Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Atlanta Falcons 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Ja, nach dem Spiel ist mir alles vergangen. Das dann auch noch Ricardo Allen raus ist, macht die zweite Niederlage nur bitterer. Mit der eigentlichen starting defense hätte das Spiel im Dome anders ausgesehen, da bin ich mir sicher. Das in nur drei Spieltagen schon vier Starter auf IR sind (beide Safties und MLB, OG) und der starting RB auch mehrere Spiele raus ist, ist ein Horrorherbst.

  • Atlanta Falcons 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Wenn das quasi das Verletzungspech für die ganze Saison war, ist das immernoch happig. Devonta finde ich noch am besten ersetzbar, und halte Coleman mind. für gleichwertig. Debo ist viel, viel schlimmer - und während ich mich auch auf mehr Snaps für Olokun freue, ist Riley in der Mitte und die Captainrolle mir ein Graus. Hoffentlich überrascht er positiv, Carolina wird ihn sicher testen.

  • Atlanta Falcons 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Sschon wieder Goal to go, um das Spiel zu entscheiden. Die Offense war gefühlt nur Jones, obwohl es doch so ein tolles WR Set sein soll. Ach, ich geh erstmal zur Arbeit, hab ja auch nur die zweite Hälfte gesehen und schon wieder Puls. Hoffe, die Verletzung von K. Neal ist nicht zu desastroes.

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Preseason ist da auch ziemlich Banane. Gerade die Drives der First Offense im zweiten Game waren vielversprechend. Die Lines im dritten Spiel haben gezeigt, dass wir bei Oline eben nur Fusco geholt haben und das eben capbedingt Optimum war, aber kein grosses Upgrade. Und die Dline hat mit Poe noch an beef gegen den Lauf verloren. Den Rest sieht man gegen die Eagles. Apropo: wiegrosse Sorgen muss man sich wohl um matt Bryant machen?

  • B(este)-Liga 2018

    Crumpler - - NFL-Talk-Fantasy-Football-Ligen

    Beitrag

    Mal eine Frage zur App: Kann man mit der ganz passabel draften? Hab hier am urlaubsort keinen PC, wollte aber zumindest versuchen, mitzumachen.

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Position battle um Fullback hat sich vom Dreikampf zum Zweikampf entwickelt. Der undrafted Fa Marx wurde verabschiedet. Jetzt sind es nur noch Mcnitt und Ricky Ortiz. Und der Vollständigkeit halber: Unser LT hat 5 Jahre Extension im letzten Jahr des RookieContracts gekriegt mit 15m/year im Schnitt.

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich bin erstmal froh, dass JJ wieder da ist und im Gegensatz zu anderen Teams alle im Training Camp noch gesund sind. Die Förderung der Fans aus Georgia nach einem Ring sind laut und m. E. Vielleicht unerfullbar hoch gegriffen - zumindest sehe ich die Falcons nicht als klaren Favoriten. Und im Juli ist noch jeder potentiell in der Lage, den SB zu gewinnen.

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Keiner hat vermutlich damals schon vorhergesehen, was für Gehälter und Garantien da auch für mittelmäßige Fa gezahlt würden. Jones will günstig noch mehr mitnehmen, insbesondere da er wie bei der Hochrechnung auf 9.7mill/jahr kommt, aber eben nur wenn er gesund bleibt und nicht geschüttet würde. Garantiert sind die zukünftigen Base Salaries ab 3.Jahr nicht. NFL ist Business und Jones stellt sich auf die offen hässliche(Re) Seite. Die Signings fand ich schon mau, die ob der zähen Verhandlungen mi…

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Das Training Camp ohne Julio ist ungünstig, aber kein Drama. Das ist ein Eskalationszeichen, aber vergleichsweise billig und schadenfrei für Julio und das Team. Ohne Sonntage sind es 13 Trainingstage bis zum ersten Preseason Game, wo ihn die Falcons mit max 40000 als Strafe je Trainingstage belegen können. Bis dahin wäre es von Julio max ein Investment von einer halben Million, und die hat er locker über. Teurer und vehementer als Aussage wird es, wenn er die Preseason auch Plätzen lässt. Aber i…

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Falcons haben FB Ricky Ortiz(24) unter Vertrag genommen. Der war als undrafted FA kurz bei den Ravens letztes Jahr und ist guter Special teamer und sonst ähnlich zu den zwei undrafted FA Marx und McNitt. Ab sofort ein Dreikampf um FB.

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    O ja, Di Marco: zum Kopf schütteln Move. Ansonsten mal was zum HC. Er ist einfach eine coole Sau, sowas hätte man beim Gentleman Mike Smith nie gesehen und dem Bubi Jim Mora nie abgekauft: twitter.com/AtlantaFalcons/status/996095736650567681?s=19

  • Das Rookie Minicamp ist durch und neben den Draft Picks waren noch gut 60 im "Camp". Russell Gage, als WR gedraftet, wurden auch etwas DB Snaps gegeben. Im College hat er das meines Wissens nach nie gespielt, nur in der HS, insofern eher (Gedanken)spielerei. Seinen Rosterspot kann er sich vermutlich primär als Returner verdienen. Vielleicht bin ich zu nostalgisch in Erinnerung unser guten Full Backs, aber mich freut, dass die Falcons weiterhin einen FB einplanen. Der Position Value ist mit dem R…

  • Hamburg Monkeys sind gerne wieder dabei

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Hab mir erstmal Clips von Ito ansehen müssen, da ich vorher nie was von ihm gehört habe. Kleines College, nicht beim Combine, wenn ich nicht irre. Von Position, Dpielanlage, Grösse und Gewicht ist er Tevin Coleman sehr ähnlich. Zwei Inches und 15 Pfund weniger, aber sonst flink, geile Cut Ability, stärker im offenen Feld oder bei outside runs als durch die Mitte. Bei Tackling von Nfl Niveau rechne ich da im ersten Jahr nur mit 1-2 Yards bei Inside runs, wenn er da denn Carries kriegt. Für Screen…

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Muss man mal die Vertragsstruktur abwarten. 30 mill/Jahr kann man auch durch sehr hohe Base Salaries in den letzten zwei Jahren Laufzeit erreichen. Wenn von den 100 garantierten die ersten zwei Jahre voll garantiert sind (bei niedrigem Base Salary) und der Rest Signing Bonus über die Laufzeit verteilt sieht das gar nicht verkehrt aus. Dann haben wir sofort und nächstes Jahr wieder Cap Space! Sieht zwar nicht nach team friendly wie bei Brees aus, aber es ist nun auch ein Business und Brees Tasche…

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Die Lines haben m.E. zu wenig Verstärkung bekommen, egal woher (Draft oder FA). Den besten Spieler zu draften finde ich gut.Die Draft Picks von CB Oliver und RB Ito sind für mich auch Absicherungen - im Ausfall eines der ersten 3 CBs nicht zu nackig da zu stehen und als Druck auf Poole und Co. Oliver kann laut verd. Reports 2018 am besten Dime oder Nickel zum Lernen nutzen und dann auch aufsteigen. Alford hat eine sehr gute Saison, der sollte nicht einfach von einem Rookie rumgeschubst werden. U…

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    1st Round Pick WR Ridley Dass ein WR kommen kann, war hier ja nicht unerwartet. Mit 1st Rd Pick hätte ich nicht gehofft, da ich so blauäugig war, auf Verstärkung für die Lines zu hoffen. Aber wann hat Thomas Dimitroff mal einen hohen Pick für Oline oder DT rausgehauen? Kann man durchaus als BPA in Kombi mit Need Pick sehen, da auch die Offense mal wieder Potential braucht (JJ wird 30 und Turbo Gabriel ist weg). Ich hätte die Kombi bei DT Tavan Bryan eher erfüllt gesehen aber Ridley ist gut. Rise…

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Vea wäre toll, aber da müsste schon alles passen, damit der in die 20er fällt. Daron Payne wäre sonst mein Favorit. Kein Guard in den den ersten drei Runden fände ich eine Katastrophe. Bei FS könnte man statt zu draften den älteren Bruder Eric Reid nehmen, oder? Ich verstehe nicht ganz, warum Arthur Blank etwas dagegen haben sollte. Ist zwar nicht Lurie, aber...

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    wenn Matt Bryant das Niveau auch nur halbwegs hält, hat er in der Nfl immer einen Job. Hoffentlich noch lange bei uns! Für die Draft - nach Needs sortiert: DT und OG Slot WR oder LB, DLine, TE. DT und G sollte man m.E. auch ohne Reach in den ersten zwei Runden füllen können. Mich irritieren einige Mocks, in denen zunehmend WR als 2nd Round bzw. Vereinzelt als Pick1st Round auftauchte. Wie seht Ihr das?

  • Atlanta Falcons Offseason 2018

    Crumpler - - Team-Talk

    Beitrag

    Einen Starter entweder für O Line oder DLine zu draften, halte ich für möglich. Ü er mehrere Runden den eigenen Bedarf immer mi einer Bestenauswahl über einander zu bekommen, extrem herausfordernd. Bei dem Potential ausserhalb von Runde 1+2 wird es bei mir für Namensnennungen zu dünn.