titans hat er riesige Löcher aufgerissen für Drake und G…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Habe ich heute Nacht vergessen, daher jetzt als Nachtrag... Erzielte Punkte durch unsere Offense (Ziel sind der NFL Durchschnitt von 24): Week 1 vs TEN: 20 (1 Special Teams TD durch Jakeem Grant) Durchschnitt für die Saison: 20,0 Neue Rubrik: Ich werde versuchen, nach jedem Spiel je drei Spieler oder Mannschaftsteile mit Stock Up (positiv) oder Stock Down (negativ) zu beurteilen. Diese Beurteilung erfolgt auf rein subjektiver Basis, ihr dürft gerne widersprechen... Stock Up: Minkah Fitzpatrick -…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Puuuh, was ein Spiel - insgesamt über 7 Stunden hat es gedauert (longest game in NFL history). Nach den beiden weather-delays war das zuvor von wenig Punkten und solider Defense geprägte Spiel kaum wieder zu erkennen und es reihte sich big play an big play. Folgende Sachen sind mir aufgefallen: Offense: - im ersten Drive werfen wir bei 3rd & 7 einen Bubble Screen für 3 Yards. Dann kann man auch gleich punten... - Albert Wilson wird wie erwartet als Allzweckwaffe eingesetzt. Wide Receiver, Slot R…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Scheiß weather-delay! Wenn sich das noch länger hin zieht, geht mir bald noch das Weißbier aus...

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Kleine Umfragerunde mit 3 Fragen zu Saisonbeginn: 1.) Welchen win/loss record erreichen die Dolphins? 2.) Welche beiden Teams erreichen den Superbowl? 3.) Welches Team "erspielt" sich den #1 OVR Pick im Draft (Trades zählen nicht dazu)? Ich gebe mal direkt meine Antworten mit dazu: 1.) 7-9 2.) Patriots vs Rams 3.) Bills

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich sehe Tannehill als durchschnittlichen NFL Starter. Er ist sicher kein klassischer "Franchise QB", aber einige Teams wären sicher auch froh, überhaupt so einen QB zu haben (erinnert ihr euch noch an die Zeiten mit Cleo Lemon oder Chad Henne als Starter???). Würde ihn unter den NFL Quarterbacks irgendwo im Bereich 15-20 anordnen und hoffe, dass er mich Lügen straft und sich noch in den Bereich 10-15 verbessern kann. Mehr wird wohl nicht drin sein, er ist inzwischen auch schon 30 (was allerding…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von MindTheGap: „Zitat von burnum: „Wenn sich Tannehill wieder verletzt oder nicht an seine Form von 2016 anknüpfen kann, ist die Saison sowieso im Arsch. Mit unseren Backup QBs spielen wir definitiv um den #1 OVR Pick im Draft mit (das meine ich komplett negativ). “ Ganz ehrlich? Ich bin jetzt ein Dolphins Fan seit 1992. Ich war viele, viele Jahre genau deiner Meinung und würde für mich in Anspruch nehmen kein Schönwetter-Fan zu sein. Aber wenn Tannehill sich verletzt... ...Suck for Luck!…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Update: Ich habe meinen Ausblick fertig und eine Prognose abgegen. Findet ihr in Post #6. Damit ist meine Saisonvorschau dieses Jahr auf die Posts 2,3,4 und 6 verteilt. Dann kann die Saison jetzt losgehen und es darf/soll munter diskutiert werden... Während der Saison werde ich wohl dieses Jahr keine Preview mehr vor den Spielen schreiben. Ich werde aber wieder ein wenig in die Nachbetrachtung der jeweiligen Spiele gehen und aufzählen, was mit gut oder schlecht gefallen hat. Dazu wird es wieder …

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DanMarinoseinSohn: „Ansonsten sind alle an Bord. Generell hat man die Pre Season und TC ohne große Verletzung eines Starters überstanden. Das sah die letzten Jahre auch latent anders aus. “ Jetzt habt ihr es aber auch verhext: Dolphins lose starting TE to torn achilles, place him on IR. Escobar was signed to take his roster spot. - Adam Schefter Wir verlieren also eine Hälfte unseres TE-Duos. Escobar bekommt nun doch einen Platz auf dem Roster und AJ Derby dürfte wohl die für Gray ange…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Update: In Post #4 findet ihr nun meine Preview zur Defense und den Special Teams. @MindTheGap: Niemand braucht "die Füße still halten" - ich freue mich doch immer, wenn hier möglichst viele Leute mitdiskutieren. Immer her mit den Kommentaren und euren Einschätzungen...

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Wir haben Ex-Patriots RB Brandon Bolden verpflichtet und Travis Swanson nach nur einem Tag wieder entlassen. Bolden ist als sehr guter Special Teamer bekannt.

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Gray hat letzte Saison gegen die Titans einen incomplete pass aus der Wildcat geworfen - es war ein fürchterliches Play, bei dem das Blocking nicht gestimmt hat und der Pass auch ungenau war. Lass uns das Kapitel Wildcat bitte schließen... Mittlerweile wissen die Teams ja auch ganz gut, wie man dagegen verteidigen kann. Das war 2008 noch ganz anders.

  • Bye, Bye Headcoach

    burnum - - NFL-Talk

    Beitrag

    Gase sitzt in Miami total fest im Sattel. Er ist definitiv nicht auf dem Hot-Seat. Falls diese Saison schlecht laufen sollte, würde sein Stuhl langsam warm, aber aktuell ist er DER starke Mann in Miami. Wenn wir dieses Jahr einen "fall guy" brauchen (irgendwer muss ja immer gefeuert werden wenn es nicht läuft), wird es wohl eher GM Mike Tannenbaum treffen.

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    @MindTheGap In vielen der genannten Punkte stimme ich dir komplett zu. Aber das kommt doch erst noch in einem späteren Abschnitt... Wie du richtig schreibst, muss Coach Gase zeigen, dass er bereit ist, sich anzupassen an die Gegebenheiten des Rosters. Die Vergangenheit hat aber gezeigt, dass er das kann (er hatte seinerzeit Anteil daran, dass die Broncos das Playbook für Tim Tebow komplett umgebaut und auf dessen Stärken zugeschnitten haben - letztendlich wurden sogar die Playoffs erreicht und d…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Rückblick: In der letzten Saison kam in Miami Einiges zusammen, was dazu führte, dass 2017 im Prinzip eine verlorene Saison war und der positive Trend nach dem Erreichen der Playoffs in Coach Gase's Premierensaison 2016 erstmal jäh gestoppt wurde. Schon vor Beginn der eigentlichen Saison fielen mit QB Ryan Tannehill, LB Raekwon McMillan und CB Tony Lippett gleich 3 fest eingeplante Starter verletzungsbedingt für die komplette Saison aus. Daraufhin wurden als Ersatz Jay Cutler und Rey Maualuga ve…

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Defense: Defensive Line: LE Cameron Wake - über ihn brauche ich euch nicht viel zu erzählen. Spielt seit einer Ewigkeit auf Pro Bowl Niveau. In den letzten 4 Saisons hatte er in 50 Spielen 40,5 Sacks. Weiterhin ein geführteter Passrusher, auch wenn er mit 36 mitlerweile gegen den Lauf durchaus Schwächen hat. RE Robert Quinn - kam von den Rams, wo er als OLB in Wade Phillips' 3-4 kein guter Scheme-Fit war. Bei uns kann er wieder als klassischer 4-3 DE spielen, was eher seinen Stärken entsprechen …

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Offense: Quarterback: Ryan Tannehill - nach dem er durch 2 Kreuzbandrisse anderthalb Jahre pausieren musste, kommt Tannehill nun endlich zurück. Der Erfolg oder Misserfolg des Teams wird ganz wesentlich mit seiner Gesundheit und seiner Leistung zusammenhängen - sollte sich Tannehill wieder verletzen oder nicht mehr an sein Leistungsvermögen vor der Verletzung anknüpfen können, wird die Saison nicht zu retten sein. In dem Fall spielen wir dann um den #1 OVR Pick mit... Brock Osweiler - ein alter …

  • Miami Dolphins 2018

    burnum - - Team-Talk

    Beitrag

    Miami Dolphins Season Preview 2018 2017 record: 6-10 (3rd place in AFC East, no playoffs) Disclaimer: Football ist nun mal eine amerikanische Sportart, daher kommen fast alle gebräuchlichen Begriffe aus dem Englischen. Man sehe es mir nach, wenn ich nicht jeden Begriff immer übersetze und es teilweise eine kleine Mischung aus englischen und deutschen Begriffen geben wird. Ich bin kein professioneller Journalist und schreibe den Quatsch hier als Hobby in meiner Freizeit. Alles was ich hier schrei…